finanzen.net

Meinungen zu SAP VZ bitte

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.02.01 14:49
eröffnet am: 05.02.01 13:10 von: TRD869 Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 05.02.01 14:49 von: TRD869 Leser gesamt: 2038
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

05.02.01 13:10

782 Postings, 7101 Tage TRD869Meinungen zu SAP VZ bitte

einige Analysten,sehen sie bei 100 Euro,andere empfehlen sie zum Kauf Kursziel von denen 290 Euro. habe sie für 233.-im Depot.nun weiss ich gar nichts mehr.könnt ihr mir helfen.?? danke.  

05.02.01 13:31

4757 Postings, 7041 Tage CourtageKursziel ca.180E,

glaube ich. Erholungsphase ist jetzt angesagt.
Solange Hightech in Amerika unter die Räder kommt, fällt sie.
Sie ist ja auch gut gelaufen und Gewinn-Mitnahmen sind jeden Tag drin.
Langfristig sehe ich sie allerdings positiv.
Gruß  

05.02.01 13:31

2385 Postings, 7281 Tage BroncoIm Juni wird sich wohl zeigen, ob sie ein

grandioser Wachstumswert bleiben (ihren großen Einstieg ins Internetgeschäft schaffen - mit global e-post), oder obs künftig recht langweilig weitergeht. In zweiterem Fall werden sie wohl ordentlich Federn lasssen müssen.  

05.02.01 13:32

1030 Postings, 7051 Tage taipan09hmh

SAP ist in Folge der ausgezeichneten Zahlen Spitze gelaufen.
Im Moment sind sie sicher nicht billig, ich würd eher sagen teuer. Also kaufen würd ich sie heute sicher nicht. Aber verkaufen? weiß nicht...
 

05.02.01 13:36
1

826 Postings, 7272 Tage KAWAMANGanz einfach ...

Hallo

Die Analysten die gerne noch günstiger Aktien von SAP erwerben wollen stufen die Aktie auf Kursziel 100 ?, wobei ich persönlich das für Schwachsinn halte. Bin zwar selbst kein SAP Investor, aber 100 ? sind jenseits von gut und böse.

Die anderen sind voll dort investiert und möchten natürlich weiter steigende Kurse sehen und prognostizieren Kursziele von 300 ? und mehr.

Wichtig ist selbst an seine Einschätzung der AKtie in der Zukunft festzuhalten.

Charttechn. sieht SAP Vz. folgend aus:
Bei 130 ? konnte ein Stopp eingelegt werden, wovon es dann wieder hinauf ging. Dort sollte auch die Marke als Unterstützung dienen nach unten.
Soweit wird es aber meiner Meinung nach nicht kommen.
Glaube an ein einpendeln von 180 - 190 ?.
Derzeit zeigen die Indikatoren etwas nach unten, aber sollte es nicht an den US Börsen endlich beruhigen, ist ein Kurs von 250 - 290 ? durchaus machbar.

PS: Solltest bei Gelegenheit noch ein wenig den Einkaufspreis nach unten drücken, indem Du nachkaufst. Bin allerdings ein Gegner von solchen Methoden, aber bei SAP ist das kein Risiko.

Viel Glück weiterhin.
KAWAMAN  

05.02.01 14:49

782 Postings, 7101 Tage TRD869@KAWAMAN u.allen anderen,danke,lest meinen Nächste

lest doch mal meinen Beitrag, Zeitschrift Brokerage, M.Mross Dax 10.000P  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
PowerCell Sweden ABA14TK6
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
ITM Power plcA0B57L
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
Amazon906866