K+S wird unterschätzt

Seite 2051 von 2121
neuester Beitrag: 24.06.21 00:42
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 53002
neuester Beitrag: 24.06.21 00:42 von: Andtec Leser gesamt: 8221970
davon Heute: 725
bewertet mit 40 Sternen

Seite: 1 | ... | 2049 | 2050 |
| 2052 | 2053 | ... | 2121   

22.04.21 22:10
1

235 Postings, 853 Tage Bierdimpfel@And123

Danke für den endlich wieder inhaltsreichen und interessanten Artikel!
Wollen wir mal hoffen, dass China wirklich mehr Kali importieren muss und unser Sorgenkind K+S auch davon profitiert.

 

23.04.21 01:16

2948 Postings, 4957 Tage DerLaie@ Renditeschupo

Vielen Dank für Ihren offenbarenden Beitrag.

Wenn Sie uns jetzt noch die Korrelation zw. der Leistung des Managements und dem Anteilsbesitz oder auch nicht Anteilsbesitz eines hier postenden users näher bringen könnten, wäre Ihr Beitrag in der Tat eine Bereicherung.  

23.04.21 02:56

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Barracuda

Ich saublöd? Ok aber erst mich für hochintelligent halten! Was den nun.


Ich sags doch, nerven liegen blank. Viel Geld verloren mit put und dann Frust ablassen. Die Trolle oh my god  

23.04.21 06:07

427 Postings, 669 Tage Brauerei 66Jungs und Mädchen !

Nicht mit Euch selbst beschäftigen, hier geht es eigentlich um K+S . Oder ? ( einer kann Millionen überzeugen , aber Millionen nicht einen)
China und BaFin sind die treibende Kraft , oder Spaßverderber.

         Glück allen Investierten  

23.04.21 06:48

427 Postings, 669 Tage Brauerei 66Weizen, Mais, Soja

Weizen gestern + 5% ,  die anderen neue mehrjährige Hochs und China eiert noch herum , das nenne ich mal verzockt. Der größte Einkäufer  von , Kali / Weizen/ Mais/ Soja hat noch nichts in trockenen Tüchern . Aber Sie müssen zuschlagen, denn ein ?hungerndes Volk ? kann sich China nicht leisten und ?China hat es ja ? . Investiert sein , schön an den Rand stellen und abwarten.( und natürlich Tee trinken) Auf dem Kessel ist gewaltiger Druck in welche Richtung er sich entladen wird , entscheidet die BaFin , die haben zurzeit aber noch mehr Druck , was für eine zockerei . Als LV wäre ich spätestens jetzt raus , das entlädt sich in Euros und nicht mit Cent pro Aktie .

     Glück allen Investierten  

23.04.21 08:18

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Brauerei66

Absolut, d'accord! Je länger die Chinesen warten, desto höher geht der Preis! Lagerbestände werden jedenfalls so nicht voller!  

23.04.21 08:23

6834 Postings, 3369 Tage traveltracker@Bayern-88

>>nerven liegen blank. Viel Geld verloren ... und dann Frust ablassen.

Mache dir deshalb keinen Kopf. Bei der humorlosen Pöbel-ID "Renditeirgendwas" ist es noch viel schlimmer als bei dir. Ich meine, ist doch klar: Wenn irgendein Horst dir im Januar sagt, deine Aktien werden im März 15-20 EUR wert sein und den Markt klar schlagen und Ende April es dann so aussieht wie in dem Chart unten, dann darfst schon den Frust schieben und trotzig sein. Keiner sagt da was, Kindchen.  
Angehängte Grafik:
mdax1.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
mdax1.png

23.04.21 08:25

1635 Postings, 1243 Tage timtom1011@Bayern88 und bei uns Europa

Werden die Bauern auch dieses Jahr mehr Dünger brauchen es war bis jetzt zu kalt    

23.04.21 08:31

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Da braut sich etwas an KS + HISTORIE

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...immobilienblase-waechst

2008 Geschichte kann sich doch wiederholen!

Der damalige Anstieg bis über 80 ? hat ähnlich Voraussetzungen wie aktuell. Fehlt noch ein LEHMAN. OLD ECONOMY, SEKTORENROTATION!!!  

23.04.21 08:32

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Ja, Tim

K+S hat viele Kurs treiber in 2021.  

23.04.21 08:34

4544 Postings, 1716 Tage And123Bayern 80$ 2008

Schau dir lieber mal die kurze Unterlage dazu an... dann weißt du mehr

OECD -Potash Cartel 2008
https://www.oecd.org/competition/globalforum/49737333.pdf  

23.04.21 08:34

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Ende 2021 KS

Wenn es gut läuft 20 ? + x  

23.04.21 08:35
1

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Kartell, brauchen wir nicht mehr

KS ist 2021 sehr viel besser aufgestellt.  

23.04.21 08:38

427 Postings, 669 Tage Brauerei 66Welche Lagerbestände ?

USA tiefstes Niveau seit Jahren ! , und Kälte verhindert das Aufkeimen der Saat  . Das heißt weniger Zeit für das Wachstum der Pflanzen oder mehr/ besser Düngen . US berichten zu folge bleiben auch 2021/2022 die Preise sehr hoch . China stellt Futtermittel / Mischung  von Mais auf Weizen um , daher der Preissprung. China Import Mais diese Jahr 2021/  9 Millionen t mehr als 2020 und 2020 war Rekord .

        Glück allen Investierten  

23.04.21 08:39

6834 Postings, 3369 Tage traveltracker@Bayern-88

>>Ende 2021 KS Wenn es gut läuft 20 ? + x

Hä? Der andere Horst sagte im Januar: 20 EUR im März 2021.
Wurdet ihr alle von dem Lohr gecoacht, wie man Ziele kassiert?  

23.04.21 08:42
1

807 Postings, 267 Tage Bayern-882008

Aber WER wartet auf Kurs 80 ?? Bei 20 ? habe ich hohen 6stelligen Gewinn! Ein Viertel des Kurses vor dann 14!! JAHREN  

23.04.21 08:44

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Aber madig machenden Protagonisten..

fehlt die Phantasie für so Gewinnbringer.  

23.04.21 08:46
1

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Deshalb...

Ich wiederhole mich, feiere ich schon jetzt!  

23.04.21 08:52

6834 Postings, 3369 Tage traveltracker@Bayern-88

>>Bei 20 ? habe ich hohen 6stelligen Gewinn!

Wie erkennt man einen Börsen-Greenhorn mit extrem flacher Lernkurwe?
Ganz einfach: Der rechnet sich immer reich, weil's anders nicht klappt  
:-))))))  

23.04.21 08:57

6834 Postings, 3369 Tage traveltracker@Bayern-88

>>fehlt die Phantasie für so Gewinnbringer.  

Phantasie ist kein Ersatz für Gewinnbringer im Depot.
Entweder man hat Gewinnbringer  oder Phantasie.
Wenn man Gewinnbringer im Depot hat, braucht man keine Phantasie.
Also phantasiere mal schön. 7 Monate kannst du dich hinter deinen Phantasie noch verstecken. Dann sind die Hosen runter. Wie bei dem anderen "20 EUR im März"-Horst.  

23.04.21 08:58

427 Postings, 669 Tage Brauerei 66Umstellung

China verplant sich nicht wirklich, den Chinesen geht es einfach besser! Sie essen mehr Fleisch. Jedoch braucht man im Schnitt 3 kg hochwertiges Pflanzliches Futter für 1 kg Fleisch . Die nächsten sind die Inder wobei China noch am Anfang steht. Jetzt nicht gleich hochrechnen das dauert Jahre/ Jahrzehnte. Wer will schaut sich den pro Kopf Verbrauch an Fleisch EU/ USA gegenüber  China / Indien an . Es ist wie mit den Autos, vor 20/30Jahren  nur Karren und heute größter Auto  Absatzmarkt der Welt.

   Glück allen Investierten  

23.04.21 09:07

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 10:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

23.04.21 09:23

1635 Postings, 1243 Tage timtom1011K&S gefällt mir immer besser

Naklar zum zum zocken super gut werden Mega gedrückt aber erholen sich immer wieder  
Man mus nur die Welle erwischen  unten kaufen  oben verkaufen  und  auch kleine Gewinne  mit nehmen  

23.04.21 09:46

4544 Postings, 1716 Tage And123Bayern 80?

Hahaha... du sagst wir brauchen kein Kartell mehr dafür?

Dann schau bitte nochmal in die OECD Unterlage falls du Englisch kannst.
Da erkennt man schon, dass der Kartellfaktor Hauptgrund war für die KÜNSTLICHE Verknappung des Angebots.

Nur so als Wissenserweiterung für dich  

23.04.21 10:08

807 Postings, 267 Tage Bayern-88Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 10:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Seite: 1 | ... | 2049 | 2050 |
| 2052 | 2053 | ... | 2121   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln