finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 2016 von 2032
neuester Beitrag: 16.02.20 18:24
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 50799
neuester Beitrag: 16.02.20 18:24 von: BigBen 86 Leser gesamt: 8438783
davon Heute: 251
bewertet mit 85 Sternen

Seite: 1 | ... | 2014 | 2015 |
| 2017 | 2018 | ... | 2032   

14.01.20 12:41

176 Postings, 755 Tage 4ti4neudanke big ben

die letzten hatte ich bei 10,9? eingesackt

ich guck bei den LV nur moch sporadisch hin.
die Qualität von aix wird sich auf dauer durchsetzen und es gibt auch attraktivere Aktien für die und sie gehen irgendwann  

14.01.20 12:45

2278 Postings, 923 Tage BigBen 86@buckelfips

Nein, nicht zu optimistisch ... mit deiner Prognose bin ich einverstanden ...  ;-)  

14.01.20 12:58

418 Postings, 77 Tage Lanthaler51Die 10? ist eine unüberwindbare Mauer, zumitest

Nicht dauerhaft,  seit fast 2  Jahren gelingt es der Aktie nicht die 10? zu überwinden,
Und die Leerverkäufer atakieren auch weiter.
Einsteigen würde ich zu diesen kursen nicht mehr,  bis jetzt ist Aixtron immer wieder nach unten abgeprallt,  mein Tip  test der 200 Tage Linie bei 9,05 ?  wenn die nicht hält geht's wieder Richtung 8,50? oder tiefer.  

14.01.20 13:00

418 Postings, 77 Tage Lanthaler514ti4neu:

Dunsagst die Qualität von aix wird sich auf dauer durchsetzen,  
Das glaube ich nicht das sich da was durchsetzt  

14.01.20 14:38
1

176 Postings, 755 Tage 4ti4neuund

ich glaube nicht wie du, dass man die Vergangenheit nehmen kann und dan denkt es geht immer so weiter, zwischen acht und zehn.
das ist dein Wunsch.
die Realität ist wohl eher eine Andere.
kannst ja mal ein paar Beispiele bringen von profitablen hightechs nennen die nie nach oben ausbrechen.

Bin voll gespannt jetzt.

und dir steht auch frei in andere Aktien zu investieren.

 

14.01.20 17:39

1286 Postings, 4788 Tage rosskataoff-topic

Sorry für den off-topic aber so kann ich viele erreichen:
hat einer von euch Erfahrung/Meinung über DKB Wertpapierdepot? Vor allem Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit in der Benutzung?
Falls jemand dazu eine Meinung hat, wäre ich dankbar davon zu hören.
Es geht natürlich auch per boardmail.  

14.01.20 18:07
1

418 Postings, 77 Tage Lanthaler514ti4neu:

kannst ja mal ein paar Beispiele bringen von profitablen hightechs nennen die nie nach oben ausbrechen

Ja kan  ich,  Aixtron ist so eine Aktie,  die wird nie nach oben ausbrechen,  jetzt geht es richtung
200 Tage Linie  aktuell bei 9,05? und  wenn die nicht hält  dann Richtung 8,50? oder tiefer.

Die Aktie ist nur was zum zocken, die Leerverkäufer bauen ihre Position auch weiter auf.

Augen auf beim Aktien Kauf  !  

14.01.20 18:21

676 Postings, 1018 Tage Scratchiabgeprallt

an der 10 ? Marke heisst wahrscheinlich wie die letzten quartale zurück auf 8.xx ich behalte meine letzten 1200 shares so oder so zuviel durchgemacht mit aix.

Bis in 3 Monaten zum nächsten Angriff auf die 10? schade aber leider wahrscheinlich wahr.  

14.01.20 18:21

2278 Postings, 923 Tage BigBen 86Samsung hat Spitzenposition im Chipmarkt verloren

"Die weltweite Chip-Industrie ächzt unter dem Preisverfall. Der Umsatz sank um 11,9 Prozent auf 418,3 Milliarden Dollar, haben die Marktforscher von Gartner ermittelt. Allein der Speichermarkt, der im vergangenen Jahr über ein Viertel der Halbleiterverkäufe ausmachte, sei um 31,5 Prozent eingebrochen, hieß es. Der Preisdruck, der Handelsstreit der USA mit China und ein schwächerer Absatz von Smartphones, PCs und Servern bremsten den Chipmarkt. Die Spitzenposition im Chipmarkt zurückerobert hat Intel. Bisher war Samsung Nummer eins gewesen. "

Samsung muss investieren, um in anderen Marktsegmenten keine weiteren Marktanteile zu verlieren !  

14.01.20 18:25

2278 Postings, 923 Tage BigBen 86@Scratchi

Ich glaube du wirst dich noch wundern ! Dieses Halbjahr steht mMn  der chartechnische Ausbruch bevor !

Die Aktie kann nicht nur steigen ... nach 25 % Anstieg in kurzer Zeit muss mal wieder etwas Luft geholt werden ...  

14.01.20 18:33
1

2055 Postings, 760 Tage Der Pareto@rosskata / OT

für OT und wenn man helfen kann, melde ich mich gerne noch mal kurz:

DKB hatte ich bis vor 2,5 Jahren. Bin dann aber weg zur ING weil:

1. die mit Tradegate teilweise überfordert waren
2. über XTRA unverhältnismäßig viele Teilausführungen durchgeführt wurden
3. Einladungen zu HVs kamen teilweise zu spät oder Übertragung der Stimmrechte hat
    nicht funktioniert.

Mein Fazit damals: ist einfach nicht deren Kernkompetenz.  

Bei ING klappt alles recht gut. Allerdings gibt es günstigere Broker.

     

14.01.20 19:48

176 Postings, 755 Tage 4ti4neuwabona lanthaler

Du wurdest echt nicht umsonst gesperrt!

 

15.01.20 10:01

6971 Postings, 3391 Tage doschauherUnion Invest

hat erhöht. Vielleicht ein gutes Zeichen.  

15.01.20 10:17

742 Postings, 635 Tage BuckelfipsIR

Hallo : es wäre jetzt mal an der Zeit einen Messekalender online zu stellen. Momentan habt ihr nur eine Messe von 2018 drin. Fangt mal wieder an eure Arbeit zu machen.

Dann schaut euch mal die Rubrik Pressemitteilungen an. Funktioniert gerade nicht.

Da die Jahreszahlen nun lange bekannt sind und nichts kam gehe ich einmal davon aus dass wir keine Überraschungen  gegenüber dem letzten Ausblick haben werden. Wenn dem doch so wäre müsstet ihr dies ( positiv wie negativ)  schon gemeldet haben.

 

15.01.20 10:47

108 Postings, 133 Tage FritzbertDer Aktionär hat sich auch wieder gemeldet

Ab 10,50 wäre viel Luft nach oben. Wenn man sieht das Union mit ca. 0,5% die Aktie ungefähr 0,5 Euro steigen ließ seh ich das genauso. Allein die LVs würden dann bei einem schrittweise Ausstieg die Aktie um mehr als 5 Euro steigen lassen. Mit ein paar Klein- und Großaktionären zusammen wüsste ich nicht warum die 20 Euro nicht erreicht werden sollten.  

15.01.20 11:07
5

406 Postings, 785 Tage kaiberlinSamsung Display zeigt im CES 2020

Samsung Display zeigt im CES 2020 Las Vegas Encore Hotel zwei 65-Zoll-QD-OLED-TV-Prototypen (4K- bzw. 8K-Auflösung) hinter verschlossenen Türen.Der Reporter wurde nicht eingeladen, den Innenraum zu betreten, aber der Gast, der den Innenraum betrat, erklärte gegenüber den koreanischen Papiermedien ETNews, dass das QD-OLED-Display "eine bessere Farbwiedergabe als das WOLED von LG Display" und einen größeren Betrachtungswinkel habe.Es gibt jedoch noch einige Probleme: Das QD-OLED-Display kann nicht dasselbe Schwarz-Bit-Display wie die LG-Display-Version liefern. Eine andere Quelle behauptete, dass "wenn die Helligkeit auf das Maximum eingestellt ist, die Wärme relativ hoch sein kann".In einem anderen Bericht der OLED Association heißt es, dass der QD-OLED-Prototyp auf der CES 2020 "mit 150 Nits läuft, was den LG RGBW-OLEDs entspricht, die sie zuvor gekauft haben, da die neuen Produkte alle 650 Nits oder mehr sind".Der Bericht gibt auch an, dass Samsung einen Reflexionsgrad von weniger als 1% behauptet, während der OLED-Reflexionsgrad von LG Display bei etwa 4% liegt. Die OLED Association bat die koreanischen Medien um die jüngsten Berichte, wonach das QD-OLED-Projekt verschoben wurde, und Samsung Display hat die Berichte, wonach das Projekt wie geplant verläuft, abgelehnt.Im Inneren des Produkts zeigte Samsung Display auch andere Prototypen und Verbesserungen, darunter neue OLED-Materialien, die den Stromverbrauch um 10-15% senken, und "ein wirklich faltbares PC-basiertes Display, das im Jahr 2021 auf den Markt kommen soll" Das Gewicht zeigte auch einen 31,5-Zoll-QD-OLED-Prototyp.


https://baijiahao.baidu.com/...977139768653&wfr=spider&for=pc  

15.01.20 12:27

2278 Postings, 923 Tage BigBen 86@thomps -offtopic

Natürlich geht es hier primär um Aixtron. Vor ein paar Tagen hast du geschrieben, dass die Paragon Aktie im Gegensatz zu Aixtron uninteressant sei ...

Seitdem schon mal die Kursentwicklung angeschaut ? ;-)  

15.01.20 12:49

2278 Postings, 923 Tage BigBen 86Fonds

Es wurde ja von einigen vermutet, dass manche US Fonds wegen Steuervorteilen zum Jahresende abgebaut haben ( anscheinend 1 Monat Wartefrist ).
Sollte dies stimmen, dann dürfte in Kürze erneuter Kaufdruck durch den Rückkauf dieser Fonds aufkommen ...  

15.01.20 13:56

178 Postings, 770 Tage Thomps@BigBen

da ging es um Varta. Und ich habe mehr über die Perspektiven sinniert. Die sehe ich bei Aixtron deutlicher positiv.  

15.01.20 15:16

1071 Postings, 668 Tage BoersentickerZur Info an die Leidgeplagten

Hinter dem Profil Lanthaler51 versteckt sich die Doppel-ID des Users Goldjunge13, der seinerzeit schon das Evotec Forum jahrelang terrorisiert hat...

Daher auch der Name "Lanthaler". So heisst nämlich der CEO von Evotec. Diesen hatte er auch ständig diskreditiert und an der Aktie alles schlechtgeredet, sobald es mal leicht abwärts ging oder die Leerverläufer wieder kräftig draufgeknüppelt haben.

MfG
BT  

15.01.20 16:01
3

178 Postings, 770 Tage ThompsTja, den Namen kann er ändern,

seinen Charakter jedoch nicht. Solche Leute finden Spaß daran, sich so zu äußern und zu verhalten, dass sich anderere angegriffen fühlen und entsprechend reagieren. Sie schreddern ganze Foren, posten "ihr"-Botschaften und verhalten sich antisozial in Bezug auf die einfachsten Regeln.
Nicht mal Dauersperren bringen sie dazu, das eigene Verhalten zu reflektieren. Deswegen hilft nur immer wieder melden und sperren lassen. Mitleid hilft hier leider auch nichts mehr...
 

15.01.20 16:45

2278 Postings, 923 Tage BigBen 86Handelsdeal

https://www.ariva.de/news/...m-handelskrieg-china-und-usa-vor-8101546

China soll zusätzliche Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar (Referenz 2017 ) aus den USA importieren.

Jetzt weiß man natürlich nicht ob Veeco nun bei chinesischen Firmen wieder "Oberwasser" gewinnt ...  

15.01.20 17:45

2055 Postings, 760 Tage Der Pareto@bigben / heute mal bei SNG geschaut?

ist jetzt nicht ganz OT

Da haben wir seit über einem Jahr auf Auftragseingang gewartet.

 

15.01.20 18:07
1

2278 Postings, 923 Tage BigBen 86SNG

Ja, ich beobachte die Aktie täglich ... ich finde die Kursreaktion aber verhalten ... ein neuer Auftrag über 50 Mio und die Marktkapitalisiereung beträgt trotz des heutigen Anstiegs gerade mal 53 Mio.

Wahrscheinlich wird die Kursreaktion bei Aix im Falle einer Samsung-Order auch nicht so explosiv ausfallen wie es sich hier viele erhoffen  

15.01.20 18:29

2055 Postings, 760 Tage Der Pareto+ 20 % an einem Tag würde ich jetzt nicht

verhalten nennen.  Bei einem Wert der auf der "Kippe" steht und eine wesentliche
schlechtere Ausgangslage als AIX hat.

AIX ist eine ganz andere Liga. Kommt der Samsung Auftrag wären 20 % für mich schon explosiv
und das Signal für die "Seitenliniensteher" einzusteigen...


   

Seite: 1 | ... | 2014 | 2015 |
| 2017 | 2018 | ... | 2032   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Telekom AG555750