finanzen.net

Kleine ARIVA-Fibel

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 21.04.09 14:46
eröffnet am: 12.10.05 01:07 von: AbsoluterNe. Anzahl Beiträge: 60
neuester Beitrag: 21.04.09 14:46 von: AbsoluterNe. Leser gesamt: 6569
davon Heute: 1
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 |
| 3  

12.10.05 15:03

6836 Postings, 7252 Tage Egozentriker☠ Heute nacht war noch alles i.O.

12.10.05 15:07
1

129861 Postings, 5937 Tage kiiwiiMönchlein, Mönchlein, Du gehst einen schweren Gang

Du bist unbelehrbar. Schad.


MfG
kiiwii
 

12.10.05 15:11

1141 Postings, 6682 Tage Aktiencheckskannst Du 1 nicht noch einmal reinstellen HE?

ist wirklich verstümpert; also 2. Versuch Happy  

12.10.05 15:27

39525 Postings, 6881 Tage Dr.UdoBroemmeDat ging auch heut nacht schon nicht.

Wobei gestern nur die rechte Hälfte abgeschnitten war, jetzt hängt zusätzlich noch irgendeine halb durchsichtige Arivaseite über dem oberen Teil.



Never argue with an idiot -- they drag you down to their level, then beat you with experience.  

12.10.05 15:29

95440 Postings, 6982 Tage Happy EndAlso bei mir wird alles normal dargestellt

12.10.05 15:32
2

39525 Postings, 6881 Tage Dr.UdoBroemmeOk - dann komm ich mal eben vorbei und guck sie

mir bei dir an :-)


Never argue with an idiot -- they drag you down to their level, then beat you with experience.  

12.10.05 15:48

1141 Postings, 6682 Tage AktienchecksNebenzimmer?? o. T.

12.10.05 15:49
1

1141 Postings, 6682 Tage AktienchecksDer Ariva-Rat tagt o. T.

 
Angehängte Grafik:
Ariva-Direktoriumssitzung.JPG
Ariva-Direktoriumssitzung.JPG

12.10.05 15:59

6836 Postings, 7252 Tage Egozentriker☠ Mit'm IE ist alles normal.

Ach ja, Doc und Happy. Ich bin jetzt gleich ne Weile im Bad. Nur, dass ihr Bescheid wisst.  

12.10.05 16:13

21799 Postings, 7385 Tage Karlchen_IOkay, dann

bringe ich gleich mal das Bier mit.  

12.10.05 20:20

2752 Postings, 5579 Tage niebaumEgozentriker noch im Bad?

Ich wollte eigentlich auch gleich duschen. Ist ja richtig kultig geworden, der Thread.  

12.10.05 21:10

26159 Postings, 5827 Tage AbsoluterNeulingBist Du aufrechter Meinung und...

...Deiner Sache gewiss, so fahre in Gottes Namen fort und sei nur getrost. Gott wird Dich nicht verlassen.

:-P


Absoluter Neuling

Eine ...be happy and smile findet statt.

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere.
war in meck/pomm und es gab nur einen,
der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.
( http://www.ariva.de/board/197085 #228)

 

12.10.05 22:05

2752 Postings, 5579 Tage niebaum??? o. T.

12.10.05 22:44

6685 Postings, 6179 Tage geldschneider@Dr. Broemme, das liegt an deienm Browser

der Firefox bildet nur die Hälfte ab, weiß der Geier warum, die PC Experten wissen wie man das ändern kann,
Beim Internet Explorer siehst du die Abbildung ganz.

gruß
gs

 

12.10.05 23:10

39525 Postings, 6881 Tage Dr.UdoBroemmeNaja

Ich habs dann mal über finanzen.net probiert - und heureka - da gings sogar mit dem Firefox...



Never argue with an idiot -- they drag you down to their level, then beat you with experience.  

12.10.05 23:36
1

1720 Postings, 5683 Tage Hartz5Doc, mal ne bescheidene Frage

Warum setzen Leute gerade im Home-PC-Bereich Produkte ein, die sie nicht gänzlich verstehen und die ihnen eigentlich mehr Frust als persönlichen Gewinn bringen und zudem, wenn man sie kennen oder beherrschen möchte, zusätzlich Freizeit ohne erkennbaren Zugewinn kosten? Macht man dies, weil andere schreiben diese Vorgehensweise oder dieses oder jenes Produkt liege im Trend und man möchte schließlich "in" sein oder läßt man sich von den angeblich so gravierenden Sicherheitsmängeln bei den "Standards" inspirieren, weil ja gerade der privaten Internetnutzer das Ziel der millionenfach auftretenden Hacker ist, die schließlich nur darauf gewartet haben, gerade ihn ins Kreuzfeuer ihrer Attacken zu nehmen?  

12.10.05 23:55
1

39525 Postings, 6881 Tage Dr.UdoBroemmeIch verstehe die Programme die ich einsetze

durchaus.
Wenn Internetseiten falsch codiert sind und selbst von den gängigsten Browsern nicht korrekt dargestellt werden, liegt es bestimmt nicht daran, dass man das Programm nicht beherrscht.

Und dass man sich mit dem IE jede Menge Würmer und Trojaner einfangen kann, ist ja wohl auch nicht zu verleugnen.
Das liegt nicht nur an den Sicherheitslücken dieses Browsers, sondern auch daran, dass der IE am weitesten verbreitet ist und die kleinen Schädlinge direkt darauf hin programmiert werden.
Selbst wenn die Attacken nicht zielgerichtet sind, wird man doch leicht Opfer.
Der Frust und der Zeitaufwand ist sicherlich wesentlich höher, die eingefangenen Schädlinge wieder los zu werden, als gleich ein weniger anfälliges Programm einzusetzen.

Never argue with an idiot -- they drag you down to their level, then beat you with experience.  

13.10.05 00:20
1

1720 Postings, 5683 Tage Hartz5Doc, ich weiß dieses Thema könnte jetzt

nachtfüllend werden und ich möchte auch garnicht so weit gehen, nur frage ich dich, auf welchem Wege sich Internetnutzer die von dir angesprochenen Würmer und Trojaner einfangen? Doch wohl eher nicht dadurch, was man als ganz normales Surfen bezeichnen würde, wobei ich zudem die Aussage aufstelle, daß ohne Firewall und entsprechende Schädlingsbekämpfungsprogramme keiner der Browser so etwas wie Sicherheit (gerade wenn man bei den heutigen Gestaltungsfeatures zur Websitenerstellung einigermaßen anständig angezeigte Websites sehen will) bieten kann.

Und aus eigener Erfahrung und dem was ich heute im Bekanntenkreis noch so erlebe, ist der Zeit- und Frustfaktor durch das Reparieren und ggf. komplette Neuinstallieren des Betriebssystems, die aufgrund von Spielereien, die im speziellen Fall von Windows hierbei von Betriebssystemstandards abweichen, gerade bei den PC-Amateuren (und das sind nunmal die Meisten) immer noch bedeutend größer, als dies durch s.g. Schädlinge der Fall ist.  

13.10.05 10:32

95440 Postings, 6982 Tage Happy EndGlückwunsch, Broemme

13.10.05 17:58

95440 Postings, 6982 Tage Happy Endup

13.10.05 22:30

5686 Postings, 6953 Tage duschgelauch!

http://www.flammkuchen.de/uploads/pics/flammkuchen_rustikal_01.jpg"  

13.10.05 22:49

6836 Postings, 7252 Tage Egozentriker☠ Hartz5

Nur ein Wörtchen:

ActiveX

Das ist für mich der Hauptgrund, warum ich Firefox nutze.  

14.10.05 00:57

39525 Postings, 6881 Tage Dr.UdoBroemmeDas ist natürlich noch nicht alles.

Ich mag auch Microsofts Strategie nicht unter dem Vorwand es dem User immer einfacher zu machen ihn immer mehr zu entmündigen.
Ich habe gerne die Kontrolle über diverse Einstellungen und möchte mir nicht alles vorschreiben lassen was "gut" für mich ist und was bäh bäh.
Zumal Microsoft grundsätzlich im Generalverdacht steht, diese Restriktionen irgendwann gegen die User zu verwenden. Irgendwann muss man für alles ein MS-Zertifikat erwerben, um deren Programme nutzen zu können - wobei diese Zertifikate natürlich nicht nur auf MS beschränkt sind sondern z.B. in enger Absprache mit der Musik- und Filmindustrie verwendet werden.
Monopolistische Tendenzen waren noch nie im Sinne der Verbraucher.



Never argue with an idiot -- they drag you down to their level, then beat you with experience.  

14.10.05 01:14

6685 Postings, 6179 Tage geldschneider@Doc Warum so einseitig?

Mach es wie ich, du kannst für Ariva z.B. den Internet Explorer nehmen, du kannst dann auch vernünftig was reinkopieren.
Ich arbeite immer mit mehreren Browsern.

Lesen und suchen tu` ich über den Firefox.

Es gibt nun mal Seiten, die nur vernünftig mit dem IE funktionieren, weil das der internationale Standard ist.

Angebeblich soll man allerdings den Firefox manuel besser einrichten können.

Da es hier keiner erklärt hat, wie es geht, bezweifle ich nun, dass man firefox manuell verbessern kann.

gruß
gs

 

14.10.05 01:21

39525 Postings, 6881 Tage Dr.UdoBroemmeDann gib mal about:config in die Adresszeile ein

(beim Firefox)und vergleiche die Einstellungsmöglichkeiten mit denen, die dir der IE anbietet.
Ansonsten hast du ja nicht Unrecht - wenns nicht anders geht, weil die Seiten so beschissen codiert sind, benutze ich auch mal den IE *ggg*



Never argue with an idiot -- they drag you down to their level, then beat you with experience.  

Seite: 1 |
| 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
PowerCell Sweden ABA14TK6
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750