Xinyuan Real Estate ADR

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 16.02.21 19:18
eröffnet am: 11.10.19 11:07 von: ariv2017 Anzahl Beiträge: 72
neuester Beitrag: 16.02.21 19:18 von: ariv2017 Leser gesamt: 6877
davon Heute: 11
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

11.10.19 11:07

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Xinyuan Real Estate ADR

Kennt sich jemand mit der HSE aus?
Es geht um diese Aktie:
https://www.hkex.com.hk/Market-Data/...-Quote?sym=1895&sc_lang=en
Die sind eigentlich in den USA gelistet. Haben aber wohl seit gestern ein Co Listing an der HSE.
Ich habe den ganzen Vorgang noch nicht richtig erfasst, deshalb wäre ich für kompetente Korrekturen meiner Gedankengänge dankbar. XIN ist ein Unternehmen welches diverse Immobilien besitzt. Die zahlen Dividende und sind an der NYSE gelistet. Wir alle wissen das chinesiche Werte in den USA aufgrund diverse Schweinereien eine sehr geringe Bewertung haben. Der Grund ist das wir natürlich die Geschäfte in China nur schwer einschätzen können. Die Chinesen dagegen werden es etwas einfach haben. Ich vermute auch das die HSE hart durchgreift wenn eines der Unternehmen ihre Marke beschmutzt.
https://finance.yahoo.com/quote/XIN?p=XIN  
Seite: 1 | 2 | 3  
46 Postings ausgeblendet.

08.09.20 15:48

308 Postings, 1130 Tage ariv2017BOnds und Schulden

Hat jemand hier Ahnung von Bonds. Die H1 Zahlen sahen auf den ersten Blick ja nicht so toll aus , aber der Outlook für die nächsten Monaten war toll und decken sich mit den von mir vor Wochen genannten Zahlen aus den chinesischen CRIC Daten. Habt Ihr bei Bonds schon mal sowas gesehen?
Man muss bedenken das Kredite der absolut entscheidende Faktor bei Real Estate Developern ist. Auch die Lage der Immobilien ist absolut Entscheidend. Ich denke ich habe hier ein Royal Flash.  

08.09.20 15:50

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Bonds Graphic

 
Angehängte Grafik:
py-wo1.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
py-wo1.png

07.10.20 16:40

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Langsam läuft es

In den letzten Monqaten wurden ordentlich Bonds zu niedrigen Kursen zurückgekauft. Ist schon toll wenn man einen Dollar Schulden für 80 cent tilgen kann.  Auf den Conference Calls hat der CFO immer gesagt das sie beiden machen werden Bonds und Aktienrückkäufe, je nachdem was zur Zeit passender ist.
Die Bonds kamen wohl unter Druck weil der Marktführer große Probleme mit der Refinanzierung hatte. XIN selber hat in 2017 sehr viel Land für zukünftige Projecte gekauft, daher die Schulden. Jetzt wird geerntet. In den letzten 2 Wochen läuft das Bejing Project an. Es gab dazu keine Presse Erklärungen an die US Aktionäre. Laut Investor Relation Abteilung wird sowas nicht veröffentlicht das es Sales und Marketing ist. Na ja, für mich als Aktionär ist es schon wichtig wenn so ein Projekt anläuft. Der durchschnittliche Verkaufspreise ist 3 bis 4 mal höher als der Durchschnittsverkauf in 2019 (ASP)
Für mich liegt die Wahrscheinlichkeit einer Dividendenverdoppelung für Q3 bei >50%
Ich pack hier mal einen Link von der Veranstaltung und im naechsten Beitrag den vom Verkaufspreis  https://finance.sina.com.cn/stock/relnews/us/...tX3C5wPaNpvCJTa5HIRb8
 

07.10.20 16:42

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Verkaufspreis

Hier der Verkaufspreis. Mehr als 3 mal höher als der Average Selling Price in 2019
https://www.kanfangxiaobing.com/wap.php/House/...EW_Fezf1Qm2wXA1-o5ck  

22.10.20 13:48

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Zacks Report

Der starke Umsatz letzten Freitag lag an dem Analyten Report von Zacks. Reuters hat XIN jetzt auch auf dem Schirm. Es ist zu vermuten das der Analyst sein Research mit dem Unternehmen abgesprochen hat. Die Zahlen sind relativ genau und die Bilder gibt es so nicht im Internet. Laut IR haben die einen Plan. Wenn der Turnaround gelungen ist, erfolgt ein Update von Analysten und dann beginnt der Rückkauf von Aktien. Ich bleibe dabei es wird eine Erhöhung der Dividende in Q3 geben.   https://s1.q4cdn.com/460208960/files/News/2020/...czfGSGNz8IAuIJ5AXCU  

10.11.20 20:10

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Gute Nachrichten

Die haben Government Approval für neue Bonds. Wer die Story mit den 14,5% Bonds kennt, der weß das das richtig gut ist und ein weiteres Zeichen für ein gutes Q3 .

