Zuora - weitere Entwicklung

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 08.04.21 21:30
eröffnet am: 20.04.18 09:26 von: borner Anzahl Beiträge: 37
neuester Beitrag: 08.04.21 21:30 von: Casual Leser gesamt: 10319
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

Seite:
| 2  

20.04.18 09:26
1

2 Postings, 1840 Tage bornerZuora - weitere Entwicklung

~50% plus beim IPO!
Das Geschäftsmodell scheint aussichtsreich. Wie schätzt ihr die weitere Entwicklung ein?  

13.10.18 18:54

1352 Postings, 1212 Tage DolphinsBin eingestiegen

mal gucken wo die Reise hingeht  

27.03.19 19:34

2339 Postings, 3043 Tage Kasa.dammAuch dabei

nachdem S.Heibel das Unternehmen in sein Depot aufgenommen hat. Abo-model wird in Zukunft in vielen Bereichen immer mehr Anhänger finden.  

28.03.19 17:21

2339 Postings, 3043 Tage Kasa.dammErholung läuft

30.05.19 14:12

66744 Postings, 7845 Tage KickyZuora Champions The Expansion Of The Subscription

Economy ...
https://www.forbes.com/sites/robertdefrancesco/...onomy/#28e413137c14
https://www.zacks.com/stock/news/421865/...-zuora?cid=CS-ZC-FT-421865
"...Zuora, by their own description, creates cloud-based software on a subscription basis that enables any company in any industry to successfully launch, manage, and transform into a subscription business.
In short, Zuora builds a platform and tools that allow other enterprises to join the subscription economy.
Zuora participates in the cloud-based billing and revenue recognition market, which could be worth as much as $9 billion in 2022. The company?s software platform, a system of record for subscription management and revenue automation, is an alternative to legacy enterprise resource planning (ERP) systems, which tend to be ill-equipped to handle the dynamic nature of subscription-based business models.

Zuora continues to perform well at the enterprise level, as more than 85% of its annual recurring revenue is generated by 526 customers (up 27% year over year) with annual contract value of at least $100,000. In FY?19, Zuora signed more than 30 new deals worth $250,000+, an increase of nearly 50% from the prior year.
Robert DeFrancesco over at Forbes put together a good, quick profile of ZUO last week. s.Link oben  

01.06.19 14:07

66744 Postings, 7845 Tage KickyZuora verliert 30% nach Gewinnwarnung

13.06.19 18:30

183 Postings, 2089 Tage StevenBoyRichtige Richtig

Nach dem deutlichen Einbruch geht es ganz langsam wieder hoch ... schauen wir mal auf die nächsten 2 Quartale.  

19.02.20 16:04

2339 Postings, 3043 Tage Kasa.dammAm 12.03.20 kommen die Q-Zahlen

und der Kursanstieg lässt vermuten, dass Zuora mit dem Wachstum schritt halten kann .  

22.03.20 18:52

3657 Postings, 4310 Tage mamex7Zahlen

https://www.businesswire.com/news/home/...th-Quarter-Full-Year-Fiscal
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

02.04.20 17:37
2

86 Postings, 2364 Tage investresearchKönnte von Zoom profitieren

Machen da ja die Abrechnung. Siehe auch dieses Video zu Zuora

 

11.04.20 14:09

3657 Postings, 4310 Tage mamex7Country Manager für die Schweiz

https://www.netzwoche.ch/news/2020-04-06/...-manager-fuer-die-schweiz
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

05.06.20 09:46

3657 Postings, 4310 Tage mamex7Umsatz steigt weiter

Zuora A hat am 04.06.2020 bei der vierteljährlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum jüngsten Quartal vermeldet.

Der Verlust je Aktie belief sich auf 0,060 USD. Im Vorjahresquartal waren -0,110 USD je Aktie in den Büchern gestanden.

Das vergangene Quartal hat Zuora A mit einem Umsatz von insgesamt 73,9 Millionen USD abgeschlossen. Demnach hat das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 64,1 Millionen USD erwirtschaftet worden waren, um 15,27 Prozent gesteigert.

Redaktion finanzen.net
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...gangenen-quartal-8943563
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

23.06.20 20:05

36 Postings, 301 Tage Capital23Ich seh bei dem Unternehmen noch viel Potenzial

Könnte das nächste fastly sein  

28.06.20 20:15

4739 Postings, 1262 Tage KörnigNaja, die nächste Fastly ist schon etwas

hoch gegriffen. Da sehe ich eher eine Livongo Health oder eine Cloudflare. Aber ich sehe die Aktie auch als Kaufenswert an. Nur stehen bei mir noch anere Aktien vorher auf der Kaufliste z.B. Cloudflare und Livongo H. habe ich bereits  

01.07.20 16:16

36 Postings, 301 Tage Capital23was sind eure Kursziele?

01.07.20 19:16

350 Postings, 832 Tage MpaymentFutureBin am überlegen hier

einzusteigen aber noch nicht informiert. Daher die Frage wie lange seid ihr schon dabei und was hat euch überzeugt zu investieren ?  

01.07.20 22:27

36 Postings, 301 Tage Capital23Bin seit 4 Monaten dabei.

Finde das Geschäftsmodel attraktiv. Starkes Wachstum. Corona Profiteur dank Kunden wie Zoom. Sehr skalierbares Geschäft  

07.07.20 16:34

534 Postings, 431 Tage Dr. Zock@Körnig

das Zuora werde ich mal genauer ansehen - aber dein Livongo Health scheint mir ein Treffer zu sein!
 

25.07.20 17:49

3657 Postings, 4310 Tage mamex7Einschätzung 23.7

Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Zuora insgesamt die Einschätzung "Buy".

http://www.aktiencheck.de/news/...te_keiner_erwarten_koennen-11624412
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

01.08.20 14:47

3657 Postings, 4310 Tage mamex7Zuoras Gewinn wird wachsen

26.08.20 15:56

205 Postings, 1544 Tage pikbube+8%

News???  

26.08.20 16:19

498 Postings, 5865 Tage karmaZahlen

Ursprünglich waren für heute mal die Zahlen angekündigt, kommen jetzt aber nächste Woche Mittwoch.

Vielleicht ist das die Vorfreude heute?? :-)  

26.08.20 16:30

14 Postings, 307 Tage BSoJSalesforce

die Zahlen von salesforce sind wahrscheinlich der Auslöser  

03.09.20 02:04

124 Postings, 233 Tage tennieJetzige Zahlen...

Also die jetzigen Zahlen sind wieder nicht berauschen. Nachbörslich gings in den USA ordentlich bergab.

Wie sieht ihr das?  

03.09.20 07:54

661 Postings, 2993 Tage gibbywestgermanyDie Zahlen waren sogar wesentlich

besser als erwartet. Mehr Umsatz, anstatt 7 Cent Verlust fast schwarze Null. Bloß bei der Aussage zum Umsatz fürs nächste Quartal hat man enttäuscht.  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln