finanzen.net

Evotec shorten ?!

Seite 3 von 41
neuester Beitrag: 08.07.20 16:26
eröffnet am: 11.11.05 12:48 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 1018
neuester Beitrag: 08.07.20 16:26 von: Bigtwin Leser gesamt: 224993
davon Heute: 58
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 41   

06.07.17 08:44

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinwie heute verhalten

das muss jerder selber wissen..die wichtigen marken sind genau von mir eingestellt worden...die entscheidung muss jeder selber treffen...


jetzt rein ????? und hoffen dass es nicht mehr in den support bereich 14,11-16 fällt oder warten auf test der support linie

bigtwin  

06.07.17 08:55

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwindonnerstag aktion tag

der wichtigste tag der woche...heute werden entscheidungen getroffen....im dax sowie bei evo....

seitwärts war lange genug....

bigtwin...der grosse bewegung  erwartet....

 

06.07.17 09:09

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinnocheinmal an alle...

ich werde keine kauf oder verk empfehlung geben für kein geld der welt..entscheidet selber...ich schreibe was ich denke und analysiert habeund ich schreibe wie ICH trade..jeder muss selber für sein tun die verantwortung übernehmen..

ende und aus  

06.07.17 09:53

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinich denke die 10 uhr kerze

bringt die entscheidung in der ct analyse..im dax und bei evo..und dann heisst es handeln..

bigtwin

news trader macht spass  

06.07.17 15:55

918 Postings, 1370 Tage DoppeldeckerUnd nun

Was sagte die Kerze? Derzeit geht es ja wieder abwärts.  

06.07.17 17:19
1

170 Postings, 1174 Tage keuleneuBIGTWIN ... Guten Morgen.....

.....sehr gut analysiert mit knapp unter 15,xx ;-)  

07.07.17 07:44

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinguten morgen

kleiner rückblick...
gestern war ich für den vormittag zumiondesten sehr bullisch eingestelt..

und habe einen dax von 12540-72 erwartetet...und evo hätte dann bis zu mindestens 14,5x laufen sollen...
so meine aussage und einschätzung der wahrscheinlichkeit----

ein SK über 14,50 habe ich allerdings zu keinen zietpunkt erwartet...denn grundsätzlich erwartet ich  noch das ziel 10,xx ....

nun der dax hat gestern das driite mal es nicht geschafft 12490 dauerhaft zu überwinden...und damit war evo erneut gefangen...obwohl evo kurzfristig über dem KS lag....aber dieses in keinsterweise entwickeln konnte...und dann es zum dax rückgang kam...

war für mich klar...die bearen behalten das zeppter in der hand...
und ich habe die erste von 3 posis ver..bei 14,29x....ek war...13.96

dann lief evo genau wie erwartet bis in den support bereich 14,10-14..und kippte dann mit dem dax...und ich bin flat gegangen bei 14,08.mit den EKs 14,10 und 14,199 ein herber verlusst...der aber aufgefangen wurde durch den ersten teil verk...

am ende alles grosser mist....


egal..nie nie verluste....

nun muss neu analysiert werden...

sommer wette gilt weiterhin da kein sk über 14,50..

die unteren ziele im 13 ner bereich haben kein bestand mehr da mir 14.40 ein neues zwischenhoch gebildet worden......aber dennoch erwarte ich deutlichere tiefs unterhalb 13,95 .....dieser 13.9x bereich ist nun kein zock mehr für mich wert....



also entweder ein deutlcihes überschreiten der support zonebzw jetzt widerstandszone....und das deutliche generieren eines KS IM DAX UND EVO

oder ich werde deutlcih tiefer einkaufen.-....

aber dies ist kein einkaufkurs für mich...

evt koppelt sich evo ja vom dax ab...aber da ist zzt nordex viel viel besser....und erinnert euch ich habe geschrieben die evo anleger werde noch die nordex anleger beneiden....

tiefere einkäufe sind eingestellt.....höher und teurer werde ich auch einkaufen...

aber der dax hat die sommer pause nun gem meiner einschätzung eingeläutet ziel gem meiner analyse..12.050--11950


gruss bigtwin...  

07.07.17 08:30
1

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinsommer wette evo

wenn es jetzt sogar keine neuen hochs über 14,40 gibt...sind immer noch gem meiner annalyse genau die 10,45 drinne......

aber bis dahin ist es natürlich noch ein langer weg.....aber wenn der dax nun mitspielt und das hat er gestern indem er die bearische flagge nach unten aufgelöst hat....erwartet war von mir das es nach oben ausbricht...um dann zu fallen.....egal....wie gestern versprochen donnerstag ist aktion tag..der tag mit dewr grössten bewegung...wobei die erwartete bewegung nach oben komplett beim dax und evo ausblieb....


somit habe ich ebend neue intraday tiefs und hochs analysiert...und bin gespannt auf den heutigen tag....inwie fern ich diesmal recht behalte


bigtwin euer freund und 10,xx euro evo ziel fan  

07.07.17 09:34
2

6502 Postings, 1227 Tage USBDriverIch glaube Evotec kommt nach einer Korrektur

aber die Korrektur ist nicht wegen EVOTECs Marktlage geschuldet, sondern mehr einer Verkaufspanik, die durch alle anderen Börsennotierungen derzeit ausgelöst werden könnte.

Positiv finde ich die staatliche Förderung bei Evotec bei der Zellenforschung über die nächsten 2 Jahre. Ich denke, hier wird das KnowHow der Hamburger Universitäten - die in diesem Feld Spitze sind, da in Hamburg staatliche Genforschung betrieben wird - profitable mit einfliessen.  

07.07.17 09:40
1

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinusb

da bin ich ja bei dir...evo korregiert nicht aufgrund des unternehmens ergebnis sondern wegen der markt situation.....und da ist der dax gerade hilfreich evo runter zu drücken....

ich hoffe das nun meine tieferen neuen ziele angefahren werden.....und ich die wette gewinne

bigtwin

ich finde evo grundsätlich viel zu teuer....aber...das ist ja meine sichtweise  

07.07.17 09:44

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinund sollte evo die 13,30 unterbieten

dann sollte es ganz ganz schnell abwärts gehen...

aber bis montag gebe ich evo noch zeit

bigtwin  

07.07.17 10:06
3

139 Postings, 4975 Tage ultra@bigtwin Vorhersage

wie gestern die 14,8x? Wurde nicht im entferntesten erreicht.  

07.07.17 10:23

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinultra

das die 14,5x nicht erreicht wurden ist alleine den dax geschuldet......und geschrieben habe ich ich bin jetzt bis knapp unter 15 oder die erwähnten 14,80 bullisch eingestellt...aber dazu habe ich auch geschrieben das wäre schon sehr sehr bullisch...

das heisst nicht das dieser kurs gestern kommen sollte,,,,erwartet habe ich aber wirklich kurse um 14,50 herum..das ist fakt..das andere ist deine auslegungs sache..aber ich habe dennoch alles richtig gemacht gestern..und der kurs mit 13,82 heute gibt mir recht das der verk unter der support linie 14.10 gestern richtig war..

bigtwin der star trader und dein lehrer  

07.07.17 10:26
1

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinich sage als einziger

was ich kaufe und verk..auch der verlust von gestern von 2 posis ..sind hier bekannt genau wie der gewinn von einer posi gestern mit ca 30 cent..

also was willst du erreichen mit dein provokation posting..hast du dich etwa verzockt...??

bigtwin

wo ist deine analyse  

07.07.17 10:32
1

406 Postings, 3321 Tage TecMaxEin User berichtet.....

"....und erinnert euch ich habe geschrieben die evo anleger werde noch die nordex anleger beneiden...."

Folglich wird Nordex in den nächsten eineinhalb Jahren auf weit über 40 Euro steigen?!?!
Interessante Aussage........aber die Hoffnung stirbt, wie bekannt, zuletzt.

 

07.07.17 15:18

170 Postings, 1174 Tage keuleneuBIGTWIN ... ich sage als einziger.........

Verstehe ich jetzt nicht. Du hast tatsächlich mit Verlust verkauft?? Unmöglich. Du schreibst doch ständig, zuletzt in #57, dass du nie, nie (!) mit Verlust rausgehst. Was ist da bloß passiert?  

07.07.17 15:58

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwineinzel posi verlust aber gesamt

nicht ein cent im minus...

die eine hat 30 cent gewinn gebracht die andere im mittel 7 cent ..diese war aber doppel so gross wie die einzelene...also 14....habe immer noch 15 gut gemacht natürlich ist das nichts nach abzug der kosten..aber nie nie verlust..ätsch  

07.07.17 16:04

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinkeuleneu

ich habe nochmal nachgerechnet....und bei good will...komme ich nur auf ein bearen tief 11.5x...aber das wäre wirklich sehr good bearisch gerechnet...aber die 10,5 halte ich wirklich als wahrscheinlichkeit gem meiner analyse...wie siehst du denn die weitere entwicklung bei evo...


gruss bigtwin  

07.07.17 16:07

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinintraday liegt aber jetzt ersteinmal nahe

ich werde die order bücher schliessen bei evo für heute..einkauf nur unter 13,85...vorher nicht....

und den pers SL setzte ich dann bei 13,3x...

schönes we  

07.07.17 17:51
3

170 Postings, 1174 Tage keuleneuBIGTWIN ... nachgerechnet

Also, ich glaub´ nicht an 10,50 sondern sehe eher per Jahresende die 18
Ich bin auch nicht unbedingt ein Freund des Daytrading, sondern nutze entspannt die Zeit zur Suche längerfristiger Schnäppchen.
Das klappt ganz gut und hat bei Evo seit Mitte Februar allein schon über 90 % eingefahren - ganz ohne Stress und mit sehr viel Freizeit.
Aber natürlich jeder so, wie er Spaß hat.

Grüssung  

07.07.17 21:11
1

3950 Postings, 3524 Tage philipotraden

verursacht doch kein stress,es ist nur eine andere philosophie.  

08.07.17 01:34
6

720 Postings, 1343 Tage Fred 1959Jo,

Anlagen an der Börse ist so eine Sache, die jeder für sich selbst ausmachen muss.
Ich weiß nicht, welcher Hauptberuflichen Tätigkeit jeder einzelne User nachgeht,
ist mir auch wurscht.
Jeder von uns ( denke ich mal ) setzt sein eigen verdientes Geld, auf einen Wert, an den er glaubt.
Verlieren will allerdings keiner, was auch normal ist.
Mir persönlich ist es egal, wenn ich mal rote Zahlen sehe.
Das sind nur Buchwerte, die mich bei meiner Anlage in Evo, noch immer gut schlafen lassen.
Verluste mache ich nur,, wenn ich im Minus verkaufe.
Was Nordex betrifft: jeder der flüssig war, ist auch auf diesen Zug,, ( bei diesen guten Nachrichten )
aufgesprungen und hat Kasse gemacht.
Der Dax hat dabei überhaupt keine Rolle gespielt.
Meinen Gewinn von Nordex habe ich in Evo investiert.
Also, Trade jeder wie er meint es richtig zu machen, day oder long, völlig wurscht.
Jeder Kurs fällt oder steigt, nach der Pipeline - Erfolg - des einzelnen Unternehmens.
Logisch kann der Markt in jede Richtung fallen, haben wir ja alle schon erlebt,
aber, ein Unternehmen wie Evo macht seinen Weg
und lässt uns sogar noch teilhaben.
Ich selbst sehe auch eher die 18-20 als die 10,5.
Sollten die 10,5 kommen, kaufe ich nochmal kräftig nach und freue mich um so mehr auf die 18 oder 20.
Freunde der Evotec - Aktie,
last euch nicht verrückt machen,ihr habt alle gut investiert.
Somit wünsche ich allen ein tolles Wochenende und viel Erfolg mit Euren Investments.
Fred


 

10.07.17 15:53

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwintradegate stückzahlen

schaut euch mal die Stückzahlen und die zeitabstände an..das war am freitag auch schon so den ganzen tagggg.habe ich so noch nie gesehen....Eisberg order ja....aber nicht ins dieser kleinen Stückzahl...hier wird der kurs künstlich oben gehaltender .
den jetzigen kurs sehe icheher als verk kurse als einkaufskurse...ich bin raus heute bei 14.25x

gruss bigtwin....hier wird glaube ich der kurs manipuliert...  

11.07.17 08:06
1

3308 Postings, 3805 Tage Faxe27Es wird extrem manipuliert !

Und zwar bei jenen Aktien, bei denen man gerade investiert ist (sofern man´s wirklich ist !!!). Auch die Manipulationsrichtung ist ausgemachte Sache: nämlich jene, die gegen einen wirkt !

Es ist wirklich verhext !  

11.07.17 08:23
1

9114 Postings, 1992 Tage Bigtwinohje faxe

dein Fachwissen...macht einen angst...du weisst ja nicht einmal wovon ich rede...oh..einfach nur provozieren richtig..oder was genau soll dein posting ausdrücken...lese und lerne von mir..  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 41   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
BayerBAY001
Infineon AG623100
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100