f-h Oni BW & Friends-TTT, Freitach 07.05.2004

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 25.04.21 10:57
eröffnet am: 07.05.04 07:58 von: first-henri Anzahl Beiträge: 539
neuester Beitrag: 25.04.21 10:57 von: Sophialluya Leser gesamt: 22292
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   

07.05.04 07:58
1

36803 Postings, 7212 Tage first-henrif-h Oni BW & Friends-TTT, Freitach 07.05.2004

 

...Traders, die Amis waren recht schwach, haben sich im späten Handel allerdings stabilisieren können und haben über wichtigen Marken geschlossen, so daß wichtige Marken noch intakt sind...Greeny hatte 3,0 bil $ zur Verfügung ... was der Dax die letzten Tage an Stärke gezeigt hat, kehrte er gestern postwendend um...impulsive Rutsche...Der NasiFuts ist vorgestern 14 Punkte vorbörslich hochgekauft worden, gestern 12 Punkte runter...beim Dax kam der Druck auch über den Future...DTE und ALV verloren ca. 4 %...die Einzelwertcharts sehen verheerend aus...der Ölpreis ist mittlerweile jenseits von gut und böse, obwohl er gestern "leicht" zurück kam, Gold ist wieder in die alte Range zurückgefallen, dem Oiro tat "unchanged" nicht gut...die Unsicherheit ist weiter im Markt, deshalb sollte man permanent VDax (gestern über 11 % +), PCR, Oiro, Öl und Gold auf der watch haben...

...Eröffnung weit unter PP nehme ich an, ein ranlaufen an PP ist im Tagesverlauf wahrscheinlich und denkbar, das höchste der Gefühle ist aus jetziger Sicht ~3970, solange sich der Dax unter PP aufhält, wuerde ich keinen kurzen Longinger anfassen, denn im Gegensatz zu den Amis, sind bei uns alle wichtigen Marken zerschossen worden...3900 und 3880 fehlen noch, der downer sollte zunächst allerdings spätestens bei 3970 "zunächst" ein Ende finden...allerdings ist der Trend seit 3692 futsch...also im Zweifel short...ein signifikantes Kaufsignal entsteht erst wieder über 3980...es kann weiterhin impulsiv bleiben, ich wuesste gerne mal die Leerverkaufsquote von gestern, da wuerden sich sicherlich einige die Augen reiben, die Angelsachsen bekommen die Zinsen erhöht, verlieren 1,2 %, der Dax verliert tlw. über 3 %... 

die Scheinchen würde ich weiter ! wählen, der Markt ist nach wie vor belastet und der Dax performed die Amis zur Zeit aus, die kleinste Meldung kann zu starken Bewegungen führen... ein Blick auf die KO-Map kann nicht schaden (die 3900er werden wohl dran glauben müssen)...auf wichtige Marken ist auch heute zu achten...nach Süden sind wichtige Marken...  3900, 3880, 3873/69, 3857, 3830...gen Norden   3912, 3938/3940, 3955, 3970, 3981, 4000 ... also, heute auf VDAX, PCR !, Schwergewichte (insbes. DTE, SIE, SAP, DB, ALV), Oiro und Gold achten ...immer alles nur meine Meinung ! ...Oiro steht bei 1,2050!! und Gold bei 386,2, Öl bei 37,3 !!, Nikkei ist 0,8 % hinten ...HK ist 0,6 % hinten... natürlich kann es wie immer auch anders kommen ...good trades !...

 DaxDowJonesS&P 500Nasdaq100Nemax50TecDax
3.Resistance4093.8310447.16742.661448.42638.38601.40
2.Resistance4053.3710377.68371.331436.96632.73595.50
1.Resistance3981.4210309.47742.661426.28621.51583.70
Pivot-Punkt:3940.9610239.99371.331414.82615.86577.80
1.Support3869.0110171.78742.661404.14604.64566.00
2.Support3828.5510102.30371.331392.68598.99560.10
3.Support3756.6010034.09742.661382.00587.77548.30

Quelle: http://www.bullchart.de/rechner/index3.php

Der Dax

5 Tageschart

3 Monatschart, Candlestick

Quelle: http://www.trading-room.de/trading-charts/trading-charts_dax.htm

Dax mit Indikatoren von "heinz31" in

Zusammenarbeit mit yahoo!

 http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoof.html

DJIA mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahood.html

SPX mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoosp.html

NDX100 mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoons.html

Ausgewählte N-TV Pages von heinz31-thanx for that !

http://home.arcor.de/wint3rmute/n-tv.htm

NTV zum selbst wählen

http://www.n-tv.de/2250668.html?tpl=main&seite=

TERMINE

 Freitag,  07.05.2004Woche 19 
 
CH Arbeitslosenquote April
? 08:00 - ! DE Insolvenzen
? 08:00 - ! DE Rohstahlproduktion April
? 08:00 -  DE Außenhandel mit China 2003
? 08:00 -  DE Sonntagsarbeit erwerbstätiger Mütter 2003
? 12:00 - ! DE Industrieproduktion März
? 12:00 - ! DE Produktion Produzierendes Gewerbe März
? 14:30 - ! US Arbeitslosenquote April
? 14:30 - ! US Beschäftigte ex Agrar April
? 14:30 - ! US Stundenlöhne April
? 14:30 - ! US Wochenstunden April
? 15:30 -  US Rede Finanzminister Snow
? 16:00 - ! US Großhandel März
? 21:00 - ! US Verbraucherkredite November

Quelle: http://www.derivatecheck.de/

Wünsche good trades  @all

Let's wave

Greetz  f-h

ariva.de

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   
513 Postings ausgeblendet.

10.05.04 00:41

36803 Postings, 7212 Tage first-henri...vielleicht weiß einer mehr Stiefel...

eine HVB "könnte" ein Kauf mit enger Absicherung sein, die stehen genau auf einer Unterstützung und sind absolut überverkauft...

Greetz  f-h

ariva.de

 

10.05.04 00:42

36803 Postings, 7212 Tage first-henribin auch gleich wieder da...

10.05.04 00:43

1135 Postings, 6739 Tage StiefelfrauHVB - der Katastrophenchart. f-h: Kann denn "einer

", der mehr weiß, die DTE so runterdrücken. Da müssen schon mehrere zusammenhalten.  

10.05.04 00:58

36803 Postings, 7212 Tage first-henri...wenn da jemand mehr weiß, kann er auch das

Risiko eines hedges eingehen...der Fall unter 14 hat natürlich auch mitgeholfen...

Greetz  f-h

ariva.de

 

10.05.04 01:05

6338 Postings, 7643 Tage hardymanIch würde eher noch auf 12,50 tippen

 

 

Gruß, hardyman

Idee

 

10.05.04 01:06

36803 Postings, 7212 Tage first-henri@hardy bei DTE oder HVB ?

10.05.04 01:07

1135 Postings, 6739 Tage Stiefelfraudas wollte ich auch gerade fragen. o. T.

10.05.04 01:10

6338 Postings, 7643 Tage hardymanWenn ich ehrlich sein soll bei beiden

meiner Meinung nach hätte bei der HVB die 14 als Unterstützung halten sollen.
HVB ist mit Nokia vergleichbar, da könnte es nochmals nen Rutscher geben obwohl auch jederzeit mal 3% Plus drinne sind, ist aber sehr risky.


 

 

Gruß, hardyman

Idee

 

10.05.04 01:12

1135 Postings, 6739 Tage StiefelfrauOkay, ansonsten habe ich jetzt erstmal kurze Aktie

nanleihen gezeichnet (auf nok und ifx, Laufzeit drei bzw. vier Monate bei 8%). Gibts immer im Angebot "unter dem Ladentisch" bei der Coba. Jeweils mit 20 % Luft bis zur Aktienandienung. Hat bisher immer geklappt. DTE macht mir jetzt echt Sorgen. Mit Verlust verkaufen und dann halten die 13.... Und am am Donnerstag vielleicht gute Zahlen und Eichel ist dann schon zurückgetreten (worden).  

10.05.04 01:13

10212 Postings, 6620 Tage r4llebin weg und versuche morgen früh on zu sein! :-)

Schlaft schön und bis morgen!

@f-h, morgen dabei?


 

greetz

 

10.05.04 01:14

6338 Postings, 7643 Tage hardymanSehe im Moment den ganzen Dax eher negativ

und gehe immer nur von kurzen Zwischenerholungen aus und hoffe daß die 3700 dann halten.

 

 

Gruß, hardyman

Idee

 

10.05.04 01:14

1135 Postings, 6739 Tage StiefelfrauMuß jetzt auch schlafen. Tschau bis morgen. o. T.

10.05.04 01:15

36803 Postings, 7212 Tage first-henridie 200 Tagelinie hat bei beiden, insbes. bei DTE

den Rutsch ausgelöst... beim Dax ist die 200er bei ca. 3780...huiuiui...

Greetz  f-h

ariva.de

 

10.05.04 01:18

36803 Postings, 7212 Tage first-henritlw. r4lle, gute n8 r4 und Stiefel !

@hardy  bitte mal ein Comment zu dt. boerse...stehen auch gerade an wichtiger Wendemarke

Greetz  f-h

ariva.de

 

10.05.04 01:19

6338 Postings, 7643 Tage hardymanSchaut nicht wirklich gut aus, da könnte nur

ein Wunder helfen wenn wir nochmals Richtung 4000 gehen.
Ich versuche jetzt Werte zu shorten die sich sehr gut gehalten haben.


 

 

Gruß, hardyman

Idee

 

10.05.04 01:24

6338 Postings, 7643 Tage hardymanDeutsche Börse ist schwierig

die kann ich einfach nicht richtig fassen. Bei denen ist immer so ein ZigZag Kurs drinne und kein eindeutiger Trend. Versuche bei solchen Werten immer direkt an der Unterstützung einzusteigen und dann ganz eng absichern. Deutsche Börse habe ich heute abend lange angeschaut und gedacht lasse es sein.


 

 

Gruß, hardyman

Idee

 

10.05.04 01:27

36803 Postings, 7212 Tage first-henriok, thx hardy...die stehen auch genau auf Unterstü

tzung...aber man muß sein Glück ja nicht herausfordern...HVB mal auf die Watch nehmen...sind extrem überverkauft...Phantasie könnte durch die PB-Übernahme reinkommen...

Greetz  f-h

ariva.de

 

10.05.04 01:27

1135 Postings, 6739 Tage StiefelfrauHabt Ihr heute die Nachrichten gesehen? Ich meine

die politischen Nachrichten. In den letzten Tagen häufen sich die Artikel in der SZ und FAZ, dass es jetzt abgeht in Berlin. In der Hamburger (!) Regionalabendschau um 19.30 Uhr (NDR) wurde so ganz nebenbei erwähnt, dass Thomas Mirow Nachfolger von Eichel werden soll. Mirow, ein netter Typ, aber ohne Charisma. Ich stelle mir trotzdem vor, dass ein Rücktritt Eichels die Börsen beflügeln sollte.  

10.05.04 01:31

1135 Postings, 6739 Tage StiefelfrauTschüß. o. T.

10.05.04 01:32

6338 Postings, 7643 Tage hardymanHVB hat die Finanzwelt mit den Zahlen

düpiert. Wenn die ne Gewinnwarnung losgelassen hätten wären die nicht so abgestürzt. Jetzt ist das Vertrauen aber bei Null.

 

 

Gruß, hardyman

Idee

 

10.05.04 01:34

6338 Postings, 7643 Tage hardymanSo werde mich jetzt

ins Bett legen und schlafen.
Wünsche ne gute Nacht.
Bin übrigens Metro-Short.

 

 

Gruß, hardyman

Idee

 

10.05.04 01:35

36803 Postings, 7212 Tage first-henriCiao Stiefel, yep, für eine Viertelstunde, dann wi

rd wieder auf die Futs geschaut...*g

HVB hat noch ein altes Gap bei 13,17 und ein neues großes bei 16...

Greetz  f-h

ariva.de

 

10.05.04 01:39

36803 Postings, 7212 Tage first-henrigood n8 hardy !

Die Banken wuerden von einer Zinsanhebung, die bei uns auch bald im Raum steht, auch unter Druck kommen, die letzte haben sie nämlich nicht an die Verbraucher weitergegeben...

Greetz  f-h

ariva.de

 

25.04.21 00:52

10 Postings, 97 Tage MariaitzhaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 10:57

10 Postings, 97 Tage SophialluyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln