Kursziel 1 USD bis 31.12.2010

Seite 1 von 293
neuester Beitrag: 04.01.11 11:19
eröffnet am: 11.07.10 14:23 von: sekko1982 Anzahl Beiträge: 7309
neuester Beitrag: 04.01.11 11:19 von: louisaner Leser gesamt: 614941
davon Heute: 56
bewertet mit 39 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 293   

11.07.10 14:23
39

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982Kursziel 1 USD bis 31.12.2010

Es bestehen zwar schon threads hier auf Ariva. In Anbetracht des extremen Kursrückgangs, der für mich fundamental betracht nicht gerechtfertigt ist, möchte ich einen neuen thread eröffnen. Ich setze darauf, dass der Aktienkurs dieses Unternehmens bis zum Jahresende 1 USD erreichen wird. AM 27.Juli 2010 werden die aktuellsten Quartalszahlen veröffentlicht und der Vorstand heat bereits vor einigen Tagen angekündigt, dass es nach sieben Quartalen ein positives Ergebnis geben wird.

Bis vor kurzem wurde die Aktie auf Teufel komm raus leerverkauft, jedoch hat dieser Druck in der letzten Handelswoche nachgelassen. Mittwoch gab es noch (wie die Tage und Wochen davor) -10%, Donnerstag nur noch -2% und Freitag sogar +0,5%. Ich spekuliere jetzt und glaube, dass bereits ab der kommenden Woche kursmäßig ein Trendwechsel stattfinden wird.  YRC Worldwide mit Hauptsitz in Overland Park, Kansas, ist einer der größten Transport-Dienstleistern der Welt und hat als Holdinggesellschaft ein großes Portfolio mit erfolgreichen Marken, darunter YRC, YRC Reimer, YRC Glen Moore, YRC Logistik, Neue Penn, Holland und Reddaway. YRC Worldwide hat mit ca. 33000 Mitarbeitern das größte und umfassendste Netzwerk in Nordamerika mit lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Möglichkeiten. Durch seine Teams mit erfahrenen Service-Experten bietet YRC Worldwide branchenführende Expertise im Schwergewicht Sendungen und flexiblen Supply Chain-Lösungen, wodurch Kunden aus dem Industrie-, Gewerbe-und Einzelhandel Leistungen angeboten werden können.  

Rein charttechnisch betrachtet ist dieser Wert seit Wochen überverkauft! Erstmal seit langer Zeit zeigt der CMF-Indikator an, dass seit Donnerstag mehr Aktien ge- als verkauft werden. Ich bin bezgl. der Kursentwicklung optimistisch, bin selber investiert und bleibe es auch weiterhin. Eine Insolvenz wegen mangelnder Liqidität ist meiner Ansicht nach zumindest kurzfristig ausgeschlossen, das neulich Unternehmensanteile im Wert von knapp 50 Millionen USD verkauft wurden.  

Chartverlauf der letzten 12 Monate:

Wie ist Eure Meinung, wer ist hier investiert bzw. hat diese Aktie zumindest auf der watchlist ?  

sekko1982

 

11.07.10 14:43
1

5235 Postings, 4642 Tage JenseChance

Hi Sekko, Ich bin ebenfalls investiert und auch ich rechne seit Tagen mit einer Trendumkehr... Wie Du richtig beschrieben hast hat der Vorstand angekündigt, dass Q2 2010 positiv sein wird. das wäre dann die Bestätigung einer echten Trendwende.. Im Zuge der Erholung der Gesamtwirtschaft wäre dann auch bei YCRW eine riesen Chance auf ein lohnenswertes Long Invest.

Ich bin gespannt ob wir schon kommende Woche eine Trendwende sehen, oder ob der Wert nochmals geshortet wird.  

11.07.10 14:55
1

16758 Postings, 7368 Tage ThomastradamusWo sind denn die Daten zum

"fundamental" nicht gerechtfertigten Kursrückgang?

Wow, 50 Mio. $? Macht pro MA 1.500 $ - das reicht ja echt einige Stunden, das riecht ja förmlich nach Trendumkehr...

*kopfschüttel*
-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.

11.07.10 16:06

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982@ Thomas

Es ist doch positiv, wenn Einnahmen aus Erlösen erzielt werden und gleichzeitig wieder Gewinne erwirtschaftet werden. Ich denke Du wirst irgendwann nochmal mit deinem Kopf schütteln müssen, wenn der Kurs nicht mehr auf aktuell niederigem Niveau notiert.

sekko1982  

11.07.10 16:11
1

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982Ergänzung:

Die 50 Millionen USD aus dem Verkauf von Unternehmensanteilen sind doch nicht die einzigen Einnahmen. Ich schrieb doch vorhin schon, dass der Vorstand ankündigte Gewinn zu erwirtschaften nach Abzug aller Ausgaben, inkl. der Personalaufwendungen. Es gibt eine ähnliche Aktie "Sirius XM Radio". Da fiel der Kurs auch von mehreren US-Dollar auf 0,10 USD erholte sich auf aktuell 1 USD. Siehe hier:

Im Idealfall könnte das gleiche auch bei YRCW passieren, muss nicht, aber ist auch nicht ausgeschlossen!

sekko1982

 

11.07.10 17:15
1

862 Postings, 5638 Tage edefaAbkühlen

Keine Anzeichen  der Trendwende.
Alle technische Indikatoren in negativen Bereich.
Nicht mal eine grüne Balke beim Chart zu sehen.  

11.07.10 18:06

1436 Postings, 4677 Tage jawanseDie sind doch weniger wert wie

11.07.10 18:08

1436 Postings, 4677 Tage jawanseManche insolvenzaktien ? die sind doch pleite

11.07.10 18:28

862 Postings, 5638 Tage edefadie sind noch Wert

Marktkapitalisierung 6,6 Mio. $  
Sind nur optisch billig.
Aber viel zu teuer für eine Penny-Aktie  

11.07.10 18:38
3

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982Mensch Jungs

wie wäre es denn mit vorher über das Unternehmen zu informieren. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 118 Millionen USD bei knapp 1,1 Mrd. Aktien, die im Umlauf sind. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2009 ca. 5 Milliarden USD.

Quelle:

http://data.cnbc.com/quotes/YRCW (dort unter "Fundamentals").

sekko1982  

11.07.10 20:39
1

5235 Postings, 4642 Tage JenseSekko es bringt nix

hier in Ariva treiben sich leider wie auf WO und anderen Foren nur noch Basher und Pusher rum ohne jegliche Chart-Kenntnisse, ohne sich vorher über die Firma zu informieren...  

11.07.10 21:09

1436 Postings, 4677 Tage jawanseAlles nur Ami abzock Show

11.07.10 21:43

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982Mal ganz simpel gedacht

YRCW erzielt 50 Millionen USD durch den Verkauf von Unternehmensteilen + es wurde eine Gehaltskürzung in Höhe von 15% für alle Mitarbeiter durchgesetzt (man beachte die haben  nur als Vergleich: letztes Jahr noch wurden im gleichen Quartal 3,5 Milliarden USD Verluste eingefahren.

Und jetzt die Frage: Soll ich für 0,11$ (aktueller Aktienkurs) verkaufen bzw. als Interessierter nicht einsteigen ? Ich denke die Chancen überwiegen und weil ich daran glaube halte ich 90000 Stück von diesem Unternehmen.

sekko1982  

11.07.10 21:46
2

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982es fehlte ein Teil im letzten posting

YRCW erzielt 50 Millionen USD durch den Verkauf von Unternehmensteilen + es wurde eine Gehaltskürzung in Höhe von 15% für alle Mitarbeiter durchgesetzt (man beachte die haben über 30000 Arbeitnehmer) und der Vorstand hat ein positives Quartalsergebnis in Aussicht gestellt; nur als Vergleich: letztes Jahr noch wurden im gleichen Quartal 3,5 Milliarden USD Verluste eingefahren.

Und jetzt die Frage: Soll ich für 0,11$ (aktueller Aktienkurs) verkaufen bzw. als Interessierter nicht einsteigen ? Ich denke die Chancen überwiegen und weil ich daran glaube halte ich 90000 Stück von diesem Unternehmen.

sekko1982  

12.07.10 06:23
1

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982Solch einen Kursverlauf wollen wir sehen

sehr ähnlich der damalige Absturz bei dieser Aktie, fiel auch bis 0,10$ und notiert aktuell bei knapp 7 USD:

 

12.07.10 08:31

1436 Postings, 4677 Tage jawanse@sekko: dein Wort in Gottes Ohr

12.07.10 11:30
1

16758 Postings, 7368 Tage ThomastradamusWas interessieren Kursverläufe anderer Werte?

Im Nachhinein finden sich sicherlich tausende solcher Verläufe.

Das hat übrigens nichts mit Bashing zu tun. Ich sehe nur nichts, was eine Trendwende bedeuten soll. Absichtserklärungen und Schönreden können sie alle - je mieser der Laden, desto besser beherrschen sie es. Ich nenne Dir mal UPDA, e.siquia, Amitelo.

Wenn sich tatsächlich fundamentale Zeichen zeigen sollten und es sich positiv entwickeln sollte, schön - aber das muss sich erst zeigen.

Gruß,
T.
-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.

12.07.10 12:08

732 Postings, 5009 Tage Armin71yrcw

In allen alten Medien berichten steht das yrcw das schlimmste überstanden hat. Wenn man bedenkt was die durchgemacht haben. im 2. Quartal ein negatives EBITA von - 200
und jetzt ins Plus.
Denke das wir ein positives Quartalsergebnis erwarten von + 50 Millionen und dann hoffe ich das die shorties hier richtig gegrillt werden.  

12.07.10 15:06

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982+++ N E W S +++

aus dem USA-Forum:

$142 MILLION IN CASH!        
EBITA CONFIRMED FOR QUARTER, NEWS JUST OUT!

sekko1982  

12.07.10 15:11

2666 Postings, 4658 Tage Andrusch...

mh...Da habsch wohl den Einstieg verpasst...Meine Order wurde leider nicht ausgeführt und der PreM sagt schon +25%...Na dann viel Spass heute...  

12.07.10 15:11
1

2337 Postings, 5190 Tage sekko1982Hier der Link zu den NEWS

12.07.10 15:17

44542 Postings, 7635 Tage Slatergood news :))

12.07.10 15:18

44542 Postings, 7635 Tage Slaterdie machen 45 Mio USD Gewinn

und sind für 12 Cent zu haben??  

12.07.10 15:20

1147 Postings, 4299 Tage Spaßzocker@slater

ich vermute nicht mehr lange :D :D  

12.07.10 15:20

44542 Postings, 7635 Tage Slatervorbörsichlich plus 30 %

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 293   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln