Komm der Big Rebound bei Quiksilver???

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 25.04.21 02:35
eröffnet am: 23.03.15 21:58 von: Nenoderwohl. Anzahl Beiträge: 352
neuester Beitrag: 25.04.21 02:35 von: Yvonnehmmk. Leser gesamt: 36170
davon Heute: 10
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
326 Postings ausgeblendet.

17.10.15 10:46

6661 Postings, 2140 Tage AnonymusNo1"Oaktree"sollt es heißen

17.10.15 13:40

31878 Postings, 4137 Tage tbhomyDie Altaktionäre...

...gehen nach aktuellem Stand leer aus.

Siehe Link unter #324.

JOINT CHAPTER 11 PLAN OF REORGANIZATION OF QUIKSILVER, INC. AND ITS
AFFILIATED DEBTORS AND DEBTORS IN POSSESSION

Maßgeblich dabei:

6.4 Authorization and Issuance of New Quiksilver Common Stock

6.6 Cancellation of Old Quiksilver Securities and Agreements.

6.8 Continued Corporate Existence.

 

17.10.15 15:22

6661 Postings, 2140 Tage AnonymusNo1Wahnsinn....

und warum gibt es da verrückte die da am Freitag einkaufen wie die gestörten?

Aus dem Artikel hab ich herausgelesen dass ein Investor und die bank of America an der Seite von quicklilver sind, und Quicksilver weitermachen kann...  

17.10.15 23:35
2

910 Postings, 2207 Tage Ratu MarikaAnonymus

Solltest Du kein englisch können, bist Du entschuldigt.
Falls ja, bist Du eine faule Sau (sorry für den Ausdruck), dass Du Dir das filing nicht reingezogen hast.
1. Die Banksters von Bank of Amerika machen mit dem Deal 2x den guten Schnitt:
a) müssen sie nicht ihre sicherlich (durch Debitorenzessionen oder anderes) abgesicherten Kredite mühsam reinholen, sondern die Zahlung wird durch Oaktree garantiert
b) sie können sogar noch weitere PRIVILEGIERTE (vor allen andern Gräubigern vor Ch11) Kredite geben (ist ein sicherer 10%er)

2. Oaktree hat "carte blanche" (hoffe Du verstehst soviel franz.), mit den assets zu tun und lassen, was sie wollen, v.a. auch Einbringung in eine "Neue Quiksilver", da dadurch die Überschuldung von 500Mio um ca 200 Mio reduziert wird.

3. Die Leute kaufen wie blöd am Freitag, weil a) sie nicht lesen können oder wollen oder b) denken, jede news (ob positiv oder negativ) bringt Fantasie und somit fantastische Preise auf einen toten Wert

4. Wäre ich Oaktree, würde ich, neben der Tatsache, dass ich mir soeben ein Schnäppchen ergattert habe, in den nächsten Wochen/ Monaten noch die eine oder andere unbedeutende News bringen. Damit wird der Titel nochmals hochgezockt.
Da ich als Oaktree ja zusätzlich zu meinen (durch den deal clevererweise abgesicherten) Notes auch noch eine nicht unerhebliche  Anzahl Shares besitze , welche ich in ein paar Monaten als wertlos erklären darf (sic!), bin ich (Oaktree) in jedem Fall der Lachende.
Wie Du als Kleinstanleger (haste ja gerade nicht 100 Mio+ für den Deal aufwerfen können, tjach, wer hat der kann, gelle) dann rauskommst, musst Du schon selber beantworten.

Solltest Du clever genug sein, bei dem sich abzeichnenden Zock einen Reibach zu machen, Chapeau (schon wieder franz!).
Klar ist: Schlussstand Zqksq = Null. Zero. Nada. Niet. Basta. Amen. Fini. Terminé.

Oaktree könnte Dir z. B. als Altaktionär jedoch eine Offerte machen, dass Du zu Vorzugspreisen in die neue Firma Quiksilver investieren darfst. Damit kann man Dich auch ködern.
Allerdings bezahlst Du dannzumal 2x für das gleiche mit nur Aussicht auf Gewinne im Jahre x.
Ah ja, Oaktree sollte man doch nicht mit der Heilsarmee verwechseln. Wäre ein nicht zu unterschätzender Fehler.

Bottom line (war jetzt englisch):
Absoluter Gewinner ist Oaktree, dicht gefolgt von BoA.
Die Altaktionäre gehen leer aus oder werden (gnädigerweise mit Brosamen (at the discretion of Oaktree (schon wieder englisch))) abgespeist oder mit Zukunftsfantasien geködert.

Du hast die Möglichkeit, auf den Zock, der noch sicher kommt, zu warten und daran teilzunehmen. Rechtzeitig aussteigen nicht verpassen..... Oaktree ist gross genug, um dich auszutricksen.
Wenn ich 100 Mio+ in einen deal (englisch) investieren kann, ist eine Manipulation von einer MK von lumpigen 3 Mio zwar peanuts (schon wieder englisch), jedoch ein willkommener Zustupf für meine (Oaktrees) Reisespesen im Learjet nach Delaware.
(Wer geht schon freiwillig nach Delware, wenn er nicht muss?)
nur meine bescheidene Meinung.
Keine wie auch immer geartete Empfehlung.


 

18.10.15 16:46

6661 Postings, 2140 Tage AnonymusNo1Ratu Marica

Vielen dank für diese höchstinvormative Aufklärung. Mein englisch reicht um mich mit menschen gut unterhalten zu können. Aber Finanz und buisnessenglisch ist mir sogar wie fremd. Ich übersetze sowas immer mit dem translator. Da kann ma was rauslesen aber leider nicht alles verstehen.

Ich bedanke mich herzlich bei dir dass du dir die Zeit für mich genommen hast :) find ich super... 1000 dank...    

19.10.15 18:39

2500 Postings, 4649 Tage Christkindlim Amiboard

sehr positive Stimmung....
kann gut sein, dass der Zock jetzt beginnt....
hab mich mal zu 11, 12 und 13 positioniert.....
RT 0,0155$
-----------
Börse ist keine Einbahnstraße!!!

19.10.15 18:41
1

2500 Postings, 4649 Tage ChristkindlRT 0,016$

Real-Time Best Bid & Ask
0.016 / 0.0165  
-----------
Börse ist keine Einbahnstraße!!!

19.10.15 19:28

2500 Postings, 4649 Tage ChristkindlRT 0,017$

in Stu gibts noch ein paar unter pari für 0,014?...
aber jetzt bin ich wieder ruhig....interessiert sowieso keinen....
-----------
Börse ist keine Einbahnstraße!!!

20.10.15 10:38

657 Postings, 3906 Tage Mr. MoneypennyAn der Nasdaq

heute schon 5,5 Mio Stücke gehandelt. Und in Deutschland nix? Schlaft Ihr alle noch? Grins.
 

20.10.15 10:48

657 Postings, 3906 Tage Mr. MoneypennyKorrektur

bzw. gestern Nacht. (Hab die Zeitverschiebung vergessen)
 

20.10.15 11:05

31878 Postings, 4137 Tage tbhomyQuiksilver auf IHUB

http://investorshub.advfn.com/Quicksilver-Inc-ZQKSQ-15491/

http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=117835786

"The company's SEC filings are VERY clear that the common shares will be cancelled and will become worthless."  

20.10.15 12:40

657 Postings, 3906 Tage Mr. Moneypennytbthomy

Ok schon verstanden. Was ich allerdings nicht nachvollziehen kann ist das WARUM?

Wenn doch jetzt scheinbar die Insolvenz durch den Kredit abgewendet werden kann, warum muss ich
dann die Aktionäre über die Klippe springen lassen?

 

20.10.15 12:59

31878 Postings, 4137 Tage tbhomy#340

Für umfangreiche Garantien wird sich vermutlich jeder erfolgreiche Investor das Recht heraus nehmen, sich gegen Risiken abzusichern.

Das "Rosinen-Picken" ist vermutlich so alt wie die Menschheit. ;-)

Vlt. gelingt Oaktree ja ein lukrativer Weiterverkauf der werthaltigen Assets? Vlt. handeln sie auch nur im Auftrag? Keine Ahnung. Wer will schon reichlich Kleinaktionäre bei derartigen Aktionen mitschleppen?  

20.10.15 13:00

31878 Postings, 4137 Tage tbhomyMal sehen, was kommt.

Bzw. was am Ende mit Quiksilver passiert.  

20.10.15 21:09

6661 Postings, 2140 Tage AnonymusNo1Also ich traue dem allen nicht so ganz...

Dass quicksilver weitermachen kann ist die eine Sache... was mir aber Ratu Marika auf 332 erklärt hat (extrem nett das sie sich die Zeit genommen haben) macht mich dezent stutzig. Ich für meinen teil warte ab... kein Bock hier durch die Finger schauen zu müssen... is mir selbst für nen zock noch zu unsicher :)  

20.10.15 22:19
2

910 Postings, 2207 Tage Ratu Marikanicht gleich zu Tode erschrecken, anonymus

Aaalso, langsam:
Der Inso- Richter hat ja mal grünes Licht an Oaktree gegeben, die so ziemlich alle Bälle in ihrem Feld haben. Er hat aber auch noch Hintertürchen aufgelassen, sollte wer eine bessere Offerte machen (eher unwahrscheinlich, doch möglich).
Yeahh Zock!
Oaktree hat es fertig gebracht, ca 200 Mio WENIGER ÜBERSCHULDUNG mitzunehmen, ist aber immer noch 300 Mio "im Teig" d. h. es sind immer noch ca.300 Mio Miese und deshalb um den Preis überschuldet mit den Altaktionären.
Deshalb muss bald frisches Geld her mit neuen Aktien.
Ich hole mir zuerst (als Oaktree) Vorzugsaktien und warrants in der neuen Gesellschaft, Ende nie, dann gebe ich neue Aktien raus.
Dass dadurch Deine Alt-Aktien mit Null, Zero, nada, niet ausgebucht werden, also als Toilettenpapier zwar brauchbar, aber hart im Griff und unangenehm im Gefühl am Allerwertesten werden, ist Dein Problem.
Dies findet jedoch nicht vor Januar 2016 statt. Kann sich dann auch noch ziemlich ziehen... ev. Monate...
Bis dahin kannst Du fröhlich mit den Amis mitzocken.
Falls clever, gute Trades. Congratulations.
Sobald jedoch die endgültige News rauskommt, biste auf Null. Also vorher Gewinne traden und WISSEN, wann das Katzentier im heissen Asphalt versinkt und nicht mal mehr hüpft.


 

21.10.15 17:43

6661 Postings, 2140 Tage AnonymusNo1absolut verstanden...

Aber nicht wirklich meins...

Trotzdem aber nochmals herzlichsten dank für die Infos und vor allem die zeit die sie sich für mich genommen haben. :)  

21.10.15 19:07

2500 Postings, 4649 Tage ChristkindlQuicksilver Ihub

http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=117879818

The Sydney Morning Herald reported that Quiksilver won court approval for a $175 million bankruptcy financing with Oaktree Capital Management after Oaktree agreed to drop a $20 million break-up fee.
The Herald said with the financing and plan-support agreement, Oaktree will be in a position to take over the surfwear retailer by the end of January.
Earlier this week, unsecured creditors urged the bankruptcy judge in Wilmington, DE, to accept a competing financing proposal from Brigade Capital Management, which they argued would allow Quiksilver to pursue an open sale process.
The Herald said Oaktree was pushed to improve its terms in order to compete with the Brigade proposal.
The Herald reported that U.S. Bankruptcy Judge Brendan Shannon said the two proposals ?represent a competing vision of how Quiksilver should restructure,? with Brigade pushing for a sale and Oaktree opting for a balance-sheet restructuring.
-----------
Börse ist keine Einbahnstraße!!!

07.12.15 12:01

1 Posting, 2067 Tage AnnnchenMal wieder über'n Tisch gezogen!

Und was ist nun? Lieber jetzt verkaufen als noch warten oder?  

11.01.16 20:44

259 Postings, 3918 Tage niemand78sollte...

ihr doch noch was moeglich sein...  

11.01.16 22:48

910 Postings, 2207 Tage Ratu Marikaabsolut erstaunlich....

... hoch hat's das Katzenvieh vom Asphalt zurückgeschlagen.

Kompliment! Hätt' ich nicht gedacht.

.... allerdings, fiel ja auch hoch genug runter um diesen Anlauf zu nehmen.

Die "plops" werden kurzfristig und zukünftig leiser, sind schneller mit diminuierender Amplitude in der y- Achse bei zunehmender Frequenz auf der x- Achse.

Bis zum finalen "piiiiieeeepppps".

R.I.P  

01.02.16 20:05

775 Postings, 3747 Tage Nenoderwohlitutwas nun?

refinanzierung steht... kann man die aktie jetzt wieder kaufen?
http://www.smh.com.au/business/retail/...rt-tick-20160128-gmgh13.html  

01.02.16 21:44

910 Postings, 2207 Tage Ratu Marikatöter als tot

Die Finanzhaie werden Dir die Möglichkeit geben, bei der Ausgabe von neuen Aktien in einem neuen Finanzgefäss erstere reich zu machen.
Solltest Du noch bisherige Aktien haben?
Blöderweise kannst Du Dir mit denen nicht mal den Hintern wischen, da sie nicht physisch ausgeliefert werden.
Gibt also nur verschmierte Hände....
Sorry, facts, nicht gegen Dich Nenoderwohl.  

14.02.16 12:50

910 Postings, 2207 Tage Ratu MarikaDelisting ZQKSQ

Die Aktien wurden am Freitag, 12.2.16 gecancelled.
Weiterer Handel unmöglich.
Wert: 0  

25.04.21 02:35

10 Postings, 101 Tage YvonnehmmkaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln