finanzen.net

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 2034 von 2176
neuester Beitrag: 13.08.20 16:19
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 54377
neuester Beitrag: 13.08.20 16:19 von: Stampede19. Leser gesamt: 7290398
davon Heute: 7542
bewertet mit 174 Sternen

Seite: 1 | ... | 2032 | 2033 |
| 2035 | 2036 | ... | 2176   

07.07.20 21:24
1

5922 Postings, 2849 Tage derbestezockerCharttechnisch

sehe ich Netcents die Tage bei 0.45 also Rette sich wer kann. Keine Kauf oder Verkaufempfehlung.  

07.07.20 21:25

591 Postings, 285 Tage TobiasJNutzen

Sicher wurde der Nutzen Zahlungen über Netcents abzuwickeln schon ausgiebig diskutiert. Kann es mir trotzdem jemand in wenigen Sätzen erklären? Kryptowährung taugt derzeit dich nicht wirklich als Wertaufbewahrung. Also muss man die Transaktionen doch schnell abwickeln. Ist dafür eine Blockchain nicht wiederum zu langsam? Was sicher positiv ist, ist das es ein nicht fälschbares Log gibt. Ist eine ernstgemeinte Frage.  

07.07.20 21:27

971 Postings, 650 Tage Maxl0891Börsenbunny

auch du kannst offensichtlich nicht rechnen! Die Steigerung liegt nicht bei über 400% - hat doch Gerd vorhin schon dargestellt.

 

07.07.20 21:36
6

971 Postings, 650 Tage Maxl0891derbestezock

"...also Rette sich wer kann. Keine Kauf oder Verkaufempfehlung." --> ja ne ist klar...rette sich wer kann aber keine Empfehlung. Wieder so ein Fall von Wickeltischsyndrom...
Sehe die Chance dass du keine Ahnung hast bei 100%...das ist eine Steigerung zu deinem letzten Post von 0%., was so viel bedeutet wie - du hattest vorher auch schon keine Ahnung....  

07.07.20 21:38

592 Postings, 84 Tage BörsenbunnyWenn es

im Vorjahr 23503 USD gewesen sind und im Folgejahr 102003,02 USD. Dann sind es sehrwohl 434 Prozent Steigerung. Also Prozentrechnung kann ich schon noch.  

07.07.20 21:41
1

585 Postings, 989 Tage Rob.CAuf jeden Fall könnten wir diesen Freitag

Mit KK NEWS rechnen...das will sich NC bei so viel Andrangs nicht nehmen lassen und die Werbung läuft quasi von alleine weiter :-)  

07.07.20 21:48
1

592 Postings, 84 Tage Börsenbunny@Maxl09..

Steigerung auf 434 Prozent so ist richtig formuliert. Aber wie man es dreht und wendet, ist es eine enorme Steigerung wenn man alle anderen Faktoren berücksichtigt. Und die Steigerungsfähigkeit ja noch größer, da das Geschäft in Amerika erst nach 30.04. hinzukommt, dann noch Europa und Release der KK.
Also ich bin sehr gespannt und vorallem auf die nächsten News, die nicht lange auf sich warten lassen werden, so wie es aussieht.  

07.07.20 21:50
1

85 Postings, 118 Tage Samy5555Ein herzliches Dankeschön

an alle Basher Neider Gierhälse für die tolle Werbung ihr ebnet uns den Weg frei. Wie sagt man so schön schlechte Werbung ist auch Werbung bald sind die Kurse dunkelgrün und ihr dunkelrot.  

07.07.20 21:51

62 Postings, 935 Tage Der WerferPitsch

Du bist das Auge
Du gefällst mir immer besser.  

07.07.20 21:54

971 Postings, 650 Tage Maxl0891Börsenbunny:

STEIGERUNG STEIGERUNG STEIGERUNG!!!

25k = 100%, weiviel MEHR ist dann 100k? genau 75k ---> Und wieviel % sind das...hmmm genau 300%.
--> Wenn man von Steigerung spricht, dann darfst du den Ausgangswert (23503 USD) nicht vergessen. Die Steigerung beträgt somit 333,9 %....comprende???

=(102003-23503)/23503 = 333,9%

Konntest du jemals Prozentrechen?  

07.07.20 21:55
3

170 Postings, 1080 Tage Hein38Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 09.07.20 12:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

07.07.20 21:56

585 Postings, 989 Tage Rob.CKanada sprang ganz schnell auf 1.30

Und ein User meinte...das ist die beste Zeit um nach zukaufen...Morgen bestimmt 1.30 ja ja wie lustiga. Das ginge heute noch :-)  

07.07.20 21:56

170 Postings, 1080 Tage Hein38Und morgen früh dann ein

Gap Up bei guten News.  

07.07.20 21:59

971 Postings, 650 Tage Maxl0891Börsenbunny

"Aber wie man es dreht und wendet, ist es eine enorme Steigerung wenn man alle anderen Faktoren berücksichtigt. "
Wenn du bei 100 USD gestartet bist, dann sind 1000% Steigerung am Ende leider auch nur 1100 USD...kommt immer auf den Blickwinkel an. nicht Umsonst wurden in den News keine Volumenangeben sondern nur Steigerungen zu Umsätzen gegeben. Nur weil man 2. Mal auf den gleichen Haufen macht, kommt am Ende nicht Gold raus, sondern einfach ein doppelter Haufen Schei...
So siehts Momentan leider aus...
 

07.07.20 22:00
1

1709 Postings, 472 Tage DreckscherLöffelIch hab auch gekauft

Kaufen wenn die Basher Hochkonjunktur haben. Die haben nämlich schiss.  

07.07.20 22:00
1

592 Postings, 84 Tage Börsenbunny@Maxl09..

Deswegen habe ich nochmal auf die Formulierung hingewiesen ;)
23.503÷100×434=102003,02
D.h. 102003,02 sind 434 Prozent.
Es liegt an der Übersetzung bzw. nur an der Formulierung. Mehr nicht

Ach übrigens schaut mal im andern NC Forum. Musste grad lachen. Siehe Screenshot :D  
Angehängte Grafik:
screenshot_20200707_215435.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
screenshot_20200707_215435.jpg

07.07.20 22:08

3021 Postings, 1516 Tage Kap HoornZu den Fakten :

Tradegate :
NC:  -23,4%
WC: +35%
 

07.07.20 22:15

592 Postings, 84 Tage BörsenbunnyIch sehe bei Wirecard nur 21 Prozent

Und mich interessiert es auch nicht, weil ich in Wirecard nach wie vor nicht investieren möchte. Diese Vergleiche kannst du dir also sparen.  

07.07.20 22:27

64 Postings, 944 Tage Gerd58Börsenbunny:

Mit Verlaub :
Du kannst bist nicht nur in der Lage, Prozente nicht richtig zu rechnen, sondern schaffst es auch, in deinem Beitrag USD und CAD nicht auseinanderzuhalten.
Lerne bitte als erstes, maschinelle Übersetzungen daraufhin zu checken, ob die Währungsangaben stimmen!
Das geht zum Beispiel damit, die ORIGINALQUELLDE anzuschauen: wenn dort steht "stated in Canadian Funds" hast du schon den ersten Fehlen gemaacht, wenn du "USD" schreibst.
https://webfiles.thecse.com/sedar_filings/...702/2007061945421124.pdf

 

07.07.20 22:27
1

133 Postings, 408 Tage Paul652Kap Horn hau ab zu WC!Bye

07.07.20 22:29
5

3730 Postings, 1989 Tage Panell@ KapHoorn zu den Fakten

Welchen Anstieg hat Netcents seit 2020 hingelegt und welchen Niedergang die Wirecard !?....nur mal so zu den FAKTEN !?  
Angehängte Grafik:
wc-nc.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
wc-nc.jpg

07.07.20 22:33

64 Postings, 944 Tage Gerd58... zum Beispiel

hier: https://webfiles.thecse.com/59256.pdf?4k7PmoPSTzXRopjLG.QEyuqnem.cW_HU
Revenue increase by 129% for the three months ended April 30, 2020, when compared to thethree months ended January 31, 2020
heißt doch wohl ohne jeden Zweifel: "Die Erträge stiegen um 129 % für die 3 Monate ..."
Die Ertäge stiegen von $ 44.576 auf $ 57.485; und das sollen + 129 % sein ?!?!?
https://webfiles.thecse.com/sedar_filings/...702/2007061945421124.pdf  

07.07.20 22:33

203 Postings, 1473 Tage hattingenet geht

et geht mal rauf und dann gehts wieder runter, und wieder runter, und wieder rauf, und wieder runter und runter.

Kaum geht es ein bisschen nach oben kommen sie alle wieder im Minutentakt....Körbchen aufstellen, Vorsicht an der Bahnsteigkante.....
Geht es runter kommen die "GAP muss geschlossen werden", "Amazon war früher auch klein", "die Shorties sind schuld" usw. -> so geht das jetzt hier seidt (schreibt man jetzt mit dt, da kann man nix falsch machen) gefühlt 3 Jahren - immer die selbe Leier. Tag für Tag.

Wenn nicht bei jedem Rauf die üblichen Verdächtigen hier von Raketen, Bananen und Anschnallzeichen schreiben würden, würde man die "Pusher" auch deutlich ernster nehmen - evtl. täte das sogar dem Kurs gut?

Jetzt hagelt es hier gleich wieder schwarze Sterne, wie kann denn jemand der sonst nichts beizutragen hat hier überhaupt etwas schreiben, und dann noch etwas kritisches.....SCHWARZ

Merkt Ihr vielleicht selber.  

07.07.20 22:34

592 Postings, 84 Tage Börsenbunny@gerd

Ich habe garnichts

... Siehe Screenshots  
Angehängte Grafik:
screenshot_20200707_223138.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20200707_223138.jpg

07.07.20 22:35
2

1709 Postings, 472 Tage DreckscherLöffelZu geil

Kap und die Fakten. Neues Buch: die verdrehte Wahrheit!  

Seite: 1 | ... | 2032 | 2033 |
| 2035 | 2036 | ... | 2176   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
TUITUAG00
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11