NVIDIA: Wer war dabei ?

Seite 1 von 118
neuester Beitrag: 23.06.24 15:58
eröffnet am: 15.09.04 10:34 von: Parocorp Anzahl Beiträge: 2945
neuester Beitrag: 23.06.24 15:58 von: Roecki Leser gesamt: 1329811
davon Heute: 17
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
116 | 117 | 118 | 118   

15.09.04 10:34
17

13793 Postings, 9027 Tage ParocorpNVIDIA: Wer war dabei ?

Grüße
PARO

 
Angehängte Grafik:
NVDA.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
NVDA.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
116 | 117 | 118 | 118   
2919 Postings ausgeblendet.

21.06.24 12:16
3

32223 Postings, 6970 Tage Terminator100so Shortgewinne mitgenommen jetzt mal Long mit

SU47D8
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

21.06.24 15:56

2007 Postings, 5541 Tage RandfigurDie Hexen treiben die Lemminge in den Tod

Was für eine Show hier einem angeboten wird. Jetzt muss man sogar die Charttechnik sich mal wieder anschauen. 121 $ ist eine Unterstützung  

21.06.24 16:58

126 Postings, 595 Tage SinanletsseeBig Player

Is watching you  

21.06.24 17:49
1

126 Postings, 595 Tage SinanletsseeLehrbuch

Heute wieder mal klar zu sehen. Die großen Eisberg Orders der Big Player halten den Markt auf und die Stop der Bären bewegen den Kurs nach oben.  

21.06.24 17:59

2007 Postings, 5541 Tage RandfigurDie heutigen Verfallstermine sind abgearbeitet

und jetzt wieder normale Börse  

21.06.24 20:06
1

767 Postings, 1784 Tage tomwe1Ich wurde gestern susgestoppt

Aber nun juckt es schon wieder, mal sehen ob ich heut wieder dazu komme.

So Long,

Tom  

21.06.24 22:22

1288 Postings, 1263 Tage halfordSL

Bin gestern auch rausgeflogen bei 126...
 

21.06.24 23:36

349 Postings, 2620 Tage IndiaHotelEndlich platzt die Blase

Runter auf 33$ mit dem überteuerten gehyptem Müll!  

22.06.24 09:07

15909 Postings, 5654 Tage RoeckiJa nee is klar ...

... voerst sollten manche Leute erstmal einfach wieder zurück ins Hotel India, wo Sie aktuell besser aufgehoben sind.
-----------
Don't trust anyone, trust yourself!

22.06.24 09:14

767 Postings, 1784 Tage tomwe1Röcki

Bist du geblieben ? Ich wollte einfach meine schnellen Prozente absichern, denke ich gehe wieder rein, aber gestern hat mein Limit nicht gegriffen.

Ich denke schon dass NVIDIA gut aufgestellt ist, jedoch ist eine Korrektur nur gesund.

Lets wait and see.

Tom

P.S. Hotel india was ist denn das ?  

22.06.24 09:33

15909 Postings, 5654 Tage Roecki@tomwe1

Ich glaube Hotel India ist dort, wo ...

https://www.ariva.de/forum/...r-war-dabei-203334?page=117#jumppos2929

.. IndiaHotel herkommt.

Man weiß es nicht so genau!
-----------
Don't trust anyone, trust yourself!

22.06.24 09:51
2

15909 Postings, 5654 Tage Roecki@tomwe1

An Gewinnmitnahmen ist noch Niemand gestorben. Allerdings fragt sich, ob bei Steuerabgaben von 25% auf Gewinne ein Einstieg hier schon wieder lohnt.

Ich bin seit Ende Oktober 2022 dabei und meine letzte Posi habe ich dann bei 126,56€ eingekauft, davor bei 138,34€ und so weiter. Also konsequent im Bärenmarkt 2022 eingekauft und zwar nach dem christlichen Motto ...

Nehmen, wenn Alle geben wollen und geben, wenn Alle nehmen wollen.

Ja, Korrektur war längst überfällig, das war ja schon beängstigend. Frage ist, ist hier schon Feierabend oder mit anderen Worten ... Wollen hier schon Alle nehmen?

Jensen Huang hat 90 Millionen USD an Aktien in der letzten Woche abgeladen ...

https://www.benzinga.com/markets/equities/24/06/...ed-peak-market-cap

Ich glaube, es ist noch nicht soweit und wir sehen noch weitere Höchststände bzw. neue ATH, bevor der ganz große Absturz kommt!

Die Analysten sind mir zudem auch noch zu optimistisch ...

https://www.benzinga.com/analyst-ratings/...-real-narrative-lies-in-t

-----------
Don't trust anyone, trust yourself!

22.06.24 10:06
2

2084 Postings, 2804 Tage Unicorn71Normale Korrektur...

am Hexensabbat. Schon witzig wie hier einige schon wieder das Ende einläuten wollen wegen ein paar Euro weniger auf der Uhr...Ob die wohl investiert sind?
Interessant vielleicht die Meinung einiger Analysten, die dem Vergleich mit dem Internet Hype seinerzeit widersprechen, da bei Nvidia fundamentale Gewinne und Margen stehen und nicht nur Hoffnung, letztlich sich aber genauso schwertun mit der Prognose wie hoch man noch steigen wird.
Weil ja letztlich alles was steigt irgendwann auch wieder fällt, wird es am Ende ein paar geben die auf dem Peak verkauft haben und andere die es mit nach unten zieht. Gute Nerven sind gefragt...  

23.06.24 05:59

35 Postings, 380 Tage mail.68Huang hat 720.000 Nvidia-Aktien verkauft

Dabei wird gerne unterschlagen, dass er immer noch über 866 Millionen Aktien des Unternehmens besitzt.

Warum soll/darf ein CEO nich auch Gewinne mitnehmen dürfen …  

23.06.24 09:30

1288 Postings, 1263 Tage halfordDürfen ja..

Die Frage lautet:Warum?  

23.06.24 09:38
2

653 Postings, 7991 Tage Dr.Stock#2935 weil er 1 Mrd US $ verdient hat (brutto) :-)

Vielleicht braucht er eine neue Nussschale, sprich ein etwas größeres Boot um sich von seinen Strapazen zu erholen ;-)
Ich finde es legitim, wenn er auch mal ein paar Aktien verkauft und in eine andere Währung als nur Nvidia umsetzt (sprich, er kurbelt jetzt einen anderen Wirtschaftszeig damit an, oder mehrere)....  

23.06.24 10:54

15909 Postings, 5654 Tage RoeckiExakt ...

Jeder braucht ja auch ein bißchen Taschengeld, macht Bezos ja auch. Und die fahren ja alle miteinander Bötchen ;)
-----------
Don't trust anyone, trust yourself!

23.06.24 10:55

15909 Postings, 5654 Tage RoeckiOder er brauchte ne neue ...

Lederjackt aus einem ganz seltenen Rindsleder und das was drunter war hat er vielleicht gegrillt! Wer weiß wie teuer die Jacke war, vielleicht ein Unikat!
-----------
Don't trust anyone, trust yourself!

23.06.24 12:39
3

496 Postings, 1191 Tage NutzernamevergebenOder er benötigt eine

Noch nie dagewesene Menge an Investitionskapital für unfassbare neue Projekte die weit über den den Grenzen des aktuellen technischen standes sind.

Wer weiss. Nvidia hat die Welt verändert und wird es weiterhin.
Geld in immensen Mengen sind verfügbar und die Produkte sind allesamt dermaßen ausverkauft dass die größten Unternehmen der Welt schon bei Nvidia drum bitten zu liefern. Preis ist egal wie es aussieht.

Konkurrenz liegt Jahre hinter Nvidia und Nvidia schläft nicht.
Man bedenke, bevor die Konkurrenz was besseres bringt, hat Nvidia schon wieder 10 neue und bessere Produkte.

Das ganze mit Tesla zu vergleichen? Totaler Unsinn. Tesla wurde auf Fantasie aufgebaut. Tesla war nie bester Autobauer. Nicht Mal zur besten Zeit.
Tesla hat auch keine Nvidia Margen. Mit keinem Produkt!
Teslas Kunden sind normale Menschen!
Nvidias Kunden sind die größten Unternehmen der Welt und natürlich jeder andere Mensch oder Unternehmen wenn Interesse besteht.

Die Zahlen stützen die Aktie sehr.
Das ist keine Handelsempfehlung sondern nur meine persönliche Meinung.

Guten Tag  

23.06.24 15:58
1

15909 Postings, 5654 Tage RoeckiDas ist viel Wahres dran ...

... und auch ich gehe nochmal von weiteren Höchstständen aus. Sobald sich allerdings herauskristallisiert, daß es wirtschaftlich nicht so dolle aussieht in den USA, wir der RiskOff-Modus eingeschaltet und ich kann mir trotz aller guten Aussichten von AI und Nvidia beim besten Willen nicht vorstellen, daß sich Nvidia dem entziehen kann.

Ich habe ja bereits schon mal erwähnt, daß das Unternehmen und die Aktie zwei verschiedene Paar Schuhe sind.

Let's go to new ATH first!
-----------
Don't trust anyone, trust yourself!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
116 | 117 | 118 | 118   
   Antwort einfügen - nach oben