finanzen.net

UNITED INTERNET...Allzeithoch in Reichweite

Seite 1 von 74
neuester Beitrag: 11.12.19 17:01
eröffnet am: 12.01.07 15:50 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1826
neuester Beitrag: 11.12.19 17:01 von: dzing Leser gesamt: 462779
davon Heute: 220
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74   

12.01.07 15:50
33

Clubmitglied, 27097 Postings, 5399 Tage BackhandSmashUNITED INTERNET...Allzeithoch in Reichweite

UNITED INTERNET - Allzeithoch in Reichweite

United Internet  WKN: 508903 ISIN: DE0005089031

Intradaykurs: 13,71 Euro

Aktueller Tageschart (log) seit 09.02.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: Die UNITED INTERNET Aktie durchbrach im ersten Drittel des Oktober 2006 eine mittelfristige Buy Triggerlinie. Nach einem Hoch bei 13,01 Euro kam es zu einem ausführlichen Rücksetzer an die Triggerlinie. Seit 04.12.2006 hat die Aktie wieder eine kurzfristige Aufwärtsbewegung etabliert, in deren Verlauf sie bereits das Hoch bei 13,01 Euro überwunden hat. In den letzten Tagen setzte die Aktie auf dieses Hoch zurück. Mit dem gestrigen Anstieg beendete sie die kleine Konsolidierung. Heute folgen weitere Gewinne und ein neues Hoch in der Aufwärtsbewegung seit dem Tief vom 04.12.2006.

Charttechnischer Ausblick: Die UNITED INTERNET Aktie befindet sich auf direktem Wege zu ihrem Allzeithoch bei 14,73 Euro. Ein Rücksetzer bis 13,01 Euro wäre jetzt bereits ungewöhnlich. Würde das Chartbild aber noch nicht wesentlich ändern.

UNITED INTERNET - Allzeithoch in Reichweite
Chart erstellt mit TeleTrader Professional








 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74   
1800 Postings ausgeblendet.

31.10.19 10:02

1286 Postings, 1420 Tage Werner01ARP

Hallo Klei,
Die Information dass es ein cap bei diesem ARP gibt, das bei 32 liegt, ist neu für mich. Das stand in der Meldung nicht oder ich habe es nicht gesehen. Ist das eine definitiv gesicherte Information?
Ich habe mal kurz überschlagen: Im Prinzip sollten ab heute wieder Rückkäufe starten.  
Angehängte Grafik:
arp_info_31.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
arp_info_31.jpg

31.10.19 12:14

3028 Postings, 3319 Tage bagatelaGibt

Es nach einer adhoc irgend eine zeitliche sperre was insidertrades und solche arp,s betrifft?
 

31.10.19 16:57

3148 Postings, 1342 Tage Baerenstark@Werner

So wie sich der Kurs heute zeigt ist das ARP sicherlich noch nicht wieder angesprungen....

UI verliert jetzt sogar schon deutlich mehr seit letzten Donnerstag als 1&1 Drillisch selber......das ist schon sehr bitter.  

31.10.19 17:24

3028 Postings, 3319 Tage bagatelaDie

Werden im verlängerten wochenende sein. :)
Reformationstag.
Gekauft wird erst am montag wieder.  

31.10.19 17:39

1286 Postings, 1420 Tage Werner01@Baerenstark

Bei UI gibt es mehr Aktien im Freefloat, die die kurzfristig ausgerichteten trader ggf für short deals leihen können. Ob das ARP tatsächlich gekauft hat, ist nicht klar. Die Frage von Bagatela zur blackout period kann aktuell nicht sicher beantwortet werden. Scheit eine kann Regel zu sein.  siehe link
Wer unterliegt der Blackout Periode oder auch Handelssperrzeit? Und wann kommt es zu dieser Phase an der Börse? Hier finden Sie die Antworten.
 

04.11.19 19:03
1

3148 Postings, 1342 Tage BaerenstarkARP läuft

05.11.19 13:37

1101 Postings, 2055 Tage KnightRainer..........

Bei 26,xx lag die nächste Unterstützung und genau da hat scheinbar das ARP eingesetzt. Gutes Timing. RSI ist eh total überverkauft. Vielleicht gibt es jetzt mal eine nennenswerte Gegenbewgung bis mindestens 28,30?. Immer noch ein schwacher Trost für Altaktionäre.  

05.11.19 22:08

3148 Postings, 1342 Tage Baerenstark@Knight

das ARP durfte nicht dem 31.11 also letzten Donnerstag zukaufen. Das mit der Marke bei gut 26 Euro und dem Tag das das ARP wieder zukauft ist reiner Zufall.....  

05.11.19 22:09

3148 Postings, 1342 Tage Baerenstarkdurfte nicht vor dem 31.11

muss es heißen....  

05.11.19 22:10

3148 Postings, 1342 Tage Baerenstark31.10....natürlich

ich glaub ich höre lieber auf zu schreiben ;-)  

11.11.19 12:53

1286 Postings, 1420 Tage Werner01RI beteiligt sich an UI

Guidants News: Echtzeitnachrichten für Anleger und Trader. Wirtschaftsdaten, Analysten-Meinungen, Quartalszahlen und Börsen-Nachrichten im Realtime-Push.
 

30.11.19 15:28

1286 Postings, 1420 Tage Werner01Tele Columbus

05.12.19 16:47

110 Postings, 13 Tage wabonaohne worte

plan und strategielosigkeit hat einen namen

kurse verfallen immer weiter, sogar rocket ziehen die nun mit runter  

06.12.19 09:12
1

3028 Postings, 3319 Tage bagatelaWas

Sollte das denn.?! 4600st zu 31.-  
Angehängte Grafik:
screenshot_20191206-091038_chrome.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20191206-091038_chrome.jpg

09.12.19 09:16

3028 Postings, 3319 Tage bagatela??

Montabaur, 9. Dezember 2019. Der Vorstand der United Internet AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, ein öffentliches Aktienrückkaufangebot an die Aktionäre der United Internet AG für insgesamt bis zu 9.000.000 Aktien zu einem Preis von EUR 29,65 je Aktie zu machen.

Gleichzeitig hat sich die Rocket Internet SE heute gegenüber der Gesellschaft unwiderruflich verpflichtet, das öffentliche Aktienrückkaufangebot der United Internet AG für 8.135.804 von der Rocket Internet SE gehaltenen Aktien anzunehmen. Im Falle der Überzeichnung des öffentlichen Aktienrückkaufangebots der Gesellschaft erfolgt eine verhältnismäßige Zuteilung an die Rocket Internet SE.  

09.12.19 11:00

4671 Postings, 6112 Tage KleiTja

Die haben sich gegenseitig ihre eigenen Aktien zurückgekauft und dann nun in diesem Schritt wieder ausgehändigt das nennt man beschleunigten Aktienrückkauf....  

09.12.19 16:00

4124 Postings, 3925 Tage Diskussionskulturdie rocket

beteiligung jetzt mal aus sicht eines UI-kleinaktionärs abschließend bilanziert: anschaffungskosten minus veräußerungspreis ergibt ungefähr wieviel genau ?  

09.12.19 19:40

1465 Postings, 5094 Tage muppets158Hallo Diskus

das mit den RI Anteilen ist eine gute Frage...

Fakt ist eins: Samwer ist hier bei um die 27 eingestiegen. Tippe auf Mischkurs von 27, da man am 11.11 vom Einstieg berichtete, aber das ja ein paar Tage her war. Die gibt er jetzt zu 29,65 ab. Und voila mal schnelle 10% gemacht...

Ich tippe RD hat bei Rocket ordentlich Geld verbraten. Da aber dafür immer schon Wertberichtigungen vorgenommen wurden, dürfte das Minus in den Büchern 2019 nicht so groß sein...  

09.12.19 19:44

1465 Postings, 5094 Tage muppets158Für die 10,7%

die er in 2014 kaufte, hat er 435 Mio. auf den Tisch gelegt...

Also wurde da ordentlich Geld verbrannt!!!

Frag doch einfach mal die IR an. Als Aktionär solltest du da ggf. eine Auskunftsrecht haben.  

09.12.19 19:50

2008 Postings, 4717 Tage micjagger::::::

smileschätze mal, dass man damit HEUSCHRECKEN dass leben schwer machen will...

 

10.12.19 15:13
1

4124 Postings, 3925 Tage Diskussionskulturmuppets,

vielen dank, aber meine frage war mehr rhetorischer natur.

beachte auch:

"Die United Internet Beteiligung Rocket Internet SE (früher: Rocket Internet AG) hat am 13. Februar 2015 eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlage unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals abge-schlossen. Durch die Kapitalerhöhung hat sich das Grundkapital der Gesellschaft von 153.130.566 1 auf 165.140.790 1 erhöht. Die neuen Aktien wurden ausschließlich im Rahmen einer Privatplatzierung mittels eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) institutionellen Anlegern ange-boten. Die insgesamt 12.010.224 neuen Aktien wurden zu einem Platzierungspreis von 49,00 Euro je Aktie zugeteilt. United Internet hat im Rahmen dieser Kapitalerhöhung 1.201.000 Rocket-Aktien für insgesamt rund 58,8 Mio. Euro erworben und hält jetzt 8,31 % der Rocket-Anteile (31. Dezember 2014: 8,18 %)"
(Quelle Halbjahresbericht UI 2015: https://www.united-internet.de/uploads/...United_Internet_q22015d.pdf )  

11.12.19 10:07
1

41 Postings, 3091 Tage mrymenRückkaufangebot annehmen?

Hallo.
Mir wurde ins Postfach ein Schreiben eingestellt, wonach meine United Papiere 508903 zum Rückkauf für 29,65e angeboten werden.
Sollte man das annehmen?
Ich wollte diese eigentlich länger halten.
Danke  

11.12.19 10:10

864 Postings, 767 Tage mcbain@mrymen

Es zwingt dich doch keiner das Angebot anzunehmen. Wenn du laenger halten willst und dir daraus hoehere Kurse versprichst, lass das Angebot doch einfach verfallen?!  

11.12.19 10:21

41 Postings, 3091 Tage mrymenDanke

Alles klar. Danke.
Was hältst DU von Wirecard? Das Forum hierüber kann man ja gar nicht lesen.  

11.12.19 17:01

170 Postings, 561 Tage dzingmrymen

du siehst ja was gerade bei WIC passiert. Bin heute vormittag nach ca. 4 Wochen Invest mit schmerzlichen Verlusten und sukzessiven Aufstocken ausgestiegen. Wirecard ist momentan so heiss, dass guter Rat teuer ist! Im Zweifel nur eine kleine Posi aufbauen und beobachten....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD