finanzen.net

Wird Advantage Lithium ein Erfolg wie Fission?

Seite 7 von 58
neuester Beitrag: 11.06.19 21:58
eröffnet am: 14.09.16 14:18 von: PolluxEnergy Anzahl Beiträge: 1446
neuester Beitrag: 11.06.19 21:58 von: Maridl81 Leser gesamt: 249147
davon Heute: 124
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 58   

23.11.17 23:32

104 Postings, 811 Tage XxxICEMANxxXHi

Also 7 von 10 auf meiner Liste sind definitiv rot und OROCOBRE IST darunter auch nur ganz knapp im Plus und das trotz der neuen guten zahlen also meiner Meinung nach waren die Börsen heute anderweitig interessiert  

26.11.17 15:44

57 Postings, 4505 Tage kleinerfischEventuelle Rohstoffengpässe

Wichtige Rohstoffe für den Innovationsstandort Deutschland drohen knapp zu werden. Die Nachfrage sei deutlich größer als das Angebot, warnen Experten. Auch die hohe Abhängigkeit von Importen zum Beispiel bei der E-Mobilität sei ein Problem.
 

26.11.17 22:13

556 Postings, 595 Tage SnoookeRohstoffkanppheit ?

Das ist doch nicht neu!
Die deutschen Firmen haben einfach nicht rechtzeitig auf die neue Lage reagiert.
Schön an dem alten Stuff festhalten.
Hier wurden Milliarden von Steuergelden verschwendet um noch die nächste Ausbaustuffe von Dieselmotoren zu " erfinden "
Das ist ungefähr so, als ob noch ein besseres Segeltuch erfunden wird, wenn schon längst die Dampfschiffe an einem vorbei fahren.
 

27.11.17 08:27
1

183 Postings, 937 Tage ScrappyNews :)

Advantage Lithium verstärkt sein Managementteam und gibt ein Update über die Explorationsarbeiten bekannt



Ein weiteres positives Update zu unserem Lithium Top-Pick Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C) erreicht uns heute. Herr David Sidoo, President und CEO, gibt die Ernennung von Andy Robb zum Vice President Projektentwicklung bekannt. Darüber hinaus veröffentlichte das Unternehmen ein umfangreiches Update über das derzeitige Bohrprogramm. Wir rechnen in den kommenden Wochen mit jeder Menge positiven Newsflow.

Andy wird eine führende Rolle im Rahmen des aktuellen Explorationsprogramms auf Cauchari spielen und die Verantwortung für die Implementierung der Entwicklungsstrategie auf dem Projekt Cauchari übernehmen, die Vergleichsstudien zur Unterstützung der NI 43-101 konformen PEA (wirtschaftliche Erstbewertung /Scoping-Study) einschließen wird, deren Beginn im ersten Quartal 2018 geplant ist.

Projektbesuch: Wieso Advantage ein Übernahmeziel ist

Die Experten rund um Minenanalyst Nicholas Hornung reisten nach Argentinien, um sich im Rahmen einer Analystentour das riesige Projekt Cauchari (Joint Venture mit Orocobre) von Advantage Lithium (WKN A2AQ6C) und das Olaroz Projekt von Orocobre (WKN A0M61S) vor Ort anzusehen. Mit von der Partie waren nicht nur namhafte Analysten von Großbanken, sondern auch ein Team der weltbekannten Fondgesellschaft BlackRock, welche reges Interesse an beiden Projekten zeigten.

Bis zu 4 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat an Reserven erwartet!

Geologe Miguel Peral, welcher zuvor in leitender Position bei Orocobre tätig war, besitzt ebenfalls über 9 Mio. Aktien von Advantage Lithium (WKN A2AQ6C). Er rechnet bei der Ressourcenschätzung, welche Anfang 2018 bekannt gegeben werden soll, dass zwischen 3 und 4 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat möglich sein sollten. Dies wäre ein sensationeller Erfolg! Allein diese Tatsache würde aus dem Stand mindestens eine Verdopplung, wenn nicht sogar eine Verdreifachung des Aktienkurses bedeuten! Aufgrund der zuletzt äußerst erfolgreichen Ergebnisse von gleich zwei Bohrungen mit 635 mg/l Lithium und 619 mg/l Lithium, haben sich seine bisherigen Erwartungen von 1,5 - 2 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat auf 3 bis 4 Mio. Tonnen nahezu verdoppelt.

Aktuell hat Advantage Lithium (WKN A2AQ6C) gerade mal eine Marktkapitalisierung von 100 Mio. EUR, Lithium Americas (WKN A2H65X) hat hingegen mit 8 Mio. Tonnen Reserven Lithiumcarbonat bereits eine Bewertung von 682 Mio. EUR. Sie sehen es ist nicht aus der Luft gegriffen, dass bei einer Ressourcenschätzung von bis zu 4 Mio. Tonnen eine Marktkapitalisierung von 300 oder 400 Mio. EUR ohne Weiteres gerechtfertigt ist.

Wir rechnen bereits im Vorfeld der Bekanntgabe der Ressourcenschätzung mit einem steilen Anstieg des Aktienkurses. Wie wichtig es ist sich rechtzeitig zu positionieren, zeigt unsere letzte Empfehlung Millennial Lithium (WKN A2AMUE). Das Unternehmen befindet sich aktuell kurz vor Bekanntgabe der Ressourcenschätzung und der Kurs ist seit unserer Erstempfehlung (LINK)bereits um mehr als 180 % gestiegen. Bei Advantage Lithium erwarten wir deutlich mehr Aufholpotenzial in den kommenden Wochen und Monaten!

Unseren umfangreichen Report des Projektbesuchs auf Cauchari und bei Orocobre können Sie unter folgendem LINK abrufen. Die Entwicklungen sind geradezu sensationell, überzeugen Sie sich selbst!



Explorations-Update:

Die Studien werden in Zusammenarbeit mit dem Joint-Venture- Partner Orocobre Limited (WKN: A0M61S) durchgeführt und werden alternative Entwicklungsstrategien für die zukünftige Produktion untersuchen. Die jüngsten Bohrergebnisse von Cauchari waren positive und als Folge dieses Bohrerfolgs wird der Hauptfokus dieser Studien jetzt auf einer eigenständigen Aufbereitungsmöglichkeit liegen, um den Wert für die Aktionäre des Unternehmens aufgrund des signifikanten Wachstums der Lithiumnachfrage für Elektrofahrzeuge und Speichersysteme zu maximieren.

Die Studien werden parallel zum aktuellen Hochstufungsprogramm der Cauchari-Ressource durchgeführt. Die Arbeiten werden bis zum Ende des ersten Quartals 2018 abgeschlossen, danach wird eine aktualisierte Ressourcenschätzung veröffentlicht. Unabhängige Labors führen die notwendigen QA/QC-Probennahmen und Analysenprogramme zur Unterstützung einer aktualisierten Ressourcenschätzung durch.

Die vollständigen Ergebnisse der Packer-Tests in Bohrung CAU16 über die gesamte Länge des Bohrlochs bis in 320m Tiefe werden bis Ende des Monats November bekannt gegeben. Ihnen folgen bis Ende Dezember die Ergebnisse der ersten Pumptests in den Bohrlöchern CAU08 und CAU11 im Südost-Sektor.

Im neuen Jahr erwarten wir, die Ergebnisse der Double-Packer- Tests, die in den Rotary-Bohrlöchern CAU 8,9,10 und 11 in der Südost-Zone durchgeführt wurden sowie die Analysenergebnisse und

Ergebnisse der Fließtests in den Bohrungen CAU15D und CAU7D in der Nordwest-Zone zu berichten. Die Ergebnisse der Bohrungen und der Pumptests in den restlichen Bohrlöchern werden bis zur Veröffentlichung der aktualisierten Cauchari-Ressourcenschätzung laufend berichtet.

Herr Sidoo sagte:

"Das Arbeitsprogramm macht rasche Fortschritte und angesichts der geplanten Arbeitsaufwendungen, erwarten wir, unsere Earn-in- Anforderungen von Orocobre im Dezember zu erfüllen, wenn wir 5 Millionen Dollar an Explorationskosten auf Cauchari aufgebracht und unsere 75%- Beteiligung an Cauchari erworben haben werden. Die Ernennung von Andy Robb kommt in einer entscheidenden Entwicklungsphase des Projekts Cauchari mit positiven Bohrergebnissen, während sich das Unternehmen auf eine Ressourcenaktualisierung Anfang des Jahres 2018 zubewegt. In seiner letzten Stelle als Projektleiter für das Projekt Rincon der Enirgi Corporation wirkte Andy an der Durchführung der DFS für das geplante LCE-Projekt mit einer Kapazität von 50.000 Tonnen pro Jahr mit."

Seine Erfahrung, Ressourcenunternehmen von der anfänglichen Entwicklungsphase über die Scoping-Studien, Machbarkeitsvorstudien sowie Machbarkeitsstudien und dann durch die weiteren Projektgenehmigungsphasen zu avancieren, wird die Fertigkeiten und Erfahrung des Advantage- Teams ergänzen."

http://www.ariva.de/news/...advantage-lithium-verstaerkt-sein-6632039  

27.11.17 20:16

104 Postings, 811 Tage XxxICEMANxxXHi

Also alles in allem ein guter Tag für ALL. Morgen oder übermorgen Werden die vollständigen Bohrergenisse von Bohrloch 16 erwartet sollten diese positiv ausfallen haben wir auch hier wieder mit grünen zahlen zu rechnen...  

28.11.17 13:21

104 Postings, 811 Tage XxxICEMANxxXUnd wieder ist das gestrige grün dunkelrot xD

Kann diesen kruseinbruch nicht verstehen.. gibt  auch keine News soweit, weiß jemand Mehr?  

29.11.17 07:40

395 Postings, 2113 Tage ZupettaGewinnmitnahmen nach 200% in 2 Monaten!

Volatile Normalität!  

29.11.17 10:18

1349 Postings, 673 Tage andi2322Wo

Ist  hier ein kurseinbruch wir gehen seitwärts und diese Woche sollen ja noch Ergebnisse kommen und im Dezember werden auch eine Nachrichten Flut erwartet Also nachlegen bald überschreiten wir die 0,8 Euro ich denke im 1Q 2018 um die 1,40 Euro  

29.11.17 11:42

3852 Postings, 2494 Tage brody1977Entwicklung

ist völlig in Ordnung. Ein Durchmarsch wie bei Millennium Lithium erhoffe ich bei uns auch!
Die können auch frühestens in 1 bis 2 Jahren verkaufen und stehen schon bei 2,70 Euro!!  

29.11.17 12:36

1349 Postings, 673 Tage andi2322Falsch

Advantage ist der schnellste Explorer der am schnellsten in Produktion gehen wird weil orocobre hinter ihnen steht  . Dann hat ml 3,2 Millionen Tonnen Rs  Schätzung bei advantage wird nach den bohrergebnissen etwa 4 Millionen Tonnen erwartet und sie haben noch 5 weitere Grundstücke in der Gegend  das heißt wir werden bald mehr marktapitalisierung wie ml haben  

29.11.17 12:42

3852 Postings, 2494 Tage brody1977@andi

was ist falsch. Mit den 1-2 Jahren bis es losgeht meinte ich Millennial Lithium und nicht Advantage.
Trotzdem ist Millennial schon in kurzer Zeit von über 1 Euro auf über 2,60 Euro.  

29.11.17 12:48

1349 Postings, 673 Tage andi2322Achso

Sorry dachte du meist advatage weil die werden wahrscheinlich schon nächstes Jahr abbauen -))  

29.11.17 12:53
2

1349 Postings, 673 Tage andi2322Ml

Wird auch vermutlich bald wieder fallen wenn die Leute merken das sie erst mal 300-400 Millionen für den produktiosaufbau brauchen bei orocobre war es auch so und hat Jahre später erst ihre höchststände wieder erreicht . Ich denke das wird advantage nicht passieren weil sie ihre Sole direkt an orocobre verkaufen könnten und vorerst keine Produktion brauchen  

29.11.17 14:39

186 Postings, 2342 Tage mex_rsandi

Naja ich halte es bei ML eher so dass vorher nen Übernahmeangebot kommt um die 3,50 denke ich.. Dann hat sich das mit ddem Produktionsaufbau eh wieder.. Und selbst wenn nicht und sie wie du schreibst das kapital brauchen...was solls? Nun muss man halt nur Geduld haben und wird letztendlich mit höheren Kursen belohnt werden..auch wenn es mal fällt oder seitwärts nun bis dahin geht.. im Endeffekt werden die jetzigen Kurse dann überboten um mind. 50-100% und das in 3-4 Jahren..wäre immernoch eine Rendite pro A. um mind. 12,5% jährlich..damit kann ich dann auch gut leben ;)
 

29.11.17 14:49
1

1349 Postings, 673 Tage andi2322!

Stimmt schon aber rücksetzter von 30-50% sind schwer zu ertragen wenn man so lange drin bleibt da ist es meiner Meinung nach besser mal die gewinne einstreichen und einen rücksetzter zu nutzen um neu einzusteigen dann kannst zwei mal kassieren :-) Also wie gesagt meiner Meinung nach  

30.11.17 09:55

3852 Postings, 2494 Tage brody1977Termine

gibt es Termine für die Bohrergebnisse?  

30.11.17 09:57
1

1349 Postings, 673 Tage andi2322Ja

Weitere sensationelle Bohrergebnisse - hochgradiger Abschnitt mit über 619 mg/l Lithium

Ein weiteres positives Update zu unserem Lithium Top-Pick Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C) erreicht uns heute. Das Unternehmen vermeldet mit heutiger News die Endergebnisse der Beprobung der Kernbohrung CAU16, die im bisher nicht bebohrten NW-Sektor der Joint-Venture-Liegenschaft Cauchari in der argentinischen Provinz Jujuy niedergebracht wurde.

Die Probennahme grenzte einen hochgradigen Soleabschnitt mit durchschnittlich 529 mg/l Lithium und 4.306 mg/l Kalium über eine Länge von 81m innerhalb eines größeren Solekörpers ab, der sich vertikal über mehr als 284 m erstreckt. Dies sind herausragende Lithiumgehalte über einen beachtlichen Abschnitt, wir sind der Ansicht, dass alleine diese hervorragende Bohrung einen gewaltigen Anteil an der Ressourcenschätzung haben wird.

Weitere hochgradige Bohrergebnisse erwartet - Pumptest haben begonnen

Wir erwarten in den kommenden Wochen jede Menge Newsflow mit weiteren Bohrergebnissen und Pumptests. Ein interessantes Detail ließ sich aus der heutigen Unternehmensmeldung herauslesen. Die aktuelle Bohrung auf CAU 15 traf auf ähnliche Abschnitte mit Sand wie bei den Bohrungen von CAU 16 und CAU07, welche beide hochgradige Ergebnisse vermeldeten. Wir sind daher der Ansicht, dass weitere herausragende Bohrergebnisse zu erwarten sind.

Millennial Lithium mit Ressourcenschätzung - Advantage erwartet deutlich mehr!

Unsere weitere Empfehlung Millennial Lithium (WKN A2AMUE), welche wir am 04.01.2017 bei einem Aktienkurs von 1 EURO vorgestellt hatten (LINK), vermeldete diese Woche eine erste Ressourcenschätzung mit etwas mehr als 2 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat. Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C) hingegen hat deutlich hochgradigere Lithiumgehalte und erwartet im 1. Quartal 2018 ebenfalls eine Ressourcenschätzung von bis zu 4 Mio. Lithiumcarbonat (siehe Site-Visit-Report). Millennial Lithium (WKN A2AMUE) hat gegenwärtig eine Marktkapitalisierung von 265 Mio. CAD - Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C), hat mit 158 Mio. CAD Marktkapitalisierung unserer Meinung nach noch gewaltiges Aufholpotenzial. Verpassen Sie es nicht sich rechtzeitig zu positionieren, wir rechnen bereits vor der Ressourcenschätzung mit einem deutlichen Kursanstieg, der noch rasanter als bei Millennial ausfallen könnte.

 

30.11.17 11:46

10 Postings, 565 Tage sommertraderSuper Bohrergebnisse!

Viele haben die News noch nicht auf dem Schirm. Könnte nachher ordentlich Kaufpanik aufkommen und das Teil über 0,90 - 1 Euro knallen lassen.  

30.11.17 12:10

710 Postings, 783 Tage Power1993bin auch mal drin

wurde mal Zeit auch ...

Bin seit 0,4 am schauen .

Ich bin eig der Minenhasser aber Oro als JV Partner überzeugt  

30.11.17 12:28

467 Postings, 901 Tage matti_tapionun auch dabei

30.11.17 12:33

10 Postings, 565 Tage sommertraderSuper Volumen

Jetzt kommt ordentlich Volumen rein. Kann mir nicht vorstellen, dass es noch lange Stücke unter 0,90 Euro gibt. Hab auch ordentlich zugelangt. Auf einen geilen Tag für alle money mouth?

 

30.11.17 13:54

859 Postings, 980 Tage DoppeldeckerWeiß man

eigentlich etwas darüber, ob die auch entsprechende Wasserechte inne haben?  

30.11.17 13:59
1
Japp haben sie, das ist in Argentinien nicht das Thema. Nur wenn man in Nevada tätig ist.  

30.11.17 16:22

104 Postings, 811 Tage XxxICEMANxxXNevada

Ist ja jetzt eh angetreten worden weil man sich auf den anderen Gebieten eher fokussiert.... Ich mein ich möchte mich ja nicht beschweren 4% sind ok aber die Börse kann ich manchmal dennoch nicht verstehen. Die letzte Explorer Firma boomt und Al mit den News gerade Mal die 4 %  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 58   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
11:14 Uhr
ZEW-Index bricht im Juni ein
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
Beyond MeatA2N7XQ
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Amazon906866
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BayerBAY001