Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1863 von 1910
neuester Beitrag: 28.10.20 09:18
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 47737
neuester Beitrag: 28.10.20 09:18 von: kbvler Leser gesamt: 7137707
davon Heute: 2194
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | ... | 1861 | 1862 |
| 1864 | 1865 | ... | 1910   

11.08.20 14:15

1099 Postings, 216 Tage Gearman123

Folgende Formulierung von einem anderen user fand ich sehr treffend und wollte Dir die noch mit auf den Weg geben:

´Lass einfach die Verbreitung von Giftpfeilen, dann werden hier die Experten auch bereit sein mit Dir zu diskutieren.

Bis dahin LmaA (Lächle mehr als Andere).`  

11.08.20 15:22

1963 Postings, 421 Tage BioTradeLufthansa

Bin mir ziemlich sicher, wir erreichen bald wieder Regionen um 11-12 Euro sollte es keinen 2. Lockdown geben wovon ich mal nicht ausgehe. Kann man sich wirtschaftlich eigentlich nicht erlauben....
 

11.08.20 15:28
2

1963 Postings, 421 Tage BioTradeLufthansa

ThunderChun, Patriotismus nicht mit Nationalismus vergleichen. Ich hab halt was gegen die territoriale Ausbreitung der islamischen Religionsgemeinschaft, sehe ich als größte Gefahr für unsere Freiheit und Wertevorstellungen. Dieser ganze Multikulti - Kuschelkurs der Links-Grünen ist doch Wahnsinn!
War neulich in Berlin. Eine Shishabar neben der andere. Wem gehört Berlin eigentlich? wie es scheint den arabischen Familienclans die hier Narrenfreiheit haben. Jetzt müssen Polizisten sogar nachweisen, dass jeder Einsatz keinen rassistischen Hintergrund hatte.  Kann man nur mit dem Kopf schütteln ...  

11.08.20 15:39

1099 Postings, 216 Tage Gearman11-12 ?

Ja, das ist realistisch. Zum nächsten Quartalsbericht inklusive Ausblick werden die Karten neu gemischt.
Einen 2. Lockdown gibt es nicht. Die Frage ist nur, wann der erste vollständig aufgehoben wird. Gerade auf Langstrecke USA/China (Asien) wird viel Geld verdient und die Wiederaufnahme der Routen zu einer ordentlichen Auslastung/Frequenz wäre ein sehr positives Signal. Mindestens bei China sehe ich eine Verlängerung der Einreisebeschränkungen mindestens teilweise (mit hohen Auflagen) bis über den Oktober und damit werden Business-Reisen weiterhin fast vollständig ausfallen. Das andere Risiko ist nach wie vor, dass sich Firmen während der letzten 6 Monate so aufgestellt haben, dass viele Themen per Videokonferenzen abgearbeitet werden und dies auch in Zukunft zu einem größeren Anteil so etabliert bleibt.  

11.08.20 15:40
1

4542 Postings, 5726 Tage 123456aIch kann mich noch gut an jene...

Experten erinnern, die allesamt den Untergang der Lufthansa propagiert haben. Komischerweise, waren alle beim Anstieg von 10 auf 30? verschwunden. Nun gleiche Spiel mit neuen Namen.Die Experten sind da und die Anderen nur die Amateure.
Leute lasst Euch einfach was neues einfallen. Es langweilt nur noch.  

11.08.20 15:57
1

5304 Postings, 879 Tage BobbyTH@123456a

solche findet man in jedem Forum.  

11.08.20 16:06

3624 Postings, 907 Tage walter.euckeneinzig und alleine

der anstieg hier und bei anderen reiseaktien kommt einzig alleine wegen des russischen impfstoffes und den nun eilig kaufenden leerverkäufern.

das kann aber auch schnell wieder drehen, ich würd noch nicht zu laut jubilieren....  

11.08.20 16:08
1

105 Postings, 140 Tage Fliegmalwiederausgeknockt

meine letzten 50% short sind heute bei Kurs knapp 9? ausgeknockt worden.
Insgesamt ein sehr guter Gewinn obwohl ich natürlich gerne erst die 6,80? gesehen hätte.

@kbv
ignorier das, short war in den letzten Wochen die beste Strategie und wird auch weiterhin wohl so sein.
Fundamental hat sich nichts geändert, sieht nach wie vor sehr schlecht aus.

bin erst mal flat, beobachte und warte auf eventuellen neuen Einstieg, und wenn, dann natürlich nur short :-)

 

11.08.20 16:09

105 Postings, 140 Tage Fliegmalwiederheisst natürlich ausgestoppt

nicht ausgeknockt.  

11.08.20 16:14
1

4542 Postings, 5726 Tage 123456a@Fliegmalwieder

Genau. Short ist die beste Wahl. Deswegen bist Du ja auch ausgestoppt worden. Aber bei diesen tierischen Gewinnen, die keiner nachvollziehen kann, bist Du lieber auf Nummer sicher gegangen ;-)
Mensch was für tolle Storys.  

11.08.20 16:56

1963 Postings, 421 Tage BioTradeLufthansa

Short bei solchen Kursen werd ich sowieso nie verstehen. Short kann man am Allzeithoch gehen aber nicht beim Fast Alltimelow. Und wie man hier in der letzten Woche mit nem Short gute Gewinne machen konnte ist mir ein Rätsel. Lufthansa hat gut 20% aufgeholt. Wie dem auch sei, allen weiterhin gute Gewinne.  

11.08.20 17:07

1099 Postings, 216 Tage GearmanWalter.eucken

Stimme Dir zu.
Wer nimmt den russischen Impfstoff, der an weniger als 100 Personen laut ZDF getestet wurde, Standard DIN mehrere 1000.  

11.08.20 17:17

105 Postings, 140 Tage Fliegmalwieder@123456a

Genau, ausgestoppt mit gutem Gewinn.
Das soll es an der Börse tatsächlich geben.
Aber dafür braucht es Strategie, setup, google mal.
So verdient man Geld, oder, wie wohl in Deinem Fall, so verliert man nicht zu viel ;-)
 

11.08.20 17:18

1099 Postings, 216 Tage GearmanHier glaubt einer ein Experte zu sein

und verallgemeinert ohne Sachverstand mit Floskeln wie ?allesamt...Untergang...propagiert?.
Manche sind halt in ihrer kleinen Blase gefangen. Und im Hintergrund wird fleißig der Admin angefleht, den unliebsamen zu sperren. Die Aussicht auf Erfolg ist seine Belohnung.  

11.08.20 17:22

1099 Postings, 216 Tage GearmanFliegmalwieder

Gut analysiert! Aber es geht ihm offensichtlich nicht um Gewinn, er sieht sich m.E. in einer Aufpasser-Kontroll-Funktion hier im Forum.  

11.08.20 17:40
1

472 Postings, 3687 Tage Renditeschupodauert

noch etwas ich verkauf  bei 32  

11.08.20 17:46

4542 Postings, 5726 Tage 123456a@Fliegmalwieder

Von welchem Gewinn sprichst Du?
Kannst Du mal mehr präsentieren, als nur Theorien? Ich kann nichts erkennen, das auch nur im Ansatz darauf hin deuten würde, dass Du ein Gewinn erzielt hast?
Somit kann ich diese Angeberei nicht verstehen, weil es sowieso niemand nachvollziehen kann!
Wie Du da jemand hinter dem Busch hervorholen willst, bleibt Dein Geheimnis.

 

11.08.20 17:48
1

2655 Postings, 3918 Tage ZeitungsleserVor dem Untergang blitzt es halt noch mal auf

Nur fürs Protokoll. Ich gehe weiterhin davon aus, dass sich Lufthansa von Lufthansa Technik trennen wird und wir düstere Zeiten erleben werden. Lufthansa lebt auf Kosten der Kunden, indem man die Gelder für nicht erbrachte Dienstleistungen einsackt und nicht erstattet. Eigentlich ein Fall für den Insolvenzrichter.  

11.08.20 17:53

4542 Postings, 5726 Tage 123456aUnd wieder einmal werden Gerüchte gestreut...

FRANKFURT - Lufthansa-Chef Carsten Spohr kann sich einen mehrheitlichen Verkauf der Wartungssparte Lufthansa Technik trotz des dringenden Geldbedarfs im Konzern nicht vorstellen.Die Hamburger..
 

11.08.20 17:57

1099 Postings, 216 Tage GearmanZeitungsleser

Andere träumen von 30? Kurs. Wenn LH seine Technik versilbert und die Leistungen bei Bedarf einkauft, hat man kurzfristig die Bilanz aufpoliert, langfristig verliert LH aber Kompetenz. Wenn es kurzfristig Kurs und Bonus nach oben pusht, ist das Ziel kurzfristig handelnder Manager erreicht.  

11.08.20 17:59

105 Postings, 140 Tage Fliegmalwieder@123456a

Ernsthaft, jetzt?
Du kontrollierst doch sonst immer sehr penibel, was User in der Vergangenheit posten.
TIP: mach das mal für die letzten 3 Monate, siehe was ich geschrieben habe.
Sowohl Einstieg(10,50?) , als auch Teilverkauf ( knapp unter 8?) und Restverkauf( heute 9?) sind klar und immer zeitnah, hier mitgeteilt.

Ja, tut mir echt leid, aber hat doch tatsächlich jemand Gewinn mit short auf LH gemacht.



 

11.08.20 18:02

1099 Postings, 216 Tage Gearman123

Danke für den Link. CS wirkt dort alles andere als eindeutig positioniert für den langfristigen Verbleib der LH Technik:
? Aber derzeit ist für all dies der falsche Zeitpunkt?  

11.08.20 18:04
1

1099 Postings, 216 Tage GearmanFliegmalwieder

Glückwunsch, alles richtig gemacht!  

11.08.20 18:07

2655 Postings, 3918 Tage ZeitungsleserDer Feind in meinem Bett

Wenn 123 die Presselandschaft in letzter Zeit verfolgt hätte, so wäre er allerdings auch darauf gestoßen, dass es gerade Herr Thiele ist, der darauf hinwirkt und den Teil wohl herauskaufen möchte. Lies: Die neue Lufthansa, S. 44 ff., HB Wochenendausgabe 3./4./5. Juli.  

11.08.20 18:08
Habe auch kein Problem,  Verluste zu posten.
Siehe wirecard, da habe ich ein paar Tausende mit Zertis versenkt .
Kann man alles nachlesen. Dachte, solch Recherche wäre Dein Steckenpferd :-)
So ist das eben. Hier aber, lief alles sauber und rund für mich.

Und, egal was du schreibst.
Ich werde Dich nicht beleidigen, damit Du mich zum dritten mal sperren lassen kannst.
Versuchs also erst nicht mit deiner...Art  :-)
 

Seite: 1 | ... | 1861 | 1862 |
| 1864 | 1865 | ... | 1910   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Lufthansa AG823212
AlibabaA117ME
CureVacA2P71U