K+S wird unterschätzt

Seite 2277 von 2309
neuester Beitrag: 01.12.21 21:10
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 57705
neuester Beitrag: 01.12.21 21:10 von: 229360526c Leser gesamt: 9357410
davon Heute: 7219
bewertet mit 40 Sternen

Seite: 1 | ... | 2275 | 2276 |
| 2278 | 2279 | ... | 2309   

27.10.21 09:44

2338 Postings, 1905 Tage 2much4u...

Auch wenn die hohen Kalipreise K+S natürlich in die Karten spielen, wollt ich mal nachfragen: Stimmt die Gewinnschätzung für 2021 von Onvista, wonach K+S ein KGV von 2,19 (!!!!!!!!!) hat?

Damit wäre K+S zweifelohne die günstigste Aktie auf dem deutschen Börsenparkett!  

27.10.21 09:52
1

478 Postings, 6663 Tage MickymirandaKGV

ist so nicht richtig oder besser gesagt nachhaltig, da Gewinn aus Verkauf Salzgeschaeft ein Einmaleffekt ist.  

27.10.21 11:06

2605 Postings, 1403 Tage timtom1011Achtung trotzt der hohen gaspreise

Werde ich heute den Weber Grill anwerfen  und auf 400 grad anheizen  

27.10.21 11:13
1

215 Postings, 1422 Tage JohnnyutahAbgeschüttelt

Aktionäre mit Stop-Loss-Versicherung aus ihren Beteiligungen geschmissen, schon geht es wieder stark hoch. Fiese Aktion. Aktie wird leider besonders stark manipuliert.  

27.10.21 11:19

78 Postings, 2447 Tage PatentkaliMickymiranda:

Ich treffe ständig diese Aussage bzgl. Kaufen und Verkaufen.
Vola nutzen und BEIDES machen! Bei einem Wert mit diesen Risikofaktoren auf der einen und der Fantasie im Rohstoffmarkt auf der anderen Seite inkl. hohe LV Quote kann man doch gar nicht anders handeln!

Zu deiner Aussage bzgl. dem Kalipreis:  
Preisfrage: Wie hoch müssten dann Soja und Weizen steigen um das zu untersetzen?
Aktuell zahlt der Landwirt die Differenz bzw. die theoretische Differenz da mir keine signifikanten Abschlüsse in diesem Niveau bekannt sind da sie einfach unwirtschaftlich wären.

Somit: wenn China im Jan. 2022 die komplette Menge zu 750 -780 US$/mt abschließt lag ich komplett falsch und ihr dürft mich steinigen.  

27.10.21 11:34

153 Postings, 99 Tage 229360526cund

ich Blödmann verkaufe gestern die Hälfte meiner K und S.

Bin neu und muss lernen aber sowas ist schon krass!!!!  

27.10.21 11:35
2

353 Postings, 835 Tage Trader2022Man kann auch falsch liegen ohne das

"Somit: wenn China im Jan. 2022 die komplette Menge zu 750 -780 US$/mt abschließt lag ich komplett falsch und ihr dürft mich steinigen."

Niemand hat ME einen Preis in China von 750/780 angenommen. Preise in SE Asia liegen lt. MOS zur Zeit bei 585 USD (siehe #56791). China dürfte ME noch etwas drunter liegen. Analysten gehen von einem K+S Durchschnittspreis über alle Regionen und inkl. SOP von 326 EUR/t aus um auf ein EBITDA von 944 Mio oder einen Gewinn von 2,18 EUR/t zu kommen.

Sollte der Gewinn so kommen, dann ist der jetzige Kurs ME schon niedrig und ob die 326 EUR Durchschnittspreis in 2022 erreichbar sind, kann ja jeder für sich selbst beurteilen. Dafür braucht es ME mit Sicherheit keinen Abschluss von 750/780 USD. Denke 380/400 USD als Abschluss für CN/Indien wären mehr als ausreichend dafür.  

27.10.21 11:38

353 Postings, 835 Tage Trader2022Man kann auch falsch liegen ohne das

"Somit: wenn China im Jan. 2022 die komplette Menge zu 750 -780 US$/mt abschließt lag ich komplett falsch und ihr dürft mich steinigen."

Niemand hat ME einen Preis in China von 750/780 angenommen. Preise in SE Asia liegen lt. MOS zur Zeit bei 585 USD (siehe #56791). China dürfte ME noch etwas drunter liegen. Analysten gehen von einem K+S Durchschnittspreis über alle Regionen und inkl. SOP von 326 EUR/t aus um auf ein EBITDA von 944 Mio oder einen Gewinn von 2,18 EUR/t zu kommen.

Sollte der Gewinn so kommen, dann ist der jetzige Kurs ME schon niedrig und ob die 326 EUR Durchschnittspreis in 2022 erreichbar sind, kann ja jeder für sich selbst beurteilen. Dafür braucht es ME mit Sicherheit keinen Abschluss von 750/780 USD. Denke 380/400 USD als Abschluss für CN/Indien wären mehr als ausreichend dafür.

https://vara-services.com/k-plus-s/consensus-estimates/?cluster=3

Nun mit Quelle ;-)  

27.10.21 11:44

353 Postings, 835 Tage Trader2022Auch nicht schlecht

"Mittwoch, 27.10.2021 - 11:23 Uhr ? Fundamentale Nachricht
Weizen: EU-Preis auf 13½-Jahreshoch
...
Börse: ARIVA Indikation / Kursstand: 750,93 US¢/bu.

Frankfurt (GodmodeTrader.de) - Während der US-Weizenpreis an der CBOT gestern ein Prozent nachgab, stieg der Preis für EU-Weizen an der Euronext in Paris im Dezember-Kontrakt auf 285 Euro je Tonne, was dem höchsten Preisniveau für einen nächstfälligen Terminkontrakt seit März 2008 entspricht. Der Preis für den März-Kontrakt, der mittlerweile der meistgehandelte ist, erreichte mit 280 Euro je Tonne ebenfalls das höchste Niveau für den nächstfolgenden Terminkontrakt seit März 2008,"

https://www.godmode-trader.de/artikel/...is-auf-13-jahreshoch,9867303

Europa holt auf ;-)  

27.10.21 11:52

478 Postings, 6663 Tage Mickymiranda@Trader

wollte gerade etwas ähnliches auf Patent entgegnen. Dem ist nichts hinzuzufügen. Danke!!!
Eins dann doch noch. TimTom wird ja immer kritisiert, dass er zu laut auf den Putz haut. Er sagt zu mindestens, wann er einsteigt und aussteigt. Wäre doch schön, wenn uns auch andere ( Patent) Hinweise auf Ein- und Ausstieg geben. Prinzipiell lieg ich aktuell mit nur liegen lassen, aber auch ganz gut.  

27.10.21 12:07

2605 Postings, 1403 Tage timtom1011Wo ist unser

Super Profi heute
k&S über 14 Euro  

27.10.21 12:12

2605 Postings, 1403 Tage timtom1011@ Mickymiranda. Richtig wie du das machst

Aber ich bin zocke und da geht es um spasss
Mache auch immer mal wieder denn Fehler ok Scheine zukaufen geht oft in die Hose aber es macht Spaß wenn ich ein voll Treffer habe
Bin zufrieden mit den Gewinne
Und habe Spaß. Dabei
Schönen Tag  

27.10.21 12:17
1

735 Postings, 829 Tage Brauerei 66Bei solchen Preisen für Weizen

nächstes Jahr , kann und muss man das volle Düngerprogramm starten. Gülle im Frühjahr wird bei diesen Preisen für Schweine auch weniger anfallen. Das ist gut für den Nitratbelastung im Grundwasser. In DK sind die Bestimmungen schon länger rigoros, deshalb sind viele Zuchtbetriebe nach Deutschland gekommen, nur für den Export nach China. ( stop wegen ?Schweinegrippe ?)

      Glück allen Investierten

       

27.10.21 12:17
2

353 Postings, 835 Tage Trader2022Beachten sollte man aber

auch noch folgenden Termin: Capital Markets Day am 11./12. Nov.

Glaube Lohr wollte doch im Herbst die überarbeitete Strategie vorstellen. Gehe mal davon aus, daß das bei diesem Termin erfolgen wird. Meine Erwartungshaltung ist da eher niedrig. Erwarte im Moment keinen Kurstreiber außer dem Kalipreis, aber vielleicht gibt es ja mal eine positive Überraschung beim CMD. Könnte mal wieder ein volatiler Tag werden mit kurzfristigem Rückschlagspotential. ;-)

https://www.kpluss.com/de-de/investor-relations/...pital-market-days/  

27.10.21 12:23

1295 Postings, 1559 Tage Shadow000Jahreshoch in Sicht ! Volle Kraft voraus. :D

27.10.21 12:24

78 Postings, 2447 Tage PatentkaliMickymiranda und Trader

Ich persönlich investiere in keine spekulativen Papier mit hohen Risikoprofil.

Aber jetzt mal langsam mit den jungen Pferden!
Es wurde hier klar formuliert, dass die Preise auf dem aktuellen Niveau (!) bleiben.
Das aktuelle Niveau liegt um die 750 -780 US$/mt CFR BRA (laut eueren eignen Veröffentlichungen).

Wir reden dann nicht von den Schätzungen bei vara die ich im übrigen Teile und die von sinkenden(!) Preisen in 2022 bzgl. aktuelles Niveau ausgehen(!!).
 

27.10.21 12:38

142 Postings, 1956 Tage Falkone3timtom1011

Ich schlage vor du wirst hauptberuflich Fondsmanager a la Peter Lynch.
The German way of life.  

27.10.21 12:47

2605 Postings, 1403 Tage timtom1011Ich zocke aus spass

Nicht um mein Lebensunterhalt  zuverdienen  das ist mir zu anstrengend
Reines Hobby
 

27.10.21 13:06

478 Postings, 6663 Tage MickymirandaCitadel

hat um 0,21 Prozent erhöht. Sind 400 tausend Aktien. Die waren  total vergeudet. Langsam wirken die HFS etwas kopflos und verlieren die angepeilte Deutungshoheit.  

27.10.21 13:20

78 Postings, 2447 Tage PatentkaliTrader2022: K+S und mögliche "neue" Strategie

Ist ja reine Spekulation, oder kennst du da Details?

Aber selbst wenn, was sollte darin enthalten sein außer:
- Fokus auf das Kerngeschäft
- Investition in Nachhaltigkeit, Umwelt zum Erhalt der Arbeitsplätze vor allem an der Werra
- FCF ab 2022 ggf. aber auch erst 2023
Was anders kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...

Somit reines MOP getriebenes Unternehmen mit allen "Pros" aber auch mit allen "Cons"...
 

27.10.21 13:28

478 Postings, 6663 Tage MickymirandaSieht

wirklich gut aus heute. Wie gesagt 15-16? bis zu den Zahlen. Könnte ein schöner Lauf werden. Wahrscheinlich kommen noch weitere Analysten mit Kurserhoehungen um die Ecke. Lag mit meinen 0,15 Prozent Minimumerhoehung ja schon ganz gut. Lediglich der falsche HF.  

27.10.21 13:42

153 Postings, 99 Tage 229360526csind

die Shortgänger jetzt besiegt!!!

Frage an die Spezialisten!  

27.10.21 13:55
1

353 Postings, 835 Tage Trader2022Strategie

Im Q2-Bericht (Seite 4) hieß es folgt:

"Hierauf aufbauend wird derzeit eine neue Unternehmensstrategie erarbeitet. Bis zum Spätsommer dieses Jahres wollen wir den Strategieprozess abschließen. Dabei konzentrieren wir uns auf vier wesentliche Schwerpunkte:

+ Bestandsgeschäft noch robuster machen, um spätestens ab dem Jahr 2023 auch bei einem niedrigen Kalipreis an jedem
Produktionsstandort einen positiven Freien Cashflow zu erwirtschaften
+ Wachstumsoptionen in unserem Bestandsgeschäft weiter entwickeln, z.B. durch Ausbau des Spezialitätenportfolios und der Kundenberatung
+ Erschließung neuer Geschäftsfelder, insbesondere durch Nutzung unserer einzigartigen Infrastruktur
+ Unsere Klimastrategie"

https://www.kpluss.com/.downloads/ir/2021/...inanzbericht-h1-2021.pdf  

27.10.21 13:58

2605 Postings, 1403 Tage timtom1011@ 229360526c noch nicht

Vieleicht  blutig Nase geholt  

Seite: 1 | ... | 2275 | 2276 |
| 2278 | 2279 | ... | 2309   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln