finanzen.net

Live Ventures

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.01.16 15:22
eröffnet am: 07.12.15 10:15 von: Magyu Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 26.01.16 15:22 von: iwanooze Leser gesamt: 2005
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

07.12.15 10:15

58 Postings, 1859 Tage MagyuLive Ventures

Was meinst ihr du diesem Unternehmen?

 

07.12.15 10:20

16748 Postings, 6726 Tage ThomastradamusWas machen die denn?

Kenn ich nicht - insofern mein ich auch nichts
-----------
Killing in the name of god is no demand of any religion - but a false pretense for inhumanity.

07.12.15 10:34

58 Postings, 1859 Tage Magyu@ Thomastrada

http://de.investing.com/news/...rial-average-kletterte-um-2,11-362804

war der Top performer am Freitag (Nasdaq Composite).

Am Freitag, kamm die Info vom CEO, dass sie "particular good News" haben und diese sollen am 10.12 kommen. Freitag + 65 %.

Vielleicht kann man ja noch paar Prozent mitnehmen, bis die Enttäuschung kommt und es runter geht  

07.12.15 12:15

16748 Postings, 6726 Tage ThomastradamusJa, ich hab da auch was gefunden:

"Hot small cap ? Live Ventures soars after hinting at ?particularly successful? quarter

Live Ventures Incorporated (NASDAQ:LIVE), a mobile based local marketing specialist, got tongues wagging - and more significantly wallets opening - on Friday.

In a brief stock market statement the company said it would release a ?special report? on December 10 to give investors highlights on its trading in the fourth quarter.

Jon Isaac, Live Ventures chief executive, teased: ?Normally, fourth quarter results are included only as part of a company's 10-K filing for the entire fiscal year.

?However, we believe our results bear notice and we wish to update our stockholders on a particularly successful quarter.?

The Nasdaq listed stock jumped more than 60% to trade at US$2.33, and was among the top trending small cap stocks on internet forums and social media."

http://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...4-report-120093.html

Ist die Frage, ob es wirklich ne Enttäuschung geben wird.
-----------
Killing in the name of god is no demand of any religion - but a false pretense for inhumanity.

07.12.15 14:35

58 Postings, 1859 Tage Magyu@ Thomastrada

cool danke dir.

ist auf jedenfall spannend zu beobachten bis 10.12.

Vorbörslich wurden bis jetzt auch ca. 47k stück gehandelt bei aktuell +4,5 %

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Amazon906866
E.ON SEENAG99
Allianz840400
BASFBASF11
Varta AGA0TGJ5
BMW AG519000