finanzen.net

Gottes Mühlen mahlen langsam.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.03.15 13:33
eröffnet am: 06.04.04 11:38 von: ruhrpott Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 18.03.15 13:33 von: M.Minninger Leser gesamt: 13421
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

06.04.04 11:38
2

3051 Postings, 7296 Tage ruhrpottGottes Mühlen mahlen langsam.

news


Staatsanwaltschaft klagt Stadtplan-Verlagserben Alexander Falk an
Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat Anklage gegen den früheren Internet-Unternehmer und Verlagserben Alexander Falk erhoben. Das habe die Behörde am Montag bestätigt, berichtet die Financial Times Deutschland. Hauptvorwurf gegen den seit Juni 2003 inhaftierten Falk sei Betrug in einem besonders schweren Fall, sagte ein Behördensprecher. Dafür drohten ihm bis zu zehn Jahre Haft. Sein Anwalt ging Ende vergangenen Jahres hart mit der Justiz ins Gericht.  

Die Anklage war bereits seit Wochen erwartet worden. Dem Verlagserben wird vorgeworfen, durch Scheinumsätze in Höhe von mehr als zehn Millionen Euro den Umsatz und damit den Aktienkurs seiner ehemaligen Internet-Firma Ision AG kurz vor deren Verkauf künstlich in die Höhe getrieben zu haben.

Falk hatte von seinem Vater den Falk-Stadtplanverlag geerbt und 1995 verkauft; in Beziehungen zu dem Verlag steht Alexander Falk nicht mehr. Mit dem Erlös aus dem Verkauf entfaltete Falk allerlei unternehmerische Aktivitäten in den Bereichen Internet, Mobilfunk, Software, Rundfunk und Informationstechnik. Falk, der als ein Gewinner des Neuen Marktes galt, hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft Ision im Januar 2001 zu einem weit überzogenen Preis von 812 Millionen Euro an die britische Energis verkauft, die später in die Insolvenz musste. Ision machte vor dem Verkauf mit 800 Mitarbeitern 25 Millionen Euro Umsatz. (tol/c't)




Viele Grüße


aus dem Ruhrpott  

04.10.10 10:28

9 Postings, 3376 Tage hitman1weiterer Verlauf

was meint ihr, wie der wert hier laufen wird. bin vor ein paar wochen bei knapp 1,- eingestiegen und habe nun

schon mehr als verdoppelt. Denkt ihr, es geht noch weiter richtung norden?

 

04.10.10 10:30

7405 Postings, 3604 Tage Lars vom MarsDen Mist gibt es noch?

Ich dachte, Ision wäre schon lange vom Kurszettel verschwunden.  

04.10.10 15:23

9 Postings, 3376 Tage hitman1...

scheinbar noch nicht  :-) ich konnte schon nen ordentlichen gewinn einfahren, doch ich werde langsam skeptisch.

habe die AG erst vor ein paar wochen entdeckt...

 

12.11.10 01:33

31 Postings, 3318 Tage Gambler1wann wieder einsteigen?

Wann sollte mann wieder einsteigen oder geht es nur noch nach süden?

 

22.11.10 19:48

21 Postings, 3311 Tage LadylandLöschung


Moderation
Moderator: Happy End
Zeitpunkt: 22.11.10 19:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

11.12.10 10:48

17 Postings, 3407 Tage Martini1380sag mal seid ihr alle bescheuert???

Wer fragt wann sollte man hier wieder einsteigen oder habe diese AG erst vor kurzem entdeckt, dann seid ihr an der Börse falsch aufgehoben und sollet euch schleunigst ein anderes Hobby suchen oder euer Geld gleich verbrennen. Zu überlegen ob und wann man hier in deises Insolvente Unternehmen einsteigen sollte oder nicht, sollte man lieber die Zeit nutzen und sich mit Unternehmen beschäftigen, die wirklich eine Zukunft haben. Da hat man denn auch Erfolg!!!! 

 

07.02.11 00:06

91 Postings, 3201 Tage raineerLöschung


Moderation
Moderator: Happy End
Zeitpunkt: 07.02.11 01:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

21.05.11 00:30

22 Postings, 3473 Tage tobi89Löschung


Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 21.05.11 16:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

21.05.11 00:32

39103 Postings, 6783 Tage Dr.UdoBroemmeMist, jetzt ist der Tipp nicht mehr geheim

-----------
ly hat dich lieb!

18.03.15 13:33

17430 Postings, 3848 Tage M.MinningerDelisting

Beschluss

ISION Internet AG, Hamburg
Widerruf der Zulassung zum regulierten Markt (General Standard)

Auf Antrag des Insolvenzverwalters der Gesellschaft wird die Zulassung der auf den Inhaber lautenden Stammaktien, ISIN DE0006112006, gemäß § 39 Abs. 2 BörsG i.V.m. § 46 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 und § 46 Abs. 2 Satz 3 BörsO widerrufen. Der Widerruf wird mit Ablauf des 23.09.2015 wirksam.

Frankfurt am Main, 23.03.2015

Frankfurter Wertpapierbörse
Geschäftsführung
..  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Nordex AGA0D655
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400