Cannabis ein sicherer mid-bigcap- Hafen?

Seite 167 von 170
neuester Beitrag: 27.04.21 14:43
eröffnet am: 15.05.17 16:06 von: Scrappy Anzahl Beiträge: 4226
neuester Beitrag: 27.04.21 14:43 von: GuardinAnge. Leser gesamt: 1029038
davon Heute: 328
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 165 | 166 |
| 168 | 169 | ... | 170   

22.01.21 19:40

47 Postings, 1613 Tage frank7373:-)

Na ja , vermute die machen das immer wider , das neue Aktien raus kommen  sonst könnten die nicht überleben , haben keinen Großen Partner an der Seite .Wer glaubt den von euch an die Geschichte eines wunderschönen an Stieges ohne neue Aktien ??? Oder einen Kurs über  1 ?  ???  

22.01.21 22:46

291 Postings, 280 Tage p3t3r#4151

ich.
Sag mal, installiere dir mal ein Plugin, das deine Rechtschreibfehler korrigiert.
Das ist ja nicht zum Aushalten.  

22.01.21 22:48

291 Postings, 280 Tage p3t3r#4145

dann halt montag...  

22.01.21 23:30

47 Postings, 1613 Tage frank7373.....

Es ist so wie es ist Feller hin oder her , so ein Programm läuft bei jedem am Rechner automatisch mit , weißt dich dann auf Fehler hin .

Wenn dieses Jahr noch mehrere ( KE ) kommen was ich denke , denke das du nicht lange Auxly im Depot Halten wirst .
Glaube selber an die Firma aber bei so vielen neuen raus gegebenen Aktien fällt es mir schwer weiter so zu denken .
Aurora hat auch Aktien Verwässerung im hohen Mill. Bereich gemacht , sie würden sonst irgend wann nicht mehr da sein als Firma .
 

23.01.21 10:58
2

291 Postings, 280 Tage p3t3r#4154

Du bist mir so ein Holz-Feller ;-)
...warum nicht?
Ich weiß ja nicht wieso alle bei KE Panik bekommen?
Ich sehe das aus Erfahrung ganz gelassen.
Bei ABO Wind hats den Kurs um 25% nach unten gerissen, und nach 2 Monaten war er 80% wieder drüber.
Genauso lief es bei EQTec.  Und auch bei allen Wasserstoff-Playern.
Nenne mir ein Unternehmen, das keine KE gemacht hat? (Außer Apple ;-)

Der Kurs ist weniger abhängig von den Schulden. Was zählt ist der Umsatz. Und der ist hier vorhanden!
Und um den Umsatz zu steigern, sind halt investitionen nötig, die sich in Zukunft rentieren.
An alle belehrbaren: Lasst euch nicht verunsichern.

Auxly's Zeit wird kommen. Früher oder später.
Zugegeben, ich hätte es lieber früher als später.
Trotzdem habe ich kein Problem. Denn so kann ich mein freies regelmäßiges Kapital in Form eines selbst organisierten Sparplans (man muss das ja nicht seinen Broker machen lassen) hier investieren, bevor der Kurs durch die Decke geht.

Zum Traden ist der Stock nicht geeignet. Aber zum Investieren.

Und zum Schluss noch eins: Der Reverse Split ist tatsächlich nur eine Frage der Zeit. Und dann kommt das Uplisting!


 

23.01.21 17:32

3645 Postings, 3401 Tage Monaco1Warum sollte hier ein R/S kommen?

26.01.21 14:52

10913 Postings, 6298 Tage klarakaroNews!

27.01.21 07:18

10913 Postings, 6298 Tage klarakaroNews!

Noch eine News am Abend um 18:30h. Wer kann sie lesen? Auf Stockwatch....  

27.01.21 09:00

291 Postings, 280 Tage p3t3rgute News oder schlechte? ;-)

27.01.21 20:31

291 Postings, 280 Tage p3t3rleider sind es schlechte

- IB muss ausgezahlt werden
- man diskutiert über Steuern auf Cannabis-Produkte
- es gibt eine Überproduktion (volle Lager) in der Branche, daher allgemein sinkende Produkt-Preise
- tja :(  

27.01.21 22:17

10913 Postings, 6298 Tage klarakarohm! :(

27.01.21 22:35
1

47 Postings, 1613 Tage frank7373:-)

Hoffe es ändert sich was in den USA mit dem neuen Präsident

Hier ein Beitrag von "happyglass" von heute im US-Forum zu Halo bei Investuorshub! Meine Gründe für die Investition in den Cannabis-Raum in dieser Zeit. Halo (AGEEF) es ist an der NEO-Börse hier in Kanada und heute wird es bei 61,5 CENTS gehandelt! Ssooo billig! Hollister (HOLL) ist 36 Cent!!! Beide haben Verbindungen zu Psilocybin (Halo hat ein LOI mit rot lichtholland & Hollister kaufte AphaMind vor nicht allzu langer Zeit) Die Unkrautindustrie ist in einem sehr seltsamen Limbo. Wenn ein Unternehmen in den USA ist und die Verarbeitung von Transport- und Verkaufstransporten in einem Staat, der legalisiert hat, wächst, ist das in Ordnung. Sie sind NICHT in der Lage, an einer amerikanischen Börse zu notieren, und sie dürfen keines dieser Produkte über Staatsgrenzen hinweg transportieren, da dies gegen Bundesrecht wäre. Diese Unternehmen können jedoch an der kanadischen Börse notieren! Die kanadischen Börsen handeln in den USA wie über den Ladentisch. Amerikanische Menschen können in denen handeln, wenn ihr Konto Over The Counter (OTC)-Handel unterstützt. Alle Institute, die unter Bundesvorschriften fallen, wie Banken, große Investmentfonds oder Pensionsfonds und Unternehmen dieser Art, können NICHT in "pflanzenberührende" Unternehmen investieren. Die Cannabis-Unternehmen können nicht von einem Staat in den anderen versenden, auch wenn zwei Rechtsstaaten nebeneinander stehen. Sie müssen in jedem Staat wachsen, verarbeiten, transportieren und Groß-/Einzelhandel. Das ist das Äquivalent zu CocaCola zu sagen, dass sie alle Zutaten anbauen, eine Abfüllanlage bauen und nur an Läden in einem Staat verteilen mussten. Wenn du in einem anderen Staat verkaufen willst, musst du alles noch einmal machen. Es ist nicht erlaubt, eine oder zwei Abfüllanlagen zur Versorgung des ganzen Landes zu haben, kein Zuckerrohr importieren von vorderraufen oder einem anderen Staat. Sie können auch keine Finanzierung von Banken oder Standardkreditgebern erhalten, so dass sie gezwungen sind, alternative Wege zu finden, um ihre Geschäfte wie Private Equity, Verwässerung zu führen, selbst so weit wie Die Kreditaufnahme von Zahltag Orten, wo die Kreditzinsen sehr hoch sind. Das und verpflichtet, alle Transaktionen in bar zu tun! Sie haben keinen Zugriff auf Bank- oder Kreditkarten! Von der Lohnabrechnung bis zur Bezahlung von Rechnungen wird alles in bar erledigt. Sie müssen gepanzerte Lastwagen mieten, um Lohnabrechnung zu machen! Es ist verrückt. All diese Hindernisse reichen nicht aus, um die Branche zu fall. Sie ist von Jahr zu Jahr stärker. Was hoffentlich zeigt, wie unglaublich diese Gelegenheit ist. Biden ist Präsident und seine VP ist ein Befürworter der Legalisierung und Desatosie des Zugangs. Die Barrieren werden nacheinander herunterkommen, und der US-Markt, der zehnmal so groß ist wie Kanada, wird sich in den Cannabisraum stürzen können. Die Zeitleiste ist unbekannt, aber das Ergebnis ist so nah an einer sicheren Sache, die Sie jemals in Ihrem Leben sehen werden. Und hier in Kanada können wir unsere Favoriten auswählen und auf unseren Rentenkonten halten. Selbst Leute in den USA, die nicht in der Lage sind, aktiv zu handeln, bis sie in der Lage sind, es auf einer US-Börse zu tun, können die Nachrichten genau beobachten und so schnell wie möglich einsteigen, wenn sich der Markt öffnet, viel Glück für Sie!

Cannabis ? Jetzt aber Halo ! | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...51-37560/cannabis-halo  

28.01.21 19:27

10913 Postings, 6298 Tage klarakaro:)

Der Tiefpunkt wurde scheinbar wieder erreicht
und wir starten erneut aufwärts.  

28.01.21 23:21

47 Postings, 1613 Tage frank7373:-)

Wer  weiß ob es wider aufwärts geht , vor den Q-Zahlen bestimmt .
Quadratzahlen wann ???
Was mein ihr denn , sehen wir  im Quartal die 25 $  

29.01.21 10:18

10913 Postings, 6298 Tage klarakaro25 $

Wie kommst Du drauf? Wann kommen denn die Q Zahlen?  

29.01.21 22:04

57 Postings, 432 Tage Beethoffen25$?

Mindestens, wenn nicht sogar 100! Dann kaufen wir uns Luftschlösser aus Regenbogensicheln von den Quadratwurzelzahlen und rauchen Kräuterremoulade bis der schwarze Milchmann kommt!!!
Das wird ein Fest wie Paradieseiertag und Corohnachten zusammen!
-
Jetzt aber mal wieder nüchtern nachgehakt: Die Frage, wann "Quartalszahlen" kommen, ist nicht ernst gemeint, oder??
Falls doch: Es steht ein Jahresbericht an! Auch Q4 genannt.
Wenn man jetzt den Browser öffnet (das muss ich jetzt nimmer erklären, oder?) und im Googlesuchfenster (...) "auxly zahlen" eingibt, dann kann man z.B. auf
https://www.finanzen.net/termine/auxly_cannabis
ein paar sehr elementare Informationen finden.
Oder, falls die Birne schon komplett zugekifft und selbst das zu anstrengend ist:
26.03.2021 + evtl. 10-14 Tage Karenz.
-
Ach, ich helf' doch immer gerne!:)  

29.01.21 23:22

47 Postings, 1613 Tage frank7373:-)

Danke  Beethoffen

Wie immer ausführlich und amüsant  :-]   von dir .
Ok , meinte mit 25 $ Mill das Quartal Ergebnis , ob Auxly die bald  erreichen tut , hätte gerne mal gehört wie ihr das einschätzen würdet , für dieses Jahr  ???
 

02.02.21 09:29
1

127 Postings, 6400 Tage GuardinAngelReddit Community

In den USA und Cannada organisieren sich die Anhänger jetzt auf Reddit @GameStop um gemeinsam gegen die Shorties vorzugehen. Auf das alle Auxly kaufen.


https://www.reddit.com/r/auxlycannabis/comments/...p;utm_source=share

https://www.reddit.com/r/DeepFuckingValue/...app&utm_source=share



 

02.02.21 10:38

10913 Postings, 6298 Tage klarakarodas ist natürlich sehr nett von ihnen!

Hieße es, dass wir 1000% und mehr zu erwarten haben?  

02.02.21 11:02

10913 Postings, 6298 Tage klarakarozitat:

https://www.reddit.com/r/DeepFuckingValue/...ust_read_auxly_cannabis/


"Goal is .81 CaGoal is .81 Canadian. Once the shorts are burned and price rockets Imperial Brands converts to ownership leaving Auxly debt free and a rocket type catalyst! This company is legit AF! Shorts have crushed this while Auxly has been building a fully automated cash machine.nadian. Once the shorts are burned and price rockets Imperial Brands converts to ownership leaving Auxly debt free and a rocket type catalyst! This company is legit AF! Shorts have crushed this while Auxly has been building a fully automated cash machine."

übs

Das Ziel ist .81 Kanadisch. Sobald die Shorts verbrannt sind und der Preis in die Höhe schießt, geht Imperial Brands in den Besitz von Auxly über und ist damit schuldenfrei und ein raketenartiger Katalysator! Diese Firma ist echt AF! Die Shorts haben es zerquetscht, während Auxly eine vollautomatische Cash-Maschine aufgebaut hat.



Das ist natürlich sehr interessant! Die Sache mit Imperial Brands. Kann das jemand näher erläutern?
Danke!
 

02.02.21 19:03
1

10913 Postings, 6298 Tage klarakaroEs geht los!

03.02.21 12:35

127 Postings, 6400 Tage GuardinAngelShortQuote

Seite: 1 | ... | 165 | 166 |
| 168 | 169 | ... | 170   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln