Joyou

Seite 60 von 61
neuester Beitrag: 13.01.21 07:10
eröffnet am: 29.03.10 08:42 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1512
neuester Beitrag: 13.01.21 07:10 von: Mobianna Leser gesamt: 202389
davon Heute: 10
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 |
| 61  

25.01.16 10:04

219792 Postings, 3782 Tage ermlitzich

hoffe da arbeiten  anwälte daran  

25.01.16 18:44

2477 Postings, 2519 Tage PennyhypInteresse ist da

260 Leute hier heute. Entweder aus spekulativen Interesse oder aus Verzweiflung, weil sie noch drinne hängen. Ja, ist ne heisse Kiste hier.  

25.01.16 18:53

2477 Postings, 2519 Tage PennyhypWo bleibt da der Anlegerschutz ??

Man kann immer noch handeln. Wäre es nicht besser das Delisting das angekündigt wurde auch zeitnah umzusetzen?? Oder gibt es Änderungen ??  

25.01.16 21:29
3

772 Postings, 2436 Tage Birdy99Anlegerschutz

Der beste Anlegerschutz ist, Firmen aus China nicht mehr in Deutschland zum Listing zuzulassen.
Betrugsfälle sind viel zu einfach. Solche Delikte sind in China auch nicht strafbar, was paradiesische Zusände für Betrüger sind. vgl. dazu

http://www.chinamoneynetwork.com/2013/02/05/...heat-foreign-investors
Q: Do you expect anyone will be arrested and face criminal charges?
A: Not in China. I'm not aware of any criminal charges on an accounting fraud in China. Chinese government does not seem to consider accounting frauds as crimes in China.

Wieso die BaFin hier überhaupt ein Listing unter diesen Bedingungen zugelassen hat bzw. zulässt, ist mir nicht klar.

 

26.01.16 07:35

2477 Postings, 2519 Tage PennyhypOk, verstanden

nur geht es ja nun darum, was aus dieser Listung wird. Ich bin halt verwundet, das man das Delisting noch nicht durchgeführt hat und spreche offen aus, was andere Markteilnehmer vielleicht auch spekulieren: Gab es hier eine uns noch nicht bekannte Änderung ??
Klar interessiert mich das nicht nur mal so, sondern aus spekulativen Interessen. Ich bin aber (noch ?? ) nicht investiert.  

26.01.16 08:33

20474 Postings, 3982 Tage Balu4uIch sag nur:

Gas. Wasser. Scheeeiiiße!!  

30.01.16 12:47
2

772 Postings, 2436 Tage Birdy99Korruptions-Index

vor einem Investment hätte man vermutlich einfach diesen Korruptions-Index studieren sollen:
https://en.wikipedia.org/wiki/Corruption_Perceptions_Index

Leider haben das offenbar die Banken, Wirtschaftsprüfer etc. auch nicht getan.
 

03.02.16 11:27
1

219792 Postings, 3782 Tage ermlitzKorruption

vielleicht  beteiligt man die  investierten ((  mal was neues...  

08.02.16 15:19
1

6 Postings, 1979 Tage neu_hierinHab mal beim Inso-Verwalter angefragt...

Hallo, ich hatte mich vor Monaten hier mal angemeldet. Jedenfalls habe ich diesen Ramsch immer noch, werde aber wohl bald die Pennies verkaufen, um wenigstens die Verluste zu realisieren. Heute habe ich frei und mich mal durchgefragt bei den genannten Joyou-Kontakten: Es arbeitet keiner mit Joyou, natürlich. Am Ende habe ich den Insolvenzverwalter angemailt. Noch nicht mal direkt, ist so eine etwas elitäre Anwaltskanzlei, ich bin gespannt, ob da was kommt. PS: ich finde es ein Unding, wie man von den "Verantwortlichen" im Stich gelassen wird, wenn es mal nicht ums Geldverdienen geht, sondern ums Verantwortung zeigen. Auf einmal ist da niemand mehr :-> ...Naja, vielleicht doch lieber asap verkaufen?  

08.02.16 15:24

2477 Postings, 2519 Tage Pennyhypda bin ich auch mal gespannt

08.02.16 15:36

6 Postings, 1979 Tage neu_hierinneue Meldung, was bedeutet diese?

Naja, warten wir ab. Oft sagen Anwälte gar nichts, schon gar nicht umsonst :-)

Ich habe dieses hier gefunden: http://www.dgap.de/dgap/News/cms/...ompanyID=360420&newsID=913899

Kann das die Grundlage dafür bedeuten, dass man in Deutschland sehr wohl einen Prozess fahren kann, weil Joyou eben nun als deutsche Firma definiert wird? Ist aber echt nur geraten.

Falls ihr immer noch meint, es ist hoffnungslos, verkaufe ich heute noch.  

08.02.16 15:38

12008 Postings, 7065 Tage Tigerhoffnungslos.....

08.02.16 16:06

31878 Postings, 3983 Tage tbhomy#1486

Hängt u.a. mit den Pflichten nach WpHG zusammen und entstammt den Anforderungen aus der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie vom November 2015.

Siehe dort...Kapitel XIX.

https://www.bafin.de/SharedDocs/Downloads/DE/FAQ/...ationFile&v=9

 

09.02.16 16:06

2477 Postings, 2519 Tage PennyhypDurchschnittskurs ??

Hat der hier ne Bedeutung ??  

09.02.16 16:09

31878 Postings, 3983 Tage tbhomyHängt von der Beurteilung...

...ab, ob der alte oder der neue §39 Börsengesetz zur Anwendung kommt.  

09.02.16 18:19

2477 Postings, 2519 Tage Pennyhypaha

18.02.16 09:49

2477 Postings, 2519 Tage Pennyhypwas geht denn da?

seit Tagen merkwürdige Käufe aus dem Ask ??
Sind das Leute die ihr Geld noch schnell vor einem Delisting verbrennen möchten ?
Könnte es andere Gründe geben?
tbhomy, sag es uns bitte

http://www.ariva.de/joyou-aktie/historische_kurse  

18.02.16 10:02

2477 Postings, 2519 Tage Pennyhyptbhomy

was denn nun  

18.02.16 10:05

2477 Postings, 2519 Tage Pennyhypwenn man ihn mal braucht iser nit da

und wenn man en nit braucht hat er Dienst  

18.02.16 11:09
1

31878 Postings, 3983 Tage tbhomyVielleicht...

...spekulieren einige auf ein Delisting nach Durchschnittskursbildung nach §39 BörsG Abs.2 ?

Nur weiß man aktuelle noch nicht, was bei der Joyou AG kommt. Ausnahmeregelung? Kursverlaufsprüfung? Siehe z.B. Börsengesetz...  

18.02.16 11:15

2477 Postings, 2519 Tage Pennyhypach so

darf man das ?  

18.02.16 11:23

31878 Postings, 3983 Tage tbhomySpekulieren?

Klar, wieso nicht? Was man NICHT darf, ist einem erfahrenen Trader sicherlich ebenso gut bekannt.

Dafür gibt es schließlich Gesetze und Richtlinien, die man besser kennen sollte. Ab 2016 sogar mehr denn je. ;-)

Immer schön auf die rote Linie achten...gelle.  

18.02.16 11:25

2477 Postings, 2519 Tage Pennyhypgeht klar

19.02.16 11:31

219792 Postings, 3782 Tage ermlitzgibt

19.02.16 12:37

31878 Postings, 3983 Tage tbhomyermlitz

Was ist daran neu?  

Seite: 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 |
| 61  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln