finanzen.net

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 3800 von 4437
neuester Beitrag: 04.06.20 03:35
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 110919
neuester Beitrag: 04.06.20 03:35 von: Annelizilia Leser gesamt: 14557199
davon Heute: 864
bewertet mit 103 Sternen

Seite: 1 | ... | 3798 | 3799 |
| 3801 | 3802 | ... | 4437   

18.08.19 19:22

62172 Postings, 5873 Tage Anti Lemmingwiki:

Im Gegensatz zu allen anderen Britischen Überseegebieten ist Gibraltar Teil der Europäischen Union.

Aus Sicht der Europäischen Union sind die Einwohner nicht Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs (EuGH C-145/04, 2006). Es gibt einige spezielle Regelungen.  

18.08.19 19:51
1

5962 Postings, 1013 Tage Shlomo Silbersteinich war schon lange da als du noch in die windeln

ich war schon lange da als du noch in die windeln geschissen hast"

Warst du in der HJ und später Luftschutzhelfer?  

18.08.19 19:53

5962 Postings, 1013 Tage Shlomo Silbersteinenn der Brexit schon durch wäre, würde sich Gibral

Nein und das ist auch gut so.  

18.08.19 21:15
2

46534 Postings, 4380 Tage FillorkillWas soll man nur mit ihnen machen?

Das liegt doch auf der Hand: Ihnen die Möglichkeit erschweren resp nehmen, Macht über andere ausüben zu können. Ansonsten gestatten bürgerliche Gesellschaften ihren Subjekten zumindest im Prinzip auch das Recht auf moralische und intellektuelle Selbstverwahrlosung. Persönlich würde ich da auch gar nicht dran rütteln wollen. Soll doch beispielsweise dieser Hetero-Spiesser aus dem oldenburgischen seine Islampsychose vollumfänglich ausleben, bis er dann irgendwann bei dem psychiatrischen Facharzt aus Aleppo landet. Wäre für mich absolut ok. Nur andere sollte er in diesen 'queeren' Lebensentwurf nicht mit hineinziehen können.  
-----------
it's the culture, stupid

18.08.19 21:40
1

7230 Postings, 1849 Tage Vanille65AL,

ich suche nach Deinem Posting welches sehr schön erklärte, wie weiterhin die Umverteilung läuft.
War irgendetwas mit Dow Jones bei 100.000 und alles läuft so wie gehabt. Genau so sehe ich unsere Zukunft auch. Kannste mir nochmal den link geben ? Danke  

18.08.19 21:52
2

5962 Postings, 1013 Tage Shlomo SilbersteinWäre für mich absolut ok

Und woher dann diese Abarbeitung am Gegenüber? Hass auf den Hetero-Lebensentwurf? Angst dass er doch Macht auf andere ausüber könnte, u.a. auf dich? Ein nicht verarbeitetes Kindheitstrauma unter einem SS-Vater, den du nach seinem Tod nun auf Queere projezierst?

Ich bin dein Facharzt aus deinem persönlichen Aleppo, vergiss das nicht.  Morgen wieder 16.15 Uhr auf meiner Couch, bekommst auch das übliche Rezept für deine Pillen.  

18.08.19 22:02
2

7230 Postings, 1849 Tage Vanille65gnomon#964

Sie sind für Todesstrafe ? Deswegen ihre Assoziation mit muslimischen Einwanderern ?  

18.08.19 22:05
1

7230 Postings, 1849 Tage Vanille65Der Brexit wird furchtbar,

allerdings nur für die im auflösungsfreien Pakt verbliebenen EU-Bürokraten.
Das Bankensterben geht voran, wer weiß ob es da noch Umsiedlungspläne nach Frankfurt gibt.  

18.08.19 22:08

5962 Postings, 1013 Tage Shlomo SilbersteinDeswegen ihre Assoziation

Nein, er meinte Weiße, nicht Muslime. Für muslimische Massenmörder hat er noch keine Todesstrafe gefordert, nur für weiße.

Also ein faschistischer Rassist. Quasi KKK mit umgekehrtem Vorzeichen.  

18.08.19 22:15

1537 Postings, 1332 Tage KatzenpiratAuslegeordnung

Die Regierung von Boris Johnson hat mit einem Brexit ohne Abkommen kein Problem. Abgeordnete, die das verhindern wollen, haben noch vier Möglichkeiten ? und wenig Zeit.
 

18.08.19 22:17
1

7230 Postings, 1849 Tage Vanille65einfach mal googeln,

wie der Gott des Islams an die Macht gekommen ist und wie seine Strategie dazu war.
Das wird heute noch geprädigt.  Das alleine ist ein Skandal, doch wer weiß das schon !

 

18.08.19 22:19
1

5962 Postings, 1013 Tage Shlomo SilbersteinGoogeln

ist nicht seine Stärke. Wozu auch, wenn man im hohen Alter glaubt schon alles zu wissen.  

18.08.19 22:21

7230 Postings, 1849 Tage Vanille65Katzenpirat,

das schlimmste am Austritt wären doch die Staus an den Grenzen. Ich halte das für lösbar.
Allerdings böten diese Staus eine massive Gelegenheit für illegale Einwanderer. Darin sehe ich das wirkliche Problem für GB.  

18.08.19 22:22
1

5962 Postings, 1013 Tage Shlomo SilbersteinAuslegeordnung

48% der Briten haben sich neulich für einen NoDeal-Brexit entschieden, sie haben die Schnauze voll von dieser EU. Verständlich, hab ich auch.

Eine neue Regierung muss sich zur Wahl stellen und da wird es deshalb sehr schwierig. Sie hat schonmal 48% der Leute volles Rohr gegen sich.

Boris hat also sehr viel Zustimmung, anders als in deutschen Medien dargestellt. Exakt das war auch meine Beobachtung neulich bei meinem Besuch drüben.  

18.08.19 22:34
5

1537 Postings, 1332 Tage KatzenpiratApfelschuss

Wir haben im Herbst Wahlen in der CH. Die Schweizerische Volkspartei hat sich wiedermal ein originelles Plakat ausgedacht...  
Angehängte Grafik:
svp_plakat.jpg
svp_plakat.jpg

18.08.19 22:49
1

1349 Postings, 384 Tage SEEE21Wie sahen die Wahlplakate

denn die Jahre davor aus? Laus im Pelz oder eine saugende Zecke?
Die Schweizer sind echt Tolerant. Menschen mit Würmern gleichzusetzen erinnert mich aber irgendwie an Zeiten vor 45.  

18.08.19 23:17

5962 Postings, 1013 Tage Shlomo SilbersteinImmernoch netter

als Menschen mit Ratten gleichzusetzen und an die Wand stellen zu wollen. Nicht wahr, Ösi?  

18.08.19 23:18
1

7230 Postings, 1849 Tage Vanille65Katzenpirat,

selten solche tolle Werbung gesehen. Kann man diese für Europa buchen ?
Statt Apfel würde ich Junckers Gallenblase empfehlen !
 

18.08.19 23:50

7230 Postings, 1849 Tage Vanille65SEEE21,

Ihnen wurde die Toleranz politisch aberzogen, schon gemerkt ? Ich vermute sie kommen aus Deutschland.  

19.08.19 00:18
2

1679 Postings, 863 Tage yurxFill

Zitat:Das liegt doch auf der Hand: Ihnen die Möglichkeit erschweren resp nehmen, Macht über andere ausüben zu können. Ansonsten gestatten bürgerliche Gesellschaften ihren Subjekten zumindest im Prinzip auch das Recht auf moralische und intellektuelle Selbstverwahrlosung.

Rassismus ist doch latent vorhanden. Auch bei Leuten, die das oberflächlich nicht so bezeichnen würden. Zugenommen hat er mit mehr Migranten anderer Hautfarbe in vielen Ländern. Zunehmen wird er wohl auch bei einer Rezession. So ist es kaum die richtige Therapie mMn ihn jetzt mit noch mehr Migranten zu konfrontieren. Also müsste man das Phänomen sehr ernst nehmen, wenn man sich davor fürchtet, dass es zum politischen Motiv wird. Schon wurde in diversen Ländern. Nur eine gelingende Integration in der Breite kann ihn mit der Zeit abbauen. Doch die braucht Zeit und kann nicht überladen werden. Das ist verdammt kompliziert und aufwendig. Das funktioniert nicht mit guten Absichten und Schönfärberei, theoretischen Ansichten, die sich in der Praxis nicht umsetzen lassen. Da nutzt alles Jammern nix, über Rassisten, sie bleiben ein schwammiges Klischee.  

19.08.19 00:21

1679 Postings, 863 Tage yurxSeee

Zitat:Laus im Pelz oder eine saugende Zecke?
Die Schweizer sind echt Tolerant. Menschen mit Würmern gleichzusetzen

Und du setzt die Bevölkerung eines ganzes Landes mit Zecken und Würmern gleich....Zitat:erinnert mich aber irgendwie an Zeiten vor 45.    

19.08.19 01:04
1

1537 Postings, 1332 Tage KatzenpiratEs geht auch mit Ratten

 
Angehängte Grafik:
ratten.jpg
ratten.jpg

19.08.19 01:06
3

1537 Postings, 1332 Tage KatzenpiratOder Raben

Die stehen für die Rumänen und Bulgaren (Nein zur EU-Osterweiterung)  
Angehängte Grafik:
raben.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
raben.jpg

19.08.19 01:11
2

1537 Postings, 1332 Tage KatzenpiratUnd schwarze Schafe, die rausgeworfen werden

Das Plakat wurde übrigens von der deutschen NPD übernommen.
Die Schweizer SVP ist für ihre provokativen Plakate bekannt. Damit erregt sie allerdings jeweils nicht nur in der Schweiz Aufsehen, manche Sujets haben es ?
 
Angehängte Grafik:
schafe.png
schafe.png

19.08.19 01:20
3

1537 Postings, 1332 Tage KatzenpiratDie SVP ist übrigens

die wählerstärkste Partei in der CH (29.4 % im Nationalrat).  Sie hetzt seit vielen Jahren mit Mitteln, die sich die AFD in Deutschland historisch bedingt wohl kaum erlauben könnte. Inhaltlich orientiert sich die AfD nach eigenen Aussagen aber stark an der SVP.  

Seite: 1 | ... | 3798 | 3799 |
| 3801 | 3802 | ... | 4437   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bill Ackman, Drattle, Ergebnis, gnomon, Kowalski100, MeniNamaste, POWWOW, Shenandoah, SzeneAlternativ, W Chamäleon

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
TeslaA1CX3T
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BayerBAY001
Carnival Corp & plc paired120100