finanzen.net

Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

Seite 1 von 111
neuester Beitrag: 12.06.19 23:17
eröffnet am: 08.01.09 09:14 von: Spezi123 Anzahl Beiträge: 2760
neuester Beitrag: 12.06.19 23:17 von: michelangelo. Leser gesamt: 301902
davon Heute: 171
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
109 | 110 | 111 | 111   

08.01.09 09:14
3

152 Postings, 4420 Tage Spezi123Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

PRESSEMITTEILUNG
THIELERT-Insolvenz Lichtenstein/Sachsen
THIELERT schafft den Turnaround
Lichtenstein/Sachsen, 7. Januar 2009 – Der Insolvenzverwalter des Flugzeugmotorenherstellers „Thielert Aircraft Engines GmbH“ (TAE), Bruno M. Kübler, hat eine positive Bilanz des Jahres 2008 gezogen. Das Unternehmen hat nach der Insolvenzanmeldung im April 2008 den Turnaround geschafft und schreibt wieder schwarze Zahlen. Kübler ist es zudem gelungen, trotz der Insolvenz keinen einzigen Mitarbeiter zu entlassen. „Dass TAE es gerade in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten ganz ohne Personalabbau wieder in die Gewinnzone geschafft hat, ist besonders erfreulich“, betonte Kübler.
Kübler verhandelt weiterhin mit potenziellen Investoren „Die Verhandlungen laufen auf Hochtouren“, sagte der Insolvenzverwalter. „Dabei haben sich in den vergangenen Wochen neue Interessenten gemeldet, so dass die Verhandlungen noch einige Zeit brauchen werden.“ Bei den Interessenten handelt es sich überwiegend um Investoren aus der Luftfahrtindustrie, darunter auch zwei Rüstungsunternehmen. Für letztere ist es laut Kübler besonders wichtig, dass TAE in der Lage ist, neue militärische Anwendungen der Motoren zu entwickeln und schnellstmöglich die erforderlichen Zulassungen zu erhalten. Kübler betonte, dass er bei den Verhandlungen nicht unter Zeitdruck steht und Wert darauf legt, dass die Interessenten eine nachhaltige Lösung für das Unternehmen bieten.
Durch die technische Weiterentwicklung der Motoren konnten seit Oktober letzten Jahres auch die Preise für Ersatzteile und Wartungsarbeiten wieder gesenkt und die Intervalle für die Wartung von Verschleißteilen verlängert werden. „Dass wir den Kunden dieses erste Zwischenergebnis präsentieren konnten, war sehr wichtig“, erklärte der international renommierte Triebwerksexperte Prof. Günter Kappler, der von Kübler ins Unternehmen geholt wurde und gegenüber den Luftfahrtbehörden als verantwortlicher Betriebsleiter („Accountable Manager“) fungiert. „Wir wissen, dass wir die Betriebskosten noch weiter senken müssen und arbeiten intensiv daran, die Motoren noch wirtschaftlicher zu machen“, so Kappler.
Nachdem bei Einleitung der Insolvenz die Produktion kurzzeitig ins Stocken gekommen war, ist TAE inzwischen wieder ausgelastet und liefert weltweit Motoren und Teile an Abnehmer aus der allgemeinen Luftfahrt sowie Antriebe für Aufklärungs-Drohnen.
Pressekontakt:
Sebastian Glaser
möller pr GmbH
Fon: +49 (0)221 80 10 87-80
Email: sg@moeller-pr.de
www.moeller-pr.de
▪ Seite 2
Über die Thielert Aircraft Engines GmbH
Die Thielert Aircraft Engines GmbH ist der weltweit führende Anbieter von zertifizierten Kerosin-Kolbenflugmotoren für die Allgemeine Luftfahrt. Als zertifizierter Entwicklungs-, Herstellungs- und Instandhaltungsbetrieb der Luftfahrt erlangte das Unternehmen weltweit als erstes die Zulassung für einen Kerosin-Kolbenmotor. Thielert AG – Pressekontakt: Sebastian Wentzler
Tel: +49 (37204) 696 1270 – presse@thielert.com
Web: www.thielert.com
 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
109 | 110 | 111 | 111   
2734 Postings ausgeblendet.

25.05.19 14:38

1713 Postings, 843 Tage Gartenzwergnasegähn.... sonst noch was ?

das entspricht unser norddeutschen Sprache, da kann man mal auf ein " e " verzichten, komprendo ?  

25.05.19 14:41

1713 Postings, 843 Tage Gartenzwergnasewas benutzt Du denn für schwere Wörter ?

Intellekt..... wo hast Du denn das her ???
Kann ja sein, Du bist mit der Straßenbahn an einer Universität vorbeigefahren ?  

25.05.19 18:44
1

11147 Postings, 3015 Tage RudiniMan

sollte nicht von sich auf andere schließen...  

25.05.19 21:17
1

642 Postings, 1427 Tage Ratu Marika#2737 Fremdwörter sind Glückssache

ein "k" mit einem "c" zu ersetzen, gepaart mit einem "e" oder "i" am Schluss (je nach südlichem Sprachgebrauch) am Schluss würden Deine Kompetenz beweisen, lieber Garten.... und was sonst noch wichtig ist.

Nicht, dass ich Dir mein eingeschlichenes "n" innem vorherigem post jetzt vorhalten werde, nein, von Fremdsprachen solltest Du Dich ebenso fernhalten wie ev. auch zukünftigen "Investitionen".

Wenn schon der klägliche Versuch, Fremdsprachen ins Feld zu führen, ins Nirgendswo führt, sollte es wenigstens zumindest den Anschein machen können, "google translate" bemüht zu haben.

Deine Leserschaft verbleibt mittlerweile mit
"komprendo" oder so ähnlich.  

26.05.19 14:43

6255 Postings, 3545 Tage extrachiliGartenzwergn,...

...dann lass Dir doch einfach den Stachel ziehen, anstatt hier ständig rum zujammern. Schon lustig, wie die beiden Buben versuchen, eine gewissen Bildungsgrad vorzutäuschen. Oder auch michelangelo als Fachkompetenz darzustellen und es damit noch ernst zu meinen ist ein echter Schenkelklopfer... Ich glaube die Gier der beiden, hat hierbei schon größeren Schaden verursacht.    

27.05.19 13:18

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 28.05.19 09:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

27.05.19 13:35

11147 Postings, 3015 Tage RudiniHier regt sich doch keine auf.

Die Fakten und die sich daraus ergebende  Rechtsfolge sind doch allgemein hin bekannt...



?...Gemäß dem auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Hamburg, Insolvenzgericht, zum Az. 67g IN 150/08 niedergelegten Gläubigerverzeichnis sind Insolvenzforderungen in Höhe von EUR 127.021.418,84 sowie Ausfallforderungen in Höhe von EUR 17.930.815,33 zu berücksichtigen.  ..."

67g IN 150/08
Amtsgericht Hamburg, 16.02.2018?
Quelle: insolvenzbekanntmachungen.de

"...Gegenwärtiger Wert der Masse: 29.949.613,27 EUR..."

67g IN 150/08
Amtsgericht Hamburg, 17.12.2018
Quelle: insolvenzbekanntmachungen.de
 

27.05.19 19:02

6255 Postings, 3545 Tage extrachiliRudini, so sieht es aus...

...und wenn hier einer nervös ist, dann der Michelangelo, der Thielert-Pinsler.  51 Pinseleien in zwei Tagen am 04. und 05. Mai.  Und genau das ist ihr Problem! Die kommen mit der Realität nicht klar! Die verdrehen immer alles! Ich sag ja, Gier frisst Hirn!  

27.05.19 19:37

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321extrachili rechne nocheinmal nach.

27.05.19 23:38

6255 Postings, 3545 Tage extrachilikomisch, michelangelo kann...

...immer noch nicht rechnen. Michelangelo, Du kannst nicht fehlerfrei schreiben, nicht rechnen...
Was kannst Du eigentlich?  

29.05.19 16:20

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Frank Thielert ist aktiv.

Was es noch alles gibt, TPU Verwaltung GmbH,TAP Technology Advisory Partners GmbH
Thielert Vermögensverwaltung GmbH, Hamburg
30.01.2014 - Bestellt Geschäftsführer: Frank Thielert einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
confovis GmbH, Jena
15.03.2019 - Geschäftsführer: Frank Thielert mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
Was wird mit der THIELERT AG ?
Quellennachweis:  https://www.companyhouse.de/Frank-Thielert-Moenkloh
 

29.05.19 16:22

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Der Stachel sitzt jetzt tiefer.

extrachili ,Du machst keine Schreibfehler und keine Fehler überhaupt ! LOL  

29.05.19 16:25

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Ach,habe vergessen das Du

bitte noch nachrechnen solltest (SOLL-TEST).  

31.05.19 12:33

6255 Postings, 3545 Tage extrachilimichelangelo, jeder macht mal Fehler,...

...das ist menschlich und das gestehe ich jedem zu! Du hingegen pöbelst mit Deinen geistlosen und sinnbefreiten Pinseleien, auf dem Bildungsniveau eines Viertklässlers, den Thread zu. Es geht also nicht um Fehler, sondern um Deine unterirdisches Allgemeinwissen und führt uns Deinen geistigen Horizont vor. Das macht den Unterschied. Aber Gartenzwergn hat Dich, man höre und staune, zur "Thielert-Fachkompetenz" ernannt.
Da könnte man vermuten, Ihr kommt aus dem selben Stall... LOL  

31.05.19 19:12

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321genau JEDER,

nur Du nicht. Schau in den Spiegel , was siehst Du da ? Einen NIX ,einen Horizontlosen ohne Stall. LOL

 

01.06.19 08:42

6255 Postings, 3545 Tage extrachilimichel, das Wort "jeder" schließt...

...mich ebenso ein, wie jeden anderen auch. Es ist auch keine Schande Fehler zu begehen. Aber dass Dein geistiger Horizont so extrem eingeschränkt ist, liegt nur daran, dass Du ihn nicht förderst. Deshalb wirst Du Dein Leben lang auf diesem überschaubaren Niveau verharren müssen. Selbst der größte Depp hat die Chance sich weiter zu entwickeln, wenn er ein wenig dafür tut! Aber bei Dir herrscht Stillstand. Das liegt mit unter an Deiner Faulheit und Deinem Desinteresse. Selbst bei den Aktien, bist Du zu faul, Dich anständig zu informieren. Jeder Mensch kann vom anderen lernen, selbst Du könntest das. Doch für alle anderen dienst Du hierbei nur als reines Negativ-Beispiel und dafür bietest Du eine sehr breite Palette von Beispielen an.
Und von Deinen Träumen, wie z.B. von dem Porsche Panamera, hättest Du auch nichts. Du dürftest ihn nicht mal selber fahren, weil Du durch jede Führerscheinprüfung rasseln würdest.
Michelangelo, Geld macht nicht glücklich. Du solltest Dir andere Ziele stecken, anstatt jeder Insolvenz-Bude hinterher zu rennen, Deine Möglichkeiten zu verschwenden und ständig dumme Sprüche rauszuhauen.  

01.06.19 14:58

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321extrachili Dich hat es doll getroffen.

Du brauchst Dir keine Sorgen um andere zu machen ,würde lieber mal zu einem Psychologen gehen .Der Stachel sitzt jetzt bei Dir weit weit tiefer als gedacht.
Sage bitte auch gleich das Du Fehlerfrei bist ;-)  

03.06.19 18:52

6255 Postings, 3545 Tage extrachiliLOL, nö mich hat es...

...nicht getroffen, denn ich hab ja keine Aktien von dem Schrott. Außerdem mach ich mir keine Sorgen sondern stell nur Dein geistigen Status fest. Von mir aus kannst Du so bleiben wie Du bist. Ich muss ja nichts mit Dir zutun haben, wenn ich nicht will. Aber ich glaube, dass ich Dich ziemlich nerve. Und somit hab ich mit Dir andauernd ausreichend Spaß... LOL  

03.06.19 19:54

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 04.06.19 11:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

03.06.19 22:09

1713 Postings, 843 Tage Gartenzwergnasealso ich halte es auch für unrealistisch....

?. wenn man versuchen will zu untersuchen was noch zu suchen wäre. geht sicher voll daneben ?.

Aber : nur  meine Meinung und keinerlei Handelsaufforderung der Aktie, sobald wenn wie möglich.  

07.06.19 13:45

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Insolvenzverwalter-Kanzlei hww wienberg wilhelm

umfassenden Betreuung von M&A-Prozessen.Sanierungsberatung CMS Societät für Unternehmensberatung AG schließen sich am 01. Januar 2011 mit hww wienberg zusammen.
"hww wienberg wilhelm" gehört zu den Top 3 der deutschen Insolvenzverwalterkanzleien und verwalteten auch die THIELERT AG.
Quelle:http://www.krisennavigator.de/Kurzmeldungen.998.0.html  

12.06.19 22:00

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Wurde hier Rudini,extrachili verprellt?

RatuMarika ist ja eh als Bellhund außen vor. THIELERT AG ist da.  

12.06.19 22:03

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Meine Frage warum dieses Forum 259 User

so interessiert ?? ;-)Na so einfach wird es nicht dieses hier unter den Teppich zu kehren.  

12.06.19 22:05

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Vater Rudolf Diesel soll nicht so

einfach gestrichen werden..................Seine Verdienste und Mühen für die Menschheit sehr,sehr kostbar !  

12.06.19 23:17

1280 Postings, 1095 Tage michelangelo321Geht Rudini,extrachili nun weg?

Rudini&extrachili als Username in RENTE?Wenn man mal auf den Verlauf der Forumsbeiträge scheinen sich die auch zu verabschieden.Nur meine persöhnliche Meinung.;-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
109 | 110 | 111 | 111   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Amazon906866
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Beyond MeatA2N7XQ
NEL ASAA0B733
Allianz840400
BMW AG519000
Infineon AG623100
BASFBASF11
E.ON SEENAG99