kostenloses Seminar

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 10:03
eröffnet am: 08.08.06 21:34 von: daytrader7 Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 25.04.21 10:03 von: Janinafpmza Leser gesamt: 1239
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.08.06 21:34

67 Postings, 5477 Tage daytrader7kostenloses Seminar

Hallo,

da ich heute zufällig drüber gestolpert bin, hier mal ein Info über ein kostenloses Seminar vom Finanzbuchverlag:

Inhalt:

Was JETZT zu tun ist ! - In der aktuellen Börsensituation

Ist die Talsohle schon wieder überwunden?
Fallen oder stagnieren die Kurse ?
Die Fachwelt diskutiert weiter über die Börsenperspektiven. Und während die einen wieder Mut machen und Rückkäufe empfehlen, warnen andere vor der Gefahr erneuter Kursrückschläge.

Sie möchten bei kommenden Kursgewinnen mit von der Partie sein, aber zugleich für Rückschläge gewappnet sein.
Verdienen Sie bei Kursanstiegen mit und erzielen Sie selbst bei Stagnation oder Korrekturen satte Profite.

Gewinnen Sie mit jeder Börsenlage ? die Experten sagen Ihnen WIE !

Markus Zschaber - Bestseller-Autor, Gastkommentator bei n-tv und Geschäftsführer der V.M.Z.
Sein Thema:
Psychologie, Regeln und Einflussfaktoren für die Börse

Herbert Wüstefeld - ABN AMRO
Sein Thema:
Reverse-Bonus-Zertifikate, Kapitalgarantierte Zertifikate, Discount-Zertifikate,
Mini-Short-Zertifikate

Stefan Fröhlich - Spezialist für die Future Station bei WH Selfinvest
Sein Thema:
Wie setze ich das Gelernte um?
Richtiges Verhalten in der aktuellen Situation

21. August 2006 Stuttgart
22. August 2006 Düsseldorf
23. August 2006 Hamburg
24. August 2006 Berlin
Jeweils 18:30 Uhr ? 21:30 Uhr

Anmeldung unter: http://www.finanzbuchverlag.de/seminare/wastun/index.php

Gruß
Michael  

09.08.06 10:42

25 Postings, 5747 Tage TradestarKostenlos?

Aha! Eine Verkaufsveranstaltung also.

Also Finanzbuchverlag in Ehren, aber eine Heizdeckenveranstaltung für Börsen-Maniacs muss man sich nicht umbedingt antun.

Dann zahlt lieber für ein Seminar Eurer Wahl und sucht selbst aus, was Ihr hören bzw. lernen wollt. Alles andere ist sinnlose Zeitverschwendung.  

10.08.06 13:10

67 Postings, 5477 Tage daytrader7Seminar

Hallo Tradestar,

nun Du musst ja nicht hingehen. Könnte mir aber vorstellen, dass es für den einen oder anderen Anfänger sicherlich ganz interessant sein kann. Zumindest scheint die Nachfrage ziemlich groß zu sein.

Gruß
Michael  

11.08.06 10:26
1

15 Postings, 5474 Tage WolkeSiebenHeizdeckenseminar :o)

LOL :o)

Also ich war vor kurzem auf einem "Heizdeckenverkaufsseminar für Börsen-Maniacs" (der Begriff ist klasse!) und kann sagen es war genial:

Super Essen (Mittagsbuffet + Zwischenmahlzeiten), super Entertainment (jeder Robinson-Animateur würde blass werden) und Give-Aways gab's auch noch. Und alles natürlich ohne teure Seminargebühren, es geht also doch!

Gut, die Informationen und der Inhalt für mich, die das Traden lernen will, waren dürftig. Die Message war im Wesentlichen "Wir sind die Größten - hier bitte unterschreiben!".

Spaß gemacht hat's trotzdem, allerdings werde ich NIE WIEDER mit dem Anspruch auf so ein Essen mit Werbepausen gehen, auch nur einen vernünftigen Satz zum Traden zu hören.

Grüßle
Tina  

11.08.06 14:05

24 Postings, 5476 Tage Monsterchenkostenlose Seminare

Also ich finde es gut, dass auch konstenlose Seminare angeboten werdne. Man muss ja nicht immer gelich viel Geld ausgeben! Für Eisnteiger ist das doch genial!!

Kennt jemand eine Adresse, wo man alle kostenlose Semianre finden kann? Die kann man ja mal abklappern.

ciao
Klaus  

12.08.06 19:52

67 Postings, 5477 Tage daytrader7kostenlose Seminare

Hallo Klaus,

keine Ahnung, ob es derartige Seiten im Internet gibt. Vielleicht mal unter kostenlose Börsenseminare losgooglen. ;-) Bin auf dieses Seminar hier eher zufällig durch eine Stippvisite beim Finanzbuchverlag aufmerksam geworden.

Zugegebenermaßen sind die kostenlosen Seminare meist nicht sehr gehaltvoll. Ich habe mal so ein kostenloses Seminar von der hiesigen Volksbank besucht. Für Einsteiger sind die Seminare sicherlich nicht schlecht, für Fortgeschrittene eher weniger zu gebrauchen. Heizdecken oder andere Werbepräsente - außer vielleicht einen Kugelschreiber - gab's da aber keine. ;-)

Gruß
Michael  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln