finanzen.net

Walter Zock - Rebound ?

Seite 31 von 33
neuester Beitrag: 19.12.17 14:06
eröffnet am: 25.02.05 19:29 von: newtrader20. Anzahl Beiträge: 815
neuester Beitrag: 19.12.17 14:06 von: trader68 Leser gesamt: 49198
davon Heute: 10
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | ... | 27 | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33  

15.03.05 12:56

7738 Postings, 6379 Tage newtrader2002deStillstand 0,18

nervt natürlich - wenn es unter die 0,17 geht - bin ich komplett draußen - ansonsten hoffe ich auf ne postive Meldung.
Gibt für Daytrader nichts schlimmeres als Seitwärtslaufen. Denke aber, ein Ausbruch kommt, SL ist aber auf jeden Fall ratsam.  

15.03.05 13:17

157 Postings, 5358 Tage cdudoSL

Wo sollte der Stopp hin. Ich habe ihn bei 0,14 ?  

15.03.05 13:21

7738 Postings, 6379 Tage newtrader2002decdudo

also wenn du mich so direkt fragst, ich habe ihn sehr sehr viel enger, wie schon geschrieben, wenn die 0,17 nach unten durchbrochen wird, bin ich hier raus .
Dieser Seitwärtslauf gefällt mir nicht.  

15.03.05 13:48

341 Postings, 5948 Tage dan_78Vorzugsaktien von Walter Bau aktuell -8,57%.

Bei den Vorzugsaktien von Walter Bau sieht's gerade schlecht aus mit aktuell -8,57%.  

15.03.05 15:14

1203 Postings, 5373 Tage CoyoteIch kann es zwar selbst nicht verstehen

aber ich bin komplett raus mit FETTEM Verlust. ;-(

Dieses auf der Stelle tanzen ist mir einfach zu blöd.

Werde aber weiter auf Walter GEIERN!

Aber ich brauche Bewegung in einem Papier, und nicht Stillstand.

Also ich lege wieder bei niedrigeren Kursen wieder auf,
oder es kommt wie es am meisten kommt das Walter nun nach oben dreht!

Aber dieses Trauer Spiel um die 17-18 Cent kann ich nunmal nicht ertragen.

Und für all meine Freunde! Ich habe mal wieder fettes Minus!  

15.03.05 15:34

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345Den Kursverlauf habe ich

so prognostitziert, wir werden auch weiterhin in der Range 0,17-0,20 verweilen, wie schon festgestellt dauert das ganze noch ein wenig..  

15.03.05 15:35

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345Die Umsätze gehen weiter sukzessive

nach unten!!  

15.03.05 15:36

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345Das kann man eigentlich nur begrüßen!! o. T.

15.03.05 15:40

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345fast seit 1h kein Kurs mehr!! o. T.

15.03.05 15:46

234 Postings, 5630 Tage EhrenfelderDas geht auch so weiter !

Einige Tage oder Wochen seitwärts (Tendenz fallend) und dann Ausbruch überfallartig nach oben oder unten.  

15.03.05 15:52

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345yep.. o. T.

15.03.05 15:59

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345seit 1h10min mal wieder ein Kurs.. o. T.

15.03.05 16:00

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345RT 0,1780 o. T.

15.03.05 16:00

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345Die lethargie wird weiter gehen. o. T.

15.03.05 16:03

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345Noch nichteinmal 1Mio Stck gehandelt!! o. T.

15.03.05 16:45

234 Postings, 5630 Tage EhrenfelderUmsatz

16:33:35  0,176 140  Stücke = 24,64 ? - ein grosse Optimist - vielleicht werden daraus ja mal 246,4 Euro - auch mit kleinem Geld kann man reich werden - dieses Geld dann in GPC und mit viel viel Glück werden dann daraus 2464 Euro bis Ende 2006 - nichts ist unmöglich!!!  

15.03.05 21:03

157 Postings, 5358 Tage cdudoOb es hilft oder sollte der 01.04. abgewartet werd

EU: Strabag darf bei Walter-Bau-Nachfolger operativ tätig werden


EU: Strabag darf bei Walter-Bau-Nachfolger operativ tätig werden MÜNCHEN (Dow Jones-VWD)--Die österreichische Bauholding Strabag darf bei den Walter-Bau-Teilen operativ tätig werden, die sie zu übernehmen gedenkt. Die EU-Kommission habe Strabag von einem kartellrechtlichen Vollzugsverbot befreit, teilt der Baukonzern über seine deutsche Tochter Strabag AG am Dienstagabend mit. Damit solle der Bauholding Strabag die Möglichkeit gegeben werden, an Verhandlungen mit dem Insolvenzverwalter, mit Bauherren zwecks Akquise von Neugeschäften und bei der Beschaffung von Finanzmitteln mitzuwirken, begründete die EU-Kommission laut einer Strabag-Sprecherin die Entscheidung. Die laufende kartellrechtliche Prüfung der geplanten Übernahme des Walter-Bau-Kerngeschäftes durch die Strabag werde dadurch aber nicht berührt, sagte die Sprecherin weiter. Die Befreiung vom Vollzugsverbot gelte für die als Dachgesellschaft neu gegründete Dywidag Holding und die nicht insolventen Walter-Bau-Töchter Walter Heilit Verkehrswegebau und Dywidag International. Kartellrechtlich könne die Strabag auch schon auf das operative Geschäft der Dywidag SF- und Ing.-Bau GmbH Einfluss nehmen, in der das laufende Geschäft der insolventen Walter Bau gebündelt werden soll. Dies wolle die Strabag aber erst dann tun, wenn ab dem 1. April alle rechtlichen Voraussetzungen erfüllt seien. Zu diesem Datum soll das Insolvenzverfahren gegen Walter Bau eröffnet werden, womit die geplante Übernahme des Kerngeschäftes durch die Strabag vollzogen werden könnte. -Von Archibald Preuschat, Dow Jones Newswires; +49 (0) 89 55 21 40 32, archibald.preuschat@dowjones.com (ENDE) Dow Jones Newswires/15.3.2005/apr/rio  

16.03.05 13:42

234 Postings, 5630 Tage EhrenfelderNochmal eine ähnliche Nachricht

Walter-Bau-Übernahme: Strabag kann in Geschäftsführung mitwirken
 
KÖLN (dpa-AFX) - Die österreichische Baugruppe Strabag ist bei ihrem Ziel einer Übernahme großer Teile des Walter-Bau-Konzerns einen Schritt vorangekommen.

Noch vor Abschluss des noch laufenden Kartellverfahrens erteilte die EU-Kommission mit sofortiger Wirkung die Befreiung vom Vollzugsverbot. Damit könne die Strabag Gruppe nun in der Geschäftsführung mitwirken und Einfluss auf das operative Geschäft nehmen, sagte ein Sprecherin am Mittwoch in Köln. Falls das Kartellamt zustimme, werde Strabag die Dywidag Holding GmbH mit der Walter Heilit Verkehrswegebau, der Dywidag International und der Dywidag SF- und Ing. Bau GmbH übernehmen.

Vor allem mit öffentlichen Auftraggebern und den beteiligten Banken sollten nun weitere Vereinbarungen getroffen werden, um die Fortführung möglichst vieler Bauprojekte und den Erhalt "der dazu gehörigen Arbeitsplätze" sicherzustellen. Der Strabag-Konzern hatte bereits zuvor als Ziel angegeben, nach der Übernahme mindestens 3.000 Arbeitsplätze erhalten zu wollen.

Nach einem Bericht der "Financial Times Deutschland" will sich Insolvenzverwalter Werner Schneider an diesem Freitag dazu äußern, wie viele Beschäftigte übernommen werden. Die Gewerkschaft IG Bau sieht die meisten der 9.000 Stellen des einst drittgrößten deutschen Baukonzerns akut gefährdet. Die Strabag mit einer jährlichen Bauleistung von 5,6 Milliarden Euro beschäftigt rund 33.000 Mitarbeiter in Österreich, Deutschland und osteuropäischen Ländern./wa/DP/sbi

Quelle: dpa-AFX
 

16.03.05 17:28

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345Der handel geht weiter zurück!! o. T.

16.03.05 17:29

4572 Postings, 5675 Tage pinkie12345Range!!

Die Range zwischen 0,17-0,195 hat weiter Bestand!!  

17.03.05 10:38

3156 Postings, 7011 Tage BiomediVon wegen...s.heute @NT bist Du raus? o. T.

17.03.05 11:09

234 Postings, 5630 Tage EhrenfelderHeute fallen viele Zockeraktien

Aus einigen Zockeraktien wurde Geld herausgezogen (CBB, Capital Stage und Walterbau), hat wohl mit dem Börsengang von Conergy zu tun.  

17.03.05 11:55

234 Postings, 5630 Tage EhrenfelderNachtrag und erholen sich wieder o. T.

17.03.05 17:43

234 Postings, 5630 Tage Ehrenfelder0,17 wieder da o. T.

17.03.05 17:51

29 Postings, 5336 Tage tyresebabyWalter Bau

Walter Zock,, super Potenzial *fg  0,18 runter auf 0,16 ,,, tolle rakete ! ;-)
Walter ist schnee von gestern  

Seite: 1 | ... | 27 | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
BMW AG519000