finanzen.net

Die unsympatischte Firma der Welt

Seite 24 von 29
neuester Beitrag: 25.08.18 11:08
eröffnet am: 03.06.07 17:35 von: MaxGreen Anzahl Beiträge: 706
neuester Beitrag: 25.08.18 11:08 von: A28887004 Leser gesamt: 189284
davon Heute: 1
bewertet mit 57 Sternen

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 29   

02.10.16 09:35

215 Postings, 4805 Tage ThomasZuernHohe Kapitalbindung für den Kauf von Monsanto

-Aktien. Die Firma Bayer AG hat bei der Eu-Kommission den Antrag auf kartellrechtliche Genehmigung noch nicht einmal gestellt. Das Verfahren kann sich über mehrere Monate hinziehen. Zwar wird die Monsanto-Aktie auf ca. 128 US-Dollar bzw. 114 oder 115 ? steigen: das dauert aber! --- Bei den Aktien der Deutschen Bank, der Commerzbank , bei E.on oder bei Lufthansa gibt es viel schnellere Kursbewegungen!  Monsanto bindet wahnsinnig viel Kapital: hundert Aktien kosten 9.200 ?.  ---- Welche Kaufoptionsscheine gibt es auf Monsanto?  

02.10.16 10:04
1

358 Postings, 1289 Tage newflautschJede Menge...

...wühl dich mal unter Monsanto bei den Derivaten auf ariva.de durch! ;)
Der beliebteste KO hier im Forum unter den Optimisten ist wohl der DL4F45 ...

Das mit der hohen Kapitalbindung sehe ich genauso. Zumal jetzt auch eine kleine Jahresendrallye starten könnte...
Aber eine positive Nachricht, woher auch immer, und der Kurs läuft dir weg...
 

04.10.16 20:56

560 Postings, 1265 Tage adhoc1984Die letzten Tage mit einem sehr

niedrigen Handelsvolumen und kaum eine Bewegung in der Aktie! Wohl sehr geringes Interesse und Abwartemodus?

Bin ja schon auf Morgen gespannt, ob die Zahlen daran etwas ändern werden oder nicht...?  

04.10.16 22:30

179 Postings, 1212 Tage BayerfanZahlen

Ich glaube egal wie die Zahlen sind wird es runter gehen...
Vielleicht wird es hier doch nochmal 2-stellig  

05.10.16 08:20

2338 Postings, 2495 Tage Andrew6466Vor den Zahlen ...

... Kurs nach unten gedrückt und gehalten, das lässt hoffen. ;-)  

05.10.16 08:57

560 Postings, 1265 Tage adhoc1984liegt wohl v.a. am ex-divi-tag (-0,48?)

05.10.16 14:14

560 Postings, 1265 Tage adhoc1984zahlen sind gut!

Was machen die Amis nachher? Ich tippe auf ignorieren...

Monsanto bekräftigt den Zeitplan für die Übernahme durch Bayer

Monsanto und Dow AgroSciences (Dow Chemical Tochter) beschließen weltweite Lizenz-Vereinbarung für Exzact

Monsanto legt erste Prognose für das Geschäftsjahr 2017 vor und erwartet einen Gewinn von $4,50 - 4,90?

Monsanto Co. übertrifft im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,07 die Analystenschätzungen von -$0,02. Umsatz mit $2,56 Mrd. über den Erwartungen von $2,35 Mrd.


Quelle: guidance


 

05.10.16 14:17

215 Postings, 4805 Tage ThomasZuernWann war der Auszahlungstag (=exTag)

fuer die Monsanto-Dividende gewesen?  Die Quartalsdividende betraegt 0,55 US-Dollar?  Somit ist die Dividendenrendite besser als eine Termingeldanlage. Sofern bei einem Kapitalanlagegeschaeft der Betrag fuer die Dauer von sechs bis acht Monaten renditebringend angelegt werden muss, kaemen Monsanto-Aktien jetzt in Frage.  Die Kurssteigerung von 26 US-Dollar auf einen Einstand von 102 Dollar betragen ca 25 Prozent: es wird leider ein halbes Jahr dauern!  

05.10.16 15:03

179 Postings, 1212 Tage BayerfanGute Nachrichten

doch habe auch ich die Befürchtung das es nicht viel bewegen wird...  

05.10.16 15:36

179 Postings, 1212 Tage BayerfanAmis

Die quittieren das wieder mit einem schönen Minus...  

05.10.16 19:41

560 Postings, 1265 Tage adhoc1984doch ganz ordentlich heute...

Da kann man zufrieden sein.... Und bei unserem lieben Scheinchen ist der KO. auf 91,8$ "gefallen" ;-)  

05.10.16 19:50

179 Postings, 1212 Tage BayerfanAchja

Da war ja was :D
Die Dividende wurde abgezocken richtig? Dann sieht es natürlich besser aus :)  

05.10.16 20:09

560 Postings, 1265 Tage adhoc1984exakt! wann kommt die Nächste...? ;-))

05.10.16 21:42

179 Postings, 1212 Tage BayerfanStimme dir zu

Wäre schön, wenn es jeden Tag eine Dividende geben würde :)
Unser Scheinchen hat heute gut zugelegt :D  

06.10.16 19:59

179 Postings, 1212 Tage BayerfanSchwacher markt

Und sieht trotzdem gut aus heute :)  

07.10.16 19:20

358 Postings, 1289 Tage newflautschHab...

...jetzt schon ein paar Tage gar nicht mehr den Kurs verfolgt. Die Zahlen waren ja eigentlich auch uninteressant. Dividende "cash in die Täsch"...

Bis zum 20. Dezember überprüfen die EU-Kartellbehörden die Bedenken des Zusammenschluss von DowChemical/DuPont. Gibts da grünes Licht oder nur kleinere Auflagen, könnte das auch Monsanto einen Schub geben...

Die Verlockung ist groß nochmal nachzulegen...
Ich glaube aber die US-Börsen werden in absehbarer Zeit "crashen"... Gibts da nochmal einen Rabatt...???

Ich sehe die Chance bei 70:30 und damit gut realisierbare 128$$$...

Schönes Wochenende...  

10.10.16 10:02

4157 Postings, 3666 Tage silverfishDividende

Habt ihr die schon bekommen? Bei mir ist noch nichts eingegangen.  

10.10.16 10:09

2338 Postings, 2495 Tage Andrew6466Die neuesten Nachrichten ...

... der Bayer-Führungsspitze dürfte dem Monsanto-Kurs Stabilität und vielleicht sogar Auftrieb geben.  

10.10.16 10:20

2 Postings, 1690 Tage SchanubbDividende

kommt erst am 28.Oktober  

10.10.16 12:45

4157 Postings, 3666 Tage silverfish@Schanubb

Danke. War irritiert, weil auf der Hauptseite der 05.10. aufgeführt ist. Aber dann war das nur der Abschlagstermin.  

11.10.16 23:12

12 Postings, 1263 Tage henne1Geraucht

Haben die Amys vielleicht etwas  Roundup geraucht ?   Und haben dann kaufen und verkaufen verwechselt.
Wenn man die letzten Tage anschschaut ging es bis auf einen Tag immer runter und heute abend vom Tief bis zum Hoch fast einen Dollar hoch.
Da muss man den Herren Respekt zollen die trauen sich was. Vielleicht wird Monsanto ja beim abbröckeln der Börse der sichere Hafen.(Jahresendrally fällt aus von was soll die kommen Amys??? Chinesen???sanktionierten Russen???)

 

12.10.16 21:28

51 Postings, 2786 Tage franz_vienna25 Banken teilen sich Finanzierung v.Monsanto-Deal

Über 25 Banken teilen sich Finanzierung von Monsanto-Deal -Quelle ORF.at

Mehr als zwei Dutzend Banken teilen sich die Finanzierung von Bayer für die Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto. Die fünf Investmentbanken Bank of America Merrill Lynch, Credit Suisse, Goldman Sachs, HSBC und JPMorgan hätten den 56,9 Milliarden Dollar (51,6 Mrd. Euro) schweren Kredit zum Teil an mehr als 20 weitere Banken weitergereicht, teilte der Pharma- und Chemiekonzern heute mit.
Die Institute konnten sich mit Paketen von 4,5 Milliarden oder 1,125 Milliarden Dollar daran beteiligen. Die Brückenfinanzierung ist damit die drittgrößte aller Zeiten. Die Nachfrage sei bei fast 80 Milliarden Dollar gelegen, erklärte der Konzern. Zu den Konditionen und den beteiligten Banken äußerte sich Bayer nicht.
Bayer zahlt für Monsanto rund 66 Milliarden Dollar. 19 Milliarden davon will der Leverkusener Konzern mittelfristig mit Eigenkapital finanzieren. Banker erwarten Pflichtwandelanleihen, Hybridanleihen und am Ende auch eine Kapitalerhöhung
*****************
detto Dowjones : Die Brückenfinanzierung wurde bereits vor Ankündigung der Akquisition zwischen Bayer und den Banken BofA Merrill Lynch, Credit Suisse, Goldman Sachs, HSBC und J.P. Morgan vereinbart. Mit der Beteiligung von mehr als 20 weiteren Banken ergab sich laut Bayer eine Überzeichnung von rund 40 Prozent.
Den Eigenkapitalanteil von rund 19 Milliarden Dollar will Bayer durch eine Bezugsrechtskapitalerhöhung und Pflichtwandelanleihen finanzieren.
************
-- ist spannend, bleibt spannend...ich hab n Bonuszertifikat auf Monsanto (Base75)..mal schauen, wies ausgeht :-)   Zuviel Gier, zuviel Angst schadet-- ich glaub aber an "Nachkaufkurse bei Zinserhöhung" (muss nicht Monsanto sein, diese werden dann hoffentlich nicht so abverkauft werden :-)  

13.10.16 21:42
1

179 Postings, 1212 Tage BayerfanMonsanto läuft seitwärts

Im Moment seit Bekanntgabe irgendwo zwischen 101,50 und 103,50 Dollar. Ich glaube trotz des des aktuellen Kurses nicht das es nochmal unter 100 geht...  

14.10.16 19:18

560 Postings, 1265 Tage adhoc1984Auf Wochensicht glaube ich da

auch nicht mehr dran. Evtl. Heute Abend nochmal gute Nachkaufkurse für Aktien und/oder Scheinchen...mal auf die FED gleich warten...und die Finger am Abzug halten ;-)  

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 29   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
BMW AG519000
Siemens AG723610