Überrollt NIO bald Tesla?

Seite 1 von 207
neuester Beitrag: 08.05.21 14:40
eröffnet am: 12.09.18 12:45 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 5172
neuester Beitrag: 08.05.21 14:40 von: Mark_P Leser gesamt: 1155472
davon Heute: 1674
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   

12.09.18 12:45
18

Clubmitglied, 3832 Postings, 1853 Tage BaerenstarkÜberrollt NIO bald Tesla?

Ich eröffne mal einen Thread zu der NIO Aktie die heute in den USA Ihr Börsendebüt feiert.

Überschattet von Problemen bei Tesla wird NIO deutlich weniger beim IPO wert sein als Sie sich es eigentlich vorgenommen haben. Ursprünglich hoffte man auf eine IPO Bewertung von 20 Milliarden Dollar. Davon bleiben jetzt gerade mal 6,4 Milliarden übrig.

Ist NIO deshalb jetzt ein Schnäppchen beim IPO?

Es wird spannend sein die Entwicklung der 2ten Elektroauto-Aktie zu beobachten in Zukunft denke

https://www.teleboerse.de/...berschatten-Nio-IPO-article20619244.html  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   
5146 Postings ausgeblendet.

04.05.21 17:47

282 Postings, 1824 Tage SloggyWie erwartet

Der Dip unter 30€ naht. NmM.  

04.05.21 17:53

436 Postings, 336 Tage Standard...

Hat nichts mit dem Unternehmen zutun, schwache Zahlen werden gnadenlos abgestraft im 2-Stelligen Bereich. Gute Zahlen sind bereits eingepreist. Der Gesamtmarkt hat heute ordentlich eine gefangen, dabei ist Nio bis jetzt noch gut davon gekommen.  

04.05.21 17:56

4 Postings, 7 Tage AllDaysDreamer@Sloggy

Du hast geschrieben, Du siehst Nio in den kommenden Tagen auf die 30 Dollar runterlaufen.
Magst Du Deine Argumente mit uns teilen, die Dich zu der Aussage führen?  

05.05.21 09:10

345 Postings, 1750 Tage Joe2000Sloggy

hat nicht geschrieben Dollar und das kommt sehr gut hin unter 30? die Katze ist aus dem Sack , und so berauschend war der Ausblick ja nicht , da zu kommen noch die bekannten Probleme mit den Chips und dann passt die Vermutung da wir die 30 ? von unten nochmal sehen werden !  

05.05.21 22:15
1

13742 Postings, 3128 Tage H73140030 Dollar

Nio wurde als ordentlicher Wachstumswert bewertet, nur Wachstum gibt es momentan nicht......relativ einfach alles.  

06.05.21 09:04

290 Postings, 255 Tage Sergio44NIO Long

NIO's hiring of blockchain expert could herald innovations in user rights
https://cnevpost.com/2021/05/06/...herald-innovations-in-user-rights/


NIO plans to start delivering vehicles in Norway in September
https://cnevpost.com/2021/05/05/...g-vehicles-in-norway-in-september/


NIO hat in den USA einen Blockchain- und Sicherheitssoftware-Ingenieur eingestellt. Ist NIO Coin in Sicht?
https://wccftech.com/...-the-united-states-is-nio-coin-in-the-offing/

 

06.05.21 09:07

95 Postings, 271 Tage Yves81Sshould i stay or should i go

hängt alles am chipmangel. kommt da ne gute nachricht geht es unaufhaltsam richtung süden. sollte sich das aber nicht so schnell klären oder gar die auftragszahlrn stagnieren dann rauscht er unter 20$

ich bleibe drin und kreuze die finger  

06.05.21 10:47
1

67109 Postings, 7863 Tage KickyChinas geheime Pläne zur Chipproduktion

Once a month, senior executives from Yangtze Memory Technologies, also known as YMTC, fly to Beijing for a meeting with China?s top economic management agencies. Part of the focus is on programs aimed at separating Chinese companies from US technology.
The program was attended by more than 800 full-time employees and staff from multiple local suppliers for two years.

The goal is to learn as much as possible about the origin of everything in YMTC?s products, from production equipment and chemicals to small lenses, screws, nuts and bearings on chip making machines and production lines. At each stage, local suppliers, or at least non-US suppliers, are required to replace US competitors.
https://californianewstimes.com/...ans-for-chip-self-reliance/316906/

https://en.wikipedia.org/wiki/Yangtze_Memory_Technologies  

06.05.21 13:54

290 Postings, 255 Tage Sergio44NIO gibt offiziell die Einreise

nach Norwegen bekannt, ES8 wird das erste Exportmodell sein..

https://cnevpost.com/2021/05/06/...rway-es8-to-be-first-export-model/  

06.05.21 17:14

45 Postings, 52 Tage Frauke60NIO ab 2022 auch in Deutschland

da wird der acdc schon für Punktabzug sorgen wobei gleichzeitig Werbeanzeigen großer deutscher Marken geschaltet werden.
 

06.05.21 17:41

282 Postings, 1824 Tage SloggyDas war der Dip unter 30

war auf jeden Fall kurz unter 30€ :)  

06.05.21 20:00
1

317 Postings, 2424 Tage JimRakete@sloggy

$ Chart ist da aussagekräftiger. Der lang.Aufwärtstrend wurde nicht zurückerobert. SMAs 10,50,200 liegen akt. gerade mal 8% auseinander, BB ähnlich. Bei 34,50 ist eine Unterstützung und 200er SMA minimal drüber. Beides starke Unterstützungen und aktuell hält das Ganze auch.

Drunter ist es für mich allerdings ein short Kandidat. "pos. newsflow" und announcements werden aktuell nicht angenommen wie zuvor. Die letzten Zahlen kann sich jeder seine eigene Meinung bilden. Ich denke Stand heute könnte Nio spätestens Q4 Probleme mit den Vorjahresvergleichen (deliveries) bekommen. Bei $22-24 wäre da noch ein gap vom Oktober.  

06.05.21 20:45

282 Postings, 1824 Tage SloggyDanke für die Chart Infos

Dann wird die 34,50$ wohl noch angelaufen.. hätte nicht gedacht, dass Nio doch noch so absackt. Aber heute bleibt wohl keiner verschont.  

06.05.21 22:01

345 Postings, 1750 Tage Joe2000NIO

Ich denke es geht über die Sommermonate noch weiter nach unten , es ist kein Trend zu spüren schlechte Nachrichten der Kurs fällt gute Nachrichten der Kurs fällt . Es ist keine Richtung nach oben zu erkennen , ich werde mein Geld noch zurückhalten ich beobachte das Ganze ja täglich da ich wieder einsteigen will ! Aber da werden wir sohl noch die 25? sehen ist mM und ich werde noch abwarten .  

06.05.21 23:30
1

290 Postings, 255 Tage Sergio44E-SUVs aus China kommen mit Wechsel-Akku zu uns

Aus China bringt Nio seine E-Autos nach Europa. Los geht es noch 2021 in Norwegen mit einem großen SUV und der einzigartigen Batteriewechsel-Technik.


https://www.auto-motor-und-sport.de/elektroauto/...echsel-akku-e-suv/  

07.05.21 00:24
1

290 Postings, 255 Tage Sergio44NIO Norway Launch

07.05.21 11:49
1

242 Postings, 4936 Tage Phaeton@Sergio44

In Norwegen ist das auch problemlos möglich. Da hat man nur wenige große Städte, in welchen man diese Stationen für das Batterie-Wechselsystem einrichten muss. Die meisten Leute fahren mit ihren E-Autos ohnehin nur innerhalb dieser Städte herum und für die recht großen Entfernungen innerhalb dieses flächenmäßig sehr großen und dünn besiedelten Landes, nehmen sie dann eher den Zug, oder Flugzeug.
Ich bin aber mal gespannt, wie man dieses System z.B. in Deutschland etablieren will. Bis hier genügend Batterie-Wechselstationen eingerichtet wären, müsste ich den NIO immer ganz normal an der Ladesäule aufladen und würde keinen Vorteil aus dieser Wechsel-Technologie ziehen.  

07.05.21 12:56

436 Postings, 336 Tage Standard...

Den Vorteil ziehst du dann wenn du in paar Jahren ein Batterie Upgrade holst oder deine gebrauchte/Defekte  Batterie tauschen würdest.
Nur der Austausch und Arbeitsaufwand (etwa 13h) kostet bei Tesla etwa 2000?. Zzgl. Batterie die etwa 13.000? aber vieles ist durch Versicherungen abgedeckt.


 

07.05.21 13:42

565 Postings, 4244 Tage Digit2kdabei ist zu beachten,

dass die große Kohle eher in China gemacht wird, von daher bin ich nicht so sicher, ob das die Zahlen so verhauen würde. Aber ja, warum nicht nach Europa und USA expandieren. Hoffe die packen das. Bei Mitte 2x EUR werde ich wohl nochmal nachlegen.  
-----------
Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung.

07.05.21 13:43

242 Postings, 4936 Tage Phaeton@Standard

Das wäre für mich dann jedoch auch der einzige große Vorteil, dass ich einen alten, defekten Akku recht problemlos gegen einen neuen, mit besserer Leistung tauschen könnte (wie bei einem E-Bike).

Das Problem mit der Reichweite und Ladedauer sehe ich in naher Zukunft kaum noch als relevant an.
Wenn man sich mal überlegt, dass ein PKW ohnehin >90% der Zeit nur ungenutzt herumsteht, dann stellt sich doch bei den meisten Menschen das Problem der Ladezeit gar nicht.
Einzig die Vielfahrer, welche den Wagen z.B. im Außendienst nutzen, würden bei einer längeren Fahrt dann durch den Lade-Stopp unnötig ausgebremst. Wenn die Reichweite jedoch in Zukunft deutlich über die 500km auch unter realistischen Bedingungen hinausgeht, dann stellt das auch kein Hindernis mehr dar.
Ich schaue mir nur mal die Leute an, die mit einem zweieinhalb Tonnen SUV mit 180 über die Autobahn rasen. Selbst wenn der SUV einen 70ltr. Tank hat, dann sind bei dem Gewicht, der Fahrweise und der schlechten Aerodynamik, kaum mehr als 500 km drin.  

07.05.21 16:18

67109 Postings, 7863 Tage KickyBaillie Gifford verkaufte 15,9 Mill.Nio

In Nio, the investment firm sold about 15.9 million shares, reducing its holding by 14% but still holds a 7.12% stake in the Chinese electric vehicle company that has just announced ambitious plans to enter the Norway electric vehicle market, its first overseas foray. ...und Tesla 11 Millionen
https://www.benzinga.com/trading-ideas/long-ideas/...e-firm-bought-in  

07.05.21 18:10

290 Postings, 255 Tage Sergio44Die Schweizerische Nationalbank meldet eine

5,54% ige Erhöhung des Eigentums an NIO / Nio Inc.

https://fintel.io/so/us/nio/swiss-national-bank  

07.05.21 20:05

290 Postings, 255 Tage Sergio44Der jüngste Gewinnbericht bestätigt:

08.05.21 14:40

17 Postings, 1 Tag Mark_PNio und BYD

Also Ich sags mal ganz sachlich:  Strafzölle sind auch kein Thema mehr, seit sich Trump verabschiedet hat. Der Nullzins seitens Fed bleibt auch. Alle Unklarheiten beseitigt. Heisst Es geht nun rauff mit NIO und BYD  !  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Korrektor
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln