co.don Aktie mit Kurspotential

Seite 193 von 198
neuester Beitrag: 15.06.21 23:24
eröffnet am: 27.04.12 11:44 von: stan1971 Anzahl Beiträge: 4944
neuester Beitrag: 15.06.21 23:24 von: PatKue Leser gesamt: 1092690
davon Heute: 42
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 191 | 192 |
| 194 | 195 | ... | 198   

24.03.21 09:34
1

99 Postings, 3690 Tage yespleasekursverlauf

ihr und eure spekulationen.
welcher seriöse Grossaktionär würden denn seine aktien in einem marktengen Titel nem Hedgefonds verleihen,  okay, bei 80% leihegebühr viell. ja.; aber sonst sicherlich nicht;
die Bauernfeinds schauen sicher nicht so wie wir auf den Kurs.

m.E. sind das grad recht günstige Kurse, dafür dass man hier zuletzt noch 1,3 bezahlt hat:

die HV ist eine Pflichtveranstaltung und wird nicht zwingend eine KE nach sich ziehen.
und wenn doch, zeichnet B. die ohnehin und unter 1 Euro geht eh nicht.  

24.03.21 09:50
1

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1Ich gehe davon aus, dass BF

wieder nachschiebt. Endlosverwässerung.

Aber wo bitte ist die Perspektive ?

Heron .. kannst Du uns hören. Heeeerroo(i)nnnn kannst Du uns hööören ?

Sphene wird in Kürze "reiteraten"... wetten wir ?  

24.03.21 11:22
1

58 Postings, 358 Tage torf86.

mal sehen wie lange es diesmal dauert, bis man eine news nachschiebt, wo man sich etwas erklärt und vllt einen ausblick liefert.
grauenvoll der laden.  

24.03.21 12:13

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1Sphene 21. 1.

Buy 3.6 mit beträchtlichtlicher Upside

Das war vor zwei Monaten. Die Covid Situation war bekannt...

Völlig unseriöser Laden.  

24.03.21 12:57

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1Wenn aus I positive Signale

kommen sollten, dann hat Co,Don eine realistische Chance in drei, vier Jahren den BE zu erreichen. Vorher wohl eher nicht.  

24.03.21 15:40

99 Postings, 3690 Tage yespleasenachricht

die nachricht das war ne blosse formalität.
das schreibt das Aktiengesetz so vor,
wer daraufhin das papier zu 0,50 als noch tagszuvor rauskloppt ist selbst,
dass eine solche nachricht kommt, davon war auszugehen,

ausser die Einberufung einer Pseudo A.o.HV

ich habs mal nachgerechnet, seit ende 1. HJ   muss der Laden grade mal mind. 3,5 mio. Euro seither verbraten haben um unter weniger als 50% des Gk von 43,7 Mio. zu kommen; insofern war spätestens mit der Prognose aus dem Mai klar, dass irg.wann trotz zahlreicher Ek-zuführungen die AG irg.wann unter die 50% fällt, also nicht gleich losheulen:-(((  

24.03.21 18:11

826 Postings, 530 Tage Meli 2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.03.21 11:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diskriminierung

 

 

25.03.21 22:44

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1losheulen ...

naja, immerhin wurde der BE für 2022 angekündigt und das wäre noch 8 Monate entfernt. Derzeit werden Verluste angehäuft .. schrankenlos. Alles kein Problem ? Wer wegschauen will soll das tun. Es ändert aber nichts an der katastrophalen Situation. Und Licht am Ende des Tunnels gibt's auch keins.  

26.03.21 10:57

313 Postings, 652 Tage FrankonaCo.Don

ein schwarzes Loch oder ein Faß ohne Boden?  

26.03.21 14:36

1223 Postings, 429 Tage Ksb2020Hallo

Wo kann ich eine ausführliche Analyse über/ von CoDon finden?

Welche Konkurrenz gibt es?

Danke.  

27.03.21 12:26

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1KSB2020

Konkurrent Tetec

Ausführliche Analyse: Sphene Research (Achtung Scherz)

Kursziel: ? 0  

27.03.21 21:02

1223 Postings, 429 Tage Ksb2020Danke Stronzo

"Behandlung von degenerativen Knorpelschäden
Mit dem Wissen, dass über 200 Millionen Menschen weltweit von degenerativen skelettalen Erkrankungen betroffen sind, dass in Europa und in den USA zusammen jährlich nahezu 2 Mio. arthroskopische Operationen durchgeführt werden und dass ca. 350.000 Knieendoprothesen pro Jahr eingesetzt werden, gibt es noch viel für uns zu tun, um helfend eingreifen zu können. Unser Ziel ist, mittelfristig auch größere Knorpelschäden auf dem Boden von degenerativen Veränderungen zuverlässig behandeln zu können. Einen großen Schritt in diese Richtung haben wir bereits mit der Entwicklung des Arzneimittels zur kollagengestützten Knorpelzelltransplantation und unseren intelligenten Biomaterialien vollzogen. Durch die Kombination beider Biomaterialien soll eine Indikationserweiterung hin zur Regeneration von degenerativ bedingten Knorpelschäden ermöglicht werden.

Meniskus- und biologischer Knochenersatz
Zusammen mit unseren Kooperationspartnern haben wir ein neues und auch aktiv (in vitro) oder passiv (in vivo) besiedelbares Biomaterial für den biologischen Meniskusteil- oder Meniskusvollersatz entwickelt. Mit diesem Verfahren sollen die Möglichkeiten zum Erhalt des Kniegelenks nochmals zusätzlich verbessert werden."

Dazu ein interessanter AR. Allerdings ein bisl Geldprobleme was jetzt aber nicht unnormal ist.

-> Meiner Meinung nach mit einem gewissen potential. Ob Null Euro wird sich zeigen.
 

30.03.21 18:16

313 Postings, 652 Tage FrankonaNun

erfolgt ein Kapitalschnitt von 2 zu 1 mit anschließender Kapitalerhöhung.
Meiner Meinung nach das Anfang vom Ende mit Kapitalvernichtung.  

30.03.21 18:47

58 Postings, 358 Tage torf86.

vllt doch lieber raus mit 60% verlust? :D  

30.03.21 22:09

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1Zukunft

Ja, ich höre hier doch seit Jahren von der riesengroßen Zukunft. Geld ist reingeschoben worden in diesen Laden von allen Seiten. Und was kommt heraus ? Die nächste Kapitalerhöhung.

Der Breakeven ist seit einer gefühlten Ewigkeit überschritten. Aktuell hört man nichts von einer Perspektive. Stumm. Totenstille.

They treat us like mushrooms: They keep us in the dark, they feed us  with bullshit and finally they´ll eat us.  

31.03.21 08:34

313 Postings, 652 Tage Frankona@torf86

man kann auch sagen 40 Prozent gerettet. Ich bin bei über 3 Eruo mit einen 5stelligen Verlust raus. Gott sei Dank!!  

31.03.21 20:30

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1Verlust

Vor einem halben/dreiviertel Jahr gab es ja die Absage der franz. Sozialversicherung ... die wir über Umwege erfahren mußten, was eigentlich Betrug ist --- dann kam die Bestätigung, dass der Breakeven trotzdem in 2022 erreicht werden wird (aus mir unerfindlichen Grünen) ... wahrscheinlich gibt´s in Italien auch schon das aus ... wir müssen selber googlen ... dann sind die großen europ. Ländern eigentlich abgehakt ..  Gibt es eigentlich noch jemand in diesem Forum (den Sächsischen Wald- und Wiesenwanderer mal ausgenommen) der noch immer daran glaubt, von Co.Don nicht nach Strich und Faden ........ zu werden ?  

31.03.21 20:46

23822 Postings, 4653 Tage Heron@Stronzo

Unterlass deine Beleidigungen und Unterstellungen.

Nur weil Du ein Griff ins K...

hast, kannst du dich hier nicht als...

aufführen.

Es ist mit Corona Momentan für viele Firmen eine Be....Zeit.  

31.03.21 21:45

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1mit Corona momentan

finde ich gut.

Die SPD ist wegen Corona momentan unter 30 %
Italien ist wegen Corona momentan hoch verschuldet
Schalke ist wegen Corona momentan Tabellenletzter
Mein Sohn hat wegen Corona momentan keine Lust auf Schule
..
..


 

31.03.21 23:14

23822 Postings, 4653 Tage Heron@Stronzo

Sind für "Deine" Probleme immer die anderen Schuld?

Nur weil Du dich hier verspuliert hast.

War wohl die Gier größer als das H....  

01.04.21 07:03

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1Für alle sächsischen Wald- und Wiesenboys

die selbst für ihre Probleme Schuld tragen
die sich nicht verspekuliert haben
bei denen das Hirn grösser als die Gier ist:

Co.Don ist ein tolles Investment.  

01.04.21 12:12

23822 Postings, 4653 Tage Heron@Stronzo

Glaub, du weißt gar nicht wie ein W...aussieht, weil du siehst den Wald vor lauter Bäumen gar nicht, nur weil Du permanent dem Geld hinterher läufst.

Gesundheit ist wichtiger als alles Geld der Welt!  

01.04.21 17:38

2838 Postings, 1425 Tage Stronzo1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.04.21 12:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.04.21 18:14

23822 Postings, 4653 Tage Heron@Stronzo

Beleidigungen mit eigenen Versagen überbrücken, was anderes kannste wohl nicht.

 

01.04.21 19:14

766 Postings, 3705 Tage Nenoderwohlitutwird zeit sachlich zu werden...

ich sage w formation und rebound!  

Seite: 1 | ... | 191 | 192 |
| 194 | 195 | ... | 198   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln