Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 1 von 164
neuester Beitrag: 26.10.20 07:44
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 4095
neuester Beitrag: 26.10.20 07:44 von: LS85 Leser gesamt: 659661
davon Heute: 657
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
162 | 163 | 164 | 164   

12.10.17 17:08
5

2006 Postings, 5507 Tage GadricBlockchain Aktie, die man haben sollte?

Was meint ihr zu der Aktie? Ich habe die in einem Artikel gefunden, in dem es um 10 Aktien aus dem Bereich Blockchain ging.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
162 | 163 | 164 | 164   
4069 Postings ausgeblendet.

01.10.20 14:43

107 Postings, 1056 Tage LS85Hive

Ja Kolos würde wirklich einen Unterschied machen. Momentan kostet in der Gegend der Strom ca. 0,5 Ct./kWh
https://www.nordpoolgroup.com/Market-data1/#/nordic/table

BTC dürfte momentan weniger als einer pro Tag sein. Von 217 Ph sind 60 % für das eigene Mining, Also ca. 140 PH.
Da die gesamte Hashrate von BTC momentan ca. 140 EH ist, ist die Hashrate von Hive ca. 0,1 %. Am Tag gibt es ca. 1000 BTC also bleibt einer für Hive. Wäre natürlich schön wenn es mehr wären. Wird auch Zeit mehr Hardware für Quebec zu ordern, um die 30 MW zu nutzen. Ist aber wohl alles ausverkauft.  

03.10.20 11:41

3312 Postings, 1590 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Moderator: hwi
Zeitpunkt: 05.10.20 15:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

05.10.20 18:23

134 Postings, 1276 Tage homerun66Nachfrage an Graphikkarten steigt

bei Nvidia offensichtlich stark an, weil Miner damit sehr viel schneller z.B. Eher minen können. Ich hoffe der der Ausverkauf der Karten war durch Hive bedingt :). HR66

https://www.fool.com/investing/2020/09/26/...ke-comeback-bitcoin-gpu/  

12.10.20 19:11

1028 Postings, 1442 Tage dan66Läuft :-)

Zum Glück habe ich etliche Stk. im Depot und ständig erhöht :-)  

12.10.20 20:10

54 Postings, 869 Tage Gerry 41Mal

Schauen was morgen in Can. passiert.
Schöne Grüße an alle die durch gehalten haben.  

12.10.20 20:10
1

134 Postings, 1276 Tage homerun66@DAN66

Glück dem Tüchtigen, dem Weitsichtigen und herzlichen Dank an Ixurt! HR66  

12.10.20 20:38

5 Postings, 77 Tage Botti1967Anstieg warum

Weiss jemand einen Grund für den Anstieg?  

12.10.20 21:42
1

1028 Postings, 1442 Tage dan66Amen!!

So ist es HR66!!  

12.10.20 22:32

1 Posting, 14 Tage DavigleisiAnstieg

Donnerstag Quartalszahlen. Dürften angesichts des Jahresabschluss und der ETH Entwicklung angemessen ausfallen  

15.10.20 19:47

1418 Postings, 1068 Tage Maridl81Zahlen

Dürften morgen kommen.. Und hoffentlich ganz gut ausfallen..

Eventuell fällt btc noch mal bis zum gap bei und dann kann es nach oben gehen.. Hoffentlich funkt corona nicht mehr dazwischen..  

16.10.20 07:07

54 Postings, 869 Tage Gerry 41Zahlen

Sind wie erwartet.
Ich bin zufrieden.  

16.10.20 07:35

1418 Postings, 1068 Tage Maridl81Zahlen yea..

16.10.20 11:53

3312 Postings, 1590 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.10.20 12:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.10.20 16:05

3312 Postings, 1590 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.10.20 13:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

16.10.20 16:06

3312 Postings, 1590 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.10.20 13:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.10.20 18:28

17 Postings, 957 Tage AnbolingMeine Güte Hoorni,

such dir einen Lebensinhalt oder guten Therapeuten.... diese inhaltslosen und niveaulosen Kommentare sind nicht zu ertragen.....
 

16.10.20 19:52

1418 Postings, 1068 Tage Maridl81User

Mann kann User auch sperren  

16.10.20 19:59

3312 Postings, 1590 Tage Kap HoornMan kann auch ...

... Maridl81 sperren.

Na gut , er/sie hat's nicht mehr so einfach.
Der große Vorgesetzte/Chef hat sich feige verdünnisiert aus bekannten Gründen.
Da fehlt Maridl nun leider die Orientierung ...
;-)  

16.10.20 21:33

1418 Postings, 1068 Tage Maridl81Ich weiß nicht..

Aber stendig steht hier Beitrag ausgeblendet.. Hahaa.. :-)  

16.10.20 23:22

3312 Postings, 1590 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.10.20 12:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

25.10.20 03:33
2

7580 Postings, 3423 Tage ixurtMeine Prognose zu Q2 F2021

Kann nicht schlafen, versuche mich abzulenken,
deshalb nun doch meine kurze Einschätzung zur aktuellen Lage von HIVE.

Analog meinem HIVE- Modell dürfte HIVE zum 30. September ihr bisher bestes Quartalsergebnis eingefahren haben...

Klar quantifizierbar sind m.E. die GPU-Anlagen von HIVE in Schweden und Island.

Q2.21- Mining  Altcoins:

- ca. 30.000 ETH
und
- ca. 120.000 ETC


Q2.21- Mining  Bitcoins:

Der Abbau in den Asic-Anlagen in Quebec (Kanada) ist schwieriger zu modellieren.

Lt. dem letzten Geschäftsbericht Q1.21 hat HIVE ca. 60 % von der am 30. Juni BTC-Miningkapazität für sich selbst genutzt, ca. 40 % wurden von institutionellen Kunden betrieben.  

Die in Quebec installierte Primärbezugsleistung von ca. 9MW zum 30.Juni entsprach einer BTC- Hashkapazität von ca. 217 PH/s.
HIVE- Miningabbau  =  ca. 0,6 x 217 = ca. 130 PH/s

Am 31. August teilte HIVE mit,
dass sie in Quebeck weitere 1.000 MicroBT WhatsMiner mit 93 PH/s in Betrieb gesetzt haben.

Ergo dürfte die HIVE-BTC- Hash-Kapazität
in Q2.21 grob recherchiert ca. (130 + 93/3) PH/s = 161 PH/s betragen.

Die Gesamt- BTC- NW-Hashrate ( Mittelwert geschätzt) betrug ca. 120 TH/s.


In Q1.21 betrug die
- HIVE-BTC- Hash-Kapazität ca. 130 PH/s.
- Gesamt- BTC- NW-Hashrate ( Mittelwert geschätzt)  ca. 100 TH/s


Wenn ich mich nicht verrechnet habe,
hat HIVE ihre BTC-  Miningkapazität im Berichtszeitraum Q2.21 um ca. 23% erhöht,
wohingegen die BTC- Entlohnung wegen der gestiegenen BTC- Gesamt-Netzwerkhashrate auf ca. 83% gesunken ist.

Grob geschätzt dürfte HIVE somit in Q2.21
in etwa die gleiche Menge an Bitcoin generiert haben wie in Q1.21,
nämlich ca. 154 Bitcoin.


Preise am Stichtag Q2.

- ETH ca. 360 USD
- ETC ca. 5,40 USD
- BTC ca. 10,5k USD.


Einnahmen Q2.21

Mining:

- ETH  =   ca. 30.000  x  360 USD  =  ca. 10.8 Mio USD
- ETC  =   ca. 120.000  x  5,40 USD  =  ca. 648 k USD
- BTC  =   ca. 154  x 10500 USD  =  ca. 1.6 Mio USD

- Gesamt  =  ca. 13 Mio

Hinzu kommen
noch mind. folgende Einnahmen:
-  Differenz Alt-Neu-Bewertung der akkumulierten Coins.
-  Gebühren aus dem Bereich der dezentralisierten Finanzen (DeFi).


Zusammenfassung:
Sollte mein HIVE-Modell der Realität nahe kommen,
wovon ich ausgehe,
dann dürften sich die Brutto-Einnahmen von HIVE
in
Q2.21 mit > 13 Mio USD
ggü.
Q1.21 mit ca. 6,6 Mio USD
vermutlich mehr als verdoppeln!

PS
.
Die Gewinnmarge bei Ether sollte sich durch den erheblich gestiegenen Etherpreis bei der weniger gestiegenen ETH-NW-Hashrate ebenfalls gesteigert haben...


Ab Oktober wirds denn noch schöner ;-)

Zieh mich wieder zurück,
herzliche Grüße,
ixurt

 

25.10.20 05:46

127 Postings, 195 Tage ywrehLöschung


Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 25.10.20 12:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

25.10.20 22:09

134 Postings, 1276 Tage homerun66Wellcome back, Ixurt!

Danke für Deine tollen Analysen! HR6  

26.10.20 00:52

3312 Postings, 1590 Tage Kap HoornDiesen ...

... HokusPokus-Zinnober nennst du "tolle Analysen" ?

Schade, dass du dich so leichtgläubig veräppeln lässt.
Aber o.k., musst du selbst wissen, wem du glaubst u. wem nicht ...  

26.10.20 07:44
1

107 Postings, 1056 Tage LS85Hive

Die Quartalsergebnisse werden super.

Mir fehlen in der letzten Zeit allerdings die Fortschritte:

-Status Expansion?
-Kolos?
-Hardware Quebec?
-M&A...?

Die Konkurrenz gibt gerade deutlich mehr Gas, siehe Bitfarms oder Riot Blockchain. Hive sollte hier nicht den Status quo bewahren sondern vor dem Bullrun aggressiv expandieren.

Hoffe die planen was großes und überraschen mich.









 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
162 | 163 | 164 | 164   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
CureVacA2P71U
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1
Plug Power Inc.A1JA81