Meyer Burger Technology AG - AB 2022

Seite 1 von 91
neuester Beitrag: 29.11.22 15:38
eröffnet am: 05.01.22 01:42 von: rudmaxer Anzahl Beiträge: 2274
neuester Beitrag: 29.11.22 15:38 von: fredy_sarmi Leser gesamt: 724433
davon Heute: 1386
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
89 | 90 | 91 | 91   

05.01.22 01:42
9

271 Postings, 1789 Tage rudmaxerMeyer Burger Technology AG - AB 2022

Ein neues Forum für eine komplett neu gedachte und gemachte Meyer Burger - 2.0 wie von einigen vorgeschlagen und von vielen Forenmitgliedern gewünscht. Also ab jetzt alles weitere zu der neuen Meyer Burger AG hier nachfolgend posten.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
89 | 90 | 91 | 91   
2248 Postings ausgeblendet.

15.11.22 10:16
1

1240 Postings, 2969 Tage Quovadis777...

Bei Meyer Burger baut ein finanzkräftiger Staatsfonds sein Aktienpaket deutlich aus.

https://www.cash.ch/news/top-news/...celleron-uberraschend-auf-546792  

15.11.22 10:43

271 Postings, 1789 Tage rudmaxermanchmal sollte man

wirklich einfach abwarten, der ganze Stress , zum Glück, bei den meisten Aktionären also für Noppes :)  

15.11.22 15:17

267 Postings, 1079 Tage ohneerfahrungMarktkapitalisierung: 1,60 Mrd. EUR

... nach der KE ist schon richtig sportlich  für den derzeitigen Umsatz.
Ich hoffe und wünsche, dass die Prognose für das 2.Hj 2022 geschafft wird.


 

15.11.22 15:17

72 Postings, 266 Tage Camper22@rudmaxer

Hast recht. Bei mir tut sich jetzt auch etwas. Es steht zumindest schonmal die richtige Anzahl Aktien im Depot.  

15.11.22 15:22

72 Postings, 266 Tage Camper22@ohneerfahrung

Musst ja wenigstens den Umsatz von 2023 oder 2024 anlegen.
Bei First stehen 16 Mrd. Kapitalisierung zu 3 Mrd. Umsatz.  

15.11.22 22:35

1540 Postings, 1547 Tage MinikohleSbroker

Hat gerade eingebucht. Mein Schnitt ging von 0,43 auf 0,41. Also alles gut.  

16.11.22 08:34

1201 Postings, 1348 Tage Aurorahi+++++

DESRI ist einer der Pioniere auf dem Markt für erneuerbare Energien in den USA. Das Unternehmen entwickelt, betreibt und besitzt Projekte im Bereich erneuerbare Energien im Land.  

17.11.22 19:47
2

72 Postings, 266 Tage Camper22Post KE

Müsste der Kurs nicht runter gehen ?  

17.11.22 22:19
1

3072 Postings, 441 Tage isostar100diese ke

diese ke wurde ja auch nicht aus der not heraus gemacht. dann wäre der kurs danach mit grosser wahrscheinlicht tiefer.

diese ke wurde gemacht, um das wachstum zu beschleunigen. der bau der fabrik in den usa wird dank diesem geld vorgezogen, ein abnehmer für die produktion der nächsten jahre, desri, hat bereits die verträge unterzeichnet.  

18.11.22 08:29

72 Postings, 266 Tage Camper22Free

Wie viel Prozent der Aktien liegen denn in Händen größerer Investoren/Banken.
Und wie viele Shorties gibt es beim Rest ?
Könnte das nicht demnächst eng für die Shorties werden ?  

18.11.22 10:07
2

3072 Postings, 441 Tage isostar100shortquote

leerverkäufer sind an der schweizer börse nicht verpflichtet, ihre positionen zu melden. es gibt also keine offiziellen zahlen.

jedoch werden auf privater basis von markit solche zahlen ermittelt und meyer burger ist seit einiger zeit in den top drei der meistverkauften aktien am schweizer markt. die zahlen von markit gibts nicht gratis, jedoch veröffentlichen die schweizer börsenzeitungen cash und fuw diese mehr oder weniger regelmässig. einfach mal googeln, dann lassen sich diese artikel finden.  

18.11.22 11:33

72 Postings, 266 Tage Camper22@isostar

20.11.22 11:53

1240 Postings, 2969 Tage Quovadis777PwC

Zur Vermeidung von Abhängigkeiten muss massiv in die Photovoltaik-Branche investiert werden

https://www.pv-magazine.de/2022/11/18/...k-branche-investiert-werden/  

21.11.22 13:05
2

8 Postings, 776 Tage Mister82Ausbau der Produktionskapazitäten

23.11.22 08:24

917 Postings, 2554 Tage mimamaGlaube das es hier ganz

Schön brodelt unter der decke.
Die KE wurde von allen mitgetragen, mit 250 Mill. Kann man schon ordentlich was anfangen, wir sehen bald die 2 EUR, MK hin oder her.
MB könnte stark von der Regionalisierung (Deglobalisierung) von zukunftstechnologien profitieren. Einfach etwas Geduld...  

23.11.22 10:57

3072 Postings, 441 Tage isostar100wenn

wenn die amerikaner beginnen zu kaufen, das neue werk steht ja in goodyear, arizona; dann wirds hier noch ganz anders brodeln.

first solar hat sich seit der bekanntgabe des grossen förderprogrammes von beiden innert monaten mehr als verdoppelt, nur mal so nebenbei erwähnt.  

23.11.22 18:40

2973 Postings, 2268 Tage 2much4u...

Hast Recht - Meyer Burger hat am Nachmittag den Turbo eingelegt - sehr schön für alle, die die Kapitalerhöhung gezeichnet haben und aus den gezeichneten Stücken jetzt tolle Gewinne haben.

1 Euro - wir kommen! Okay, auf Sicht von 1 bis 2 Jahren kann ich mir 1 Euro sehr gut vorstellen und das wäre dann ja die Verdoppelung.  

24.11.22 15:30

917 Postings, 2554 Tage mimama1 EUR geht ganz schnell, rein

spekulativ, warum nicht?  

25.11.22 21:56
3

42 Postings, 1736 Tage Markus9436Vergleich mit First Solar

First Solar will bis 2025 Produktionskapazitäten von 10 Gigawatt haben und hat momentan eine Marktkapitalisierung von ca. 17 Mrd Euro.
Meyer burger hat momentan eine Marktkapitalisierung von ca. 1,7 Mrd Euro und will Ende 2024 eine Produktionskapazität von 3 Gigawatt haben.
Vergleicht man Meyer Burger mit first solar wär das  3x 1,7 mrd Euro und somit das ein Kurs bei Meyer burger bei  ca. 1,5 Euro .

 

28.11.22 11:28

3072 Postings, 441 Tage isostar100erfurt

wer gelegentlich ceo günter erfurt auf twitter folgt, ist immer gut informiert über mbt. persönliche empfehlung von mir.

aktuell kann man aus den geteilten informationen herauslesen, dass der weltweite output an pv in 2023 knapp unter 300 gw liegt, meyer burger somit bereits mehr als 1% am weltweiten gesamtmarkt halten wird.

guter anfang, weiter so.  

29.11.22 15:38

134 Postings, 2185 Tage fredy_sarmihandel 4.5 mio. stk. in 6 stunden

Kleines Handelsvolumen. Ist die Nachfrage langsam grösser als das Angebot? Habe schon ganz anderes gesehen, freut mich sehr.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
89 | 90 | 91 | 91   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln