Konica Minolta - unterbewertet?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 02:24
eröffnet am: 04.12.20 22:24 von: fbo|2293004. Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 25.04.21 02:24 von: Christinsptba Leser gesamt: 599
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

04.12.20 22:24

7 Postings, 201 Tage fbo|229300450Konica Minolta - unterbewertet?

Wurde auf Konica-Minolta durch einen Freund aufmerksam und habe es knapp über dem Tiefstwert mal ins Portfolio genommen - bei dem Preis konnte ich ohne Bedenken mal ne Vierstellige Anzahl ordern ohne meinen Cash Bestand groß einzustampfen. Hat sich bisher auch echt gelohnt.

 

Nachdem die sich jetzt die Finnische Specim einverleiben steigt der Kurs natürlich nochmal etwas. Sieht so aus als will Konica Minolta in Richtung Monopol beim Thema "medical imaging".

 

Darf hier noch keine Links posten aber gebt mal bei google new "konica minolta" "Specim" ein wenn ihr den Artikel bezüglich der Übernahme lesen wollt.

 

Frage: Hat die sonst einer im Portfolio? Wo seht ihr das mittelfristige Kursziel bzw. Widerstände?

 

23.04.21 05:25

1 Posting, 61 Tage SophieozfraLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln