finanzen.net

Neue Süss Microtec A1K023 zum 12.09.11

Seite 2 von 36
neuester Beitrag: 27.02.20 20:05
eröffnet am: 12.09.11 11:26 von: DoppelD Anzahl Beiträge: 897
neuester Beitrag: 27.02.20 20:05 von: GegenAnleg. Leser gesamt: 236940
davon Heute: 37
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 36   

17.01.12 23:16

564 Postings, 3522 Tage diogenes10Irgend jemand Eene Ahnung...

... was den Kurs dieser Aktie jetzt auf einmal wieder so antreibt?

Liegt die Antwort vielleicht in derselben Schublade in der man auch Antworten auf den rasanten Absturz Mitte/Ende Dezember findet?  

18.01.12 16:07

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungdas macht spaß....

Aber bei 7,45 stehen nun 17000 stücke im angebot. Keene Ahnung was los ist. Sieht mir nach einer reinen Gegenreaktion und nem guten Umfeld aus. News gibt es keine.  

19.01.12 10:15

564 Postings, 3522 Tage diogenes10... ja macht es!

So widersprüchliche Wortmeldungen in relativ kurzer Zeit lohnen immer ein näheres Hinsehen und fragen nach dem WARUM.

Auszug aus den bei Ariva gelisteten Pressemeldungen:
(Überschriften reichen aus)

20.12.11 aktiencheck   SÜSS MicroTec sieht schwächeren Auftragseingang
20.12.11 DGAP  Ad hoc: SÜSS MicroTec AG: Q4 Auftragseingang voraussichtlich unter ...
17.11.11 financial.de   SÜSS MicroTec: Auftragseingänge auf hohem Niveau
09.11.11 SÜSS MicroTec Auftragseingang über den Erwartungen - Warburg Research

Spaß macht es in jedem Falle momentan auf die frische Süss-Position im Depot zu schauen. Wunderlich ist jedoch, warum eine der aktivsten Aktien im TEC-DAX so wenig Beachtung  durch die illustre Anlegergemeinschaft erfährt.  

19.01.12 12:56

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungWer opfert such?

Kann nicht einer mal fix die 20000 Stück zu 7,45 wegkaufen? ;)

http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/smhn.htm  

19.01.12 13:37

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnunglt. L & S ist der Knoten geplatzt

19.01.12 14:59

564 Postings, 3522 Tage diogenes10...ja geschafft...

erst ging es nach der "Schaufelbaggermethode" und dann mit 'nem großen Schlag: 19.01.2012 13:31:36 7,45 EUR 18.742 STK

wirklich erstaunlich was hier passiert, so etwas sieht man nicht alle Tage - und schon gar nicht alle Tage hintereinander.

Mein Depot bekommt jetzt Beruhigungsspritzen, damit es nicht von einem Infarkt heimgesucht wird:-)

Die ewige Frage, wie lange wird das so weitergehen? Oder ist das jetzt nur die Basis um die Aktie mittelfristig über das Allzeithoch vom letzten Januar weiter nach Norden zu schieben?  

19.01.12 16:39
1

146 Postings, 3853 Tage Glashaussitzererst mal sehen

was Intel für Zahlen vorlegt und wie der GM sich weiter verhält. Süss wird sich dem nämlich auch nicht entziehen können.

Meine Vermutung ist. Wenn der Dax mal wieder in die Knie geht wird wohl auch Süss große Schritte nach unten machen, da sehr schnell gestiegen. Kursbewegungen hier sind schon echt extrem teilweise.  

25.01.12 10:03

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungIntel top, AMD flop, Süss ???

Die Zahlen von Intel konnten überzeugen und die Prognose sogar überraschen. AMD ist dagegen aufgrund von Restrukturierungsmaßnahmen ins Minus gerutscht.

Was bedeutet das für Süss?  

26.01.12 11:48

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungImmer wieder stark

auch nach größeren Kurseinbrüchen erholt sich die Aktie wieder gut und klettert sukzessive nach oben. Gefällt mir....  

03.02.12 17:18

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungDie 8 ist in reichweite!

06.02.12 12:19
1

564 Postings, 3522 Tage diogenes10... und liegt nun schon

fast wieder vergessen hinter den aktuellen Notierungen!

Wirklich eine feine Aktie! Wie so oft in diesen Fällen erliegt man dem Gedanken: "...schade daß ich nicht mehr davon eingekauft hatte."

Aber solche Gedanken sind nicht gut, sie verleiten zur Gier, schmählern gedanklich den erzielten Gewinn und lähmen nur für die nächsten Aktivitäten. Wie war das doch mit der Börse und der Straßenbahn....?  "Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."  André Kostolany  

06.02.12 17:52
1

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungSchönes Ding

Nahezu auf Tageshoch geschlossen und das wieder bei hohem umsatz.  

06.02.12 19:09

564 Postings, 3522 Tage diogenes10... und dann noch diese Meldung dazu

es scheint nicht sooo schlecht um Suess Microtec zu stehen wie es der Kursverlauf bis Mitte Dezember zu suggerieren vermochte.

http://www.ariva.de/news/...den-Debonden-und-Reinigen-deutsch-3956041  

06.02.12 22:43
1

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungrichtig

hatte leider schon mitte/ende November nachgelegt. aber dafür richtig. Süss ist neben Gigaset mein schwergewicht im depot. Und das macht zur Zeit richtig spaß. Einer geht immer durch die decke. QSC und Constantin runden das ganze ab ;)  

07.02.12 00:02

564 Postings, 3522 Tage diogenes10Glückwunsch zu diesem Doppel!

Hatte Gigaset auch auf meiner WL, habe aber zu lange gezögert und damit den Einstieg dort verpaßt. Gleiches gilt leider auch für QCS. Mal sehen, wenn sie nochmal einen kleinen Rücksetzer als Verschnaufpause machen, landen sicher einige Teile in meinem Depot. In jedem Falle viel Glück damit, die werden laufen.

Bemerkenswert ist, daß beide Titel (also Gigaset und Süss) nach ihrer Aufnahme in den Tec Dax, fast schon synchron zum Sinkflug ansetzten und sich jetzt gemeinsam auch wieder gen Norden auf den Weg machen.  

Constantin sieht in der Tat auch verlockend aus!  

07.02.12 09:41

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnung.....

Leider bin ich auch schon seit einiger Zeit bei beiden Werten drin. Und somit grad erst ins grüne gerutscht. Beim CM bin ich noch richtig dick im minus.... Aber werd da evt auch nochmal nachlegen, wenn die noch nicht abgehoben sind.  

10.02.12 09:47

17457 Postings, 3984 Tage M.MinningerVorläufige Geschäftsjahreszahlen für 2011

DGAP-Media: SÜSS MicroTec AG: Vorläufige Geschäftsjahreszahlen für 2011 veröffentlicht
07:31 10.02.12

SÜSS MicroTec AG / Schlagwort(e): Unternehmen/

SÜSS MicroTec AG: Vorläufige Geschäftsjahreszahlen für 2011 veröffentlicht

10.02.2012 07:29
--------------------------------------------------

PRESS RELEASE

SÜSS MicroTec AG: Vorläufige Geschäftsjahreszahlen für 2011 veröffentlicht

 - SÜSS MicroTec erfolgreich in Wachstumsmärkten

 - Ausbau der soliden Finanzposition

 - Umsatzsteigerung um 26% auf 175,4 Mio. EUR  

 - EBIT erhöht sich um 30% auf 18,6 Mio. EUR

 - Erhöhung der Nettoliquidität um 21% auf 42,0 Mio. EUR

Garching, 10. Februar 2012 - SÜSS MicroTec, führender Hersteller von
Anlagen und Prozesslösungen für die Halbleiterindustrie und verwandte
Märkte, hat heute die vorläufigen Zahlen für das überaus erfolgreiche
Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht.

Das Hightech-Unternehmen erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr
Umsatzerlöse in Höhe von 175,4 Mio. EUR (Vorjahr: 139,1 Mio. EUR) sowie
einen Auftragseingang von 143,1 Mio. EUR (Vorjahr: 189,3 Mio. EUR). Der
Auftragsbestand zum 31. Dezember 2011 betrug 83,7 Mio. EUR (31.12.10: 116,1
Mio. EUR).

Vor dem Hintergrund des erneut deutlich gestiegenen Umsatzes konnte ein
Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 18,6 Mio. EUR (Vorjahr
14,3 Mio. EUR) erzielt werden. Dies entspricht einer Steigerung der
EBIT-Marge gegenüber dem Vorjahr von 10,3% auf 10,6%. Im EBIT enthalten
sind finale Sonderaufwendungen für die Verlagerung der Bonder-Aktivitäten
von Waterbury, USA, nach Sternenfels in Höhe von 1,4 Mio. EUR (Sonderertrag
Vorjahr: 0,3 Mio. EUR). Somit liegt das bereinigte EBIT für 2011 bei 20,0
Mio. EUR (Vorjahr 14,0 Mio. EUR).

Der Auftragseingang im vierten Quartal erreichte 24,5 Mio. EUR und lag
somit am oberen Ende der im Dezember revidierten Guidance. Der Umsatz in
Höhe von 44,9 Mio. EUR lag nochmals über dem hohen Vorjahreswert von 42,5
Mio. EUR.

Die liquiden Mittel und verzinslichen Wertpapiere beliefen sich zum Ende
des Geschäftsjahres 2011 auf  56,4 Mio. EUR. Die Nettoliquidität erhöhte
sich zum Jahresende 2011 um 21% auf 42,0 Mio. EUR (31. Dezember 2010: 34,6
Mio. EUR). Der Free Cashflow für das Gesamtjahr belief sich vor
Berücksichtigung von Wertpapiererwerben und -verkäufen sowie Sondereffekten
aus den getätigten M&A-Aktivitäten auf 3,5 Mio. EUR (Vorjahr: 14,1 Mio.
EUR).

Die endgültigen Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2011, die von den oben
genannten Zahlen noch abweichen können, werden am 30. März 2012
veröffentlicht.

Über SÜSS MicroTec
SÜSS MicroTec (gelistet im TecDAX der Deutsche Börse AG) ist einer der
weltweit führenden Hersteller von Anlagen- und Prozesslösungen für die
Mikrostrukturierung in der Halbleiterindustrie und verwandten Märkten. In
enger Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten und Industriepartnern treibt
SÜSS MicroTec die Entwicklung von neuen Technologien wie 3D Integration
Nanoimprint Lithographie und Schlüsselprozesse für die MEMS und LED
Produktion voran. Weltweit sind mehr als 8.000 installierte Systeme von
SÜSS MicroTec im Einsatz, unterstützt von einer globalen Infrastruktur für
Applikationen und Service. Hauptsitz der SÜSS Gruppe ist in Garching bei
München. Für weitere Informationen besuchen Sie www.suss.com

Disclaimer:
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf
das Geschäft, die finanzielle Entwicklung und die Erträge der SÜSS MicroTec
AG oder ihrer Tochter- und Beteiligungsgesellschaften beziehen.
Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Plänen,
Schätzungen, Prognosen und Erwartungen und unterliegen daher Risiken und
Unsicherheitsfaktoren, von denen die meisten schwierig einzuschätzen sind
und die im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle der SÜSS MicroTec AG liegen.
Die SÜSS MicroTec AG übernimmt deshalb keine Gewähr dafür, dass die
Erwartungen und Ziele, die in den zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich
oder implizit angenommen werden, erreicht werden. Die SÜSS MicroTec AG
beabsichtigt auch nicht und übernimmt keine Verpflichtung, eine
Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen.


Kontakt:
SÜSS MicroTec AG
Franka Schielke
Schleissheimer Strasse 90
85748 Garching, Deutschland
Tel.: +49 (0)89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007-451  
Email: franka.schielke@suss.com

10.02.2012 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt  
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,  
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  SÜSS MicroTec AG
             Schleissheimer Strasse 90
             85748 Garching
             Deutschland
Internet:     www.suss.com
Ende der Mitteilung                             DGAP-Media
 
--------------------------------------------------  

12.02.12 18:29

800 Postings, 5159 Tage DoppelDSüss liegt wunderbar im Aufwärtstrendkanal

Sie hat viel nachzuholen,bis Jahresende sehen wir die 13 wieder.  

13.02.12 14:41
1

564 Postings, 3522 Tage diogenes10Alles im Grünen Bereich!

Wer auch immer hier rein will, er will alles mitnehmen was sich auf dem Weg nach oben noch irgendwie abstauben läßt - die letzten Tage wieder aus der Abteilung "SL - Abschöpfen". Und weil's so schön paßt wurde auch gleich die 8,00 ? Marke auf ihre Belastbarkeit geprüft.

Nicht zuletzt brauchen Aktien auf ihrem Weg nach oben natürlich auch Tage der Konsolidierung - auch damit die 38-Tagelinie nicht hyperventiliert und sich allmählich an die neue Höhenluft gewöhnen kann. ;-)

wohl an!  

20.02.12 10:27

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungDeckel

Der Deckel wandert.... erst 13900 bei 8,75 dann bei 8,85 aktuell bei 8,95....

wie kann man sowas verstehen?  

20.02.12 10:44

564 Postings, 3522 Tage diogenes10Deckel?

Was meinst Du damit?  

20.02.12 11:19

1679 Postings, 5497 Tage KeeneAhnungDeckel

so nennt man relativ Große Verkaufsorders. Diese verhindern ein ansteigen über diese Barriere und deckeln so den Kurs.

8,75
http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/smhn.htm

8,85
http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/smhn.htm

aktuell: 8,95
http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/smhn.htm

Laut Orderbuch wurden die Stücke nicht weggekauft, sondern hochgezogen. Ich weiß nicht ganz wie ich das interpretieren kann/soll/muss/darf ;)

Habt ihr ne Idee?  

20.02.12 11:46
1

564 Postings, 3522 Tage diogenes10hhmmm

... na wenn ich mir so den Kursverlauf der letzten Wochen anschaue, und hier auch einen Blick auf die Durchschnittslinien werfe, kann ich mir vorstellen, daß es von ureigenstem Interesse der Protagonisten ist, daß die Aktie von Süss Microtec nicht "heiß läuft" wie ein Zockerpapier.

Sie läuft ja ohnehin schon wie an der Schnur gezogen nach oben. Was würde passieren, wenn es den von Dir beobachteten Deckel nicht geben würde? Der Deckel wirkt wie eine Art Kühlerlüfter, damit das Ganze nicht überkocht? Die niedrigsten Kursziele der Analzysten sind inzwischen erreicht. Wie soll die Bewertung durch die Schreiberlinge weitergehen, ohne das sie sich durch eine allzu rasche Revidierung ihrer vormaligen Einschätzung unglaubwürdig machen?

Wie auch immer, in meinem Depot feiert diese Position heute die 50% plus.
:-))  

20.02.12 12:13

1090 Postings, 3597 Tage pebo1so

Deckel ist weg geflogen ich kann ihn nicht mehr sehen...  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 36   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Amazon906866
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11