S&T/Kontron mit Foxconn (vorm. Quanmax AG)

Seite 170 von 180
neuester Beitrag: 25.07.24 14:28
eröffnet am: 14.08.09 13:47 von: jocyx Anzahl Beiträge: 4488
neuester Beitrag: 25.07.24 14:28 von: Friedhelm.Bu. Leser gesamt: 1212245
davon Heute: 2598
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | ... | 168 | 169 |
| 171 | 172 | ... | 180   

31.05.24 09:36
1

3869 Postings, 5004 Tage bagatelaKurs?

Richtig.  
Angehängte Grafik:
screenshot_20240531_093508_stock3.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20240531_093508_stock3.jpg

31.05.24 11:38

2121 Postings, 3105 Tage Werner01H&A sind nun die ersten, die Ihre Schätzungen

auf das Niveau von Kontron selbst abheben. Mal schauen ob andere folgen.
 
Angehängte Grafik:
h_a_sch__tzungen_31.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
h_a_sch__tzungen_31.jpg

31.05.24 13:57

862 Postings, 5791 Tage pinktrainerUnd nebenbei läuft das tägliche Geschäft . . .

Hanwha Phasor, ein Unternehmen für Satellitenkommunikation, hat eine neue strategische Partnerschaft mit Kontron bekannt gegeben. Im Rahmen der Vereinbarung, die über die nächsten zehn Jahre einen Wert im zweistelligen Millionenbereich haben soll, wird Kontron eine Schlüsselkomponente für die Stromversorgung des Phasor A7700 User Terminals liefern. Hierbei handelt es sich um eine aktive, elektronisch gesteuerte Antenne für die Satellitenkommunikation, die für den kommerziellen und militärischen Luft- und Raumfahrtmarkt entwickelt wurde.

https://evertiq.de/design/32108  

31.05.24 14:20

439 Postings, 949 Tage Bill Eraser@ bagatella

Das Warten hat ein Ende  

31.05.24 14:22

439 Postings, 949 Tage Bill Eraser@Werner

Interessanter dürfte die Analyse eines zusätzlichen Instituts sein, das der Vorstand vor geraumer Zeit angekündigt hat. Je nachdem um welches Institut es sich handelt, dürfte das noch mal einen zusätzlichen Impuls geben.  

31.05.24 15:51

2121 Postings, 3105 Tage Werner01Bill

Ich denke früher oder später werden alle Analysten nachziehen und dann wird sich auch der offizielle Konsens verändern, den viele Computersysteme zu Grunde legen.
Unabhängig vom Absolutwert, wenn die neue Rechnung bei H&A eine KZ Erhöhung von 20% ergibt, sollte das auch bei den anderen so rauskommen.
Folglich erwarte ich dann auch ca 20% auf das aktuelle Kursniveau von 21,5.
So komme ich auf mein Wunschziel von 25 für Ende 2024. Wie schon früher gesagt, habe kein Problem mit "Übertreibung" nach oben.

 

03.06.24 14:55

439 Postings, 949 Tage Bill Eraser@Werner

Der Trend ist dein Freund - mal schauen, wo die Fahnenstange endet. Vielleicht sehen wir die 25 € bereits in diesem Monat.  

03.06.24 15:34

2121 Postings, 3105 Tage Werner01Bill

Eine Fahnenstange setze ich mit Übertreibung gleich. Davon glaube ich kann man bei Kontron noch nicht reden. Was mir auffällt ist, dass die Abkopplung von TecDax, die seit21. Mai zu beobachten war, möglicherweise beendet ist. Ich persönlich erwarte nun einen Gleichlauf mit dem TecDax (Markt), bis es wieder neue news gibt.
 
Angehängte Grafik:
konton_vs_tecdax_03.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
konton_vs_tecdax_03.jpg

03.06.24 15:51

24 Postings, 80 Tage User_666Ich gehe

Davon aus das wir heute oder morgen die 22 reißen und die Woche Richtung 23€ wandern. Der nächste Widerstand liegt bei 23,20€.

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/KONTRON-AG-5451138/grafiken/
 

03.06.24 16:19

2121 Postings, 3105 Tage Werner01@ user 666

Unterschreibe ich auch, aber nur, wenn der Gesamtmarkt auch steigt ! Sollte der fallen... schauen wir mal.
Aber nun genug der Spekulationen...
Ich bin überzeugt, dass nicht Charts Kurse machen, sondern Kurse Charts.
Meine Aussage bezieht sich jedoch nur eine eine kurzfristige Betrachtung, langfristig wird es definitiv steigen. Aber Deine Woche ist ja auch "kurzfristig".  

03.06.24 16:49

24 Postings, 80 Tage User_666Die anstehende

Zinssenkung der EZB könnte hier noch positive Impulse setzen.  

04.06.24 11:35
1

466 Postings, 1214 Tage Crine@ Bill

... stimme Dir zu - "the trend is your friend" - aber wir hatten im Mai sehr viele positive "News":
./ gutes um Sondereffekte bereinigtes Q1 mit starkem Auftragseingang
./ erfolgreicher Abschluss der Übernahme von Katek (mit nicht erwarteten 87%)
./ c. 200 Mio Auftrag von Volkswagen
./ Verkauf Telealarm - knapp 40 Mio Liquidität
./ Dividende von 0,50 und "positive HV" (alles beschlossen)
./ dann noch eine massive Anhebung der guidance von H&A (was auch immer eine solche "wert" ist)
Ohne weitere News wird es aus meiner Sicht schwer, die 22 zu knacken bzw das Top vom Jänner (23,2) zu überspringen. Ich lasse mich aber gerne positiv überraschen.
 

04.06.24 12:45

439 Postings, 949 Tage Bill Eraser@ crine

Die positiven Nachrichten der letzten Jahre sind noch nicht in den Kurs eingeflossen.
Kurzfristig ist alles möglich, auch eine scharfe Korrektur auf 21 €. Aber der mittelfristige Trend dürfte bei gleichen Rahmenbedingungen nach oben zeigen.  

04.06.24 13:26

2121 Postings, 3105 Tage Werner01oder zum gap bei 20,30...

oder oder....
Lass es uns abwarten  

04.06.24 15:57

439 Postings, 949 Tage Bill Eraser@Werner

Ich halte nichts von gaps.
Der positive Nwesflow dürfte anhalten, insbesondere im Greentec Bereich, sodass  der überfällige Kursanstieg auch fundamental unterfüttert ist.  

05.06.24 12:08

3869 Postings, 5004 Tage bagatelaOjeeeee

Ojeeeee.Ganz schwerer Dümpelmodus.
 

05.06.24 14:47
1

439 Postings, 949 Tage Bill Eraser@baga

Ja! 15% in einem Monat; es kann ruhig so weiterdümpeln, dann sind in einem Monat bei 25 €!  

05.06.24 15:14

862 Postings, 5791 Tage pinktrainerDas sehe ich anders,

das Vertrauen kehrt in die Aktie zurück! 22 € geknackt.  

05.06.24 16:04

3869 Postings, 5004 Tage bagatelaSie

Kann es doch.  

05.06.24 17:53

439 Postings, 949 Tage Bill Eraser@baga

Ja, sie kann es. Und bitte keine blöden Bemerkungen, wenn morgen eine Korrektur kommt.  

06.06.24 09:26

182 Postings, 5209 Tage transtrader1und nicht zu vergessen

die Shorties müssen ja auch noch 1,4 Mio Aktien zurück kaufen
mal schaun, wann bei denen die Hütte brennt  

06.06.24 15:36

3869 Postings, 5004 Tage bagatelaMöglicher

Kustreiber,Zinssenkung, verpufft. War wohl schon eingepreist.

 

07.06.24 09:34

3869 Postings, 5004 Tage bagatelaOjeeeee

Ojeeeee  

07.06.24 14:27

439 Postings, 949 Tage Bill EraserPräsentation Juni

Ist veröffentlicht.

Seite 19 ist interessant. Sind dort die zu erwartende Vervielfachung der Umsätze in den nächsten 5 Jahren dargestellt?  

07.06.24 18:17

3869 Postings, 5004 Tage bagatelaMuss

Es wohl. Nur so ist der exorbitante Kursanstieg von heute zu erklären.  

Seite: 1 | ... | 168 | 169 |
| 171 | 172 | ... | 180   
   Antwort einfügen - nach oben