finanzen.net

Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.07.18 07:51
eröffnet am: 02.07.18 21:41 von: Aktien Lord Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 13.07.18 07:51 von: hobbytrader7. Leser gesamt: 1639
davon Heute: 1
bewertet mit -1 Stern

02.07.18 21:41
1

25 Postings, 134 Tage Aktien LordLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.07.18 10:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Sonstiges

 

 

05.07.18 23:46

25 Postings, 134 Tage Aktien LordAlle guten dinge sind 3

Hallo,

Das dürfte nun der dritte Anlauf auf die Marke 40 werden.

Da wir in den letzten Wochen eine Schulter Kopf Schulter Kurschart Formation abgeschlossen haben, sollte es nun nach einem Durchbruch nach oben ordentlich weiter gehen.
Und so wie das Aussieht kommt kurzfristig mal wieder Positive Hoffnung von Übersee ins Spiel.

Der Handelsstreit könnte entschärft werden. Da haben wir ja wahrscheinlich wieder richtig Bewegung drin und das zum richtigen Zeitpunkt.
Wehr meint das L&S ins minus dreht, der will wohl ein wenig Unsicherheit schüren oder hat einiges nicht Verstanden.

Meine Meinung ist; dass mit dem jetzigen Anlauf und denn kommenden Meldungen die 40er Marke  deutlich überschritten wird; wenn nicht sogar Jahresziele Angepasst werden..
Das Rezept für genug Volatilität am Markt ist einfach kaum besser hin zu bekommen. Der Fundamentale Nährboden übertrifft dieses Jahr einfach alle Erwartungen.
Wenn ich richtig liege dann  ... !!! Ich sag nur da bei sein ist alles und der Kurs hat seine Potentiale für dieses Jahr noch nicht einmal Berührt.

Ich Frage mich nur welchen genialen Streich L&S als nächstes bringt oder sich einfallen Lässt.



   

10.07.18 23:17

25 Postings, 134 Tage Aktien LordPositiver Trend in Takt

Konsolidierungsphase auf aktuellem Kursniveau verlauft positiv und ist kurz vor dem Abschluss.

Meine Stellungsnahme zum Geschehen

Investiert bleiben, da weiterhin gewaltige Börsenschwankungen zu erwarten sind.
Politisch wird das Jahr angespannt bleiben, was sich unweigerlich auf die Märkte Auswirkt.
Gesteckte Ziele der L&S sollten auf diese Weiße übertroffen werden.
Ist das gewaltige Potential das ich vermute vorhanden wird eine Kursverdoppelung zum jezigen Wert wahrscheinlich.
Somit sollten sich L&S neue Möglichkeiten für den weiteren Strategischem Wachstum bieten.

Werden die Märkte durch das zweite Halbjahr eben so hin und her Gerissen, sind hier positive Überraschungen zu erwarten.
Nachkäufe werden weiterhin den Kurs Treiben.
Ausbruch voraus  

12.07.18 00:13

25 Postings, 134 Tage Aktien LordL&S mit Volldampf Richtung HV

Hallo liebe Forum Nutzer,

wieder ein Tag mehr voller impulsiver Bewegungen an den Märkten.
Fast alle anderen Werte sind heute einmal mehr hin und her gerissen worden, doch  berührt das die L&S kaum und das nicht ohne Grund.

Um sich ein wenig mit der Materie der L&S vertraut zu machen, einen kleinen Tipp von mir.
Schaut euch einfach mal die Handelsplattform an, wo die ersten und letzten Transaktionen durchgeführt werden.
Ihr werdet feststellen, dass so wohl bei Inlandswerten wie auch Auslandswerten zu 98% L&S stehen wird.
Und das auch noch auf alle Werte quer durch alle Indexe, ganz gleich  ob erste Reihe oder (Han Seng & Co, Nikkei & Co.; Dow Jones & Co, Dax & Co.
Das jeden Tag auf´s neue.

Ganz klar zu sehen, dass hier was bewegt wird.
Die Hauptversammlung rückt nähre, der Zug ist in Fahrt.


 

12.07.18 09:06

614 Postings, 4266 Tage hobbytrader79Wer ist denn auf der HV und kann eventuell

berichten?
Würd mich über ein paar Infos freuen :-)
Vielen Dank vorab  

12.07.18 10:09

614 Postings, 4266 Tage hobbytrader79Sorry, hab gerade gesehen dass hier noch ein

zweiter Thread eröffnet wurde???

@Aktien Lord: Warum denn noch einen weiteren Thread?
Wir hatten doch einen guten und werd mich hier wieder zurück ziehen.  

13.07.18 01:05
1

25 Postings, 134 Tage Aktien LordWeiteren thread

Hallo,

und wieder ein Tag voller Bewegung an den Märkten
Für mich sieht das  nicht so aus, als ob da was mit angezogener Handbremse passiert.
Ich will da auch nicht weiter drauf eingehen.
Es sieht jedoch wirklich so aus als ob sich eine trügerische Ruhe in dem Wert befindet.
Infos währen hier öfter mal angebracht. Ich kann nur weiter geben wie ich das sehe.
Der Kursanstieg wird wahrscheinlich wie letzten Jahres (Zweite Jahreshälfte) schnell entfesselt und mit  der selben progressiven Weiße.

Für mich ist zur Zeit jeder Tag der verstreicht und keinen Anstieg im Kurs  bewirkt, ein Angestautes POTENTIAL.
Geduld ist hier bei der dünnen Nachrichtenlage gefragt. Nach der HV werden wir bestimmt etwas weißer und überzeugter sein.

bis da hin ist reden Silber und beobachten Gold.

Dieser thread soll meine Perspektive weiter geben.
Ich glaube das er als extra geöffneter threat den Forum Nutzern mehr bringt

MfG



 

13.07.18 07:51
4

614 Postings, 4266 Tage hobbytrader79Profilneurose ;-)

Dann poste doch bitte wenigstens nicht alles doppelt sondern nur in deinem.  

   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Infineon AG623100
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
EVOTEC AG566480
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
BayerBAY001
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Nordex AGA0D655
SAP SE716460
Deutsche Telekom AG555750