finanzen.net

Wanderer AG die 5000 % Rallye !

Seite 284 von 288
neuester Beitrag: 22.09.19 21:04
eröffnet am: 20.07.12 11:02 von: MS1969 Anzahl Beiträge: 7189
neuester Beitrag: 22.09.19 21:04 von: Gartenzwerg. Leser gesamt: 404939
davon Heute: 18
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 282 | 283 |
| 285 | 286 | ... | 288   

09.12.15 16:22
1

1548 Postings, 1864 Tage Frank72Also 6 Handelstage

§ 21
Mitteilungspflichten des Meldepflichtigen; Verordnungsermächtigung


(1) Wer durch Erwerb, Veräußerung oder auf sonstige Weise 3 Prozent, 5 Prozent, 10 Prozent, 15 Prozent, 20 Prozent, 25 Prozent, 30 Prozent, 50 Prozent oder 75 Prozent der Stimmrechte aus ihm gehörenden Aktien an einem Emittenten, für den die Bundesrepublik Deutschland der Herkunftsstaat ist, erreicht, überschreitet oder unterschreitet (Meldepflichtiger),

hat dies unverzüglich dem Emittenten und gleichzeitig der Bundesanstalt, spätestens innerhalb von vier Handelstagen

unter Beachtung von § 22 Abs. 1 und 2 mitzuteilen. Bei Zertifikaten, die Aktien vertreten, trifft die Mitteilungspflicht ausschließlich den Inhaber der Zertifikate.

Die Frist des Satzes 1 beginnt mit dem Zeitpunkt, zu dem der Meldepflichtige Kenntnis davon hat oder nach den Umständen haben mußte, daß sein Stimmrechtsanteil die genannten Schwellen erreicht, überschreitet oder unterschreitet. Hinsichtlich des Fristbeginns wird unwiderleglich vermutet, dass der Meldepflichtige

spätestens zwei Handelstage nach dem Erreichen, Überschreiten oder Unterschreiten der genannten Schwellen Kenntnis hat.

Kommt es infolge von Ereignissen, die die Gesamtzahl der Stimmrechte verändern, zu einer Schwellenberührung, so beginnt die Frist abweichend von Satz 3, sobald der Meldepflichtige von der Schwellenberührung Kenntnis erlangt, spätestens jedoch mit der Veröffentlichung des Emittenten nach § 26a Absatz 1.



Nach zwei Tage wird davon ausgegangen das die Person  Kenntnis hat.
Dann muss spätestens innerhalb von vier Handelstagen mitgeteilt werden.
Bei der aktiven Schwellenüberschreitung.

 

09.12.15 16:25

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyGenau Frank

Und daraus wie auch aus dem Volumen lt. time&salesw bzw. Kurs-Historie lassen sich einige interessante Informationen ableiten. Ab sofort - dank Gesetz - umso genauer. ;-)  

09.12.15 16:32

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyDa in den letzten 6 Tagen...

...keine Stimmrechtsmeldungen veröffentlicht wurden, obwohl der IV hier bei Wanderer-Werke AG bisher stets veröffentlicht hat...

http://www.ariva.de/wanderer-werke-aktie/news

 

09.12.15 17:45

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyDer Verlauf heute spricht Bände...

Wanderer-Werke Aktie
WKN: 775600 ISIN: DE0007756009 Typ: Aktie Aufnehmen in Watchlist/Depot
Times & Sales: Frankfurt

Zeit          Kurs      Stück
16:12:06  0,091 ?   1.500
14:23:48  0,085 ?   2.350
13:48:14  0,087 ?     350
13:24:30  0,086 ?   2.500
13:24:26  0,085 ?   5.000
12:58:22  0,085 ?  62.000
08:04:20  0,074 ?         0

Siehe die Taschengeld-Käufe...Strohmänner? Oder auch Strohfrauen? ;-)  

09.12.15 17:53

103 Postings, 1737 Tage MaecenasWanderer

STG auch geiles Umsatz

  17:31:39     0,089    17.200          §
  14:25:23§0,085 PAS 28.000
  14:04:04§0,085 PAS 29.950
  14:02:38§0,085 PAS 21.500
  13:53:53§0,085 PAS 20.000  

09.12.15 17:55

103 Postings, 1737 Tage MaecenasWanderer

FFM 83.750 Stk.
STG 116.650 Stk.
Düss 14.501 Stk.

ASK in Düss schon über 0,10cent  

09.12.15 18:09

103 Postings, 1737 Tage MaecenasTbhomy

17:31:30 0,091 ACT 10.050
  16:12:06§0,091 ACT 1.500
  14:23:48§0,085 ACT 2.350
  13:48:14§0,087 ACT 350
  13:24:30§0,086 ACT 2.500
  13:24:26§0,085 ACT 5.000
  12:58:22§0,085 ACT 62.000

Du postest um 17:45 Umsatz von FFM ohne letzten Trade? hast du kein RT? weil letzter Umsatz war um 17:31  

09.12.15 19:28

17459 Postings, 4044 Tage M.Minningertb... postet immer gegen an , Kurs steigt

trotzdem.

Immer wieder erstaunlich  

09.12.15 20:20

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyIst doch Ariva-Timetable.in 7080.

Nicht erkannt? Ohne RT täte ich mich nicht an die Börse wagen...
 

09.12.15 20:26

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyMinninger

Die Kursbewegungen hier interessieren mich gar nicht.

Jetzt kaufen die Zocker, dann kommt vermutlich plötzlich die Meldung zur Schlussrechnung oder sogar schon die Ankündigung zum Delisting und hoppla kommt nicht mal die Hälfte der Zocker zum Ausgang.

Kennen wir doch bereits seit Jahren hier auf Ariva. Das ist nicht neu und überrascht keinen mehr wirklich. Auch mit neuem $39 BörsG nicht. Schau dir den 6-Monatsdurchschnitt an und bedenke, dass der Kurs dafür geprüft wird. ;-)

Den Letzten beißen die Hunde. Viel zitiert auf Ariva. Und harte Realität im Zockeralltag, nicht wahr?  

09.12.15 20:31

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyAußerdem...

...könnte ich den Kurs gar nicht durch meine Beiträge hier auf Ariva beeinflussen.

DAS wäre nämlich wirklich eine Form der Marktmanipulation und ein Grund für die Börsenaufsicht, hier den Markt zu analysieren.

By the way: Jemand bei der Bafin mal gefragt, ob Wanderer-Werke AG ein Aktenzeichen dort besitzt?  

09.12.15 20:32

17459 Postings, 4044 Tage M.MinningerBesitzt keins, wozu auch

09.12.15 20:32

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyUnd gar nicht im Club, Minninger ?

09.12.15 20:33

31878 Postings, 3703 Tage tbhomy#7088,. Ist das sicher?

09.12.15 20:33

17459 Postings, 4044 Tage M.Minninger#7086

Zitat

"Die Kursbewegungen hier interessieren mich gar nicht."

Deswegen steckst Du auch in die Dinger so viel Zeit rein.
 

09.12.15 20:41

31878 Postings, 3703 Tage tbhomy#7091

Nein, weil ich über börsennotierte in-operative Unternehmen und Zweitlistings ausländischer Aktienwerte recherchiere. In einer Diskussion ist die Recherche ergiebiger als in der reinen Beobachtung.

Und falls ein Wert interessant ist, trade ich ihn. Nur Zocken tue ich selbst nicht mehr. Lohnt sich meist nicht bei dem Kleingeldtransfer ein so hohes Risiko einzugehen. Da verpasse ich lieber einem CEO/CFO/COO mehr einen neuen Job. ;-)  

10.12.15 02:51

248 Postings, 2123 Tage Born-to-WinDoppelte Stimmrechtsmitteilung

@ tbhomy

wie wird es nun gehandhabt mit einer Doppelten Stimmrechtsmitteilung am selben Tag.

Beispiel: Eine Person erwirbt an einem Tag über 3% bzw. 5% der ausstehenden Gesellschaftsanteile und verkauft diese an dem gleichen Tag wieder.

Es werden 2 Stimmrechtsmitteilung gleichzeitig an einem Tag gemaldet.

Solche Fälle gab es schon öfters in der Daytrader Szene bei SD

Hier die Kauf Stimmrechtsmitteilung vom 12. September: http://bit.ly/1U5FyIO

Hier die Verkauf Stimmrechtsmitteilung vom 12. September: http://bit.ly/1lQwBY2

Können solche Daytrading Deals als Marktmanipulation gewertet werden und eine Ermittlung nach sich ziehen?

Dieses wichtige Thema haben wir noch nicht besprochen.  

10.12.15 08:55

31878 Postings, 3703 Tage tbhomy#7093

Bin keine Auskunftei für deine juristischen Fragen. Sorry.

Falls du dich in das Thema einliest, komsmt du von selbst darauf. Bestimmt. Seit wann soll Daytrading eine Marktmanipulation sein?  

10.12.15 09:01

2040 Postings, 3949 Tage Kaulitoheute wird wieder nur ins bid geschmissen!?

10.12.15 09:12

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyVielleicht hat sich...

...der Insolvenzverwalter bereits gegenüber irgend jemanden bzgl. seiner weiteren Agenda (Abschlußbericht, Schlusstermin) geäußert?

Man weiß es nicht, aber die Zeit des IV bleibt nicht stehen. Auch wegen der "Zinsaufschläge" zu den Forderungen der Gläubiger. ;-)  

10.12.15 09:17

3333 Postings, 4066 Tage pachi11Wieso verkauft man für 0,071

Wenn man 0,075 haben kann? Also manche Leudde....  

10.12.15 09:36

103 Postings, 1737 Tage MaecenasWanderer

in Düsseldorf stehen immer noch 100k in BID  

10.12.15 10:28

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyWäre schlauer...

...sich in Frankfurt ins BID zu stellen, wenn man denn wirklich diese Summe an Wanderer-Aktien haben möchte. Kaum Umsätze dort in DD... ;-)

http://www.ariva.de/wanderer-werke-aktie/...secu=3932&boerse_id=0

http://www.ariva.de/wanderer-werke-aktie/...secu=3932&boerse_id=0  

10.12.15 10:30

31878 Postings, 3703 Tage tbhomyHab ich früher aber...

...auch eine Zeit lang so gemacht. Ich dache mir, dass ich so Interesse vorgeben könnte und gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass mich jemand hoch bedient. ;-)  

Seite: 1 | ... | 282 | 283 |
| 285 | 286 | ... | 288   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
Airbus SE (ex EADS)938914
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100