Zuora - weitere Entwicklung

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 08.04.21 21:30
eröffnet am: 20.04.18 09:26 von: borner Anzahl Beiträge: 37
neuester Beitrag: 08.04.21 21:30 von: Casual Leser gesamt: 10289
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 |
 

04.12.20 21:24

108 Postings, 902 Tage stksat|229166145Zuora

Bin hier mit einer kleinen Position eingestiegen.

Hier noch ein mMn recht gutes Video zum Geschäftsmodel, welches mich u.a. zum Kauf bewogen hat.

Ab Min. 3 geht es um Zuora.

https://www.youtube.com/watch?v=22tdGuaQNlg&t=146s

Bin außerdem in 2U und Medallia mit kleinen Positionen eingestiegen.

Leider schaffe ich es nicht bei Medallia ein Forum anzulegen. Kann das vielleicht jemand für mich erledigen.
 

08.12.20 02:22
Bin in den gleichen Unternehmen investiert: Zuora, 2U und Medallia. Habe ein Forum für Medallia angelegt, finde das Geschäftsmodell extrem spannend.  

15.12.20 10:48

661 Postings, 2991 Tage gibbywestgermanyFür mich krass unterbewertet

Schwarze Null, 75 Mio Umsatz letzte Quartalszahlen, klare Umsatzsteigerung, 31 %  Steigerung bei den subscriptions, Marktkapitalisierung von 1,3 mrd. $.  Wenn diese Aktie bei 30 $ stehen würde, könnte man immer noch von einer Unterbewertung gegenüber anderen amerikanischen Techwerten sprechen.  

19.12.20 00:57
1

370 Postings, 765 Tage Pleitegeier 99Finde das Unternehmen auch interessant

Wobei man andererseits halt auch nur mit 10% Umsatzwachstum für 2020 rechnet. Das ist im Vergleich zu vielen anderen Playern in der Branche nicht gerade sexy.

https://investor.zuora.com/financial-news/...021-Results/default.aspx  

20.12.20 10:32

661 Postings, 2991 Tage gibbywestgermanyRechnet man aber nicht von

Y/Y, sondern von Quartal zu Quartal hast du eine Umsatzsteigerung von 33 %. Von 56 Mio Umsatz Im Vorquartal auf 75 Mio im letzten Quartalsbericht. Das hört sich dann schon besser an.  

04.02.21 23:17

370 Postings, 765 Tage Pleitegeier 99Glückwunsch an die Investoren hier

Wahnsinn wie die Aktie abgeht! Bestes Beispiel wie schnell es an der Nasdaq gehen kann wenn Anleger Blut lecken. Ohne Zweifel steckt hier viel Phantasie drin, als Marktführer für Subscription-Lösungen ist man mit nichtmal 2 Milliarden $ bewertet.

https://finance.yahoo.com/quote/ZUO/

Was mich abhält hier ist das immer noch schwache Wachstum, letztes Quartal waren es halt auch wieder nur +8%. Aber könnte mir auch gut vorstellen dass es dann zu spät ist auf den Zug aufzusteigen wenn es dann mal richtig skaliert und der Umsatz anzieht. Mal schauen

https://investor.zuora.com/financial-news/...021-Results/default.aspx  

24.02.21 17:10

424 Postings, 1326 Tage Fehler lernt MannChartbild

zeigt durchbrechen der Widerstände.  

25.02.21 17:41

424 Postings, 1326 Tage Fehler lernt MannMeinte kein Durchbrechen

der Widerstände.Wichtig aber ob diese Märkte mitspielen.
Was meint ihre korrigieren Techs  noch in diesem Jahr?
 

06.03.21 10:17
ich würde sagen wir stecken mitten in der Korrektur. Die Frage ist wie weit der Markt zurückkommt?

Zahlen kommen hier am Donnerstag 11.3 da bin ich gespannt drauf  

11.03.21 23:24
1

370 Postings, 765 Tage Pleitegeier 99Q4 Zahlen und Ausblick

Q4 Zahlen finde ich sehr ordentlich, immerhin 13% Umsatzwachstum und deutliche Margenverbesserung! Bereinigtes EBITDA fast schon profitabel das sind sehr vielversprechende Entwicklungen.

Ausblick auf 2021 andererseits enttäuschend mit ca. 10% Umsatzwachstum und ca. 15% Subscription Wachstum. Schlimmer noch finde ich dass bereinigtes EBITDA mit -12 bis -8 mio im Mittel fast keine Verbesserung zu diesem Jahr wäre.

Also vor dem Hintergrund der Bewertung des Unternehmens mit 1,8 Mrd$ könnte es zu wenig sein, muss aber nichts heißen bei amerikanischen Techwerten. Mal sehen was der Markt morgen draus macht, der Gesamtmarkt läuft im Moment ja eigentlich recht gut.

https://investor.zuora.com/financial-news/...021-Results/default.aspx  

12.03.21 11:14

4739 Postings, 1260 Tage KörnigHier wird der Ausbruch auf sich warten lassen.

Vielleicht habe ich hier ein Fehler gemacht als ich eingestiegen bin!? Bei dem Wachstum hätte ich auch eine Profitable Value Aktie mit Wachstum kaufen können.
Die Aussichten gefallen mir mal so gar nicht!  

08.04.21 21:30

17 Postings, 10 Tage CasualAbwarten

Mal schauen was die aufgeschobenen Investitionen einiger Unternehmen bei der wirtschaftlichen Erholung bewirken. Prinzipiell trifft die Sotwarw den Zeitgeist. Das Blatt könnte sich schnell wenden.  

Seite: 1 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln