finanzen.net

K92 Mining - Angehender Goldproduzent in PNG

Seite 1 von 27
neuester Beitrag: 20.08.19 13:54
eröffnet am: 01.06.16 15:38 von: venividivici_t. Anzahl Beiträge: 675
neuester Beitrag: 20.08.19 13:54 von: Ice-Nine com. Leser gesamt: 164207
davon Heute: 475
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   

01.06.16 15:38
3

2787 Postings, 1853 Tage venividivici_th82K92 Mining - Angehender Goldproduzent in PNG

K92 Mining is focused on advancing the Kainantu Gold Mine, located in the Eastern Highlands province of Papua New Guinea, towards production. Combined, the management team have been involved in building over 20 mines and $5 billion in buyouts.

Kainantu is highlighted by:

> NI 43-101 Compliant Resource of 1.84Moz @ 11.6 g/t AuEq Inferred and 240,000 oz @ 13.3 g/t AuEq Indicated
> Existing infrastructure including underground mine development, mill processing facility, staff housing, licensed tailings pond, office space, paved access roads and reliable hydro supply via a dedicated power line
> USD $41.3 million invested in exploration drilling and definition drilling with the current resource estimate based on 78,935m of drilling via 767 drill holes
> Funded through mine re-start at Irumafimpa Deposit
> Significant opportunity to expand known zones of mineralization; as well as for the discovery of new ore bodies

Symbol: CA:KNT
Homepage: http://www.k92mining.com
Manegement: http://www.k92mining.com/corporate/
Operations: http://www.k92mining.com/operations/
Investor Center: http://www.k92mining.com/investor/
Presentation: http://www.k92mining.com/investor/presentation/
Chart & Trading: http://www.stockwatch.com/Quote/Detail.aspx?symbol=KNT®ion=C  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   
649 Postings ausgeblendet.

23.07.19 14:50

2576 Postings, 2030 Tage dafiskosDanke für Deinen Rat

Bozkaschi, gut gemeint, aber da kennst mi schlecht ...
Gold physisch hab i gar keins mehr. Möcht ja nicht mit Staaten und deren ZBs wenns die dann noch gibt, in Konflikt kommen. AAAAber ..... z.B. Suiber (nur schon verschenkt und vergraben und vergessen wo überall vergraben und glaub ich schon über 10% ...).

Hab selber schon Schlangen vorm EM-Händler erlebt .... Lieferaussetzer auch schon immer wieder zwischendrin .... die sind übrigens auch so ein Signal, das man beachten sollte, wenns mehr wird ...  

02.08.19 11:39

2576 Postings, 2030 Tage dafiskosDer Witz von Kora

mit seinen Erweiterungen in alle möglichen Richtungen hat doch m.E. schon jetzt ergeben:

- dass hier oberflächennahe und großflächige Mineralisierungsgrade bestehen, die einen großflächigen Abbau und sehr kostengünstige Produktion
in großem Maßstab unausweichlich kommend erscheinen lassen
- die mögliche(n) Erweiterung(en), sowohl horizontal als auch vertikal,  eben noch (?lange?) nicht abschliessend definiert sind
- die möglichen organisatorischen Vorraussetzungen (Größe und Schnelligkeit des Abbaues / der Förderung, Größe der nötigen Hardware / des nötigen Werkzeuges, des Personals, der Beteiligung anderer Unternehmen....) daher auch erst später noch definiert werden.

Ich gehe davon aus, dass uns die, dann mit Zahlen unterlegten Projektperspektiven sehr überraschen werden, vor allem bzgl. der Gesamtproduktionskosten des Unternehmens insgesamt ... :-) ...  

05.08.19 17:56
1

16388 Postings, 2087 Tage Galearisk92 mein bester Performer

Ende der Durchsage.  

07.08.19 11:59

16388 Postings, 2087 Tage Galearisgood.....

07.08.19 19:52
1

32 Postings, 1127 Tage MontevonZottInteriew: David Medilek, K92 Mining

Interiew: David Medilek, VP Business Development, K92 Mining

https://independentspeculator.com/...SBpgEK7vbebGVMvNkEYI5G6leAecvOfA  

08.08.19 11:54
2

2576 Postings, 2030 Tage dafiskosKlasse Interview, danke

Infos ohne Ende, Auszüge, n.m.M., sinngemäß:

- gap-closing-drilling betweeen Kora und Kora North
- 2021: 300-400k oz/au/year ("essential")
- langfristige klare Planung deutet darauf hin, dass K92 alles selbst zur Produktion und Erweiterung bringen wird, ohne neue Abhängigkeiten einzugehen. Auch die Abhängigkeiten zu Barrick werden laufend verringert.
- low CAPEX
- PEA in "early 2020"
- risk of natural desaters possible inview / included
- aktuell: mill is still oversized ... bigger machines coming ......
- and: drilling, drilling, drilling ....
- and: low cash costs .......

(sauber, sog i)  

13.08.19 13:30
2

578 Postings, 977 Tage Ice-Nine comingWeiteres Interview mit John Lewins

13.08.19 22:14

2576 Postings, 2030 Tage dafiskosIce-Nine coming

.... und warum gibt da nu keiner ausser mir Dir ein "informativ ?
.... glaub i kapiers ned .....  

13.08.19 22:18

2576 Postings, 2030 Tage dafiskosUnd das bei mehr als 220 Lesern heut, ztztztzzzz

14.08.19 21:03

32 Postings, 1127 Tage MontevonZottInterview:..K92 is a once in a life oppertunity...

15.08.19 18:26
2

32 Postings, 1127 Tage MontevonZottK92 earns $5.28M in Q2, increases guidance

2019-08-15 07:03 ET - News Release


Mr. John Lewins reports

K92 MINING INC. RELEASES 2019 Q2 FINANCIAL RESULTS, INCREASES 2019 PRODUCTION GUIDANCE AND DECREASES 2019 COST GUIDANCE

K92 Mining Inc. has released results from its financial statements for the three and six months ended June 30, 2019.

This second quarter of 2019 saw record tonnes processed, producing 19,652 ounces gold equivalent from the Kora North deposit with cash costs of $551 (U.S.)/gold ounce and AISC (all-in sustaining costs) of $681 (U.S.)/gold ounce. Revenue for the second quarter was $23,293,370 (U.S.) with a gross margin $10,784,119 (U.S.).

For complete details of the consolidated interim financial statements and associated management's discussion and analysis, please refer to the company's profile on SEDAR. All amounts are in U.S. dollars unless otherwise indicated.

John Lewins, K92 chief executive officer and director, stated: "The second quarter of 2019 was a record for K92 in terms of tonnes processed. K92 produced just under 20,000 ounces AuEq for the quarter and just under 40,000 ounces AuEq for the year to date, putting us ahead of our production guidance and below the cost guidance provided at the beginning of the year. As a result, K92 has increased its production guidance to between 72,000 and 80,000 AuEq ounces and decreased its all-in sustaining cost guidance to $720 to $760/ounce from $780 to $820/ounce gold. Production continues to meet revised expectations in the third quarter of 2019."

https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aKNT-2797342  

19.08.19 16:12
Weiß einer von Euch, wann bei KNT dieses "Lease-Renewal" anstünde?

https://www.reuters.com/article/us-papua-gold/...d-mine-idUSKCN1V902O  

19.08.19 18:57

1425 Postings, 4921 Tage BozkaschiK92 bricht ein -20%

weiss einer mehr ? kann nix finden L&S 1,36?
-----------
Carpe diem

19.08.19 19:04

32 Postings, 1127 Tage MontevonZottLandowners...

Landowners Want 100 Per Cent Ownership of Porgera Mine

https://ramumine.wordpress.com/2019/08/06/...nership-of-porgera-mine/  

19.08.19 19:12

578 Postings, 977 Tage Ice-Nine comingRe #663

Siehe die direkt über dir von mir gepostete Reuters-Meldung. Leichte Panik bei den Investierten, was das für KNT bedeutet und schwups nehmen die Anleger ihre 200-300%. Gewinne in k92 mit.

Kaufkurse voraus!? :)  

19.08.19 19:35
1

32 Postings, 1127 Tage MontevonZottLease...

Der Artikel bezieht sich ja auf eine andere Miene aber sowas löst natürlich Panik unter den Anlegern aus. Glaube K92 hat ein Lease Agreement bis 2024, wird sich morgen alles wieder beruhigen und erholen...  

19.08.19 19:46
1

578 Postings, 977 Tage Ice-Nine comingRe #667

Danke für die Info über die Lease-Dauer.

Natürlich ist der Auslöser der Reutersmeldung eine andere Mine. Aber das Entscheidende ist doch, dass der neue PM und andere Entscheidungsträger mal wieder das Thema Mining, Tax und Eigentümer Laws auf die Tagesordnung gesetzt haben und dies betrifft dann auf mittlere und lange Sicht natürlich alle Unternehmen, die in PNG operieren.

Hatte mich letzte Woche aus anderen Gründen von 75% meines KNT Bestandes trennen müssen und habe den Rest heute am frühen Nachmittag geschmissen. Da ich aber wie du davon ausgehe, dass es vollkommen übertrieben ist, habe ich schon wieder klein mit dem ersten Einsammeln begonnen.

Good luck to all ...  

20.08.19 07:43

2576 Postings, 2030 Tage dafiskosNatürlich

wird nun immer deutlicher, dass die gesamte (EM)- Mining- Industrie in PNG eben DIE Jahrhundertchance für Finanzen, Wohlstand, Weiterentwicklung von ganz PNG ist und wird.
Dass da immer lauter wird, dass alle Beteiligten und auch die Nation PNG was ab haben wollen, ist doch nur nuir normal.
Und ich behaupte auch: ES IST GUT. Wachsen geht halt nicht ohne Auseinander- und Zusammensetzen.

Denn wenn letztlich alle davon profitieren wollen, können und werden, werden auch (letztlich) alle an einem Strang ziehen.
Dieser scheinbare "Konflikt" ist also für mich nichts anderes als ein Abbild und eine Ankündigung der Möglichkeiten, die hier noch bei funktionierenden Kooperationen / Absprachen erwachsen werden. Alle sitzen in einem Boot, und das nimmt Fahrt auf, so oder so.
Und natürlich dürfen und sollen auch alle Beteiligten davon profitieren.

Dass die eine oder andere Interessengruppe mal temporär in seinen Wünschen, Forderungen und "Konflikt"-Beiträgen dabei übers (gemeinsame) Ziel ( ! das Ziel lautet: die Mining- Industrie wird zum großen Fundament PNG`s !)rausschiesst, ist normal und von uns auszuhalten. Besonders in diesem Land halt. Ich denke also weiter langristig. N.m.M.
 

20.08.19 07:51
1

2576 Postings, 2030 Tage dafiskos"Langfristig"

heisst für mich: über lange Jahre oder sogar Jahrzehnte.
Verstehe aber auch jeden, der z.Zt. nichts "hergeben" will oder auch kurzfristig "das Maximale rausholen" oder auch "Gewinne sichern" will .....
20% - Schwankungen werden wir hier und in der ganzen (EM)- Mining- Industrie noch öfters sehen. Lässt mich kalt ....  

20.08.19 08:11
1

1425 Postings, 4921 Tage BozkaschiMorgen,

Ich hatte auch Glück.  Ich habe Letzte Woche Freitag auch 75% meiner Anteile verkauft , mit den restlichen 25% bin ich langfristig entspannt.
Ich erwarte langfristig noch einiges von K92 , die Landowner Geschichte wird noch so einige male aufkommen wenn es K92 nicht direkt betrifft, (und die haben sich ja schon mit den Landownern geeinigt) dann beruhigt sich die Lage im Aktienkurs auch wieder.
Eine Korrektur bei K92 war überfällig,  da nimmt mann natürlich jede noch so kleine Gelegenheit als Grund um Kasse zu machen. Mir ging es da nicht anders mit 300% im Rücken.
-----------
Carpe diem

20.08.19 08:53

2576 Postings, 2030 Tage dafiskosMorgen, Bozkaschi et al.

Glückwunsch Dir und  allen die den "richtigen Zeitpunkt" erwischt haben.
Statistisch gesehen schaffen das > 90% nicht, weil sie es "verpasst" haben oder halt zu spät verkaufen und dann eben draussen sind und oder teurer nachkaufen / müssen ....
In Anführungszeichen, weil:
Von Tag zu Tag (seit langem) wird m.M.n. immer wichtiger in "DEM" Zeitpunkt drin zu sein, in dem es "Ernst" wird. "Mikro"- Situationen interessieren mich dabei nicht. Die fundamentalen Lagen zählen langfristig und haben eine klare Richtung, sowohl unternehmensbezogen als auch was übergeordnete Systeme angeht.  Und dabei bin ich dabei ..... obwohl und weil wir eben wissen, dass da eben dann auch > 90% dann nicht dabei sein werden.
Und DEM Risiko mag ich mich nicht (mehr) aussetzen ......  

20.08.19 09:13

1425 Postings, 4921 Tage Bozkaschi@ dafiskos

du hast vollkommen Recht , wenn du ultra Long bist dann interessiert dich diese Delle natürlich nicht und sie wird langfristig auch nur eine Delle in einem stetig steigenden Chart sein ,zumindest glaube ich das bei K92.
Aber ich habe schon so einiges erlebt an der Börse und oft verpasste Gelegenheiten zum Kauf oder Verkauf gehabt.
Deshalb gehe ich dieses mal einen anderen Weg als 2016 als ich auch Ultra gut dabei gewesen bin und dann mit einigen Werten zurück auf null  und 3 Jahre ausharrenmusste bis ich sie endlich 2019 zum gleichen Gewin verkauft habe wie ich mitte 2016 gehabt hätte (z.B. Teranga).
Ich weiß das wir noch eine starke Korrektur im Goldpreis sehen werden, diese wird sich letztmalig auf die Minen auswirken , bevor sie neue höhen erreichen können. Deshalb bin ich letzte Woche Freitag fast komplett ausgestiegen (hab noch 25% K92 & Great Panther die ich gerade erst gekauft hatte).
Welche Mine wie stark abverkauft wird das weiß ich natürlich nicht , aber ich weiß das ich mit meinem Geld dann nochmal gut zuschlagen kann und erhoffe mir 30-40 % mehr Gewinn durch diesen Zug.

Lg
-----------
Carpe diem

20.08.19 09:26

2576 Postings, 2030 Tage dafiskosBozkaschi, klar, versteh Dich.

Mit Blick auf die Gesamt- Währungs- System- Situation ensteht bei den Gedankengängen und Handlungsweisen aber leichtes Magengrimmen bei mir. Und  Bauchschmerzen komme ich gerne zuvor ....
2014-2016 hatte ich da höchstens das ein odere andere kurzzeitige mulmige Gefühl, da handelte ich auch noch kurzfristiger und variabler .....

Von meinen Gefühlen versuche ich meine Handlungen immer dann abzukoppeln, wenn sie beginnen, den massenhaften Stimmungen zu entsprechen ....  

20.08.19 13:54

578 Postings, 977 Tage Ice-Nine comingKommentar von K92

Auszug aus der verlinkten Meldung:

K92 blames recent trading on lease renewal confusion

K92 is aware of various media reports on recent negotiations between Barrick Gold Corporation and the Government of Papua New Guinea relating to the renewal of the special mining lease for the Porgera Mine. While K92 is not a party to those negotiations and has no affiliations with the Porgera Mine, K92 believes that some of these reports may have inadvertently caused some confusion and contributed to recent volatility in the Company's share price.

To clarify, K92's Mining Lease (ML150) and License for Mining Purpose (LMP 78) are not subject to any renewal discussion and are not due for renewal until June 13, 2024, at which time the Company has the right to renew the mining leases subject to Papua New Guinea mining regulations. Pursuant to mining regulations, during the renewal negotiation process, the mine would continue to operate as normal. The Government of Papua New Guinea, including the Mineral Resources Authority, has not approached nor discussed amendments to our mining leases.

No Hype - just the Facts.  Your complete source of news and realtime quotes from the TSX, TSX-V, CSE, Montreal, Nasdaq, NYSE, Amex and OTC Markets.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Infineon AG623100