finanzen.net

Akasol - Thread!

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 26.06.19 09:55
eröffnet am: 16.06.18 13:05 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 94
neuester Beitrag: 26.06.19 09:55 von: broker-france Leser gesamt: 19843
davon Heute: 36
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

16.06.18 13:05
2

6149 Postings, 1617 Tage BorsaMetinAkasol - Thread!

Die Neuemission Akasol AG soll aufs Parkett am 29. Juni im Prime Standard der Frankfurter Börse gelingen

weiteres folgt....  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
68 Postings ausgeblendet.

13.03.19 08:35
1

403 Postings, 363 Tage SynopticKursverlauf noch eine Erklärung

Die Konkurenz (PLUG POWER) hat gute Zahlen vorgelegt  

19.03.19 17:56

1650 Postings, 2405 Tage Kasa.dammAktie optisch zu teuer

als kleiner Wert scheuen sich möglicherweise einige Anleger zu kaufen. Die Wachstumsaussichten sind im Vergleich zu Paragon viel besser. Leider erkennt dies der Markt noch! nicht.  

01.04.19 18:28
1

1650 Postings, 2405 Tage Kasa.dammTrommelfeuer vom Aktionär

nachdem Paragon, Voltabox und Varta bisher gut gelaufen sind, wird jetzt für den Nischplayer Akasol gefeuert. Persönlich halte ich Akasol sowieso für die bessere Wahl, da sie keine Batterien herstellen, sondern von namhaften Herstellern beziehen und anschließend als Batterie-Pack für den Schwerverkehr (Busse, Bahnen, LKW) vertreiben.
https://www.aktiencheck.de/exklusiv/...tte_wert_Aktienanalyse-9731558  

16.04.19 11:58

73 Postings, 3757 Tage McAllisterZahlen ok, Ausblick ambitioniert

Die gestrigen Zahlen waren soweit ich das einschätzen kann ok.
Der Ausblick in meinen Augen ambitioniert. Vielleicht zu ambitioniert?:
Umsatzzahlen:
2017 14,5 Mio ?
2018 21,6 Mio ?
2019e mind. 60 Mio ?
Auftragsbestand bis 2024: 1,47 Mrd. ?

Die Umsatzverdopplung in 2018 ist gelungen. Eine Umsatzverdreifachung in 2019 wie geschrieben ambitioniert.
Will man von 2020 bis 2024 aber das Auftragsvolumen abarbeiten, wären das ca. 280 Mio ? Umsatz jährlich.
Wie lange hält man dieses rasante Wachstum durch? Wann gelangt man an Grenzen? Und wie wird sich der Gewinn in diesem Zuge entwickeln? Das Wachstum setzt ja zunächst mal nicht unerhebliche Investitionen voraus.

Ich bin momentan investiert. Freue mich über diesen Ausblick, bin aber gleichzeitig skeptisch ob das so gelingen kann. Wenn ja, dann hat der Kurs mittelfristig viel Potential.



 

16.04.19 11:58

73 Postings, 3757 Tage McAllisterKorrektur:

in 2018 "nur" ein Umsatzanstieg um 50%, keine Verdopplung. Umso spannender ob man in 2019 direkt eine Umsatz-Verdreifachung hinlegen kann.  

16.04.19 12:13

170 Postings, 2078 Tage Kranich1973Zumindest ein Anstieg...

...auf eine Marke von 52,00 ? dürfte machbar sein wenn man sich die Gesamtkennzahlen anschaut.  

23.04.19 20:14

8 Postings, 960 Tage schockopsAkasol

Warum der Abverkauf heute?  

23.04.19 20:40

1650 Postings, 2405 Tage Kasa.dammGewinnmitnahmen

nach dem starken Anstieg, denke ich. Nachrichten gab es keine.  

24.04.19 08:13

30677 Postings, 6954 Tage Robinkasa.damm

ja nach dem Anstieg . Konsolidierung läuft  . Erste Unterstützung bei Euro 41,6 - 42,4  

24.04.19 16:38

1650 Postings, 2405 Tage Kasa.dammErholung; das ging aber schnell

25.04.19 10:43

6605 Postings, 3414 Tage Neuer1Naja

-8% in einer Woche, ich denke der Kurs muss sich erst wirklich einpendeln, das geht sicher nicht von heute auf morgen  

24.05.19 20:04

873 Postings, 2664 Tage FederalReserve@Akasol 2019

Forecast: größer 60Mio Umsatz in 2019

Q2/Q3 Meldung Zusammenarbeit Nutzfahrzeughersteller aus Fernost. Wird interessant zu sehen wer sich dahinter versteckt.  

27.05.19 08:36

2387 Postings, 3030 Tage AktienBaby...

27.05.19 09:03

1279 Postings, 482 Tage neymarAkasol

27.05.19 18:58

1300 Postings, 726 Tage LupinJetzt auch dabei

Bei Kursen um die 30 hatte ich den Finger am Handy schon über den Kaufen-Button. Jetzt zu 44,20 rein, sind ja nur knapp 50% mehr :-/
Bei 30 würde ich nachkaufen.  

31.05.19 08:58
1

420 Postings, 1260 Tage DawnrazorHot-Stock der Woche

AKASOL ist der Hot-Stock der Woche im aktuellen Aktionär 23/19 (heute erschienen). Ziel 63,00 ??
Dem Artikel ist zu entnehmen dass ?Finanzkreisen zufolge? ein Markteintritt in China debattiert wird, dem Vernehmen nach laufe ein Pilotprojekt mit einem chinesischen Produzenten. Wie publik ist diese Spekulation, wer von den länger investierten weiß hier genaueres?
Außerdem könnte AKASOL bei einem PKW-/Nutzfahrzeughersteller als Lieferant von Schnellladesösungen (wahrscheinlich VW) zum Zug kommen.
Alles in allem könnten die Rahmenbedinungen kaum besser sein, so das Fazit vom Aktionär.
 

03.06.19 18:47

873 Postings, 2664 Tage FederalReserveLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 04.06.19 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

04.06.19 12:50
1

873 Postings, 2664 Tage FederalReserve@Dawnrazor

Aussage von der HV im Mai: In Q2/Q3 dürfte die offizielle Meldung über die Bekanntgabe der Zusammenarbeit mit diesem Nutzfahrzeughersteller aus Fernost und der Abschluss von Verhandlungen verkündet werden. Interessant wird es zu sehen, wer sich dahinter verbirgt.  

06.06.19 13:57

420 Postings, 1260 Tage DawnrazorWiderstand bei 50 ?

mehr oder weniger gestestet...  

21.06.19 13:08

167 Postings, 217 Tage dx30dxschade

das die Aktie mal so garnichts von dem positiven Marktumfeld der letzten Tage mitnehmen konnte...
Absolut keine Käufer da  

24.06.19 17:14

167 Postings, 217 Tage dx30dxAbartig

Was hier seit Tagen abgeht....  

24.06.19 23:29

1300 Postings, 726 Tage LupinAbartig

Diese Gier... Die Aktie kommt von ca. 30 Euro. Was erwartest du? Kann nicht jeden Monat um 50% steigen.  

25.06.19 14:38

167 Postings, 217 Tage dx30dxVon 49 auf 39

In knapp 2 Wochen nennst du Gier? :D nach Korrektur sieht das nicht aus  

26.06.19 09:55

123 Postings, 2225 Tage broker-franceDas ist ja mal ein Hammer-Kursziel !

Hauck & Aufhäuser startet Akasol mit Buy und einem Kursziel von ?64 / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
BASFBASF11
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
SAP SE716460
CommerzbankCBK100