finanzen.net

Norde Pro und Kontra

Seite 8 von 625
neuester Beitrag: 14.12.12 18:16
eröffnet am: 05.10.11 20:27 von: Franke Anzahl Beiträge: 15623
neuester Beitrag: 14.12.12 18:16 von: Franke Leser gesamt: 303290
davon Heute: 1
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 625   

11.10.11 11:11
3

11260 Postings, 5914 Tage Frankemaaaaaaaaaaaaaaaaaamaaaaaaaaaa!!

der hat mir den schnuuuuuuuuuuuuuuuuuullllllllllller weg...schnautze jetzt ihr beiden und diekutiert wieder ordentlich...  

11.10.11 11:20
1

57315 Postings, 3869 Tage meingottMal nen Chart einstell

 

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

11.10.11 11:36
2

4963 Postings, 3269 Tage DR.FAUSTfranke

wenn er hier weiter schreiben darf.....werde ich es nicht mehr.....viel spass euch noch

 

11.10.11 11:52
1

770 Postings, 3343 Tage f_thecatLieber Dr.Faust, kannst du

bitte noch so lieb sein und die Sempers auch mitnehmen? Das wär wirklich nett von dir und wir hätten hier dann bestimmt noch viel mehr Spass hier......  

11.10.11 12:06
1

770 Postings, 3343 Tage f_thecat#174 Das ganze hier

sollte eher eine gschlossene Anstalt sein.. :-)  

11.10.11 12:26

4963 Postings, 3269 Tage DR.FAUSTLöschung


Moderation
Moderator: vm
Zeitpunkt: 12.10.11 15:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

11.10.11 13:06

9052 Postings, 3307 Tage noogmanMarktprämienmodell zur Vermarktung von Windstrom

http://www.premiumpresse.de/...triebsfuehrung-moeglich-PR1506125.html

München, Pressemitteilung vom 11.10.2011 11:30:51

Marktprämienmodell zur Vermarktung von Windstrom: Höhere Einspeiseerlöse durch gute technische Betriebsführung möglich

openBroadcast) Osnabrück. Betreiber von Windenergieanlagen (WEA) können ab Januar 2012 höhere Einspeiseerlöse als bisher erzielen, wenn sie den Strom nach dem neu eingeführten Marktprämienmodell gemäß § 33b Ziff. 1 EEG-Novelle 2012 vermarkten. Hohe Verfügbarkeiten der Anlagen sowie ein guter Kontakt zwischen technischer Betriebsführung und Stromhändler sind dafür sehr wichtig.

Die seebaWIND Service GmbH, Service-Provider für WEA, betreut Windparks, die bereits im laufenden Jahr beim norwegischen Energieversorger Statkraft in der Direktvermarktung sind. Statkraft ist nach eigenen Angaben der europaweit führende Anbieter von Strom aus erneuerbaren Energien. Die von der seebaWIND Service gewarteten Windparks mit einer Leistung von insgesamt 60 MW waren unter den ersten, von denen Statkraft Strom über Direktvermarktung bezog. Die Erfahrungen erwiesen sich als positiv.

Ab Januar kommenden Jahres kann regenerativer Strom auch nach Marktprämienmodell direkt vermarktet werden. Dabei können Anlagenbetreiber wie auch Stromhändler höhere Erlöse erzielen als bisher. Die Marktprämie, die von den Netzbetreibern gezahlt wird, soll einen zusätzlichen Anreiz schaffen, um den Strom direkt zu vermarkten. Sebastian Schmidt, Originator bei Statkraft, erklärt: „Besonders wichtig für uns als Stromhändler ist bei der direkten Vermarktung nach Marktprämienmodell eine möglichst hohe Verfügbarkeit der Anlagen, wie sie die seebaWIND Service erreicht.“ Hohe Verfügbarkeiten bedeuten auch eine gute Prognosequalität. Diese ermöglicht überdurchschnittliche Erlöse für den Strom an der Börse. „Davon profitieren wir ebenso wie die Anlagenbetreiber“, so Schmidt.  

11.10.11 15:44

13 Postings, 3149 Tage PowerBullLöschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 11.10.11 16:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Pöbelposting

 

 

11.10.11 15:55

770 Postings, 3343 Tage f_thecatDer würdige Nachfolger vom Moorhuhnschiessen

Semperärgern.
Je weniger postings desto mehr punkte......  

11.10.11 16:20
1

2272 Postings, 3791 Tage MoeMeisterOh ja, Oh je, Semper

Jetzt reicht es wohl nicht mehr täglich drei neue IDs zu generieren, um Aufmerksam zu bekommen.
Jetzt zündet die nächste Stufe: Täglich ein neuer Thread.
So ein armes, armes Menschenkind!

Semper, du tust mir echt leid. Wirklich! Du bist eine ganz ganz arme Wurst!  

11.10.11 17:35
1

2272 Postings, 3791 Tage MoeMeisterLOL- Das müsste dann neuer Modding-Rekord sein

ImmortalTechnique
Status gesperrt
Postings 5 ROFL  

11.10.11 19:29

25 Postings, 3149 Tage EasyEZiemlich starke Schlussauktion auf Xetra!

11.10.11 19:29

25 Postings, 3149 Tage EasyEMal wieder Top 5 in Xetra

11.10.11 20:05

4963 Postings, 3269 Tage DR.FAUSTna ist das thema semper vom tisch

wird  hier  nix mehr  geschrieben ...

 

11.10.11 20:10

25 Postings, 3149 Tage EasyEDie müden Basherseelen müssen ihre Wunden

lecken!

 

Der Verlierer dieser ganzen Geschichte ist im prinzip ariva!

 

Diese Plattform hat ihr recht als Meinungsdiskussion verwirkt, weil hier gewisse Meinungen gefördert und andere eingeschränkt werden!

 

typen wie meingott , moemeister oder franke können sich enmotten, wenn man deren Namen liest, weiß man, da steht nur müll und denen kann man icht trauen!

 

12.10.11 00:40

57315 Postings, 3869 Tage meingottImmer wieder Down

 

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

12.10.11 07:31

770 Postings, 3343 Tage f_thecatRentabel geht anscheinend doch...

IBERDROLA - Der spanische Stromkonzern Iberdrola drängt auf den deutschen Offshore-Windmarkt. Konzernchef Alvaro Martinez Palacio lobt die deutsche Planungssicherheit und die gesetzliche Einspeisevergütung. Sie mache sein Ostseeprojekt rentabel. (FTD S. 5)


http://www.ariva.de/news/DJ-PRESSESPIEGEL-Unternehmen-3863435  

12.10.11 07:42
2

3283 Postings, 3669 Tage Nordex-SpekulatiusNeues Kaufsignal

Momentum und MACD lieferten schon Kaufsignale.
Gestern wurde das Mittlere Bollingerband auf Tagesschlussbasis überwunden. Damit wurde prinzipiell ein neues Kaufsignal geliefert. Wenn es heute oberhalb dieses Levels bleibt wäre weiteres Kurspotential da. Und da in den Indices noch Kurspotential besteht, könnte, wenn alles gut läuft als nächstes die 38-Tage-Linie fallen und dann wäre das nächste gute Kaufsignal da. ... Schauen wir mal, wie es sich heute entwickelt. ...

Übrigens: Die Bodenbildung ist schon über 2 Monate erfolgreich! Langer Abwärtstrend erfordert eben auch eine längere Bodenbildungsphase bevor es wieder nach oben gehen kann. ...  

12.10.11 07:48
1

9052 Postings, 3307 Tage noogmanGuten Morgen

http://www.westfalen-blatt.de/nachricht/...866c234399c5437991bad20813

Eon investiert Millionen
Stromnetz wird für die neuen Windkraftanlagen fit gemacht

Mittwoch, 12. Oktober 2011- 02:04 Uhr

Stromnetz wird für die neuen Windkraftanlagen fit gemacht.Stromnetz wird für die neuen Windkraftanlagen fit gemacht
Kreis Paderborn (WB). Der heimische Energieversorger Eon Westfalen Weser unternimmt derzeit große Anstrengungen, sein Strom-Netz für die Einbindung neuer Windenergieanlagen im Raum Benhausen, Neuenbeken, Dahl und Altenbeken auszubauen. Die Arbeiten sind angelaufen, die Investitionen immens.Um die zahlreichen verstärkten (repowerten) Windkraftanlagen und neuen Anlagen in dem Raum in das Hoch- und Mittelspannungsnetz einbinden zu können, werden umfangreiche Netzbauarbeiten in der Nähe der Bundesstraße 64 vorgenommen. »Dazu gehört die Verlegung von Hochspannungskabeln zum im Bau befindlichen Umspannwerk Neuenbeken«, berichtet Hans-Günter Weike, der für Eon für die Verlegungsarbeiten verantwortlich ist.

Zunächst wurde dabei der Boden aufgefräst, um einen 140 Zentimeter breiten und 125 Zentimeter tiefen Graben in dem steinigen Untergrund ausheben zu können. In diesen wurden in den vergangenen Tagen sechs Kabel mit einem Durchmesser von 86 Millimetern verlegt. Die Trassenlänge beträgt etwa drei Kilometer.

Gleichzeitig wird das Mittelspannungsnetz in diesem Bereich um etwa zwölf Kilometer erweitert. Ein weiterer Eckpunkt der Netzverstärkungsmaßnahmen ist das Umspannwerk Neuenbeken, das eines der größten Umspannwerke in Nordrhein-Westfalen sein wird, welches allein für die Nutzung von Windkraftanlagen gebaut wurde.  

12.10.11 07:54
1

9052 Postings, 3307 Tage noogmanÖsterreich: Vorrang für erneuerbare Energien

http://www.sonnenseite.com/...fuer+erneuerbare+Energien,6,a20382.html

Österreich: Vorrang für erneuerbare Energien
12.10.2011
Bewusstseinswandel der ÖsterreicherInnen bei Energiethemen ernst nehmen.

Vorrang für Strom aus erneuerbaren Energien

Auszug:
Breite Zustimmung findet bei den ÖsterreicherInnen der Ausbau der erneuerbaren Energien. Knapp zwei Drittel sind der Ansicht, dass eine problemlose Stromversorgung in Österreich auch in Zukunft gesichert ist. 62 Prozent glauben, dass die Stromerzeugungsmöglichkeiten in Österreich ausgebaut werden sollten. 47 Prozent sehen, dass dafür ein Ausbau der Leitungsnetze erforderlich ist. Nur acht Prozent plädieren für mehr Importe. Am stärksten ist die Zustimmung zum Ausbau der Windkraft, die hier knapp vor der Wasserkraft liegt. An dritter Stelle liegen Fotovoltaik, Erdwärme und Geothermie. Befragt nach wünschenswerten Maßnahmen steht an erster Stelle eine verstärkte Förderung von Ökostrom. Ähnlich stark gewünscht wird ein von der Politik erarbeiteter Ausbauplan, der auch für eine beschleunigte Abwicklung der Projekte Sorge tragen sollte.  

12.10.11 11:02
1

9052 Postings, 3307 Tage noogmanDie 4 ist erreicht!

Bin gespannt wie das bis zum Handelsschluß aussieht!!  

12.10.11 11:04
1

9052 Postings, 3307 Tage noogmanMal sehen!

Angehängte Grafik:
chart_intraday_nordexse.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_intraday_nordexse.png

12.10.11 11:18

770 Postings, 3343 Tage f_thecatLöschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 12.10.11 13:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

12.10.11 11:19

52 Postings, 3243 Tage onshore_boom...

11:17   4,08    ++++++++++++++++4,60 %

 

warum???? nicht dass ich mich nicht freue 

 

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 625   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Amazon906866
TUITUAG00
Apple Inc.865985
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Allianz840400