https://cj.sina.com.cn/articles/view/1644983660/620c756c02000zuxs
 

16.11.20 16:58

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Neue Bonds

Für einen Real Estate Developer ist es sehr wichtig Zugang zu frischem Kapital zu haben. Neue Aktien auszugeben sind bei der jetzigen Unterbewertung undenkbar. Aufgrund der Corona Epidemie hatte XIN extrem schlechte Quartale(Q1,Q2). Die Geschehnisse um den Marketleader Evergrande und das agieren der Regierung hatte zur Folge das XIN im September auf teure US Bonds(14,5%) zurückgreifen musste. Das hat weiteren Druck auf den Aktienkurs ausgeübt. Jetzt haben wir erstmalig für China/Real Estate einen "günstigen" Zinsatz von 8.3%. Eigenltich hätte heute der Kurs durch die Decke gehen müssen. Wird wohl dauern bis die Q3 Zahlen raus sind und die Analysten (Zacks,Fitch) reagieren.   https://www.ariva.de/news/...ltd-s-china-subsidiary-completes-8905228  

23.11.20 16:06

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Freitag Conference Call

Freitag ist der Conference call. Ich hoffe auf verdoppelung der Dividende. Gutes State heute im Rakmen einer Veröffentlichung bzgl.  vollatändiger Rückzahlung einer Dividende:"  Mr. Yong Zhang, Chairman of Xinyuan, stated, "With the recovery of our onshore and offshore business, Xinyuan's cash position and liquidity has notably improved. We remain committed to optimize our debt structure while maintain healthy growth. We want to reassure bondholders and investors that Xinyuan operates conservatively so that all financial obligations will be met on time and in full."
 

06.12.20 11:26

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Es geht immer weiter bergauf

Das gute Volumen am Freitag liegt vielleicht auch an der Kursentwicklung von HGSH. Denke das es bei uns ebenfalls noch zu heftigen Ausschlägen nach oben kommt. Bei Kursschwäche werde ich nachkaufen. Bin mittlerweile gut im Plus und freue mich auf die nächste Dividende.  

14.12.20 15:21

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Zufrieden

Auch wenn der Sprung auf die 3$ noch auf sich warten lässt, so kann man doch sehen das wir diesmal keinen Rücksetzer hatte. Die Instituionellen haben laut FINRA seit Ende September nichts mehr verkauft. Wir können sogar ein paar neue große Anleger sehen. Es wurden erneut Bonds zurückgekauft, und das HSE Listing für die Management Tochter hat heute ein Plus von 13%.
Besonders schön finde ich das XIN immer mehr Beachtung in den chinesischen Medien findet.
https://finance.sina.com.cn/roll/2020-12-12/doc-iiznctke6058590.shtml  

23.12.20 17:28

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Tax Loss selling

Ich denke das wir bis zum Ende des JAhres keine großen Sprünge nach oben machen werden. Tax Loss selling sollte der HAuptgrund sein. Am 31.12 werde ich die contracted Sales daten sehen die dann ungefähr die sind welche XIN dann in 6 Wochen reported. Bis dahin werde ich mit Käufen warten.  Der Verkauf der teuren Wohnungen in Bejing scheint hervorragend zu laufen. Wird leider nicht über Investor Relation verbreitet.                                                                                                                        


 https://finance.sina.com.cn/roll/2020-12-21/doc-iiznezxs8082324.shtml  

24.12.20 10:20

10 Postings, 64 Tage XalviannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.12.20 13:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

31.12.20 02:26

1239 Postings, 63 Tage JoangleaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 10:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

01.01.21 05:15

2983 Postings, 63 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

02.01.21 01:29

1649 Postings, 63 Tage CiencelyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

03.01.21 06:03

1794 Postings, 63 Tage GgiercaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

04.01.21 01:17

1614 Postings, 58 Tage AriletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

05.01.21 04:11

1717 Postings, 64 Tage RetiselaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.01.21 13:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

05.01.21 16:42

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Contracted Sales

Die Contracted Sales Daten sind einigermaßen in Ordnung und es sieht so aus als würden die vom Unternehmen genannten Vorgaben erreicht werden. In der Zwischenzeit gabe es einige News in der chinesischen Presse, Das bewegt alles nicht den Kurs, gibt mir aber das Gefühl das alles in Ordnung ist. Die News werden eben nicht offiziell released weil sie einfach normales Geschäft sind.    

08.01.21 06:51

1937 Postings, 52 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

11.01.21 06:46

1082 Postings, 49 Tage CarolletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

20.01.21 16:56

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Leider jetzt doch wieder hohe US bonds

Leider jetzt doch wieder hohe 14.0% für USA. Es sieht auch so aus als wäre sie insgesamt nur die hälfte an China Bonds losgeworden. Zusammen mit den mäßgigen Presales Daten habe ich jetzt erstmal wieder reduziert. Kann mir nicht vorstellen das die am 31.1 erwarteten Presales Daten bombastisch sind. Werde bawarten. Bin von 14000 auf 2000 runter.  

23.01.21 16:41

308 Postings, 1130 Tage ariv2017Werde stark reduzieren

?2.3???6500?????????????????_??
???????????????????????????????????????????????????????????????? ??????????????????????????????????????
habe letzte Woche gut verkauft und mich am Freitag geärgert, da der Kurs weiter gestiegen ist. Auf der einen Seite soll man nie gegen den Markt wetten, aber momentan finde ich keine Gründe, ausser den niedrigen Buchwert und die attraktive Dividende. Ich fürchte das der ganze Markt in China zu heißgelaufen ist.    

16.02.21 19:18

308 Postings, 1130 Tage ariv2017läuft weiter

wenigstens habe ich noch 3500. Auch LKCO ist super gelaufen. CGA ebenfalls. Finde allerdings keine Gründe warum die jetzt so stark korrigieren.  XIN sollten wir nächste Woche Zahlen sehen. War bisher oft kurz vor den Zahlen so.  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln