finanzen.net

Firma verlässt Rehabiliation - Warren Buffet Alarm

Seite 11 von 95
neuester Beitrag: 18.09.19 19:47
eröffnet am: 21.07.17 11:09 von: USBDriver Anzahl Beiträge: 2371
neuester Beitrag: 18.09.19 19:47 von: USBDriver Leser gesamt: 170462
davon Heute: 334
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 95   

11.04.18 20:51

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlinghey chris

ich dachte wir haben dich verloren :D PeruPeru ist cool.. ;D
Das selbe hab ich auch gedacht .Immer smooth 3-4 Prozent pro tag 3 monate lang  

11.04.18 21:43
1

4650 Postings, 930 Tage USBDriverJa Peu a peu und was Trump angeht

Die haben jetzt über 24 Milliarden insgesamt Puerto Rico gegeben. Was er vorher gesagt hatte, hat nur dazu geführt, dass die Wall Street Banker billig die Anleihen zurückkaufen konnten und jetzt Milliarden damit verdienen.

Hier ein Artikel über den Anteil mit 18 Milliarden für den Häusermarkt von Puerto Rico. http://www.handelsblatt.com/politik/international/...co/21162118.html

Und COFINA werden nicht mal so eben geschlossen. Wenn die sowas machen würdne, dann würde die ganzen USA am Anleihmarkt darunter leiden und der Dollar würde gegen wertlos gehen.
Aus diesen Grund hat man PROMESA für Puerto Rico bestellt und die haben das letzte Wort. Da kann die Regierung von Puerto Rico gar nichts machen. PROMESA hat die volle Finanzkontrolle und benötigt keine Zustimmung von Puerto Rico.
 

11.04.18 21:57
1

2529 Postings, 4157 Tage chriseb@zauberlehrling

Bei so einer Aktie geht man doch nicht von Bord. Da legt man höchstens günstig von Zeit zu Zeit nach. Die COFINA Geschichte wird noch spannend. Die Steuergutschrift steht ja auch noch. Also quasi doppelt gesichert.  

11.04.18 22:03
1

4650 Postings, 930 Tage USBDriverAMBAC jedes Jahr +$12 mehr durch Erlöse

die durch Gewinne erzielt werden +x. Man muss sich fragen, wer bei einem bereinigten Buchwert von $31 und jedes Jahr +$12 also +33% sich so ein Zinsboom entgehen lassen will.  

11.04.18 22:07
1

2529 Postings, 4157 Tage chrisebEben

Bis zur HV am 18.5 werden sicher noch der Quartalsbericht veröffentlicht mit einem Ausblick, der uns sicher erfreuen wird. Ab dann wird nicht mehr die Reha, sondern die Zukunft gehandelt.  

11.04.18 22:49
1

2529 Postings, 4157 Tage chrisebWundert mich eigentlich,

dass bei einem solchen Valuewert so wenig los ist. Aber wenn dann irgendwann die Meute kommt, steht der Kurs schon deutlich höher und kann nur steigen. :-)  

11.04.18 23:24
1

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlingversteh ich absolut

nicht.. @chris jede bitcoin butze hatte heute, ohne Substanzwert geschweige denn mehr als 10000 Schulden wesentlich höhere Umsätze... Jede Tag überlege ich welche Puzzle ich da übersehe.. und nerve unser Usbd(addy) schon mit meiner vielfragerei. Wälze alte berichte etc.. kommer aber zum dem Schluss wie du.. Posi ausbauen ;D
20 $ im April ist nich unealistisch. Was mir bischen sorge bereitet das der S&p500 heute wieder nicht über die  2660 drüber ist und der Markt eine längere Konsolidierung macht. Trump-el machts nicht besser. Und somit halte ich kurse um die 10 $ -11 dollar nicht für undwarscheinlich solang nicht klarheit herscht.  

11.04.18 23:29

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlingwas nicht

heisst das es kommen muss aber nen schwung über die 200 richtung 18$ würde die sache entspannen aber is mir auch egal bleint ne long Posi ich habe mir gesagt mindestens 2 Jahre und weit darüber hinaus halten ausser ed gibt signifikante verschlechterung der Lage. Bei einstelligen Kursen würde ich mir das klo, küche, Garage und Keller mit Bac'scheinchen zukleistern..meiner Meinung ein enormes CrV. Schaue täglich hunderte Kurse durch aber bei ambac juckts*gg*  

11.04.18 23:42
1

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlingnicht zufassen..

https://money.usnews.com/investing/news/articles/...-issuance-sources


ich glaube 95% der Bevölkerung weiss garanicht was mit den Steuergeldern gemacht würde trozt unseres Überinformationszeitalter.. Dazu muss man ja auch wirklich Zeit haben.. das keine Rebilion auf PR stattfindet wundert schon.. das werden sogar die essensmarkenrarion runtergesetzt, gut aushebildete Fachkräfte Arbeiten am Band um ihren Lebensunterhakt zu verdienen und Menschen geräten ihr Land zur Verlassen und wo anders Arbeiten zu gehen. Aber Baeclays und Morgan Stanley, keiner ist zubsprechen :D  

11.04.18 23:45
1

2529 Postings, 4157 Tage chrisebNun das ist halt Börse

die ist ja nicht immer rational, auf kurzer Sicht. Bitcoin ist halt gerade in. Kann man auch mal für einen Tag oder ein paar Stunden traden und mit dem Gewinn Ambac aufstocken. Eine normale Konso oder sogar ein Crash, sofern er nicht auf versicherungsrechtliche Ursachen wie Krieg oder Naturkatastrophen zurückzuführen ist, hat hier nach meiner Auffassung keine großen negativen Auswirkungen. Schon alleine aufgrund der hohen Instiquote. Die wissen ja, was sie im Depot haben. Und die Bewertung ist auf Valuesniveau. Da lässt sich das gut überstehen. Allerdings sehe ich  Risiken durch politische Ambitionen einiger durchgeknallter Staatsmänner. Die könnten das Gebilde natürlich auch schnell ins Wanken bringen. Schätze ich persönlich aber derzeit als gering ein. Ganz so verrückt wird hoffentlich doch keiner sein.  

11.04.18 23:56

2529 Postings, 4157 Tage chrisebWie hat

Laura Taylor Swain denn bei der Anhörung geäußert?  

12.04.18 00:26

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlingsoweit

ich weiß hat sie gesagt die Parteien sollen jetzt das gemetzel einstellen Sie wird das prüfen und die Entscheidung bekanmt geben. Wann hat sie offen gelassen..  

12.04.18 07:09
1

4650 Postings, 930 Tage USBDriverEs gibt eine schriftliche Entscheidung by Swain

Sie hat erkennen lassen, dass sie die bestehende Ordnung nicht verändern wird, also COFINA bleibt Nummer 1.  

12.04.18 08:41

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlingMöge das Recht mit und sein!

 
Angehängte Grafik:
judge-taylor-swain-300x336.png
judge-taylor-swain-300x336.png

12.04.18 09:18
1

4650 Postings, 930 Tage USBDriverJa, hier machen wir die Cashbärchies

 
Angehängte Grafik:
tumblr_oqank2degl1vc5xvwo1_250.gif
tumblr_oqank2degl1vc5xvwo1_250.gif

12.04.18 09:41

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlingCashbulls

wären mir aber lieber :)
Bären mag ich nur in kurzen Hosen!(shorts)  

12.04.18 10:01

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlingdas alte

Hosendebakel.. trage long pants im Sommer und short pants im Winter. :D  

12.04.18 12:11

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlinghmm so

 
Angehängte Grafik:
chart_year_ambacfinancialgroup2.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
chart_year_ambacfinancialgroup2.jpg

12.04.18 12:23

ich bin unschlüssig. Den Einstieg findet man sowieso nicht. Das sieht auch soweit gut aus.Das Volumen könnte höher sein. Alles ins allem sieht die 16 Dollar als Unterstützung Stark aus.
Ende April kommen alle gleitenden Durchschnitte zusammen und die 16 Dollar Marke stützen.
Gutes CRV von 16 hoch auf 22 - 23 $ interessant was auf der Long Seite mitzunehmen,.. ich überlege gerade..

"BlackRock Inc. increased its position in shares of Ambac Financial Group, Inc. (NASDAQ:AMBC) by 2.3% during the fourth quarter, according to the company in its most recent Form 13F filing with the SEC. The fund owned 2,153,975 shares of the financial services provider?s stock after acquiring an additional 49,143 shares during the quarter. BlackRock Inc. owned approximately 4.76% of Ambac Financial Group worth $34,421,000 as of its most recent filing with the SEC."

Die BRöckchen haben ihr Posi kurz Unterhalb der 5 Prozent..

"Hedge funds and other institutional investors own 75.17% of the company?s stock."


 

12.04.18 12:41
1

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlingdamit ich euch jetzt

nich zuspamme erstmal genug, aber ein Gedankengang. Bac kann keine Aktien zurückkaufen weil sonst würde BRock weit über 5 Prozent besitzen und die Sgutschrift wäre dahin.. also sobald der
5 Prozent deckel fliegt, Bac aktien zurückkauft steigt automatisch auch der Anteil von Brock..
Bac passt doch wunderbar in Modell von Brock :D.. Kraaawuuutzi... nein also sowas spannendes.. ich bin auf Mai gespannt wie ein Fitzebogen..  

12.04.18 14:57
1

245 Postings, 1584 Tage DeRijpAn der Nasdaq

ein Spread von 36%.
Kapier ich nicht ganz.  

12.04.18 15:44

3207 Postings, 1829 Tage DrZaubrlhrlinghab nachgelegt.. Spread

aisserhslb der handelzeit ist immer hoch. kauf L&S oder zwischen 16 und 20 uhr dann gehts  

12.04.18 15:49

4650 Postings, 930 Tage USBDriver$17,81 aktuell und ihr könnt auch

unter https://finance.yahoo.com/quote/AMBC/ den US-Kurs in Echtzeit sehen.
Da könntet ihr auch die Optionen nachschlagen, aber Vorsicht bei der Betrachtung, denn 1 Option die da gehandelt wird, entspricht 100 Aktien.  

12.04.18 15:52

245 Postings, 1584 Tage DeRijpHab doch

schon gekauft ;-)

Aber danke  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 95   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
BASFBASF11
Infineon AG623100
EVOTEC SE566480
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
Volkswagen (VW) AG Vz.766403