Bergen Carbon: Kohlenstoffnanofasern aus Co2

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 15.06.21 08:36
eröffnet am: 28.04.21 10:05 von: DeRijp Anzahl Beiträge: 166
neuester Beitrag: 15.06.21 08:36 von: zakdirosa Leser gesamt: 16551
davon Heute: 107
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

28.04.21 10:05
4

331 Postings, 2219 Tage DeRijpBergen Carbon: Kohlenstoffnanofasern aus Co2

Dies Aktie hat einen Thread verdient  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
140 Postings ausgeblendet.

08.06.21 14:12

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaIch habe mir erlaubt

Sagmo diesbezüglich anzuschreiben!  

08.06.21 16:13

259 Postings, 362 Tage Danone2408@ zak

Sehr gut. Kannst ja dann Info über die Antwort hier kund tun.  

08.06.21 17:07
1

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaKurze Zusammenfassung

der Antwort-
BCS hat alles unter Kontrolle. Es wird kein know how veräussert.  Man plant den Bau einer Fabrik.
Eigentümer ist BCS. Man will unbedingt auf den grössten Markt der Welt.  

08.06.21 17:27

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaDas sagt Sagmo in den Medien


?Wir freuen uns, unsere erste Initiative in China bekannt zu geben und betonen das starke Interesse an der grünen Kohlenstoff-Nanofaser-Technologie von Bergen Carbon Solutions und den Möglichkeiten, unsere kommerzielle Präsenz in Asien schnell auszubauen. Im Rahmen von LOI wollen wir eine Vereinbarung treffen, um parallel zur Entwicklung unserer gemeinsamen Möglichkeiten ein CNF-Modul / eine größere modulare Fabrikeinheit an ihr Werk zu schicken, sagt Jan B. Sagmo, CEO von Bergen Carbon Solutions.

Bergen Carbon Solutions hat mit einem chinesischen Unternehmen eine Absichtserklärung im Hinblick auf den Abschluss eines CNF-Modullieferanten- und Geschäftsentwicklungsvertrags abgeschlossen. Das chinesische Unternehmen produziert chemische Düngemittel, Calciumchlorid, Kaliumsulfat und andere verwandte Feinchemikalien, basierend auf hochwertiger Entwicklung, technologischer Innovation, Produktqualität und Kreislaufwirtschaft.

BCS: SCHLIESST EINFÜHRUNGSVEREINBARUNG MIT CHINESISCHEM UNTERNEHMEN ZUR CNF-KOOPERATION EIN
Oslo (TDN Direkt): Bergen Carbon Solutions schließt eine Absichtserklärung (LoI) mit einem chinesischen Unternehmen für die Zusammenarbeit bei der Lieferanten- und Geschäftsentwicklung für grüne Kohlenstoff-Nanofasern (CNF)-Anwendungen in Asien .
Das schreibt Bergen Carbon Solutions am Dienstag in einer Erklärung.

- Wir freuen uns über unsere erste Initiative in China, die das starke Interesse an der grünen CNF-Technologie von BCS und die Möglichkeit unterstreicht, unsere kommerzielle Präsenz in Asien schnell auszubauen. Im Rahmen der Absichtserklärung streben wir an, parallel zur gemeinsamen Entwicklung unserer Fähigkeiten eine Vereinbarung über die Lieferung eines CNF-Moduls / einer größeren modularen Fabrikeinheit an ihr Werk zu treffen, sagt CEO Jan B. Sagmo von BCS.

Dem Bericht zufolge stellt das chinesische Unternehmen chemische Düngemittel, Calciumchlorid, Calciumsulfat und andere verwandte ?Feinchemikalien? her.

Quelle: Forum Finansavisen


 

08.06.21 21:43

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaIch bin gespannt

welche Kurse wir morgen bei BCS und Saga sehen.  

08.06.21 23:28

23 Postings, 134 Tage Valva@zak

Danke dir für die Nachfrage:  

09.06.21 12:54
läuft gut...
Mir gefällt, dass der Newsflow und mögliche neuer Aufträge in steter Abfolge kommen.
Zeigt am besten, dass sie gutes Pulver haben.

Saga weiter in der Warteposition, braucht halt Geduld.  

09.06.21 14:24

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaJetzt kommt Rhythmus in den Kurs

Rock'n Roll gen Norden!
Macht sehr viel Spass dass jetzt Bewegung reinkommt und man quasi von Anfang dabei ist.  

09.06.21 15:16

2206 Postings, 3916 Tage sonnenschein2010wirklich

das macht Laune,
bester Wert im Depot...

Wenn nur mal tradegate noch den Handel aufnehmen würde,
die spreads hindern einen schon am Handeln...

Aber der Wert scheint so Markteng zu sein, dass jede good news zu 10 % up führt,
tolle Geschichte!

Zeigt auch, dass wer ein Produkt am Markt platzieren kann und bereits in den Händen hält
sehr positiv vom Markt gesehen wird.  

09.06.21 17:33

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaIn Norwegen spekulieren

die Forenteilnehmer schon, dass BCS noch diese Woche NOK 60 erreicht.
Sollte allerdings eine Neuigkeit zu den Interessenten aus Japan kommen und evtl. auch
mal Ross und Reiter bekannt werden, werden die NOK 60 nicht reichen.
Schaun mer mal
Just my 2 cents
zak  

09.06.21 23:26

23 Postings, 134 Tage ValvaSehr schöne Geschichte

Nach der Korrektur am Anfang ist es einfach schön zu sehen das es wieder Berg auf geht und der Wert der Firma doch richtig eingeschätzt wurde.

Hoffen wir auf einen weiteren schönen Donnerstag morgen  

10.06.21 08:26

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaIch amüsiere mich gerade köstlich

über die Euphorie im Finansavisen Forum.  Die Beiträge
nehmen immer mehr zu und da wird fabuliert, gar schön is.
Na denn- allen hier wünsche ich noch einen sonnigen Börsentag.
zak  

10.06.21 08:59

259 Postings, 362 Tage Danone2408@zak

Ja es ist schön zu sehen das wir immer bekannter werden. Der Kurs scheint es ja auch so langsam abzubilden. Und natürlich wünsche ich auch einen schönen grünen Börsentag.  

10.06.21 14:26
sind die Norweger immer noch euphorisch?

Sobald die news aus Japan kommt, gehts weiter... da bin ich bei Dir.
 

11.06.21 09:09
weiter on track, geht gut los der Freitag...

Wenn news aus Japan kommen, ist es gut im Zug zu sitzen ;-)  

11.06.21 09:22

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaWas würde

passieren,  wenn Sagmo zuerst einen Auftrag aus Norwegen vermelden würde?  Und dann einen mit den Japanern?
Dann ist der Zug schon sehr weit weg! :)  

11.06.21 12:45

2206 Postings, 3916 Tage sonnenschein2010macht mehr

Spass als jeder Short Squeeze ;-)

56,88 NOK !

und kaum geschrieben

57,90 NOK !!!  

11.06.21 12:56

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaJoe Bonamassa rockt

gerade mein heim! Die Sonne scheint, das Bier schmeckt und BCS performt ohne News.
Das Leben kann manchmal ganz angenehm sein!
zak  

14.06.21 09:47

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaEs wird spannend in Norwegen

angeblich soll das Abkommen mit den Japanern zum 1.7. kommen.
Ob da was dran ist an den Spekulationen?  

14.06.21 13:08

2206 Postings, 3916 Tage sonnenschein2010wird das so auf

finasavisen diskutiert?
Könnte auch dazu dienen den Kurs über die 60 zu pushen,
aber das kommt doch von ganz alleine mit Aufträgen ;-)  

14.06.21 13:16

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaHeute morgen ging das mit den Japanern

und dem 1.7. so los. Da waren einige schon ganz heiss die NOK 60 zu sehen. Gier!
Man sollte einfach abwarten, dann wird das schon! Vor allem Stressfreier!  

14.06.21 17:37

2206 Postings, 3916 Tage sonnenschein2010Jetzt verkauft Saga

1.276.600 shares.
Bis morgen früh vor Börsenbeginn, soll der Blockverkauf durch sein.
Bin gespannt, auf welchen Preis man sich einigen wird.

Anscheinend gibt es auch zu 57 NOK noch genügend Interesse 3 % an Bergen auf einen Rutsch zu erwerben, für Saga hat sich das Invest auf jeden Fall mehr als gelohnt,  ver 6 x oder?
 

14.06.21 17:42

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaGelohnt- auf jeden Fall

ausserdem ist man immer noch fett investiert und Simonsen im Aufsichtsrat.
Mal schaun was der Kurs morgen macht. In Norwegen hat man schon den NOK 60 Thread in NOK 100 geändert. Da wusste man vom Blockverkauf aber noch nichts. Jetzt wird bei Finansavisen kräftig spekuliert.
Persönlich bin ich gespannt, ob der Blockverkauf erfolgreich war.  

15.06.21 07:46

2206 Postings, 3916 Tage sonnenschein2010alles erledigt

zu 50 NOK und Saga ist weiter gut in BCS investiert.  

15.06.21 08:36

1752 Postings, 4764 Tage zakdirosaClever ist er schon der Simonsen

hat ein super Geschäft gemacht. Raus ist er auch nicht und kann entspannt zuschauen welche Verträge BCS an Land zieht.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln