SAP ein Kauf wann fängt sie an zu explodieren

Seite 287 von 288
neuester Beitrag: 25.07.21 17:58
eröffnet am: 01.02.07 14:45 von: semico Anzahl Beiträge: 7197
neuester Beitrag: 25.07.21 17:58 von: schakal1409 Leser gesamt: 1355432
davon Heute: 152
bewertet mit 54 Sternen

Seite: 1 | ... | 284 | 285 | 286 |
| 288  

06.05.21 23:44

496 Postings, 409 Tage david007bondDas kanm gut sein, die

Aktie war jetzt lange in ihrem Tief, die neue Strategie kommt auch gut an und das Thema Machine Learning  traue ich den Walldörfern zu. Stay lonh!  

10.05.21 15:20
1

3 Postings, 82 Tage Meik44sprung

heute morgen aber erst mal ein Kurssprung nach unten. Dividende kommt doch noch oder habe ich was verpasst ?

 
Angehängte Grafik:
sap.png (verkleinert auf 86%) vergrößern
sap.png

13.05.21 08:52

672 Postings, 506 Tage Loonijaheute ex Divi

Also nicht verrückt werden.  

13.05.21 11:21
1

5572 Postings, 5462 Tage brokersteveSAP hat deutlich Potential

ME ist SAP verglichen mit anderen softwareanbietern deutlich unterbewertet.
Ich sehe hier 130 Euro für schnell erreichbar.

 

13.05.21 13:07

50 Postings, 767 Tage Madien43Divi hin oder her

Vor gut zwei Wochen standen wir noch bei 121? .Hoffe die Aussage mit 130 ? schnell erreichbar
trifft zu, wenn nicht müssen wir halt etwas länger warten.  

13.05.21 13:57
1

390 Postings, 647 Tage JannahLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 09:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

13.05.21 21:11

2062 Postings, 3762 Tage schakal1409Ich sehe hier ganz was anderes,,,

Aber was?????????????????????????
Ach ja hier sehe ich doch was ...und das ist etwas MASSIV unterbelichtet,und unterbewertet sowiso.
mfg  

14.05.21 15:19

496 Postings, 409 Tage david007bondAb jetzt sollten die 120 EUR

angelaufen werden. Stay long!  

14.05.21 21:59

496 Postings, 409 Tage david007bondUnd wenn der Markt

verstanden hat, wie viel SAP mit Industrie 4.0 vor hat, dann sehen wir irgendwann auch die 150 EUR.  

19.05.21 11:53
1

4 Postings, 3009 Tage WarrenMuffetsap isch tot

salesforce ist die zukunft.
sap ist nur ein riesenberg schieiß-software
ja, viele Firmen haben noch das Locked-in-Dilemma.
Aber künftig werden sich immer mehr von dem schrott lösen.
neukundengeschäft dürfte...
obwohl, google will ja sap einsetzen. die armen mitarbeiter.
vielleicht ist google auch nur angepisst weil sie bei salesforce nicht gleich die ganze firma kaufen konnten. so für eins- bis zweihundert milliarden. da haben sich noch mal auf den totgerittenen gaul SAP gesetzt.
Aber zukunft hat das keine mehr  

20.05.21 13:00
1

2 Postings, 614 Tage WaynetraubeSAP langfristig sehr gut aufgestellt

@WarrenMuffet

Ich denke du müsstest wissen, dass Salesforce nur eine kleine Teilmenge der Funktionen/Systeme abdeckt, die SAP bereitstellt.
Das zeigt mir/uns, dass du weder Ahnung noch Kompetenz besitzt hier so laut rumzuschreien.

Ich arbeite seit mehreren Jahren in dem Umfeld und SAP hat aktuell sehr viele neue Weichen für die Zukunft gelegt. Salesforce kaufte - das tote ?SLACK?, war wohl ein falsche Move.

 

20.05.21 15:53

16819 Postings, 4030 Tage duftpapst2der Ballon überbläht sich

weil Aktien ja immer nur steigen können.     Witz

Die Pläne mit Steuererhöhungen zurück in die Zeit vor Trumph wird die Erwartungen
der Firmen massiv senken. Die Preise werden steigen aufgrund der massivsteigenden Inflation.
Somit werden auch die Zinsen wieder stetig steigen und viele Investoren werden Ihr Cash umschichten.

Hab bei einigen Aktien dieses Jahr zu früh verkauft und weniger Gewinne bekommen als möglich gewesen wäre. Dennoch warte ich aktuell weiter ab. Kurse aus meiner Sicht bereits mit wenigen Ausnahmen bereits zu hoch für mich.  

20.05.21 15:54

16819 Postings, 4030 Tage duftpapst2das obrige Posting

betrifft den Dax u.a.

SAP läuft seit der letzten massiven Korrektur der Börse hinterher.  

21.05.21 16:32

336 Postings, 4380 Tage RevanHopp und sein zweifelhafter Deal

21.05.21 18:09
4

184 Postings, 1478 Tage EndstationCroosgate Übernahme 2011

Da haben die Investigativ-Medien ja wieder schön was aufgedeckt , es gilt eine 10 Jahre alte Geschichte zu verbreiten um dem Hopp mal wieder eins reinzuwürgen  .
Wen es denn interessiert .............bitte schön .
Ich  hoffe ,  das auch bei SAP weiterhin die Zukunft gehandelt wird und nicht das Jahr 2011.
Immmerhin -
Dortmund war Meister , Seb.Weltmeister und  David Alaba spielte noch bei TSG Hoffenheim  .
Es gibt also auch was gutes über das Jahr zu berichten  :-)  

26.05.21 22:02
1

496 Postings, 409 Tage david007bondAuf zur 125 EUR

14.06.21 21:06

7 Postings, 235 Tage DidieWielang noch bis 125?

 

15.06.21 00:14
1

496 Postings, 409 Tage david007bondNicht ungeduldig werden, die 125 EUR

sehen wir noch und bis Ende Q4 kann auch noch die 130 EUR kommen.  

16.06.21 07:44

37 Postings, 244 Tage rollbraten-infernoLarry Ellison am 15.06.2021

"Dies hat dazu geführt, dass Hunderte von Kunden SAP aufgegeben und zu Oracle Fusion ERP migriert haben. Das ist schon passiert. In den kommenden Monaten werden jedoch mehrere weitere große Banken und Versorgungsunternehmen sowie viele andere Unternehmen ihre Oracle Fusion-Implementierungsprojekte abschließen und auf Fusion ERP live gehen. Oracle nimmt SAP ERP massiv Anteile weg. Es ist entscheidend für unsere Zukunft"  

16.06.21 08:26

485 Postings, 464 Tage Adel.verpflichtetlarry allison

Also bei aller Liebe, was soll er denn sonst sagen ?
Also CEO von Oracle sind solche Aussagen einfach nonevents  

28.06.21 11:51

672 Postings, 506 Tage LoonijaRalf Zeiger tritt zurück

Der Betriebsratsvorsitzende des Walldorfer Softwarekonzerns SAP, Ralf Zeiger, ist zurückgetreten. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher auf SWR-Anfrage.

Aus Kreisen des Betriebsrats hieß es bereits am Freitag, Zeiger habe seinen Rücktritt in einer E-Mail erklärt. Darin stand, dass er mit sofortiger Wirkung seine Posten als Vorsitzender des Betriebsrats aufgebe und aus dem Konzernbetriebsrat austrete. Zunächst war über die Hintergründe nichts bekannt.

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/...getreten-100.html  

15.07.21 05:57

87 Postings, 1088 Tage IntelligentinvestorInteressanter Interview mit dem CEO

20.07.21 21:56

12 Postings, 11 Tage FrankStensonLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.07.21 19:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

21.07.21 09:04

7 Postings, 464 Tage CripzeripHab ich was verpasst?

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...die-prognose-an-10353575

Und trotzdem Abverkauf von über 3 Prozentpunkten?  

Seite: 1 | ... | 284 | 285 | 286 |
| 288  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln