finanzen.net

BAT gehört auf die watchliste !

Seite 24 von 25
neuester Beitrag: 30.11.19 08:47
eröffnet am: 10.10.02 14:59 von: Zick-Zock Anzahl Beiträge: 618
neuester Beitrag: 30.11.19 08:47 von: phre22 Leser gesamt: 168554
davon Heute: 149
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
| 25  

07.10.19 11:07

4877 Postings, 836 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 09.10.19 12:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

07.10.19 21:00

3868 Postings, 6965 Tage Nobody IIWird nicht kommen, weil die Staaten die Steuern

brauchen. Und wie Verbote wirken sieht man bei den Atomkraftwerken. Nur weil es verboten wird, ist die Nachfrage nicht weg. Die wird dann über die Nachbarländer und bei Zigaretten einfacher als bei Atomstrom über den Schwarzmarkt befriedigt.
Zur Prohibition in Amiland würde mehr Alkohol getrunken, als vorher und danach.

Die Welt ist nicht nur digital.  
-----------
Gruß
Nobody II

09.10.19 06:57
1

811 Postings, 4873 Tage Howkay@NobodyII

Zur Prohibition in Amiland würde mehr Alkohol getrunken, als vorher und danach

Ja, aber was hatten der Staat oder offizielle Getränkefirmen ( Aktionäre ) davon ? Nichts ! Die einzigen die Reich wurden war die Mafia !

 

09.10.19 18:48

40 Postings, 2334 Tage FrapaWHO

Lt. WHO Rauchen aktuell 1,4 Milliarden der Weltbevölkerung und die hören niemals von heute auf morgen damit auf.  

09.10.19 18:54

40 Postings, 2334 Tage FrapaGesamtzahl der Raucher

Zwar aus 2017 der Artikel, aber nicht uninteressant hinsichtlich der Anzahl der Raucher.


https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/...len-steigen.html  

10.10.19 00:48

3868 Postings, 6965 Tage Nobody IIEben. Und deswegen wird der Staat für sich rechnen

Und ob damals nur die Mafia was davon hatte, glaube ich auch nicht, weil irgendwo muss das Zeug ja herkommen. Wenn der Staat aus dem Preis verschwindet, ist immer noch genug Spanne für den Hersteller und den Schwarzmarkt im Preis drin.  
-----------
Gruß
Nobody II

10.10.19 08:37
1

17228 Postings, 2194 Tage Galearises wird weiter g`smoked erst recht

bei den möglichen Unverträglichkeiten der Dampfer. Diese kehren höchstwahrscheinlich wieder zu den Verbrenner Stengeln zurück.  

11.10.19 23:00
2

17228 Postings, 2194 Tage Galearisich habe Dampfer nie verstanden

aufn Knopf drücke n und batteriebetrieben Dampf  mit Erdbeer-und Heidelbeerkuchen G`schmack reinziehen, das wäre mir zu widerlich.
Eine Cohiba oder Montechristo Zigarre oder würzigen selber drehten Tobak  das ist doch was ganz Natürliches.
Kein Rat oder Aufforderung zu etwas nur meine Meinung.  

17.10.19 12:46

119 Postings, 1203 Tage Pinguin911.

Kann ich auch nicht verstehen. Wenn ich einen Fruchtgeschmack haben will, dann rauche ich eine gute Shisha mit Tabak.

Was ich allerdings verstehen kann ist, wenn jemand die E-Zigarette zur Rauchentwöhnung nutzen möchte.  

22.10.19 18:57
1

17228 Postings, 2194 Tage Galeariszur Entwöhnung

gibts greislichen Aufhör- Kautabak oder  Spezial -Aufhör-Zigis die so greislich schmecken nach Holzrinde oder so was,  dass der schlecht wird.
Man könnte auch Kalmus Wurzel kauen. Auch bitter  usw....
Kein Rat zu etwas , jeder /e  soll selber seins/ihrs  machen.  

23.10.19 07:24

33798 Postings, 4561 Tage börsenfurz1Ich frag mich nur

wer entwöhnt den Dicken  Zucker und Fett....die Krankheiten die dadurch entstehen sind wahre Volkskrankheiten......aber da verdient unser Wirtschaft und Krankenindustrie beidsseits.......da sieht alles anders aus.....

23.10.19 15:51

236 Postings, 2104 Tage HolzbrettDie Dampfer sind eigentlich schon ganz cool,

unendlich viele Geschmäcker, die gibts bei Wasserpfeife auch aber da muss man nur auf den Knopf drücken und man hat den Geschmack seiner wahl und muss nicht erst die Kohle und den Topf machen. Der größte Vorteil der Dampfer ist für mich, dass man nicht nach Aschenbecher stinkt.  

26.10.19 12:01

13 Postings, 40 Tage Romantino2009BAT

unter 30 euro wäre schon nochmals super!!  

27.10.19 08:55

134 Postings, 3776 Tage RevanRomantino

Die meisten hier würden mal einen Ausbruch über 35 Euro bevorzugen. Würde wohl erst wieder kurz vor der nächsten Quartalsdividende im Dezember etwas anziehen denke ich.  

30.10.19 09:36

211 Postings, 676 Tage m_rkTrauerspiel

Die Aktie ist echt ein Trümmerhaufen. Schade, dass ein jahrzehntelanger zuverlässiger Defensivwert so abgeschlachtet wurde. Naja, solang die Dividende einigermaßen konstant bleibt...  

31.10.19 11:50
2

2 Postings, 2624 Tage nobody2002Kleiner Blogbeitrag

Hallo an alle, ich habe ein wenig zu der Aktie in meinem neusten Blogbeitrag geschrieben. Wenn ihr Lust habt, dann schaut es euch mal an. Für Kommentare und Anmerkungen bin ich dankbar :)

https://valueinvesting2020.blogspot.com/2019/10/...nd-die-fehler.html  

31.10.19 12:06
1

17 Postings, 1093 Tage Katakuna@nobody2002

Hi,
interessanter Artikel, danke für das Schreiben und Verlinken. Eine Frage bezüglich des Absatzes der Dividendenrendite, ist das die Dividendenrendite über einen längeren Zeitraum? Die aktuelle Dividendenrendite bei Imperial Brands liegt aktuell etwas drüber.  Hinzu kommt, dass Reynolds American aufgeführt wird, welche aber 2017 von BAT gekauft wurde. Das irritiert mich ansonsten lesenswerter Beitrag!
 

31.10.19 12:07
1

17 Postings, 1093 Tage Katakuna@nobody2002

Ergänzung selbiges gilt für das KGV  

31.10.19 15:23
1

134 Postings, 3776 Tage Revannobody2002

Ein wirklich toller Artikel den du gemacht hast. Insbesondere die Tabakunternehmen untereinander zu vergleichen ist sehr informativ. Danke und einen schönen Feiertag dir noch.  

31.10.19 17:07
1

2 Postings, 2624 Tage nobody2002KGV und Dividendenrendite

Vielen Dank für das Feedback!
Die Grafiken für das KGV und die Dividendenrendite sind von 2018. Die Zahlen von Reynolds von 2016, vor der Übernahme.
Es sind also nicht ganz die aktuellen Zahlen, sie zeigen aber, dass BAT keinesfalls unattraktiv, gegenüber der Konkurrenz ist.

Nochmal danke an die aufmerksamen Leser! :)
MfG nobody  

06.11.19 00:44
1

1545 Postings, 618 Tage neymarBritish American Tobacco

British American Tobacco: Aktuelle Einschätzung von Paul Harris vom 5. November 2019

https://aktien-boersen.blogspot.com/2019/11/...-tobacco-aktuelle.html  

12.11.19 14:27

11590 Postings, 7274 Tage LalapoPeerwert mit über 11 % Rendite auch mal anschauen

Imperial Brands...fast 12 % Div.-Rendite ...BAT kommt mit unter 7 % daher ..  

12.11.19 15:26

5 Postings, 29 Tage Bin nicht der besteKaufen Kaufen Kaufen

Ich kenne diese Situation schon,habe im Jahr 2000 P.Morris gekauft als sie keiner haben wollte (Raucherklagen)damals gab es fast 13%Divi.
Natürlich bin ich mir im klaren darüber das IB mit dem Geschäftsmodell keine Zukunft hat,aber auf die nächsten 20 Jahre sehe ich keine Probleme dann allerdings schon!!!.Ich bin mir aber sicher das Unternehmen wird sich neu aufstellen und dann mit was anderen Geld verdienen.Dividendenkürzung vergesst es diese Unternehmen sind Geldmaschinen und zahlen zahlen zahlen.....Allerdings Kursgewinne? Eher nicht.
Nur meine Meinung.Bin aber nicht der beste!!!  

12.11.19 15:32

17228 Postings, 2194 Tage Galeariswarum Probleme nach 20 Jahren ?

Ist es dann wie beim Demolition Man Film, wo Rauchen vderboten ist und man Strafzettel bekommt, wenn man flucht ?  

Seite: 1 | ... | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
| 25  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BayerBAY001
Siemens AG723610