ADX Energy: Projekte, Partner, Nachbarn, Umfeld

Seite 13 von 90
neuester Beitrag: 12.01.21 16:48
eröffnet am: 05.02.13 22:44 von: Japetus Anzahl Beiträge: 2242
neuester Beitrag: 12.01.21 16:48 von: Juergeneins Leser gesamt: 587108
davon Heute: 189
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 90   

12.05.13 23:49
1

2580 Postings, 3487 Tage JapetusBTW: DualEx Energy

Die wurden im ADX Thread vor längerer Zeit mal angesprochen, weil sie in der Nachbarschaft des Chorbane Permits eine High Impact Bohrung durchführen wollen(commencement of drilling operations steht kurz bevor).

Sollten 'DualEx Energy' und Partner 'Africa Hydrocarbons' im Bouhajla Block das finden was sie glauben das dort ist (Vorbild: Sidi el Kilani), dann wäre das ein fetter Company Maker mit entsprechenden Auswirkungen auf die Kurse.
http://www.dualexen.com/operations/tunisia.php
http://africahydrocarbons.com/projects/bouhajla-prospects-and-leads

Doch wenn nicht, dann könnte man damit auch nochmal die "Sidi Dhaher Erfahrung" machen.
Ich erinnere mich, dass sich damals ein Kanadier mal im australischen HotCopper-Forum nach Sidi Dhaher erkundigt hat, als die SD-Bohrung lief.
Vielleicht war es dieser:
http://www.stockhouse.com/bullboards/...&r=0&s=dxe&t=list
http://www.stockhouse.com/bullboards/...&r=0&s=dxe&t=list
http://www.stockhouse.com/bullboards/...&r=0&s=dxe&t=list

Also ich bleibe da außen vor. DualEx produziert immerhin schon ein bisschen. Aber nicht ansatzweise ausreichend für solche Bohrprojekte. Und das bedeutet Kursmassaker wenn Duster.

Petroleum and natural gas sales $ ..... 2,425,454
Funds flow from operations ............,.. 137,235
Net Loss .................................... ( 448,604)
Working capital at December 31 ........ 1,304,506
http://www.dualexen.com/documents/news/2013/DXE-2013-04-29.pdf

Interview mit dem CEO des JV-Partners 'Africa Hydrocarbons':
http://oilprice.com/Interviews/...ors-Interview-with-John-Nelson.html  

13.05.13 00:13
1

2580 Postings, 3487 Tage Japetus#301

sollte heißen:
"nicht ansatzweise ausreichend um solche Bohrprojekte zu finanzieren"  

14.05.13 17:13

2117 Postings, 4288 Tage trancetraiderAuch wenn ich nichts konstruktives

in diesem Thread beitragen kann so möchte ich doch einmal erwähnen, dass alle die hier noch  konstruktiv schreiben und recherchieren, vor allen Dingen Japetus, meinen Respekt haben.  

15.05.13 08:28

314 Postings, 3436 Tage freitrinken...

also ich glaube langsam das ding ist durch was soll hier noch passieren die aktie stürzt immer weiter ein bald sind wir unter 0,010?  

15.05.13 09:17
2

2580 Postings, 3487 Tage Japetus@freitrinken

Der Kurs an der ASX ist der führende. Dort ist das Tief von Ende 2012 wieder erreicht, aber noch nicht unterschritten.

Naja, was soll passieren? Auf was wir warten ist ja bekannt. Momentan ist vieles noch unklar, man kennt die Ergebnisse noch nicht (z.B. Farmout) und es gibt immer wieder Verzögerungen.
Ob das nur eine Durststrecke ist oder der Anfang vom Ende kann man nicht wissen. Hängt von den kommenden Ergebnissen ab.

Bekannte kommende Termine: AGM Ende Mai und Investorium-Präsentation Anfang Juli.  

15.05.13 10:01
1

314 Postings, 3436 Tage freitrinken@Japetus

trotz allem deine Post sind immer sehr gut danke.
Naja man kann ja nur noch warten jetzt brauch ich auch nicht mehr verkaufen mit dem Verlust. Denn kann ich auch einen eventuellen Totalverlust im Kauf nehmen.  

15.05.13 18:22
2

1044 Postings, 3562 Tage bayerberGulfsands hat sich verstärkt

Gulfsands hat heute bekanntegeben, das sie einen neuen "exrcutive Director" haben.
Michel Maurice Jacques Faure  war vorhe 30 Jahre bei Shell und dort hat er hauptsächlich in Tunesien und Marokko gearbeitet.

http://www.gulfsands.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=584364

Das scheint mir eine sehr gute Verstärkung zu sein, da man demnächst in Marokko mit den Bohrungen nach Gas und in Tunesien (Chorbane) mit der 2D Seismik fortfahren will, um dann Anfang 2014 zu Bohren.

Seite 20
http://www.gulfsands.com/i/pdf/2012-Results-Presentation.pdf

bayerber  

17.05.13 11:34
1

2580 Postings, 3487 Tage JapetusKerkouane

Mindestens seit 2006 ist Wolfgang Zimmer bereits an den Tunesien-Permits dran, also bereits vor ADX Energy. 'Anschutz Overseas Tunisia Corporation', die den Permit 2002 von der ETAP erhielt, wurde 2006 von 'Grove Energy' übernommen.
http://www.investegate.co.uk/article.aspx?id=200604071555322302B
http://www.africaintelligence.com/MCE/economics/...ration,3787724-BRE

http://au.linkedin.com/pub/wolfgang-zimmer/4a/b53/...p&_mSplash=1
http://investing.businessweek.com/research/stocks/...mp;ticker=ADX:AU

Zimmer 2006 als President von 'Grove Energy':
>>Wolfgang Zimmer, President, stated: 'Closing this transaction and obtaining governmental approval secures control over what is highly prospective acreage from Cap Bon in Tunisia to Pantelleria in Italy. The purchase of AOTC brings, in addition to the Permits, a substantial database which, together with our own seismic data, demonstrates the prospectivity of the combined acreage. We acquired these Permits in Tunisia because of their prospective geology and Tunisia's favourable fiscal and permitting regimes.  These factors make Tunisia one of the best places to explore for and produce oil and gas in North Africa.'<<

In den nächsten Monaten entscheidet sich, wie es hiermit nun weiter geht. Er war ja lange genug da dran. We will see.  

17.05.13 17:21
2

58 Postings, 3048 Tage Viktor79Habe vor zwei Tage an Frau Sonja Warter

geschrieben und folgende Antwort, siehe unten

Guten Tag Damen und Herren


Ich bin seit über 2 Jahren in Adx Energy investiert. Momentan sieht die Adx Energy Aktie schwach aus.
Können Sie mir sagen wie in den nächsten Monaten bei Ihnen aussieht?
Die meisten Aktionäre sind sehr entäuscht.
Mit eure Arbeit bin ich Persönlich garnicht zufrieden.
Bin mit ca. 500000 Aktien bei Ihnen Investiert und fahre mit 80 % minus.
Gerne möchte ich wissen was in den nächsten Monaten auf uns zukommt.
Ich als Aktionär habe das recht zu erfahren was hinten den kulissen läuft.
Das Vertrauen an Unternehmen ist bei mir am Boden.
Schaut mal andere Unternehmen an auch gleich Gross wie Ihre und die kommen vorwärts,
aber nur ADX ist stehen geblieben.

Wie sieht es aus mit Investoren, Übernahme und andere möglichkeiten aus?
Gibt es HOFFNUNG? Oder soll ich mit Totalverlust ausgehen.

Freundliche Grüsse aus der Schweiz

Ihr Aktionär A.A




Sehr geehrter Herr A.A,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

ADX Energy ist ein börsennotiertes Unternehmen und daher verpflichtet, wichtige Nachrichten zu veröffentlichen, die den Börsenkurs beeinflussen könnten. Das tun wir regelmäßig. Auf der Website www.adx-energy.com finden Sie alle wichtigen Informationen zu den aktuellen Projekten. Im Menüpunkt "Investoren" sind Informationen wie Jahres- und Quartalsberichte sowie die aktuellsten Releases zum Fortgang der Projekte zusammengestellt, wie Sie sie auch an der Börse von Sydney finden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir gemäß börserechtlichen Vorschriften nicht befugt sind, einzelnen Anlegern einen Informationsvorsprung zu verschaffen. Alle Auskünfte entnehmen Sie bitte den offiziellen Releases, da alle Aktionäre zeitgleich informiert werden müssen.

Wie Sie den letzten Releases entnehmen können sind die Vorbereitungen für die Wiederaufnahme der Seismikarbeiten in Rumänien im Laufen. Sobald die Ernte in Parta gegen Ende Juni beendet ist, wird wieder begonnen. Außerdem gehen die Farmoutbemühungen offshore Tunesien weiter. Das Interesse der Industrie ist hoch.

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Warter
ADX Energy Kommunikation  

17.05.13 17:26

58 Postings, 3048 Tage Viktor79Kontaktdaten

Mag. Sonja Warter MSc
PR-Beratung

Temmel, Seywald & Partner Communications GesmbH
Josefstädter Strasse 44, A-1080 Wien
Tel. +43-1-4024851-172
http://www.temmel-seywald.at
E-mail: warter@tsp.at

Sitz der Gesellschaft: Wien
Handelsgericht Wien, FN 63973 d  

17.05.13 17:39

2580 Postings, 3487 Tage Japetus@Viktor79

Danke für die Info!

"Das Interesse der Industrie ist hoch."
Dann wollen wir mal hoffen: so hoch, dass auch gute Angebote unterbreitet werden.

PS:
Es ist natürlich klar, dass eine PR keine preissensitiven Auskünfte geben darf. Beispielsweise wäre es z.B. unsinnig, vor der Bekanntgabe eines Bohrergebnisses die PR nach dem Bohrergebnis zu fragen. Aber deine Anfrage finde ich OK, Motto "Wie sieht´s denn aus, wird aus euch noch was?". Vor allem der oben zitierte Satz lässt doch hoffen.  

17.05.13 18:40
1

2580 Postings, 3487 Tage JapetusPS

Nun ist diese Auskunft zwar kein Arbeitszeugnis, aber "Farmoutbemühungen" erinnert mich an (s. Absatz 2):
http://www.zeit.de/2008/46/C-Kompakt-Arbeitszeugnis

Ähm...  ;-).  

18.05.13 22:08
1

337 Postings, 3720 Tage Data01@ Viktor79

Bitte bemühe dich doch bei offiziellen Anschreiben um Rechtschreibung und Grammatik.
Dann ist auch die Chance auf befriedigende Antworten höher.  

23.05.13 09:41
1

2580 Postings, 3487 Tage JapetusWenn es ein

"hohes Interesse" in der Industrie gibt, dann müsste doch ein Farmout möglich sein.

Hier mal die letzten Meldungen von zwei aktuellen Mittelmeer-Projekten, die hier mal genannt wurden:
http://otp.investis.com/generic/...ory.aspx?newsid=341195&cid=510
http://www.cooperenergy.com.au/images/files/2013/..._8_-_22_05_13.pdf

In einer Woche AGM.  

23.05.13 11:14

719 Postings, 3588 Tage SchottenboerseAGM?

23.05.13 13:18

719 Postings, 3588 Tage SchottenboerseDanke :-)

27.05.13 19:04
3

2580 Postings, 3487 Tage JapetusJimbolia-100 has been declared a live well

News vom Parta-Nachbarn Zeta Petroleum zur Jimbolia-100-Bohrung:
http://www.zetapetroleum.com/files/files/126_1224534_Jimbolia.pdf

Die erste Zone, ein 'tight marly sandstone', wurde also mit Säure stimuliert, worauf sich der Druck erhöht hat und Gas nach oben strömt. Die Stimulation sowie der Test der anderen vier Zonen werden im Juli mit einer anderen Workover Rig fortgesetzt.

Mit anderen Worten: könnte was werden, aber es dauert noch ein paar Monate bis alle Tests durchgeführt sind.

Tja, dann warten wir mal auf die erste Parta-Bohrung von ADX. Was die Wartezeiten und die Trippelschritte beim Fortschritt von Bohrung und Test angeht scheint mir Zeta Petroleum schon mal eine gute "Übung" zu sein. ;-)

PS:
In der Meldung wurde ein 'Xmas tree', also ein Weihnachtsbaum erwähnt.
Ja, is' denn heut' scho' Weihnachten?
Nein, bei Oilern nennt man das hier 'Christmas Tree':
 

27.05.13 20:20

337 Postings, 3720 Tage Data01Wie

cool :D  

28.05.13 18:08
2

28770 Postings, 4386 Tage GreenyWas dem Nachbarn recht, soll ADX billig sein!

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

30.05.13 00:43

58 Postings, 3048 Tage Viktor79Wann findet

general meeting statt?  

30.05.13 07:34
1

28770 Postings, 4386 Tage GreenyAnnual General Meeting 30.05.2013

http://stocknessmonster.com/news-item?S=ADX&E=ASX&N=637268

Results of Meeting

http://stocknessmonster.com/news-item?S=ADX&E=ASX&N=637296
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

30.05.13 09:16

86 Postings, 3260 Tage ölscheichFarm in

ADX und ALEATOR-ENERGY ? Die haben auch ein Gasfeld das riesig ist und 1980 endeckt wurde.  

30.05.13 09:26
2

2580 Postings, 3487 Tage JapetusAGM

Es ist ein Büro in Baku geplant (new ventures).
http://de.wikipedia.org/wiki/Baku
http://de.wikipedia.org/wiki/Aserbaidschan

Bezüglich Dougga Development Plan gab es eine Zusammenarbeit mit "Genesis". Von Tracs und Isis hatte ich vorher schon gelesen, von Genesis noch nicht. Vermutlich sind das diese:
http://www.genesisoilandgas.com/Pages/default.aspx

Das Szenario für den Birsa-Öl-Fall in Dougga-West ist neu (Seite 12). Da Dougga-West aber eine Explorationsbohrung ist, besteht erst mal das Risiko, dort überhaupt was zu finden. Und das wiederum setzt zunächst ein erfolgreiches Farmout voraus. Das soll ja bald soweit sein, aber überzeugt, dass das gelingt, bin ich erst wenn ein entsprechendes News Release kommt. Bei ENVOI wie gehabt noch kein "Offers Received" Vermerk, was aber ja nicht heißen muss, dass es keine Interessenten gäbe.

Das Orderbuch sieht schlecht aus.  

30.05.13 09:39
1

2580 Postings, 3487 Tage Japetus#323

Vor einer solchen Frage würde ich mir die Mkt cap (12.08M) und evtl. noch letzten Cashbetrag (AUD 584000) des Unternehmens anschauen, und dann hat sich die Frage erledigt bevor sie gestellt ist.  

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 90   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln