finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8449
neuester Beitrag: 18.10.19 15:16
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 211218
neuester Beitrag: 18.10.19 15:16 von: Herr_Rossi Leser gesamt: 24552815
davon Heute: 16795
bewertet mit 227 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8447 | 8448 | 8449 | 8449   

02.12.15 10:11
227

Clubmitglied, 26872 Postings, 5342 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8447 | 8448 | 8449 | 8449   
211192 Postings ausgeblendet.

18.10.19 12:20
1

120 Postings, 82 Tage brunotheone@Hund

18.10.19 12:21
2

227 Postings, 322 Tage Ab dafürSteinihope,

ein Hans Dampf in allen Gassen, ein Strahlemann wie wir ihn uns wünschen!  

18.10.19 12:25

916 Postings, 3174 Tage MSirRolfiMan hat noch Zeit,

bis es zu spät ist!
Z. B. Wer heute nicht g?nstig kauft hat morgen nichts!
SIR  

18.10.19 12:27

118 Postings, 316 Tage HundmitHut@Bruno

bevor du dich über angeblich zerbrochenes Geschirr anderer aufregst, find erstmal einen der tatsächlich durch den Rutsch was verloren hat und trotz Meldung bei seiner Bank, gesagt bekommen hat er bekommts nicht zurück. ;)  

18.10.19 12:27

45 Postings, 113 Tage Akteur88@Regenzapfer

Krasse Nummer... leicht paranoid, aber dennoch erhältst du von mir vollsten Respekt. :D  

18.10.19 12:29

139 Postings, 15 Tage steinihopeMSir

Ich bin schon lange dabei, nachlegen tue ich nicht mehr  

18.10.19 12:30

139 Postings, 15 Tage steinihopeRegenzapfer

Gut! Aber so dumm wäre nicht mal der Aktionär und er ist schon ziemlich dumm, lol ;-)  

18.10.19 12:32

120 Postings, 82 Tage brunotheone@Hund

Du Komiker! Das war jetzt dein Killerargument? Alles klar, hatte nichts anderes erwartet. Lass dir dein Schappi schmecken ;)  

18.10.19 12:40

210 Postings, 308 Tage Lampe2018Brunotheone

Du verwechselst ja sogar Euro / Cent. Insofern, kein Problem.  

18.10.19 12:50

120 Postings, 82 Tage brunotheone@Lampe

Hast Du dich jetzt im Account geirrt @Hund oder ist das dein Herrchen @Lampe welcher dich gerade versucht zu verteidigen :D  

18.10.19 12:54
4

1240 Postings, 706 Tage Klaas KleverGeld für Kagen/Vergleiche

Ich glaube nicht, dass es für Steinhoff eine Rolle spielt, wieviel potenzielle Kläger (Altaktionäre) noch auf den TILP- oder VEB-Zug aufspringen in den nächsten Wochen. Die allermeisten werden eh schon drin sitzen und darauf hoffen, dass noch möglichst viele "Brotkrumen" für sie abfallen. Steinhoff wird eine Summe x für Vergleiche zur Verfügung stellen. Jeder Kläger, der noch dazu kommt, schmälert die Summe, die pro Kopf (je nach Schadenhöhe natürlich) an die Geschädigten abfällt. So seh ich es zumindest, bin aber kein Jurist.  

18.10.19 13:46

1619 Postings, 681 Tage SeckedebojoMMN macht es Sinn zu warten bis..

..der Kurs sich nachhaltig und massiv erhöht.

So wäre es doch prima für alle Kläger.

Abgesehen davon ist MMN das Klagen gar nicht so erfolgsversprechend wie man meint.

Klagen kann Jeder.

Man kann aber die verklagen , welche den "Unsinn" verzapft haben.

Ergo geht es an die "Schuldigen" .

Und das sind nur ein paar People bei Steini.

Ich habe immer noch das da gar nicht soviel eingeklagt werden kann.

Wenn da wirklich , unabhängig vom Kurs , soviel rauszuholen wäre und die rechtliche Lage so eindeutig wäre , wäre
Steini schon seit 2017bzw Mitte 2018  nicht mehr existent gewesen  !!!

Meine Meinung

Grüße
   

18.10.19 13:58

210 Postings, 308 Tage Lampe2018Bruno

Lies erstmal deinen Post 211184 und denke einen Moment nach, bevor du immer gleich austeilst.  

18.10.19 14:01
1

499 Postings, 642 Tage GeldschauflerRDA

Das ist auch für die Tonne. Komplett automatisch generierter Artikel.  

18.10.19 14:02

631 Postings, 200 Tage RDA84ja

hatte ich nach dem Posten dann auch gemerkt... sorry  

18.10.19 14:15

1154 Postings, 4460 Tage zoli2003XETRA-Kurswackler

War das eben nur ein kurzes Abtauchen unter 6.2ct oder folgt eine kleines Absacken vor dem Wochenende.
Ist alles Minimal, aber die ganze Woche kein TG oder Xetra-Kurs unter 6,2 und nun an unserem Freitag  ein Abwärtszeichen? Wolte es nur mal tangieren. Schönes Wochenende.
PS:Das Interview mit dP war für den Kurs wie eine Bundespressekonferenz. Viel blabla und wenig Neues.
     Aber vielleicht wird der Akt. und SH jetzt "Ziemlich beste Freunde" :-))
 

18.10.19 14:26

1154 Postings, 4460 Tage zoli2003unter 6,3

sollte es natürlich heißen. Unter 6,2 will ich eigentlich nicht mehr kommen. Im Gegenteil.
Hatte eher 7 vor dem Komma erhofft.  

18.10.19 14:28

173 Postings, 106 Tage Investor GlobalSteinhoff International Holdings N.V.

Wer von euch versucht mal wieder runter zu kaufen ???

Mal wieder keiner.  
Angehängte Grafik:
steinhoff.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
steinhoff.png

18.10.19 14:49

873 Postings, 640 Tage iudexnoncalculatNachkauf @0,0630

18.10.19 14:51

120 Postings, 82 Tage brunotheone@Lampe

Ja und, dann sind es halt 0,015 Euro  du Erbsenzähler. Ändert rein gar nichts an meiner Aussage.  

18.10.19 14:55
2

102 Postings, 280 Tage OpasJungDas Interview mit Aktionär

Sehr interessant das ein Vorstand sich auf ein Interview mit diesem Blatt einlässt, sollen mal lieber im Handelsblatt oder Manager Magazin ein wenig sichtbarer werden im Kriesenmanagement. Übrigens hatte ich tatsächlich einenmal einen Tenbagger im Depot wo ich gerade der Aktionär lese und an Steini denke..  Bin seinerzeit etwas  vor den Zeiten vom Neuen Markt  auf Millennium Pharamzeutical gestossen, kleiner US Biotec Wert und habe die Aktie für 6 DM  gekauft. Stieg dann schön auf 9 DM rum  und plötzlich ist der gute alte Aktionär auf das Ding gestossen. Erstes Kurziel 250 DM und als es dann unglaublicherweise auf über 150 DM stiegt drehte das Blatt komplett durch und gab Kurziel 1000 DM aus. Kann ich nie vergessen. Ich meine der Titel war sogar mal auf der Titelseite.. Anschließende  implodierte die Kiste wie der Neue Markt und brach wie ein Kartenhaus zusammen, wurde am Ende aufgekauft. Da war vom Aktionär nichts mehr zu hören, das Muster ist aber geblieben wenn ich mal im Supermarkt im Vorbeigehen das Titelblatt ansehe.  Als alter Verfechter der StopLoss Strategie gingen meine Aktien zum Glück für 7 DM weg und nicht für 0,06 DM, war aber ein tolles Gefühl mal so eine Nummer im Depot  gehabt zu haben. Aber leider damals zu gierig gewesen, passiert mit hier bei Steinhoff nicht, bei dem Euro bin ich in ein paar Jahren dann raus... LOL  Schönes Wochenende..  

18.10.19 14:59

3666 Postings, 595 Tage STElNHOFFInvestor Global

Es ist der, der nachher wieder hoch kauft  

18.10.19 15:05

139 Postings, 15 Tage steinihopeHaste mal nen Keks

War ja klar, dass ein Interview in diesem Dre..blatt nix bringt außer Verlust. Man sollte dieses Stück Kl.papier strikt meiden.  

18.10.19 15:16

680 Postings, 336 Tage Herr_RossiNominiert Steinihope ....

...für den Titel ?Luftpumpe der Woche?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8447 | 8448 | 8449 | 8449   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
PowerCell Sweden ABA14TK6
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Allianz840400
TUITUAG00