finanzen.net

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 2798
neuester Beitrag: 30.03.20 13:09
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 69943
neuester Beitrag: 30.03.20 13:09 von: UliTs Leser gesamt: 8571111
davon Heute: 1319
bewertet mit 60 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2796 | 2797 | 2798 | 2798   

24.05.12 10:29
60

4692 Postings, 3996 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2796 | 2797 | 2798 | 2798   
69917 Postings ausgeblendet.

29.03.20 13:54

303 Postings, 46 Tage Harald aus Stuttga.beim Nächsten Tesla Update ..

....findet der Tesla Fahrer jediglich die Neuen Supercharger von Porsche auf seinem hässlichen Display Winti ;-)

Undwas soll bitte noch Upgedatet werden ? Youtporn ? und Youtube ..

Nen mal nen Bsp. Du Labertasche ;-)

Abwarten ! Tesla geht dr Saft aus gerade ... wort wörtlich ;-)

Harald  

29.03.20 14:11

303 Postings, 46 Tage Harald aus Stuttga.Das aktuell beste E auto der WELT

29.03.20 14:12

303 Postings, 46 Tage Harald aus Stuttga.Jay Leno - ohne Worte Winti

Der Wahre Showmaster - TAYCAN !!!!

https://youtu.be/tgWXNL7wAPE

Harald  

29.03.20 14:35
1

2243 Postings, 1591 Tage Winti Elite BTesla spielt in ganz einer anderen Liga !

Wer will da noch einen Porsche kaufen ?


https://www.youtube.com/watch?v=mCcQ3dDPing  

29.03.20 15:35
3

2083 Postings, 422 Tage Neutralinsky@winti #69922

Zulassungen NORWEGEN 1.1.-28.3.'20 + NIEDERLANDE 1.1.-28.3.'20 + SPANIEN 1.1.-27.3.'20 =

AUDI e-tron___ 3.755
MERCEDES EQC_..428
JAGUAR i-pace__..288
PORSCHE Taycan ..209
TESLA ModelX__ ..190
TESLA ModelS__ ..123

(Quelle: bekannt; www.eu-evs.com )  

29.03.20 15:44
1

2083 Postings, 422 Tage Neutralinsky@winti #69922 II.

und so soll es weiter gehen !

neuer PORSCHE Taycan "Cross Tourismo" (Kombi)
. . . Die Weltpremiere dürfte wahrscheinlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 stattfinden.
(Quelle: https://de.motor1.com/news/388176/...-taycan-cross-turismo-erlkoenig/ )  

29.03.20 15:51
1

2243 Postings, 1591 Tage Winti Elite BTesla spielt in ganz einer anderen Liga !

Neutralinky du hast das Model 3 vergessen.


 

29.03.20 16:05

2243 Postings, 1591 Tage Winti Elite BTesla spielt in ganz einer anderen Liga !

Nur 209 Porsche Taycan verkauft sehr schwach, wenn man bedenkt das es das Model S schon seit 2012 und X schon seit 2015 auf dem Markt gibt.
Diese Zahlen vom Taycan sind eher erschreckend schwach.
So wird Porsche sicher nicht überleben.  

29.03.20 16:07
sogar der schmale EQC findet Absatz ..... Tesla ist doch so viel besser dachte ich ?

und da wird es noch mehr Krücken von anderen Marken geben,
welche einem Tesla den Markt entreißen !!

Markenvielfalt ist eben ein FAKT , welchen auch Du Verstehen solltest..
Aber irgndwie bist Du blind, weil Du in Elon verliebt bist ;-) - ist auch schön sowas

Harald  

29.03.20 16:11
2

2083 Postings, 422 Tage Neutralinsky@winti #69925

Nein, denn man vergleicht s e r i ö s immer Segmente, also hier die Ober-Klasse.
(in der ist nämlich TSLA auch zuerst angetreten, mit seinem einem bzw. dann beiden E-Autos)

Winti, aber nun von dort d.h. NOR+NL+ESP fast fertig Q1'20 extra nochmals für Dich zur Info:

TESLA Model3 2.931 (Mittel-Klasse)
VW e-Golf___ 3.146 (Kompakt-Klasse)
BMW i3_____ 1.041 (Kompakt-Klasse)
VW e-up____  ..425 (Kleinwagen-Klasse)  

29.03.20 16:17

2243 Postings, 1591 Tage Winti Elite BTesla spielt in ganz einer anderen Liga !

Harald nochmals für dich zum mitdenken.
In den nächsten Jahren müssen 100 Mio Verbrenner jährlich durch E-Autos ersetzt werden , logisch das Elon das alleine nicht schafft.
Da können die deutschen ihre 2 Klass E-Autos  auch noch verkaufen.
Der Markt wird so gross sein das auch die 12 Tesla GF nicht reichen werden.  

29.03.20 16:33

2243 Postings, 1591 Tage Winti Elite BTesla spielt in ganz einer anderen Liga !

Tesla ist der grösste E-Autoproduzent Weltweit. Es kann sein das für eine ganz kurze zeit VW  an Tesla vorbeiziehen wird.
Sobald Tesla genügen Kapazitäten aufgebaut hat wird Tesla die Nummer eins werden.
Ich glaube nicht das es BMW oder Daimler überleben werden.
Nun die Zukunft wird zeigen wehr recht behalten wird.  

29.03.20 16:35
1

2083 Postings, 422 Tage Neutralinsky@winti #69926

langsam könnte man bei Dir Mitleid bekommen,
denn Deine (Bashing)-Postings klingen immer verzweifelter

kleine Nachhilfe-Lektion:

PORSCHE als echte Premium-Marke mit "Kultstatus" verkauft 209 Taycan
und macht auf Grund der Luxus-Versionen bis hin zu noch teureren Individualisierungen m e h r Umsatz
als TESLA mit in Summe  sogar 313 ModelS/X.

PORSCHE macht daraus seit rund 10 Jahren mit jedem Auto ein paar Tausend Euro netto-Gewinn !
TESLA macht daraus seit rund 10 Jahren mit jedem Auto ein paar Tausend Dollar netto-Verlust...  

29.03.20 16:38

303 Postings, 46 Tage Harald aus Stuttga.Winti - Tesla Software Update

Erklärst Du hier bitte  allen noch ,
warum Tesla bei der Software so Überlegen ist beim Update vom Model S  von 2012/13

Was wird Upgedatet und wo ist die Überlegenheit zu einem Taycan ?

Danke , oder bist Du nur ein Schaumschläger und redest Wolken in den Himmel ?

Danke

Harald
 

29.03.20 16:41

303 Postings, 46 Tage Harald aus Stuttga.TEsla Roadster

wann kommt der ?  Ende 2021  ?  - Preis ??

Wie viele werden verkauft ?

Arbeit space X ( Staatsfirma ) doch dem Elon zu bei Tesla ?

Oder wieso heisst er so ?

Danke , und bitte Fakten Winti .. keine Youtube Videos von irgendwelchen Menschen die Youtube Klicks über Schaafe sammeln wollen und nichts Aussagen .. .DANKE !

Harald

 

29.03.20 16:42

2243 Postings, 1591 Tage Winti Elite BLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 29.03.20 22:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

29.03.20 16:55

2243 Postings, 1591 Tage Winti Elite BLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 29.03.20 22:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - iu

 

 

29.03.20 17:43

2083 Postings, 422 Tage Neutralinsky@winti #69926

Deine Wissens-Lücke ! für gehobenen Automobil-Vertrieb kann gefüllt werden...

so ganz nebenbei v e r k a u f t PORSCHE im "selben" Kundenkreis ebenfalls:
Panamera (Benziner) in mehreren Motorisierungen/Ausstattungs-Varianten mit Optionen/Zubehör
Panamera (Hybrid) in mehreren Motorisierungen/Ausstattungs-Varianten mit Optionen/Zubehör  

29.03.20 17:55
1

2083 Postings, 422 Tage Neutralinsky@winti #69916

Zitat: . . . Porsche wird die Krise bestimmt nicht überleben.
Winti, Deine inzwischen "blind-wütigen" Kommentare werden für Dich immer blamabler !

PORSCHE AG: W i n n e r – L e a g u e (Kurs: Euro x1,1)
2018: Absatz: 268,7T _________________________________ Umsatz: 28,4 Mrd. USD
Ergebnis: +3.430 Mio. USD nach Steuern = Rendite +12,1% EAT
2019: Absatz: 274,5T _________________________________ Umsatz: 31,4 Mrd. USD
Ergebnis: +3.081 Mio. USD nach Steuern = Rendite +.9,8% EAT (nur gesunken wg. Diesel-Strafen)
2020: ?

TSLA/TESLA Inc.: L o s e r – L e a g u e
2018: Absatz: 245,5T + 326MW Solar + 1,04GWh PowerWalls _ Umsatz: 21,5 Mrd. USD
Ergebnis: -..976 Mio. USD nach Steuern = Rendite -.4,5% EAT
2019: Absatz: 367,7T + 173MW Solar + 1,65GWh PowerWalls _ Umsatz: 24,6 Mrd. USD
Ergebnis: -..862 Mio. USD nach Steuern = Rendite -.3,5% EAT
2020: ?

(Quellen: bekannt; https://www.porsche.com/germany/aboutporsche/ ir.tesla.com )  

29.03.20 18:03

303 Postings, 46 Tage Harald aus Stuttga.Winti was ist los ? Beantworte Deine Aussage bitte

weiss ich bereits alles ,  auch die Boring Company erhält nur Stastsgelder ..

Bla bla Las  Vegas ..... Tunnel bohren bla bla ,   Elon ist Verstaatlicht ,
Du kapierst nichts , DITO TEsla !
Eine Frage der Zeit bis der Stast eingreift , da Tesla für die USA Sytemrelevant ...
a ls Boeing , American Airlines , etc ...  wie etlcihe Firmen demnächst , Der Chines Drückt den Ami gerade in die Ecke Winti ... da musst Du Dir um uns Deutsche keine Sorgen machen ;-)

Zurück zu Deiner Auusage :
 ( bitte kein BLA BLA über Space X halbwissen bitte  )

Softwareupdate und Überlegenheit gegenüber Posche ?
Wie und wo ? und bei was ?  

Oder bist Du ein Lügner und Schwätzer ?

Danke

Harald

 

29.03.20 18:08

303 Postings, 46 Tage Harald aus Stuttga.Space X und Tesla

PS:
fü die ganz Schlauen Ignoranten nochmal , WINTI !

Space X arbeitet mit Steuergeldern  der Firma Tesla zu - kapiert endlich ??
Sonst wäre Tesla Pleite , sowohl im Cash , als auch in der Entwicklungskapazität .

Die Entwickler von Space X -  bezahlt durch die USA ,
arbeiten unter diesem Brand ( Deckmantel ) für Tesla.
Mein Gott Winti - Augen auf beim Eierkauf !

Harald  

30.03.20 10:44

194 Postings, 782 Tage LeleeHarald

Mehr von diesen absurden Verschwörungstheorien. Es fängt gerade an, interessant zu werden ! #popcorn

Übrigens, wusste gar nicht, dass die Undercover-Teslamitarbeiter nebenbei noch selbstlandende und wiederverwertbare Raketenbooster bauen können. Machen sie vielleicht in Ihren freien Tagen am Wochenende? :D  

30.03.20 12:38

2083 Postings, 422 Tage Neutralinsky@winti #66929 gestern Nachmittag

Winti; nochmals für Dich zum Mitdenken:

Letztes Jahr wurden weltweit ca. 82 Mio.* PKW/Pick-up verkauft; davon rd. 2,2 Mio. Elektro/Hybrid.
Logisch, das
VW-Group incl. AUDI/SKODA/SEAT/PORSCHE/BENTLEY/BUGATTI/LAMBORGHINI
BMW-Group incl. MINI/ROLLSROYCE
MERCEDES-Group incl. SMART
mit ihren je nach Markt-Bedarf verschiedenen Antriebs-Konzepten das nicht alleine schaffen konnten !
Deswegen darf der quengelige Elon ja auch bei den richtig großen Jungs "mitspielen"...

*woher stammt Deine viel größere Zahl ?  

30.03.20 12:52

2083 Postings, 422 Tage Neutralinsky@winti #66929 gestern Nachmittag II.

Winti; sind Dir Deine "Märchen-haften" TESLA-Beiträge gar nicht peinlich ?

Hier mal realistischere Einschätzungen:
E-Fahrzeuge sollen weltweit ab 2030 beliebter sein als Verbrenner
2030 könnten weltweit erstmals mehr Autos mit Elektroantrieben als mit klassischer Verbrenner-Technik verkauft werden, so eine aktuelle Analyse der Boston Consulting Group (BCG). Bis 2025 sollen Elektrofahrzeuge bereits ein Drittel des weltweiten Absatzes ausmachen. Die Unternehmensberatung wirft allerdings rein mit Batterie betriebene Modelle und teilelektrische Hybridfahrzeuge zusammen in einen Topf.
. . .
300 Milliarden Dollar für die Elektromobilität
. . .
Starke regionale Unterschiede
. . .
Diesel verabschiedet sich langsam
. . .
Die Auswirkungen auf die Klimakrise
. . .
Jeder muss sich bereitmachen
. . .
(Quelle: https://www.elektroauto-news.net/2020/...30-beliebter-als-verbrenner/ )  

30.03.20 13:09
1

4692 Postings, 3996 Tage UliTsDer erste elektrische Betonmischer

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2796 | 2797 | 2798 | 2798   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Allianz840400
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985