@Trader: wie gehts mit HRCT weiter ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.09.00 15:02
eröffnet am: 07.09.00 08:42 von: DGromm Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 12.09.00 15:02 von: DGromm Leser gesamt: 2334
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

07.09.00 08:42

1348 Postings, 7981 Tage DGromm@Trader: wie gehts mit HRCT weiter ?

was meinst Du .. wirds der 21.9. bringen wie ich es erwarte ? Zwar ärgerlich, daß gestern mal wieder ein Zocker raus is, aber andersrum auch wieder gut, denn ich hätte erwartet, daß der Kurs noch weiter sackt.  

07.09.00 08:57
1

1943 Postings, 7863 Tage TraderHi DGromm!!

Sehe für HRCT nur positive Entwicklung! Werde jeden Kursrückgang zum Nachkaufen nutzen. Bitte lies zu diesem Punkt auch mein Posting an Koslowsky von gestern "Raus aus HRCT"..... GO HARTCOURT!!
Gruß
Trader  

07.09.00 11:46

1348 Postings, 7981 Tage DGromm:-)) dann sind wir einer Meinung

hab jetzt genau halb und halb .. halb hrct und halb myc

doppelte sicherheit .. bei myc wird es sich dienstag zeigen, ob der kurs für ein paar tage runtergeht, weil die zahlen kommen .. sollte er sacken .. dann auch da nachkaufen.

bin mal gespannt wie die ammis heute bei hrct reagieren .. denke norden ..  

07.09.00 12:38
1

191 Postings, 7870 Tage MusterDepotKursziel 40 bis 50 Euro steht !!

Lassen wir die Gewinnmitnahmen von gestern mal ganz ausser Acht, das war ohnehin abzusehen und wird in den kommenden Wochen häufiger passieren. Endlich, denn der Kurs ist in Bewegung geraten und wird auch seinen Weg fortsetzen. Ich habe noch einmal alles durchsucht, um ganz sicher zu gehen.

Meine Recherchen haben folgendes ergeben:

So ihr lieben, wenn ihr die beiden Links mal anklickt, die HRCT-Spezifischen Infos dort durchlest und dies auch dann mit dem Bericht zu Myweb in Sachen ?Broadband in China? vergleicht, dann wißt ihr, daß sich Hartcourt in diesm Jahr zu einer Hammer-Aktie hochgearbeitet hat. Der letzte Auslöser dürfte die Internetkonferenz am 21.9. sein, in der Allan Phan die neue Firmenstruktur bekanntgibt. Ein Kursziel zwischen 40 und 50 Euro innerhalb der nächsten 6 Monate ist somit programmiert.

http://www.scmp.com/News/Business/Article/...ID-20000906165146532.asp
http://www.chinaonline.com/topstories/000905/1/C00090517.asp

06Sep2000 USA: MYWEB INC COM - Chinese Internet Goes Broadband.
New York, New York, Sep. 06, 2000 (Market News Publishing via COMTEX) - The Chinese Internet market continues to develop by leaps and bounds. The number of China`s Internet users has doubled every six months for the past three years. By 2005, over 200 million Chinese are expected to be online. The demand for high-speed Internet access will grow as well, as both the corporate China and high-end residential users start demanding increased speed.
To-day, one of the leading communications hubs in Asia Pacific`s emerging Internet markets, San Francisco-based MyWeb Inc.com (AMEX: MWB), announced that it has begun providing broadband Internet access for China`s residential users. Through its agreement with Guanghuan System Integration Co., MyWeb will supply broadband set-top boxes to Donghuan Plaza, marking its official entrance to the Chinese residential broadband market.
"We believe that set-top based broadband Internet access is the fastest way to penetrate the Chinese marketplace. The majority of the country`s Internet hungry population surf the net from home, but can not afford to buy PCs, which are still far too expensive. However, almost all families in major Chinese cities have a TV-set. As a matter of fact, there are over 300 million TV sets in China. MyWeb gives them the opportunity to buy - or even lease - one of our set-top boxes and enjoy Internet access with just a low monthly payment," says Nin Contreras, CEO of MyWeb Inc.com.
According to Contreras, many in China foresee extremely high growth potential in the broadband market over the next few years as more and more people realize the benefits of high speed access at lower prices. This is evident in the fact that systems integrators have already begun installing LANs in Chinese cities even before they are generating revenues.
Just like in the United States, the supply will drive adoption in China. According to a study published by Forrester Research last Friday, U.S. broadband adoption has been highest in cities served by broadband leaders Pacific Bell (NYSE: SBC), Cox Communications (NYSE: COX), Broadwing (NYSE: BRW) and MediaOne (NYSE: UMX), (NYSE: XVF). MyWeb hopes to position itself in China much the same way these broadband pioneers have in America.
"We believe the same type of growth will take place in China, making it potentially the largest broadband market in the world. Our broadband set-top boxes enable users to surf the Internet at speeds ranging from 2M BPS up to 10M BPS, dozens of times faster than through a traditional dial-up connection. However, residential customers will actually save money. Since accessing the Internet takes place through their cable-TV connection, Chinese consumers can avoid paying the huge fees that telecommunications companies usually charge for dial-up access," adds Contreras.
Local governments are beginning to recognize the opportunities as well. For example, Shanghai`s municipal government is committed to installing broadband cables into four million homes and Beijing is currently in the process of bringing broadband to over two million households. That`s why we are taking such a proactively stance, wanting to be first-to-market and establishing MyWeb as a leader in the residential broadband Internet access market," explains Contreras.
In many ways, MyWeb is in a similar situation in China as Microsoft (NASDAQ: MSFT) is with its new MSN Explorer in the U.S. In the U.S., America Online has become the market leader for dial-up Internet access, and it is generally believed to be too late and too expensive for Microsoft to lure large numbers of AOL users into switching their accounts to MSN. However, according to The Forrester Brief, issued on Friday, the real battleground will be on the broadband front. Similarly, MyWeb doesn`t want to compete with government telecoms in the Internet Service Provider market. Instead, by providing a cost-effective way to access the net, it aims at grabbing a significant market share in higher-margin markets.
And, just like MSN Explorer will be a blend of Internet Explorer, MSN and Web content and Internet access, MyWeb offers high-speed Internet access through its MyWeb-branded set-top boxes and then directs customers instantly to its content rich communications hub.
In addition, MyWeb`s hub can be customized and localized to provide both off-line and online services for business and residential customers. For example, busy executives can access various business applications through MyWeb`s TV-based Internet access. Residential users, in turn, enjoy a wide variety of local services from car maintenance or health care services to apartment locators or dating services.
About MyWeb MyWeb is an integrated communications company that facilitates Internet usage through television set-top boxes and wireless applications in the Far East, which are affordable alternatives to personal computers. The communications hub operates the leading TV portal in Asia Pacific`s emerging Internet markets. Its branded set-top boxes and online services allow customers to use either their mobile phones or televisions to connect to the Internet. MyWeb set-top box users can navigate the Web via a remote control or wireless keyboard. After connecting to the Internet, customers are instantly directed to MyWeb Online Service`s (MOS) Web site, where they are able to view customized news, entertainment, financial and educational information, and a variety of other lifestyle-based content.
MyWeb is headquartered in San Francisco, with operational and representative offices in Singapore, Malaysia and China. More information on MyWeb can be found on the company`s Web site at www.mywebinc.com.
Safe Harbor Statement under the Private Securities Litigation Reform Act of 1995: This news release contains forward-looking information within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, as amended, and Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934, as amended, including statements that include the words "believes," "expects," "anticipates" or similar expressions. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors that may cause the actual results, performance or achievements of MyWebInc.com (the Company) to differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements. (Such factors include, among others, the risk factors contained in the company`s Annual Reports and other filings with the Securities and Exchange Commission.) In addition, description of anyone`s past success, either financial or strategic, is no guarantee of future success. The Company will remain dependent upon future financing for its growth and development, and for it to successfully implement its business plan. No statement contained herein should be construed as indicating that such financing is or will be available, and if available, will be on terms favorable to the Company. This news release speaks as of the date first set forth above and the Company assumes no responsibility to update the information included herein for events occurring after the date hereof. Merger Communications (Merger) is a media relations firm employed by the Company. Merger and the Company believe that all information in this release has been obtained from sources considered reliable, but cannot guarantee that the statements presented herein are accurate or complete. Merger, its officers, directors and employees own forty five thousand shares of the Company`s common (144) stock, of which thirty thousand is currently tradable. According to the long-term agreement between Merger and the Company, Merger`s compensation for its financial media relations services, which includes the preparation and distribution of press releases, consists of fifteen hundred dollars cash and twelve hundred and fifty shares of the Company`s restricted stock per month for the 1-year period ending 9/28/00. Merger typically has a long position in the securities of the companies in which it publishes information, and Merger may be buying or selling securities in the course of its regular business according to its window policy.

TEL: (713) 572-2560 David Drake, Merger Communications Inc.
 

09.09.00 08:44

1524 Postings, 7930 Tage DaLuigiMusterdepot!! warum nicht direkt 4000 oder 5000 ??

oder 40000 oder 50000


warum nicht direkt 100000000000000000 EEE


         aber ich gönne es euch (bin ja schließlich auch in hrct)

nur mein ziel ist erst mal: die 10E !!!!!!

                   ciao und schönes wochenende!!!  

09.09.00 10:58
1

95 Postings, 7771 Tage Herr MeierLuigi, ich habe den Eindruck, daß Du über HRCT

überhaupt nicht richtig im Bilde bist. Kann es sein, daß Du Dir die Aktie einfach gekauft hast und garnicht weißt, was bei Hrct läuft ?

Nur mal am Rande eine Meinung von einem, der noch nicht allzu lange hier im Board ist:

Hartcourt - Lizenznehmer für den Internet-Bereich in China, mit allen möglichen Nutzungsrechten zwecks Aufbau und Organisation für den privaten sowie auch geschäftlichen Bereich. Unter Führung von Dr. Phan, übrigens ein hervoragender Mann mit dem entsprechenden praktischen Know How, hat Hartcourt den Weg an die Spitze eingeschlagen. Nicht nur durch seine sehr guten Kontakte zur chin. Politik, sondern auch mit den richtigen Ideen, gelangs es ihm und seinem Team, Hartcourt so zu organisieren, daß sie technisch und auch vom geistigen Potential her, den Weg ins Internet vorbereitet und auch aufgebaut haben.

Dinge wie Medienpräsenz, Internet-Struktur für den privaten Bereich, Boxing-Method (Online über Black-Modul-Drive, TV-Canal), Anbindug und bereits Einstufung der Bildungswesen (Schulen, Uni), kommerzielle Abwicklungen für Buisnes, Anpassung der Server-Strukturen im Provider-Umfeld, um nur mal einige der Leistungen aufzuführen, die Hrct in diesem Jahr abgewickelt hat.

Dazu noch die dafür notwendigen Join-Ventures und Partnerschaften, bzw. Beteiligungen zu den Unternehmen, die ebenfalls ihre Stärken in diesen Bereichen haben.

Technisch hervorragend, richtig zusammengestellte Mannschaft, die auch die Erfahrung in diesem Bereich hat, der richtige Mann an der Spitze, finanziell auf soliden Beinen.

Alles Dinge, die Dr. Phan realisiert hat. Wenn man dann noch beachtet, daß Hrct im letzten Jahr ein Abstiegskandidat war und nun mal sieht, daß das Unternehmen durch Leitung überzeugt hat und auf dem Weg zur Spitze ist, wenn man all diese Dinge kennt und verfolgt hat, dann bleibt auch keine andere Schlußfolgerung, als daß Hrct einen hohen Kurswert erreichen wird.

Man achte auf den Stichtag 21.9.2000 !! Dann wirst Du feststellen, daß ich recht habe.
 

09.09.00 11:59

1524 Postings, 7930 Tage DaLuigiStichtag 21.9.2000 erwartet mal nicht zuviel davon

ok, hrct ist ne gute sache, ein ralley mit denen habe ich auch schon hinter mir, gekauft zwischen 0,9 und 1,45 und verkauft bei knapp 20 E.

werde mich selbstverständlich mitfreuen wenn es wieder abgeht.

es ist aber auch schon oft das gegenteil passiert, alles wartet auf den besagten tag und ---- der kurs geht runter.

          hoffentlich klappt es !!!  luigi  

10.09.00 16:46

242 Postings, 7875 Tage NoPusherVon der geleisteten Arbeit aus gesehen, die

Phan und Co. seit der Ralley im letzten Jahr vollbracht haben, gehen amerikanische Analysten (www.usbrokerlord.com) davon aus, daß sich ein  Ausbruch nach oben andeutet. Postiviv wird betrachtet, wie Hrct sich in den letzten Monaten firmenintern entwickelt hat. Die gute konzeptionelle und professionelle Vorgehensweise hat für das Unternehmen ein solides Fundament geschaffen, daß auf lange Sicht ein starkes Entwicklungspotential hat.

Bedingt durch die Lizenz und geschäfltlichen Verbindungen hat sich Hrct kapitalmäßig stark gemacht und langfristig abgesichert.

Was Dr. Phan aufgebaut hat, sei beeindruckender, als die Arbeit von Dr. Li (pcc), da Hrct wesentlich besseren Boden unter den Füssen hat. Am 21. September erfolgt die Bekanntgabe der aktuellen Firmenstruktur, woraus auch der neue finanzielle Wert des Unternehmens hervorgehen wird.

Hrct rückt bis zu diesem Tag zu einen Buy bis Stron Buy auf.

Was wollen wir mehr :-))
 

11.09.00 01:29

191 Postings, 7870 Tage MusterDepotGute Nachricht NoPu, ich sag ja: KZ 50 E :-)) o.T.

11.09.00 10:14

1348 Postings, 7981 Tage DGrommNoPush: Das klingt ja schonmal gaaaanz gut :-))

Können uns vielleicht zurücklehnen und warten, ob der Kurs nun die 10 E aufwärts ansteuert. Nach menem Daführhalten könnte, sofern der 21.9. echt die erwartete Neustruktur positiv bringt, zum Monatsende etwa 50% (ca. 12E) haben.  

11.09.00 12:51

546 Postings, 7903 Tage SoftiWenn Hrct diese Woche in den USA wieder anzieht,

dann nichts wie rein. Kaum vorstellbar, daß der Kursanstieg vorerst noch mal ausgebremmst wird. Gewinnmitnahmen sind erfolgt und jetzt kann es aufwärts gehen. Die News stehen auf Sturm.  

11.09.00 14:39

1348 Postings, 7981 Tage DGrommPushi, das liest sich wirklich gut, ich hoffe

allerdings, das der Kurs noch unter die 7 rutscht, werd mir dann nochmal die gleiche Stückzahl holen. Hab dann eine Hälfte zum Zock und die andere Hälfte laß ich auf Long.  

11.09.00 15:30

1943 Postings, 7863 Tage TraderHi DGromm!!

Sehe ich ebenso. Werde nochmals nachkaufen bei fallendem Kurs ( der deutet sich in USA auch gerade an ).
Gruß
Trader
 

11.09.00 16:09

1348 Postings, 7981 Tage DGrommJau Trader, hab ne Order mit Limit 6,5 drinn

könnte klappen :-)) ich hoffe ..  

12.09.00 11:20

1348 Postings, 7981 Tage DGrommKurs zieht wieder an Trader .. wat nu ??

nachkaufen .. abwarten .. ?? Rein vom Gefühl würd ich sage nachkaufen, muß ja über kurz oder lang steil hochgehen.  

12.09.00 11:55

999 Postings, 7659 Tage redcrxErst drei Trades in FSE und zwei in BER.

Denke, das ist noch nicht so aussagekräftig.

 Gruß, redcrx  

12.09.00 12:04

1943 Postings, 7863 Tage TraderHi DGromm!!

Einer von den Trades in Frankfurt war meiner! Habe nachgekauft zu 7,40 ?. Ein paar mehr oder weniger Cents machen nun auch nichts mehr. Ich denke, viel billiger wirds nimmer, aber man weiss ja nie. Warte noch mal ab mit nächster Order und schlage dann nochmal zu. Viel Spass weiterhin, denn Glück wird man wahrscheinlich nicht brauchen!!.:-)))))
Gruß
Trader
 

12.09.00 15:02

1348 Postings, 7981 Tage DGrommJau .. seh ich eigentlich auch so Trader

zudem deutlich positiv ist, daß hrct lange zeit seinen Kurs gehalten hat. Glück is hier nich mehr erforderlich, höchstens insofern, daß der kurs nochmal nachgibt, aber mir wirds langsam auch zu heiß unter den füssen, ich werde spätestens morgen nachkaufen, mal sehen was die ammis heute machen, diese woche sind noch beide richtugen möglich. allerdings kommen auch nach un nach immer mehr andeutungen oder teilinfos raus, phan is da clever genug, zumindest ab kommender woche teilinfos rauszugeben und die hauptmeldung dann am 21.9. rauszulassen.  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln