Der Crash (Original bei Geldmaschine123)

Seite 10 von 962
neuester Beitrag: 20.09.21 13:09
eröffnet am: 04.11.13 19:44 von: Geldmaschin. Anzahl Beiträge: 24042
neuester Beitrag: 20.09.21 13:09 von: Geldmaschin. Leser gesamt: 3747338
davon Heute: 345
bewertet mit 55 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 962   

23.11.13 09:18

3078 Postings, 4630 Tage John Rambo?

wo ist der kräsch?  

23.11.13 10:05

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123@alle

Macht Euch nur lustig!
Ich habe meine Gewinne gesichert und bin auf eine scharfe Korrektur
vorbereitet.
Kommt sie noch nicht laufen Aktien weiter.Somit profitiere ich in beide Richtungen.
Aber davon auszugehen,dass Dax weiter so nach oben schnellt
ist nach meiner Meinung mehr als bedenklich!

Gruss!  

23.11.13 11:46

65 Postings, 3302 Tage smarty1968@Geldmaschine

Grundsätzlich gebe ich dir recht, dass die Börsen nicht mehr vernünftig bewertet sind.

Allerdings habe ich ein Problem zu verstehen, wie du das schaffst:
"Ich habe meine Gewinne gesichert und bin auf eine scharfe Korrektur
vorbereitet. Kommt sie noch nicht laufen Aktien weiter.Somit profitiere ich in beide Richtungen."

Man kann nicht profitieren, wenn man auf beide Richtungen setzt. Was du auf der einen Seite gewinnst, gibst du zeitgleich auf der anderen Seite ab. Sprich du bist sowas wie flat.
Fazit: Du verdienst/verlierst zur Zeit kein Geld auf der Börse  

23.11.13 12:17

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123@smarty

Hallo Grüsse Dich!
Kannst gern hier nachlesen,dann wird Dir alles ersichtlich.
Wie gesagt bin ca. 40% Aktien z.B Freenet/Esprite....
59% dürften cash Position sein.
Nicht mal 1% in short Produkten.
Short wird jedoch weiter aufgestockt sollten
Börsen weiter nach oben laufen.
Short liege ich ca 40-50% im Minus.
Aber mein Aktienanteil hat ein vielfaches
von dem Verlust der shorts wet gemacht.
Depot läuft hoch.
Wie gesagt Freenet short zur Hand um abzusichern.
Bei Esprite diese Woche kurzfristig raus jedoch
schon wieder dabei 5% billiger!
RSI sei dank!

Gruss!  

23.11.13 13:23

997 Postings, 3128 Tage c.hrisKorrektur in Sicht? Hindenburg-Omen gesichtet!

23.11.13 14:43

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123@c.hris

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für c.hris.

Eventuell laufen wir noch 4-5 Wochen seitwärts aber
dann dürfte es brenzlich werden.
 

23.11.13 15:56

3078 Postings, 4630 Tage John Rambo?

kommt dann der kräääääsch?  

23.11.13 16:12
1

413 Postings, 5451 Tage HotSpotHört doch mal auf

die ganze Zeit von Crash zu texten. Solange ihr darüber schreibt kommt genau genommen nichts derartiges.
Eine größere Korrektur wird frühestens im Februar kommen- vorher wird noch mal richtig Kasse gemacht. Und die deutschen Werte hinken weiter hinterher- dank den ganzen Schauermärchen von Hindenburg-Omen, Crash und Mega-Korrektur.  

23.11.13 17:03

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123@alle

Ihr dürft auch gern Bewertungen abgeben.
Danke im Voraus und Euch schon mal schönes WE!!  

24.11.13 09:09
2

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123Internetwährung Bitcoin!

Internet-Währung: Chinesen entdecken Bitcoin für sich | DEUTSCHE MITTELSTANDS NACHRICHTEN
Die Chinesen sind nicht nur beim Goldkonsum weltweit führend. Auch die Internet-Währung Bitcoin wird derzeit nirgendwo so massiv gehandelt wie in China. Die Chinesen wollen ein schnelles, einfaches und wertbeständiges Geld.
 

24.11.13 19:37

16851 Postings, 4082 Tage duftpapst2sehe ich aktuell auch so Hotspot

es wackelt mal und korriegiert kurzftistig 50 - 100 P. ,

der Trend bleibt aber Richtung    9500.

Hab dennoch auf Stand 9220   für 1/3  Put Scheine zu den Calls zugekauft.  

25.11.13 08:16

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123Erst mal weiter hoch!

Morgen zusammen Future deuten vorerst auf
weiter steigende Kurse!  

25.11.13 08:17

16851 Postings, 4082 Tage duftpapst2morgentliches grün

an den Börsen deutet auf neues ATH  im Dax hin.  :- ))  

25.11.13 08:19

8428 Postings, 3591 Tage FrancoisMorgen

die nächste Woche ist Anfang Dezember....Die Jahresendralley könnte richtig los gehen....;)

Wer von 8000 redet , muss ewig warten ;)

Gruß

Francois  

25.11.13 09:15

16851 Postings, 4082 Tage duftpapst2Dax Stand 8000

kann ich mir bestenfalls bei neuem Krisenszenario nach der Dvidendensaison im Frühjahr vorstellen.
Bei Wackelkandidaten ohne Dividende wie Coba auch am Jahresanfang.
Hab vor einigen Wochen auch ml auf Dax Rücksetzer gezockt.   Geloost.
Nun seit 9000 wieder  KO Call  :- ))
Einzig kleinere Konsos von 100 - 200 P kamen.
Grund Tendenz seit Monaten bullisch  

25.11.13 09:41
1

16851 Postings, 4082 Tage duftpapst2Neues ATH

das bullische Szenario setzt sich wie selbstverständlich fort :- )

in dem Tempo ist die 9300 - 9400 in dieser Woch schon möglich :- ))
Große Optimisten träumen sicherlich schon von 10.000  

25.11.13 09:45

997 Postings, 3128 Tage c.hrisAch die Träumer...

ob steigende oder fallende Kurse, hauptsache in die richtige Richtung investiert.

Hab noch CB0XSZ. Gerade erstmal SL gesetzt. Nicht das der Dax nachher wieder runterkommt... sowie letzte Woche Mo/Di.  

25.11.13 10:12

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123Fresenius und Post ziehen den Markt hoch!

Ist die breite Masse dabei oder wird die
Rally nur von einigen wenigen getragen!???  

25.11.13 10:29

16851 Postings, 4082 Tage duftpapst2Post mit Zusatzphanasie

aufgrund des Online Lebenmittelhandes.
Doppelter Profit durch Verkauf und Versandt.
Desweiteren ist Powertime für Versandhänler. Jeder Streik bei Mitbewerbern stärkt die Post.

Ausserdem nähern wir und dem großen Jahresend Hexensabbat mit Windowdessing.
Da ist noch alles möglich , in jede Richtung.  

25.11.13 11:04

1826 Postings, 3854 Tage stefan1977Nur 3 Minuspositionen,

da ziehen keine Einzeltitel den DAX hoch!

Wenn die Leitzinsen sinken Hirn ausschalten und Aktien kaufen!!!

Zusätzliche Liquidität für die Börse. Sinkende Anleihezinsen machen Aktien attraktiver. Unternehmen, gerade hochverschuldete, können sich langfristig günstiger umschulden. Usw. usw. usw.

 

Ich könnte mir bis Ende 2014 nach wie vor einen Zwischencrash wie in 2011 vorstellen. Aber wenn die Unternehmenszahlen erst einmal durch die Liquidität profitieren, dann könnten die Kurse durch die Decke gehen!

 

www.kostolany-analyse.de

 

25.11.13 11:21

16851 Postings, 4082 Tage duftpapst2also laufen lassen

was Aktien oder Calls sind.

Ausgestiegen aus einem  Call bin ich lediglich bei der Coba.
Stresstest der Banken kann durchaus für Konso vor der Dax Konso sorgen.

Ansonsten werden sich die Zocker der Banken doch nicht durch aktuell gezockte Konso Ihren Jahresboni versauen lassen.  

25.11.13 13:21

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123Letzte Phase der Hausse dürfte laufen!

Siehe Kostolany Übertreibung.
Die Gier hat mittlerweile alle gepackt,Endrally
bis Weihnachten oder kurz davor!
Danach dürfte das grosse Erwachen einsetzen.
 

25.11.13 13:37

13730 Postings, 4361 Tage Geldmaschine123Iran Deal und fallender Ölpreis treiben Dax!

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 962   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln