finanzen.net

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Seite 18 von 3014
neuester Beitrag: 27.05.20 11:49
eröffnet am: 01.09.16 21:20 von: kewlworld Anzahl Beiträge: 75334
neuester Beitrag: 27.05.20 11:49 von: IanBrown Leser gesamt: 8863573
davon Heute: 195
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... | 3014   

09.09.16 20:48

1172 Postings, 1376 Tage stksat|228987656Wann kommen die Quartalszahlen raus?

09.09.16 20:49

3895 Postings, 1381 Tage kewlworldin Oktober

09.09.16 21:03

21939 Postings, 2578 Tage Max84Bei NVIDIA ist ein deutliches Rebound

zu beachten!

AMD zieht gleich nach, vermutlich;-)  

09.09.16 21:05

1172 Postings, 1376 Tage stksat|228987656Was glaubt wird es Montags besser oder

geht weiter runter?  

09.09.16 21:07

21939 Postings, 2578 Tage Max84Ich denke ab Montag werden wir ständig

steigen und wie es bei AMD-Kurs üblich kann die nächste Woche diese Woche vollständig wiedergutmachen  

09.09.16 21:07
1

279 Postings, 1997 Tage DekubitusAlso jetzt mal klartext

AMD hat völlig überraschend eine KE durchgeführt und Aktien für 6 dollar auf den Markt geschmissen. Das war für Aktionäre die 7-8 Dollar bezahlt haben : Sch.......
Viele haben dadurch Geld verloren , auch call optionäre wie ich z.b.
Sorry, aber Vertrauen gewinnt man dadurch nicht !
 

09.09.16 21:14

21939 Postings, 2578 Tage Max84Stimmt. Das ist überhaupt nicht ok!

Die Frage ist noch, ob diesen Schritt AMD selbst gemacht hat oder die Banken das Unternehmen dazu gezwungen haben...

Denn, von einer Kapitalerhöhung war auf der Hauptversammlung nicht die Rede!  

09.09.16 21:15

1172 Postings, 1376 Tage stksat|228987656Einer davon bin ich heul:(

Das war echt ne Schweinaer bin bei 6,22 mit 3,8k raus. Habe immer noch 1,4k Aktien die könnte ich nicht verkaufen weil mein Account blockiert würde. Montags soll es wieder gehen.  

09.09.16 21:32

669 Postings, 3925 Tage blublubAlso

Wenn der Gesamtmarkt heute nicht rot gewesen wäre hätten die 6 gehalten.
Wenn das sentiment bei AMD heute so gewesen wäre wie die 2Tage vorher wären es heute mehr als -10%.

 

09.09.16 21:32

1172 Postings, 1376 Tage stksat|228987656Max aus welchen Grund sollte AMD steigen?

09.09.16 21:34

5789 Postings, 3965 Tage tagschlaeferIch schätze die Bänkster haben allesamt auf AMD-

Pleite gewettet, daher wohl der Schritt mit dem Aktiendrucken um schneller als nötig aus der Schuldenschlinge zu kommen.
Schätze viele der Shortseller auf Bankseite waren jahrelang bis vor kurzem bei den Investormeetings dabei und vllt deshalb AMDs KE 'unter dem radar' who knows ...

Jedenfalls wäre AMD wirklich ein Pleitegeier ohne chinesisches Engagement - sogar die Polaris-Entwicklungsteams sind aus China ...
Die reudigen Bankster sind wohl erstmal in rage wegen des Preisanstiegs auf über 7 USD, mal schauen wanns abkühlt, hoffentlich hat AMD nicht wieder Bankstern die Shares 'verschenkt' sondern nur auserwähltem Kreis ohne 'verleih Attitüde'. Wenns Chinesische Investoren sind, dann vllt die altmodische Sorte der langfristig denkenden?

Aber schon krass der ganze Selloff heute, all das nur wegen der FED-Zinsangst?  

09.09.16 21:36

85 Postings, 1531 Tage aktie222ne nicht nur FED

in erster Linie die Nachwehen der Kapitalerhöhung....  

09.09.16 21:39

1172 Postings, 1376 Tage stksat|228987656Wie merkt man das sich die ganze

09.09.16 21:41

1172 Postings, 1376 Tage stksat|228987656Wie merkt man das sich die ganze

abgekühlt hat? bin neu im Aktien Geschäft würde mich über jede Hilfe freuen. Würde gerne mein Verlust wieder rein holen. Ohne mein restliche Kapital zu verbrennen.
 

09.09.16 21:56

154 Postings, 1414 Tage Tichydie Kursentwicklung

und die Maßnahmen von AMD sind schon extrem, aber die Chancen Polaris, Vega und vor allem Zen sind weiterhin da. Als Europäer kann man auch immer kaum schnell auf solche plötzlichen Entwicklungen wie jetzt reagieren. Also bleibe ich drin und hoffe, daß AMD mit den neuen Produkten im Grunde nur gewinnen kann.  

09.09.16 22:04

1754 Postings, 1438 Tage schidddyMontag

wird's wohl nochma ein paar Prozente herruntergehen, ich denke dabei immer noch an die 5.50. Befinden uns immer noch in einem Abwärtstrend und bei dem Volumen dass heute wieder mal gehandelt wurde ist die Stimmung im grossen und ganzen immer noch negativ. Das wird sicherlich nur langsam wieder ins positive Kippen bis das Vertrauen zurückgewonnen wurde. Das war gerade ein ziemlicher Schlag in die Fresse für die Aktionäre auf deutsch gesagt. Ich denke dass es ein paar Tage bis Wochen dauert bis das Vertrauen wieder da ist und die Kurse wieder stabil  werden und sich in Richtung nach oben bewegen. Ich warte bis wir uns wieder in einer stabilen Lage befinden und supporte euch dann wieder hihihi.
Jedoch denke ich dass das wie gesagt noch ne Zeit brauch um abzukühlen und sich zu beruhigen.
Ich bin der Meinung AMD steht immer noch positiv für die Zukunft und keiner der letzten Meldungen die diese Kursstürze herbeiführten behaupteten was anderes. Einen Schritt weg von GloFo und massiv Schulden abgebaut. Insgesamt langfristig gute Entiwicklungen.

lg  

09.09.16 22:11

1754 Postings, 1438 Tage schidddynachbörslich

wird gerade immer noch gehandelt wie bescheuert. Denk mir dabei leider nix positives :(  

09.09.16 22:26

3895 Postings, 1381 Tage kewlworldWas wäre Eurer Meinung nach das Beste

Habe bei 7,30 gekauft und bin aktuell dick im Minus.
Folgende Optionen gibt es:
- Verkaufen und einen Verlust von ca. 15K Euro hinnehmen
- Aussitzen
- Drin bleiben und nachkaufen wenn der Kurs nochmal deutlich faellt..

Dass der Kurs unter 5 Dollar faellt kann ich mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen..  

09.09.16 22:35

1754 Postings, 1438 Tage schidddykewl

ich kann mir auch kaum vorstellen dass das Ding noch unter 5 Dollar landen wird. Jeder kann ich mir vorstellen dass wir uns der geraden 5  gefährlich nähern könnten. Das Ding momentan war reine Panikmacherei und die Shorties haben dies noch dick ausgenutzt und alles daran gegeben dass ding bis zum Maximum runterzuziehhen. Auch denke ich eben dass wir noch nicht fertig sind mit der Abwärtsbewegung. Die Aktie wird sich im 5.50iger Bereich hoffentlich erholen. Wie gesagt hoffentlich.. Bis zu den Quartalszahlen geht's noch ne weile und Zen und vega stehen auch noch in weiter ferne, zumindesten börsentechnisch ;) Ich kann es dir auch nicht wirlich sagen mein Freund. Wenn ich du wäre würde ich jetzt oder hätte ich jetzt schon längstens verkauft, hast du aber nicht und nun befinden wir uns leider in einer Zone in der wir absolut nicht sagen können wie es weitergeht. Wie Berni68 es sagte. Charttechnisch siehts scheisse aus und ebenso muss man sagen dass die vorhersagen wohl oder übel stimmen.. Warte bis Montag, macht die Aktie wieder n krassen Abflug, verkauf das Ding, warte bis wir boden unter uns haben und kauf mit ca 25% zum jetzigen Stand dazu. Mein Rat an dich aber eben bin auch wiegesagt ein AktienNeuling.

lg  

09.09.16 22:36

1754 Postings, 1438 Tage schidddynicht jeder sondenr jedoch

sorry scheiss autokorrektur  

09.09.16 22:39

3895 Postings, 1381 Tage kewlworldweitere Moeglichkeit waere

nochmal ein short mit Hebel zu kaufen. Immerherhin habe ich mit dem Zertifikat heute gut Gewinn gemacht und zumindest einen Teil der Verluste  aufgefangen.
Muss mir mal am Wochenende alles in Ruhe durch den Kopf gehen lassen..
Danke fuer deinen Rat Schiddy!  

09.09.16 22:44

5 Postings, 1362 Tage dsk10Neue Aktien

Wann wird denn eigentlich die Kapitalerhöhung wirksam?
Wenn die Aktien für 6$ auf den Markt kommen, wird der Kurs doch bis das geschehen ist nicht groß über 6$ hinausgehen...?
Also gehe ich davon aus, dass die Aktie sich am Montag wieder etwas beruhigt, vielleicht gehts noch etwas nach unten, und sich dann erstmal seitwärts bewegt bis die Aktien emittiert wurden  

09.09.16 22:46

1754 Postings, 1438 Tage schidddywieviel

haste damit rausgehollt wenn man fragen darf? Wäre evt garnicht so schlecht momentan mit sowas zu arbeiten aber ich denke eben auch eher dass es jetzt dafür eher zu spät ist. Kannst n Link zum Zertifikat posten?
 

09.09.16 22:48

1754 Postings, 1438 Tage schidddydsk10

bei KE ohne Bezugsrechte in der regel wenige Tage bis Wochen. Bei KE  mit Bezugsrecht eher 1-2 Monate. Da aber KE ohne Bezugsrecht denke ich in der nächtes bis übernächsten Woche  

09.09.16 23:00

669 Postings, 3925 Tage blublubWas meint Ihr wie es aussieht wenn

zu dem Zeitpunkt der Veräusserung der neuen Aktien der Kurs bei 5,5 oder drunter liegt und AMD den Ausgabepreis nach unten korrigiert? - kracht dann alles in den Keller?  

Seite: 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... | 3014   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Space Co Ltd891187
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733