AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 1171
neuester Beitrag: 25.01.22 21:23
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 29260
neuester Beitrag: 25.01.22 21:23 von: willi_wuff Leser gesamt: 6036743
davon Heute: 18491
bewertet mit 97 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1169 | 1170 | 1171 | 1171   

19.03.21 15:15
97

73 Postings, 312 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1169 | 1170 | 1171 | 1171   
29234 Postings ausgeblendet.

25.01.22 15:52

50 Postings, 230 Tage schubbiaschwilliWein predigen und Wasser trinken

---snip---
Mmmmak : Wein predigen und Wasser trinken       #292253
25.01.22 15:28
@Schubbi
(...)
Und da du ihn vermutlich auch hast löschen lassen (...)
---snap--

Nein, glaub' mir (und der Rest von mir aus auch), aber da mir hier keiner beim Thema Financial Engineering das Wasser reichen kann und ich aus diesem Grund in diesem Forum faktisch Godmode habe, denke ich nicht mal im Ansatz an sowas - Und um als Experte für Derivate zu gelten, muss man nach deinem Verständnis ja nur mal mit einer gehandelt haben - Wirklich Saukomisch!

Viel Spaß beim Nachkaufen - Sind ja wieder Kaufkurse heute!  

25.01.22 15:57

9725 Postings, 2195 Tage aktienpowerBin

gepannt, wann die Redditgruppe wieder mit hohem Volumen wieder kaufen wird.

Startschuss????  

25.01.22 16:17
10

350 Postings, 586 Tage Danone2408hab

mir jetzt einfach mal noch die letzten 20 Bananen geholt die mir noch gefehlt haben. Bin jetzt endlich 3 Stellig. Ich freu mich irgendwie übelst. LG Danone  

25.01.22 16:21
2

1000 Postings, 985 Tage Graf RotzDie Aktie

fällt wie ein Stein.
Macht nix, irgendwann sehen wir bei AMC auch wieder ein vernünftiges Kursniveau, ohne irgendwelche Moass-Fantasien. Dann sollte man zugreifen.  

25.01.22 16:29
3

98 Postings, 1061 Tage scalper32vor Kurzem bei Guidants über den Ticker

AMC Entertainment befindet sich dem Wall Street Journal zufolge in Verhandlungen über eine Refinanzierung seiner Schulden. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

25.01.22 16:35
1

651 Postings, 983 Tage Palatino NF@scalper

ja das hatte Adam Aron ja schon seit längeren angekündigt. Nix neues.  

25.01.22 16:35

4427 Postings, 2444 Tage s1893Rebound?

Wir brauchen wieder mal win Tag wo amc ein zweistelligen plus macht an einem Tag. Am besten zusammen mit positiven Zahlen von Adam Aron.

Das alle Internetportale uns als Tagesgewinner listen.
Der Markt ist aktuell unruhig. Ob das nur die Zinsankündigungen sind oder auch Manipulation ist letztendlich egal. Wichtig ist das AMC jetzt weiter gute Zahlen hat

Hodl

Nix für ungut. Nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.  

25.01.22 16:40
4

221 Postings, 277 Tage SqueezeLadyGorilla-poop

Mal was zum Lachen für zwischendurch!
Wäre ein schönes Geschenk für unseren Kennyboy ;)

www.poopsenders.com  
Angehängte Grafik:
gorilla-poop.jpg
gorilla-poop.jpg

25.01.22 16:41

98 Postings, 1061 Tage scalper32@Palatino

ja das weiß ich. =)  glaube er hat es damals  getwittert oder anderweitig gepostet. bin aktuell nicht mehr sicher.

Es lief aber bis dato noch nichts offizielles über einen Ticker meine ich.
 

25.01.22 16:43

98 Postings, 1061 Tage scalper32außer am 03.01.


AMC Entertainment-CEO Adam Aaron kündigt per Twitter eine Refinanzierung der Schuldenlast an. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

 

25.01.22 17:05

79 Postings, 158 Tage zu1dpol9Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen...


I'm jacked to the titts.

 

25.01.22 17:40
3

10269 Postings, 5040 Tage RichyBerlinAMC

"AMC in Advanced Talks to Refinance Debt as Meme-Stock Luster Fades
As AMC shares and bonds fall, the cinema giant is looking to refinance its high-interest debt, a person familiar with the matter says.

Shares and bonds of AMC Entertainment Holdings Inc. have sunk this year, reversing most of their gains since the cinema chain became a meme-stock favorite and coming as the company steps up efforts to ink a refinancing deal.

AMC is in advanced refinancing talks with multiple interested parties, according to a person familiar with the matter who said the company has options to lower its interest burden and stretch out maturities by several years...

https://www.wsj.com/articles/...s-meme-stock-luster-fades-11643121676
(Mehr kann ich nicht lesen)
-----
AMC in fortgeschrittenen Gesprächen zur Refinanzierung der Schulden, da der Glanz der Meme-Aktie nachlässt
Während AMC-Aktien und -Anleihen fallen, sucht der Kinogigant nach einer Möglichkeit, seine hochverzinslichen Schulden zu refinanzieren, sagt eine mit der Angelegenheit vertraute Person.

Die Aktien und Anleihen von AMC Entertainment Holdings Inc. sind in diesem Jahr gesunken und haben einen Großteil ihrer Gewinne wieder eingebüßt, seit die Kinokette zu einem Meme-Stock-Favoriten geworden ist.

AMC befindet sich in fortgeschrittenen Refinanzierungsgesprächen mit mehreren interessierten Parteien, so eine mit der Angelegenheit vertraute Person, die sagte, dass das Unternehmen Optionen hat, seine Zinslast zu senken und die Fälligkeiten um mehrere Jahre zu verlängern.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

25.01.22 17:51
1

1000 Postings, 985 Tage Graf RotzTrotz der

in #29247 geschilderten finanziellen Schwierigkeiten kann man AMC mMn demnächst durchaus als fundamental orientierter Anleger behalten und auf ein Kino-comeback spekulieren.  

25.01.22 18:01
10

355 Postings, 4974 Tage c.stone@schubbia....willi

Ich habe selten bis noch nie sowas Schräges gehört wie von Dir. Da jeder hier im Forum - und ich meine jeden, auch der Gründer des Forums - aus Deiner offiziell verkündeten Sicht unter Deiner Würde steht, frage ich mich, wo Deine Motivation liegt, überhaupt etwas hier in die Tasten zu hauen. Wen willst Du erreichen?

Jedem, aber auch jedem Deiner Jünger (ups......), sprich uns allen hier, ohne Ausnahme, also ich meine wirklich "allen", ist klar, dass Dein Geschwätz und Deine Angriffe hier im Thread durchschaut wird. Ich habe pübrigens auch keine Angst, dass neue Apes sich beeinflussen lassen von Dir. Das ist so durchschaubar.......  Gegenstimmen?

Und zum Schluss noch: ich verbeuge mich tief, rückwärts schreitend und ohne Dich, den allmächtigen König - ach nein, Godmode, sorry - anzublicken und danke Dir für die Zeit, die ich arme Kreatur mit meinem Post Dir gestohlen habe. Lass die Strafe nicht zu hoch ausfallen. Bitte, bitte.......

 

25.01.22 18:04
16

2074 Postings, 498 Tage The_Uncecsorer@ Phili87

Wer dies zahlen soll? Diese Thematik hatten wir hier bereits schon mehrere Male sehr ausführlich behandelt und daher "haue" ich dir jetzt nur mal drei Schlagworte um die Ohren, nämlich "DTCC", "Fed" und "Haftungskette". Und ich verstehe auch nicht, wieso sich über diese Thematik schon wieder der Kopf zerbrochen wird, denn es geht hier schlichtweg um Liquidität und diese ist bekanntlich an den Börsen bzw. in den Finanzmärkten nahezu unbegrenzt vorhanden (dank der Notenbanken). Man muss sich allein mal das finanzielle Volumen in den Cryptos anschauen. Und dort wird die sprichwörtliche Luft gehandelt. Auch würde es durch eine Unverteilung von Vermögen, sprich von wenigen auf viele, nicht zu einem Kollaps der Finanzmärkte kommen. Denn das Geld ist ja bekanntlich an der Börse niemals weg, es hat immer nur jemand anderes. Also wieso sollten deswegen die Finanzmärkte kollapieren? Haben sie ja noch nicht mal so richtig wirklich in der Finanzkrise und da war die Thematik eine ganz andere.

Und wieder einmal werden Gründe für etwas gesucht warum etwas nicht passieren kann, was man sich selbst nicht vorstellen kann und es somit auch nicht passieren darf, sprich, dass sprichwörtliche Haar in der Suppe. Blos blöd das es dieses gar nicht gibt. Oder suchst du Gründe für einen evtl. bereits erfolgten Ausstieg bzw. möchtest dir diesen so schönreden? ;-)

Im Übrigen ist in diesem Thread hier auch Loufrei - Zone.

@ Domeb

Dies ist kein Tweet der SEC sondern einer unbedeutenden Außenstelle (Büro) der SEC und ein Schelm wer böses dabei denkt, dass dieses auch noch in der selben Stadt wie Shitadel beheimatet ist. Evtl. wurde ja in diese unbedeutende Außenstelle ja der Praktikant, der damals den Gamestop Report für die SEC verfasst hat, strafversetzt und dieser war für diesen unbedeutenden Post verantwortlich?

Zudem ist in dem Tweet auch nur von einem Trading Halt die Rede und nicht von einem Delisting. Zwischen diesen beiden Begriffen liegen Welten und selbst bei einem längerfristigen Trading Halt müssten gravierende Gründe vorliegen, welche im Falle des Falles der Gerichtsbarkeit unterworfen wäre (inkl. Schadensersatzansprüche). Die Gründe für solch einen Trading Halt habe ich hier vor einiger Zeit ebenfalls schon einmal sehr ausführlich dargelegt, da dies auch hier bereits schon einmal Thema war, und diese würde im Falle eines AMC Runs nicht greifen.

Und selbst wenn, sehe ich darin keinen Grund zur Beunruhigung, denn mit einem Trading Halt würde ja erst einmal nichts gravierendes passieren und viel wichtiger, unsere "Freunde" kommen auch nicht an die von ihnen begehrten Shares ran. Zudem hätte dann die Ape Community genügend Zeit sich wieder neu zu organisieren. Ich würde es viel kritischer sehen, wenn z. b. der Kurs auf 1000$ hochschießen, dann wieder auf 200$ runterfallen sollte, usw. Dort die Nerven zu behalten ist sicherlich viel schwieriger als durch einen Trading Halt Luft zum Atmen und organisieren zu bekommen. Man sieht ja bereits jetzt schon an einigen Leuten, wie deren Nerven bei einer Volatilität von gerade einmal knapp 45 Dollar schon zum erliegen kommen. Wie soll dies erst bei mehreren hundert oder tausende Dollar werden?

Sollte der Tweet überhaupt mit uns in Zusammenhang stehen, was ja auch noch nicht einmal geklärt ist, dann wäre dies ganz klar wieder als ein Akt der Schwäche der Gegenseite zu werten (Stichwort: Angst oder Unsicherheit verbreiten).

Und sollten wir uns nicht erst Gedanken um Verkaufskurse machen, wenn wir in deren Nähe kommen? Wir stehen derzeit bei knapp 15$ und da finde ich es, wie Übrigends auch schon im letzten Jahr, als Kurse von 200$ - 300$ augerufen wurde, absolut Sinnfrei uns über solche "Taktiken" sich zum derzeitigen Zeitpunkt Gedanken zu machen, die derzeit noch nicht einmal im Ansatz zu erkennen sind. Dies weckt nur wieder falsche Erwartungen / Hoffnungen und kann im schlimmsten Falle zu Frust / Enttäuschung führen. Alles Dinge die unseren "Freunden" in die Karten spielen würden. Wir sollten das Fell des Bären nicht verteilen solange dieser nicht erlegt ist und uns eher mit der Gegenwart / unmittelbaren Zukunft beschäftigen und nicht mit irgendwelchen was-wäre-wenn Gedanken. Dies hat für mich schon wieder den faden Beigeschmacks des Haar in der Suppe zu suchen bzw. Gründe warum etwas nicht klappen kann, was ich mir einfach nicht vorstellen kann und es deswegen auch nicht klappen darf.

@ schubbiaschwilli

Wird Zeit das die Pandemie endlich ein Ende findet, dann kann man sich auch wieder Kultur, Anstand, Niveau, usw. leisten.

Und bist du vielleicht deswegen hier so sehr gefrustet, weil dein selbst ernannter Godmode Status vom Forum nicht anerkannt wird? Denn bei einer Post / blaue Stern Ratio von unter 50% scheint dies ja der Fall zu sein. Autsch ... wenn der eigene Größenwahn mal wieder an der Realtität scheitert. ;-)

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung zu dieser Thematik.  

25.01.22 18:17
1

80 Postings, 41 Tage StuggiFrankBTCNach dem Squeeze: Neues Wirtschaftswunder!

Nach dem Squeeze folgt natürlich ein neues Wirtschaftswunder, weil die Apes dann ihre Millionen mit vollen Händen wieder ausgeben und das Geld dann wieder in den Wirtschaftskreislauf zurückfließt. Das wird ein Segen für die Weltwirtschaft. Leider ist die komplette Produktion von Lamborghini für 2022 komplett ausverkauft, dann werden wir uns halt alle um Ferrari, Porsche, Mercedes, usw. "prügeln".
Alles wird gut werden! Mega sogar! Ich bin Optimist. Ganz ruhig bleiben und auf die AMC Zahlen am 8. März warten......  

25.01.22 18:19
12

2074 Postings, 498 Tage The_Uncecsorer@ Graf Rotz

Von welcher finanziellen Schwierigkeit redest du bitte schön? Das Unternehmen verschuldet sind, ist ganz normal und das Unternehmen, die sich derzeit in einer besseren Situation als noch vor einem Jahr befinden, versuchen, in dieser Niedrigzinsphase neu zu finanzieren, ist auch ganz normal. Es ist nicht wichtig, ob ein Unternehmen verschuldet ist sondern nur ob es überschuldet ist und dies liegt ganz klar im Falle von AMC nicht vor. Denn wäre dies der Fall, dann hätte kein Unternehmen der Welt ein Interesse daran, AMC zu günstigeren Konditionen zu refinanzieren. Oder tut dies jemand bei z. B. Evergrande, die ganz klar hoffnungslos überschuldet sind, oder hat es jemand bei Fraudcard getan?

Im Übrigen hat z. B. Infineon seine Übernahme von Cypress auch finanzieren lassen und später in zinsgünstigere Anleihen umwandeln lassen. Juckt dort irgendjemand das Thema, obwohl die Verschuldung bei Infineon die von AMC deutlich übersteigt? Nein! Und warum nicht? Weil Infineon nicht im Visier der Shorties steht bzw. nicht in dem Ausmaß wie AMC und dort somit die Firma nicht künstlich runtegeredet werden muss, wie im Falle von AMC. Denn AMC will unseren "Freunden" einfach nicht den Gefallen tun und schlechte News vermelden, was AMC auch derzeit gar nicht könnte, denn wo keine schlechten News sind, sind nun mal einfach keine schlechten News. Tja, blöd gelaufen für unsere "Freunde". Konnte ja auch echt niemand ahnen, dass eine Netflix über mangelnde Abonennten klagt und AMC bei den Besucherzahlen einen Rekord nach den anderen feiert. Shit happens würde man da wohl sagen?

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung zu dieser Thematik.  

25.01.22 18:37
5

4427 Postings, 2444 Tage s1893@stuggifrankbtc

"Leider ist die komplette Produktion von Lamborghini für 2022 komplett ausverkauft, dann werden wir uns halt alle um Ferrari, Porsche, Mercedes, usw. "prügeln".

Keine Sorge, von mir bekommst keine Prügel. Als erstes und ich glaube viele hier stimmen mir zu - prüfe ich meinen Angestellten Status. Prüfe wie ich mein weiteres Arbeitsleben gestalte. Nichts tun werde ich nicht aber das tun was mir Spass macht (auch damit Geld zu verdienen) ist mein Ziel. Ich werde weiter in der aktuellen Branche arbeiten aber anders wie heute, an anderen Themen.

Bedenke das viele hier auch Kinder und Familie haben.  Meinen Kindern die noch zur Schule gehen sowas vorleben mit Posche und grossspurig werde ich nicht tun. Was soll aus denen werden mit dem Gedanke Papa hat ja genug. Schrecklich. Die sollen lernen sich selber was aufzubauen nur dadurch bekommt ein Mensch Selbstvertrauen.

Ob ich in Stuttgarter Umgebung wohnen bleibe kann ich auch nicht bestätigen. Bin nicht der Meinung das Leben hier im Ballungsraum ist für mich und meine Familie so erstrebenswert wenn ich andere Möglichkeiten habe bzgl. Arbeit - nur mal ein paar Gedanken dazu wenn der Kurs deutlich 4stellig werden sollte.

Nun aber wieder zur Realität zurück...wird noch ein holpriger Weg.


Nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.  

25.01.22 18:43
4

4427 Postings, 2444 Tage s1893Kurs Gme und Amc

Aktuell ist der Kurs von AMC und GME in etwa bei -4% um 18:40 Uhr. Schon alleine das muss doch jedem zum denken geben - das dies nur durch Manipulation so machbar ist.

Nicht blenden lassen. Ich bin hier um zu bleiben.


Hodl


Nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.  

25.01.22 18:46
4

3981 Postings, 1658 Tage Bullish_HopeC.stone

"c.stone : @schubbia....willi       #292495
25.01.22 18:01
Ich habe selten bis noch nie sowas Schräges gehört wie von Dir. Da jeder hier im Forum - und ich meine jeden, auch der Gründer des Forums - aus Deiner offiziell verkündeten Sicht unter Deiner Würde steht, frage ich mich, wo Deine Motivation liegt, überhaupt etwas hier in die Tasten zu hauen. Wen willst Du erreichen?"

Stimmt schon C.Stone; ich hänge gerade sinnlos i-wo im (noch nicht abgeholzten) Regenwald ab, springe mit meinen Artgenossen von Baum zu Baum, öffne mir eine Banane und gebe meinem Sohn per Zeichensprache ,der soeben in Megageschwindigkeit per TimeTunnel ein paar Schritte der Evolution übersprungen hat einen Wink er möge sich weitere Bananas ins Depot legen. So dumm aber auch das ich als hirnamputierter Ape hier im Forum sinnlos abhänge.

Schönen Abend allen Apes!





 
Angehängte Grafik:
apes.jpeg
apes.jpeg

25.01.22 19:09
1

80 Postings, 41 Tage StuggiFrankBTCWir Apes gewinnen in jedem Fall!

Wir Apes gewinnen in jedem Fall, das steht für mich persönlich völlig ausser Frage. Selbst wenn alle Stricke reissen sollten, dann starte ich bei 5 EUR/Share exakt wie angekündigt meine RETTUNGSAKTION und kaufe 20 000 Stück AMC Aktien für insgesamt 100 000 EUR. Zu diesem Zeitpunkt hätten sich dann meine ursprünglichen 60 000 EURO Einsatz praktisch pulverisiert. Wie Ihr alle leicht nachrechnen könnt, bin ich dann mit meinen insgesamt 23 000 AMC Aktien ab 8 EUR/Share wieder im Plus und ab 10 EUR/Share sogar wieder satt im Plus. Das ist ein KALKÜL und ich bin KEIN Hazadeur! Habt alle hier Mut zum Leben! Niemals Angst! Nur meine persönliche Meinung als Privat Ape und keine Handelsempfehlung!  

25.01.22 19:26
4

1388 Postings, 1239 Tage MinikohleWen soll

das denn interessieren???

Manche Schreiber sind wie ein kleiner Furz. Da will man nicht nebenstehen oder drüber reden.

Erinnert mich an ein altes Ehepaar, die haben Falschparker aufgeschrieben und hatten nicht mal einen Führerschein.  

25.01.22 20:06
1

375 Postings, 266 Tage schulle86das ist ein Blender

ohne Worte, einfach überlesen. Ein Falschparker der andere Leute deswegen anscheißt  

25.01.22 20:52
1

355 Postings, 4974 Tage c.stone@s1893

bei "vorleben mit Posche und grossspurig werde ich nicht tun" ....musste ich unweigerlich daran denken:

https://www.julianspillner.com/portfolio/...fools-social-spot-youtube

:-))

 

25.01.22 21:23

281 Postings, 506 Tage willi_wuffSCHADE

leider haben wir kein AMC in der Nähe. Wieder eine grandiose Idee von Adam.......SEHR GUT!!!!!

IMMER WIEDER BEWUNDERE ICH DEN GESCHENKTEN AMC NFT.....

Your mission: Get tickets now to experience #MOONFALL one day early in #IMAX at #AMCTheatres on February 3rd. https://amc.film/3KTH9T9 Your reward: Receive a limited edition NFT! The NFT will be delivered via email on February 8th.

Ihre Mission: Holen Sie sich jetzt Tickets, um #MOONFALL einen Tag früher im #IMAX bei #AMCTheatres am 3. Februar zu erleben. https://amc.film/3KTH9T9 Ihre Belohnung: Erhalten Sie eine NFT in limitierter Auflage! Die NFT wird am 8. Februar per E-Mail zugestellt..  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1169 | 1170 | 1171 | 1171   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, DonLong79, Flo2389, katzenbeissser, KuMp3L, Kuzey, Moonwalker07, nick_halden, schubbiaschwilli, tate7777777
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln