finanzen.net

Citygoub""buy""für mosenergo

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 15.11.19 09:56
eröffnet am: 26.05.09 22:32 von: ichringer Anzahl Beiträge: 48
neuester Beitrag: 15.11.19 09:56 von: Dimon77 Leser gesamt: 22283
davon Heute: 7
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2  

26.05.09 22:32
1

10 Postings, 3890 Tage ichringerCitygoub""buy""für mosenergo

Citigroup - Mosenergo "buy"

14:45 26.05.09

New York (aktiencheck.de AG) - Alexander Korneev und Sergei Osipov, Analysten der Citigroup, stufen die Aktie von Mosenergo (Profil) weiterhin mit "buy" ein.

Mosenergo habe für das Jahr 2008 unerwartet gute Resultate gemeldet. Der Umsatz und das EBITDA hätten sich auf 94,82 Mrd. Russische Rubel (RUB) bzw. 9,8 Mrd. RUB belaufen. Damit habe das EBITDA 42,7% über der Citigroup-Prognose gelegen. Das Nettoergebnis habe 3,1 Mrd. RUB betragen. Die Kapitalaufwendungen seien im Jahresvergleich um 6,9% auf 28,1 Mrd. RUB zurückgegangen und hätten in einem Free Cash Flow (FCF) von 22,2 Mrd. RUB resultiert.

Die Senkung der Ausgaben zeige möglicherweise die Beendung der ersten Phase des Investitionsprogramms an. Falls Mosenergo alle nicht zwingend erforderlichen Projekte des Investitionsprogramms einstelle, könnte das Unternehmen bereits im nächsten Jahr einen positiven FCF generieren. Die EPS-Prognose der Citigroup für die Jahre 2009 und 2010 sei von -0,02 RUB auf 0,06 RUB und von 0,00 RUB auf 0,11 RUB angehoben worden. Auf dieser Basis lasse sich für 2009 und 2010 ein KGV von 27,2 und 15,7 ermitteln. Das Kursziel der Mosenergo-Aktie habe man von 1,32 RUB auf 2,12 RUB heraufgestuft.

In Erwägung dieser Fakten lautet das Rating der Analysten der Citigroup für das Wertpapier von Mosenergo unverändert "buy". (Analyse vom 26.05.09)
(26.05.2009/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.  
Seite: 1 | 2  
22 Postings ausgeblendet.

31.03.16 19:30

1027 Postings, 7304 Tage natschoStay tuned

da geht noch so einiges...  

03.06.16 19:36
1

1027 Postings, 7304 Tage natschoDividende 2015

Laut Beschluss der HV vom 30.05.2016 soll es nach 2014 (0,01 Rubel/russ.Aktie) nun für 2015   0,05665 Rubel/russ.Aktie geben!
Entspricht also 2,8325 Rubel für einen ADR. Beim aktuellen Wechselkurs 1:66 Rub/USD und ca.1:1,13 EUR/USD gibt das ca. 0,0375?/ADR oder eine Dividenden von ca.3,8%.....
Für einen "hoch-riskanten Titel" aus dem "bösen Russland" geht das doch?!
Wie gesagt, wird einer der Top-Performer in der nächsten Zeit in meinem Depot!
 

18.07.16 20:47
1

1027 Postings, 7304 Tage natschoDividende 2015 ist da...

pro ADR gab es 0,043738 USD....hat sich also gelohnt!
Performance der Aktie spricht ebenfalls für sich, go Russia....weiter so?  

31.08.16 19:09
1

235 Postings, 2554 Tage der Bergmannhab mal ne Kauforder gesetzt

16.11.16 20:50
2

1949 Postings, 2462 Tage 4GoldEiner der größten

Wärmeproduzenten der Welt und die liefern auch noch 60 % der elektrischen Energie in der Region Moskau. In Moskau selbst sogar 80 %.

Wenn man sieht wie Moskau wächst und eben auch der Energieverbrauch, muß man die Aktie einfach haben. Der Chart sieht jetzt auch gut aus, ich bin auch dabei.  

17.11.16 16:42

1949 Postings, 2462 Tage 4GoldVon Google übersetzt:


Der Nettogewinn von PJSC "Mosenergo" nach russischen Rechnungslegungsstandards (RAS) für 9 Monate von 2016 zum gleichen Zeitraum pokaztelem 2015 im Vergleich um 2,3-mal -. Auf 6,44 Milliarden Rubel, so das Unternehmen.

Der Gewinn belief sich auf 127,2 Milliarden Rubel., Was einer Steigerung von 15,7% im Vergleich zum Vorjahr. Der Hauptaktienindex (60,8%) entfielen auf Einnahmen aus dem Verkauf von Strom und Kapazität, die um 16,9% gewachsen und auf 77 Milliarden 369 Millionen Rubel betragen.

Die Kosten der Primärproduktion um 11,4% erhöht - bis zu 113 Milliarden 402 Millionen Rubel, was hauptsächlich auf jährliche Indexierung der Gaspreise ..

Das Unternehmen ist das Bruttoergebnis infolge der Auswirkungen der oben genannten Faktoren um 70,1% erhöht - bis zu 13 Milliarden 801 Millionen Rubel.

Das EBITDA im Indikator 9 Monate 2016 stieg um 34,7% - bis zu 21 Milliarden 795 Millionen Rubel.

Die Hauptaktionäre von "Mosenergo" ist "Gazprom Energie" (53,5%) und der Regierung von Moskau (26.45%). Die Eigenschaft "Inter RAO Capital" sind 5,05% des Unternehmens.

Die Struktur der "Mosenergo" umfasst 15 Kraftwerke mit einer installierten elektrischen Leistung von 12.300. MW und einer thermischen Leistung von 35,1 ths. Gcal / h. Energieversorgungsunternehmen in der Region Moskau, verbraucht etwa 60% der elektrischen Energie zu versorgen und 70% der Wärmeenergiebedarf des Moskau bieten.
Russische Nachrichtenagentur TASS

Quelle:
 

09.12.16 11:03
1

170 Postings, 3210 Tage joschi09Seit meinem Einsteigskurs

zu 0,53 ? ist die Aktie bis heute um 225 % gestiegen und es sieht nach weiteren Zuwächsen aus. Wenn Mosenergo wieder die Dividende vom Vorjahr zahlt, ergibt sich eine Dividendenrendite (bezogen auf meinen Einstandskurs) von 7,7 % (vor Steuern) und vielleicht wird für 2016 die Dividende noch erhöht. Verwunderlich, dass nur wenige die Aktie auf dem Radar haben.
Die russischen Aktien sind schon hervorragend gelaufen und die Wirtschaft erholt sich weiter. Viele Institutionelle sind noch nicht eingestiegen daher kann die Aufschwung noch weitergehen.
Allen Investierten weiterhin viel Glück !    

18.01.17 17:00

422 Postings, 1216 Tage delta55In 2016 sehr gut gelaufen und,

so wie aussieht geht die Reise in die gleiche Richtung weiter so! Möchte nicht wiesen, was hier passiert so bald die Sanktionen weg sind !? ,, einfach Wahnsinn!!  

18.01.17 19:59

2988 Postings, 1129 Tage Tom13132017 Trump Russland

bin am überlegen auch einzusteigen. Entwicklung 2016 war tatsächlich top. Nachher ist man immer gescheiter. Die Frage ist nach so einer langen rally natürlich, ob diese so weitergeht...

ich warte mal die trump rede ab und entscheide dann.  

25.01.17 20:40

422 Postings, 1216 Tage delta55Im Jahr 2016,

haben die Kraftwerke von Mosenergo 59,1 Mrd. kWh Strom produziert (+ 8% im Vergleich zum Vorjahr).

Die höhere Stromproduktion resultiert im Wesentlichen aus der geringeren Außenlufttemperatur während der Heizperiode und der Inbetriebnahme einer CCGT-420-Einheit bei CHPP-20 im Rahmen der Kapazitätsvereinbarung.

Die Wärmeversorgung lag mit 81,8 Mio. Gcal um 14,1% über dem Vorjahresniveau.

Mosenergo ist ein Stromerzeugungsbetrieb in Russland mit organischem Brennstoff. Es verbraucht jährlich über 20 bcm Gas. Mosenergo betreibt Kraftwerke mit der installierten elektrischen Leistung von 13,3 Tausend MW und der installierten thermischen Leistung von 43,4 Tausend Gcal / h. Die Kraftwerke der Firma liefern 60% der elektrischen Energie verbraucht in der Region Moskau und decken 70% der Moskauer Nachfrage nach Wärmeenergie.

Das genehmigte Kapital der Gesellschaft beträgt 39,749 Mrd. RUB. Es besteht aus 39.749.359.700 Stammaktien mit einem Nennwert von jeweils 1 Rubel. Gazprom energoholding LLC besitzt 53,5%, die Regierung von Moskau 26,45%, JSC Inter RAO Capital 4,99% des Unternehmens genehmigtes Kapital.

Im Januar und September 2016 produzierten die Kraftwerke des Unternehmens 40,9 Mrd. kWh Strom (+ 6,2% im Vergleich zum Vorjahr).

Der IFRS-Reingewinn von Mosenergo, seinen Tochtergesellschaften und Tochtergesellschaften für 9 Monate 2016 stieg im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2015 um 3,24 Mal auf 7,329 Mrd. RUB von 2,64 Mrd. RUB. Der Umsatz stieg um 11,68% auf 127,67 Mrd. RUB von 114,314 Mrd. RUB Mal auf RUB 8,91 Milliarden von RUB 3,776 Milliarden, Vorsteuergewinn 3,76 mal auf RUB 10,638 Milliarden von RUB 2,828 Milliarden. Das EBITDA stieg um 7,37% von 20,68 Mrd. RUB auf 18,691 Mrd. RUB. Das bereinigte EBITDA für die Abschreibungen auf Forderungen und Rückstellungen betrug 24,912 Mrd. RUB (+ 22%).

Nach Angaben des Informationsbereitstellungssystems DataCapital der AK & M Information Agency stieg der RAS-Reingewinn von Mosenergo für 9 Monate 2016 von 2,74 Mrd. RUB auf 6,447 Mrd. RUB für den gleichen Zeitraum im Jahr 2015. Der Umsatz stieg um 15,72% auf 127,204 Mrd. RUB von 109,924 Mrd. RUB , Umsatz von 71,91% auf RUB 13,659 Mrd. von RUB 7,945 Mrd., Vorsteuergewinn 2,5-mal auf RUH 10,665 Mrd. aus RUB 4,272 Mrd. Das EBITDA stieg um 34,7% auf RUB 21,795 Mrd. an.
 

09.05.17 15:00

41 Postings, 1752 Tage Frankeeeeine Dividende für das Jahr 2016 in Höhe von

PJSC ?Mosenergo? Verwaltungsrat empfohlen , eine Dividende für das Jahr 2016 in Höhe von 0,06982 Rubel. je Aktie

Der Nettogewinn von ?Mosenergo? nach IFRS belief sich auf 13,4 Milliarden Rubel, nach RAS -. 11 Milliarden Rubel. Somit wird die Dividende geplant 20% des IFRS-Konzernergebnisses zu schicken, oder 25% des Nettogewinns unter RAS.
Wie berichtet, haben die Aktionäre der ?Mosenergo? auf der Jahrestagung von 31. Mai 2016 genehmigt Dividende für 2015 in Höhe von 0,05665 Rubel. je Stammaktie. Gesamtdividende wurde auf 35% des Gewinns für das Jahr 2015 unter RAS gesendet. Der Gesamtbetrag der Dividenden - 2 Milliarden 243 Millionen 857.228 Rubel ..
So wird auf der Grundlage von Dividenden im Jahr 2016 höher sein als das vorherige 23%.

http://gold-dollar.ru/...za-2016-god-v-razmere-006982-ryb-na-akciu-2/  

02.08.17 06:59

41 Postings, 1752 Tage FrankeeeMosenergo for H1 2017 grew by 44.14%

net profit of Mosenergo for H1 2017 grew by 44.14% to RUB 14.726 billion from RUB 10.217 billion for the same period in 2016, the company reported.


http://www.akm.ru/eng/news/2017/august/01/ns5844407.htm  

03.06.18 11:30

1027 Postings, 7304 Tage natschoes gibt Cash

Dividende für 2017 steht fest.
Beschlossen wurde für ein russische Aktie 0,16595 Rubel (0,08482 Rubel in 2016)
Also eine schöne Verdoppelung...SUPER!!!

Für uns in Deutschland heißt das nach heutigen Wechselkursen ~0,114? pro ADR (1:50)

Dollar/Rubel 1/62,30
Euro/Dollar 1,166

https://www.finam.ru/analysis/newsitem/...dnu-akciyu-20180531-135932/

Der Rubel rollt also auch hier kräftig, Danke Russland!  

15.06.18 09:36

87 Postings, 3847 Tage püppiNDividende

Toll, 0,11 ? Dividende!
Wann wird Diese auf dem Konto sein?  

17.07.18 18:20

170 Postings, 3210 Tage joschi09Dividende

ist heute, 17.07.18, noch nicht auf dem Konto. Oder hat schon jemand das Geld ?  

18.07.18 07:54

1027 Postings, 7304 Tage natscho@joschi09/püppiN

Zahltag in Russland war am 15.06.
Weil wir nur ADR halten, geht die Kohle erst nach New York, dann zu unserer Bank, dann zu uns.
Dauert in der Regel zw. 4 und 6 Wochen.

Das Geld sollten wir diese bzw. nächste Woche haben...  

19.07.18 08:59

87 Postings, 3847 Tage püppiNDividende

war bei mir am 16.Juli auf dem Konto (DKB)  

31.08.18 19:43

87 Postings, 3847 Tage püppiNKann mir mal jemand sagen

was hier passiert?  

31.08.18 19:44

87 Postings, 3847 Tage püppiNWarum fällt

Mosenergo so gewaltig?  

15.06.19 18:18

35 Postings, 3196 Tage Dimon77sieht dich gut aus...

Kurs steigt, Dividende für 2018 erhöht, so kanns weiter gehen.  

11.09.19 11:41

35 Postings, 3196 Tage Dimon77Kommt langsam Leben in die Bude?

Wird Zeit das unsere Mosenergo aus dem Tiefschlaf erwacht...

https://news.rambler.ru/other/...is-kaznacheyskimi-aktsiyami/?updated

Die Divi ist Ende Juli auch eingetrudelt. Bei ca. 8% Rendite kann man nicht meckern  

15.11.19 09:56

35 Postings, 3196 Tage Dimon77Kleine Kursexplosion heute

Da wissen wohl manche mehr...  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
Infineon AG623100
BayerBAY001
OSRAM AGLED400